Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Schottland 2014 - Scotland to the max!

Erstellt von dracon, 07.08.2014, 23:22 Uhr · 22 Antworten · 3.001 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.08.2012
    Beiträge
    40

    Standard

    #11

  2. Registriert seit
    13.08.2012
    Beiträge
    40

    Standard

    #12
    Castles & Destillen - beides sind so Geschichten für sich...

    Castles & Destillen | motorbikenomads.com

  3. Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    292

    Standard

    #13
    Hallo Ihr Zwei,
    Das war wieder ein sehr schöner Bericht. Wir freuen uns als Schottland Fans schon auf die Fortsetzung

    Ja das Ihr Balmoral nicht besichtigen konntet ist natürlich schade. Aber auch eine Queen braucht mal Erholung!
    Wir hatten 2013 mehr Glück.
    Hier ein kleiner Film unseres Besuchs von Balmoral Castle



    Viele Grüße und noch viel Spaß in Schottland

    Christina und Jürgen

  4. Registriert seit
    13.08.2012
    Beiträge
    40

    Standard

    #14
    Hallo Christina & Jürgen,

    vielen Dank für euren Beitrag. Euer Film gefällt mir sehr gut, die Brücke haben wir auch befahren - nur andersrum

    Gut, das ihr das Balmo-Dingsbums so schön in Szene gesetzt habt, bei uns wäre mindestens das Wetter nicht so gut gewesen...

    Mit den Berichten geht es heute hiermit weiter:

    Donnergrollen & Highlandgames | motorbikenomads.com

  5. Registriert seit
    13.08.2012
    Beiträge
    40

    Standard

    #15
    ...jetzt hat uns der Defekt-Teufel doch noch heimgesucht auf dieser Reise...

    Wendepunkte | motorbikenomads.com

  6. Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    292

    Standard

    #16
    Hallo nach Schottland,
    Schöner Bericht und auch noch schönes Wetter
    Weiter so!!
    Viele Grüße
    Jürgen

  7. Registriert seit
    13.08.2012
    Beiträge
    40

    Standard

    #17
    Weiter geht's:

    Entscheidungen | motorbikenomads.com

    Viel Spaß beim lesen!

  8. Registriert seit
    13.08.2012
    Beiträge
    40

    Standard

    #18

  9. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #19
    Hallo dracon,

    leider bin ich im Urlaub nicht online, und habe Deine Zeilen nicht gelesen!

    Ich war am Sonntag 31.08.14 in Inverness ....

    Es war eine super geile Tour - Dover, dann Südküste, einschl. Stonehenge, bis Land´s End. Dann über Barnstaple ins Exmoor. Weiter bis Neath (nördl. von Swansea). Dort habe ich ein neues Navi (GARMIN 390) abgeholt, welches mir von Touratech dort zur Tochtercompanie in Ystradgynlais (.... gefunden ohne Navi ) geschickt worden ist.
    Dann Ilse of Mull, Ilse of Skye und weiter bis Durness. Zurück über Inverness, Loch Ness, Edinburgh, Hull (wollte dort die Fähre nehmen, kam aber erst um 19:45 an und um 19:00 Uhr war der check in abgeschlossen - hätte 163,50 Pfund gekostet .... die spinnen!).
    Bin dann über Nottingham nach London und dann wieder mit der Fähre nach Calais für 40 Pfund. Ich hatte 2 Regentage, und 10 Tage im Zelt genächtigt ..... es hat alles gepasst. 14-18° waren ideal zum Fahren, nur die Preise sind schweineteuer und B&B war meistens "no vacancies", oder die wollten 60-80 Pfund!
    Waren dann in der Summe traumhafte 7.799 km.
    Und, wie hat bei euch alles geklappt. Hattet ihr mehr Glück mit B&B, wie fandet ihr die Preise?

    Gruß Kardanfan

  10. Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    1.138

    Standard

    #20
    Ich war Anfang Juni für 15 Tage dort.

    Von Amsterdam nach New Castle (und zurück).

    B&B hat immer geklappt, täglich neu gesucht. Also nichts vorgebucht.
    Preise würde ich im Schnitt mit 70 Pfund angeben. Von 52 (Peebles) bis 100 Pfund (St. Andrews) war alles dabei. Alle Unterkünfte waren immer blitzsauber! Frühstück immer mehr als ausreichend...
    Zelten ist nicht unsers und ging (--> Gepäck) nicht, da wir zu zweit unterwegs waren. Aber hier kann man eine MENGE sparen!

    Waren 4.400 Km unterwegs.

    Wetter: 1 Tag (ab mittags) Regen. Das war der Anfahrtstag. Dann Sonne, Sonne mit Wolken, nur Wolken... Aber kein Regen mehr - bis auf 4-5 leichte Sommerregen mit ca. 5 Minuten Dauer, die ich mal nicht mitzähle und die überhaupt nicht störten.

    Preise - meine Einschätzung: Unsere Preise +10-15%, aber dann in Pfund (grob *1,3)!

    Land: Super schön!

    Menschen: Super freundich! Wir haben ausschließlich freundliche und zuvorkommende Menschen getroffen. Auch in Pubs waren die Schotten keinesfalls scheu! An Castles o.ä. hat man sogar auf unser komplettes Gepäck/Geraffel/Motorrad -kostenlos- aufgepaßt! Nettes Gespräch inklusive!

    Gruß

    Snake28


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Back to the roots...
    Von Spätzünder im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.02.2010, 22:26
  2. Back to the roots
    Von jengs im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.04.2008, 10:46
  3. "escape to the balkan'
    Von airhead im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.02.2008, 17:58
  4. Back to the roots ...
    Von Seegockel im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.10.2007, 21:47
  5. 'escape to the baltics'
    Von airhead im Forum Reise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 19:31