Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 68

Enduro-Wanderung Berliner Umland

Erstellt von GS Endurist, 16.07.2010, 09:30 Uhr · 67 Antworten · 9.175 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.06.2008
    Beiträge
    204

    Standard

    #51
    Na dann wünsch ich vorallem eine vollständige Genesung!

    Vllt. sieht man sich ja mal in der nächsten Saison

  2. Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    326

    Standard

    #52
    Zitat Zitat von Xerxes Beitrag anzeigen
    Kennzeichen mit Unsichtbarkeitsmodus und automatischer Offroaderkennung durch eingebautes Photoshop-Modul
    Bevor man sich da am Kuchenblech wieder nen Wolf stempelt - Gras drüber! Ich find das mit den Kennzeichen ja auch immer halb so wild ... nur damit niemand Muffen bekommen muss, dass seine Frau Beweisstücke finden könnte ...
    @Xerxes: Was die Querverbindung der Foren angeht - wo sammelt ihr Euch denn traditionell?

  3. Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    756

    Standard

    #53
    Hi Freerk,
    in der Signatur von "Xerxes" findest Du den "ENDURO4EVER" Button, welcher hier leider nicht anzuklicken geht.
    Dies ist aber ein spezielles Enduro-Forum aus unserer Gegend. Ich bin dort selber NOCH nicht angemeldet.
    Ich denke, wenn Du einwenig googlest findest Du dieses Forum. Dort nennt er sich ebenfalls "Xerxes".

    Ich hoffe, ich konnte helfen. Wir werden uns vielleicht später einmal begegnen, wenn Du am Offroad-Fahren Blut geleckt hast.
    Ich muss 'ne Zwangspause einlegen.

    Gruß Jürgen aus Mahlow

  4. NIk
    Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    358

    Standard Mann Mann Mann

    #54
    Hallo Jürgen,
    hab mir grad deinen Krankheitsbild durchgelesen... "Gänsehaut"

    Hoffe du bist bald aufm Damm... würd mich freuen deine Tour auch noch zu er"fahren"!

    Lass dich nicht unterkriegen.

    Nik

  5. Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    756

    Blinzeln

    #55
    Danke NIk, für Deine Anteilnahme. Die nächsten 6 Wochen verbringe ich hauptsächlich zu Hause auf Krücken. Meine kleine Wohnung ist "fußkrankgerecht" hergerichtet
    Motorrad fahren.... ja, auf der Straße wird's dieses Jahr noch was werden.
    Offroad fahren.... muss mir der Chirug erlauben, ich hab' noch eine ambulante OP vor mir und dann Physiotherapie... und nach etwa 12-18 Monaten kommt das restliche Metall aus dem Fuß.... so sagen die Ärzte.

    Schau'n wa mal
    Ich bleib' ja im Forum
    Gruß Jürgen

  6. Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    326

    Standard

    #56
    Welcher Fuß isses denn eigentlich? Etwa links?
    Ein Chirurg, den ich kenne, sagt: Fuß ist so ziemlich das komplizierteste, was es in unserem Körper gibt. Wegen der Belastung auch komplizierter als Hand.
    Halt dich wacker, Junge!

  7. Registriert seit
    15.06.2008
    Beiträge
    204

    Standard

    #57
    Zitat Zitat von GS Endurist Beitrag anzeigen
    Danke NIk, für Deine Anteilnahme. Die nächsten 6 Wochen verbringe ich hauptsächlich zu Hause auf Krücken. Meine kleine Wohnung ist "fußkrankgerecht" hergerichtet
    Motorrad fahren.... ja, auf der Straße wird's dieses Jahr noch was werden.
    Offroad fahren.... muss mir der Chirug erlauben, ich hab' noch eine ambulante OP vor mir und dann Physiotherapie... und nach etwa 12-18 Monaten kommt das restliche Metall aus dem Fuß.... so sagen die Ärzte.

    Schau'n wa mal
    Ich bleib' ja im Forum
    Gruß Jürgen

    Vorallem niemals aufhören an sich zu glauben! Die Physio is das wichtigste, am besten Informieren und Zuhause auch noch Trainieren.
    Nur so schaffen das auch weltklasse Fußballspieler mit Kreuzbandriss nach ein paar Monaten wieder auf die Beine...

  8. Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    756

    Standard

    #58
    Ich glaub' dran und geb' mir Mühe!

  9. Registriert seit
    04.01.2010
    Beiträge
    54

    Standard

    #59
    Zitat Zitat von GS Endurist Beitrag anzeigen
    Kein Turnschuh, sondern Springerstiefel b.z.w. Einsatzstiefel... vorne und hinten mit Stahl im Schuh, aber weich am Schaft.
    Cross/Endurostiefel sind da besser.... ich weiß das. Für's nächste mal.

    Lieben Gruß
    Jürge aus Mahlow

    ohne stiefel und knieprotektoren fahr ich gar nicht erst los, ich hab mir vorletzes jahr beim tabel-sprung auf der mx bahn trotz stiefel den rechten unteren fuss und das rechte handgelenk gebrochen. aber ich muss sagen jetzt mit 12 schrauben im fuss und 8 in der hand ,fährt es sich wieder wie früher ich nehm aber nicht die bmw zum crossen sondern meine yamsel yz450f

  10. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    41

    Standard tabel-sprung

    #60
    was ist denn das?


 
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kleine Ausfahrt im Berliner Umland am 05.08.?
    Von blntaucher im Forum Treffen - Region Ost
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.08.2012, 17:50
  2. Saisonstart im südlichen Berliner Umland
    Von langeselend im Forum Treffen - Region Ost
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.03.2011, 07:32
  3. Wiener Umland
    Von Rebhuhn im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.08.2007, 07:45
  4. Ins Berliner Umland
    Von gerdq im Forum Treffen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.03.2007, 19:57