Ergebnis 1 bis 5 von 5

Wer ist jetzt der Dumme ?

Erstellt von cowy, 02.08.2015, 12:03 Uhr · 4 Antworten · 1.097 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    3.050

    Standard Wer ist jetzt der Dumme ?

    #1
    Polizeimeldung :


    24.7.2015 – Motorradunfall in Schwangau


    25.7.2015 Schwangau/Unterallgäu. Am 24.7.2015 touchierten sich gegen 17:30 Uhr ein Pkw und ein Motorrad vor dem Parkplatz des Feneberg in Schwangau.


    Der 34-jährige Norddeutsche Pkw-Fahrer bemerkte den Supermarkt aufgrund der Ortsunkenntnis erst spät, setzte aus diesem Grund verzögert den Blinker und bog ab.


    Hierbei übersah er den in diesem Moment überholenden Kaufbeurer Motorradfahrer und es kam zum Zusammenstoß.


    Die Insassen des Pkw sowie der Fahrer des Motorrads blieben unverletzt. Die Sozia erlitt bei dem Sturz allerdings leichte Verletzungen und wurde vorsorglich ins Krankenhaus Füssen verbracht.


    Gegen den Urlauber wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung bei Verkehrsunfällen ermittelt.


    Dem 50-jährigen Fahrer des Motorrades droht ein Bußgeld.


    (PI Füssen)


    Cowy

  2. Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    566

    Standard

    #2
    Warum der Mot.-Fahrer Bußgeld bezahlen soll, verstehe ich nicht.

  3. Registriert seit
    09.05.2008
    Beiträge
    1.156

    Standard

    #3
    Mein Tipp: 50:50

    Der Motorradfahrer überholte bei (lt. der Schilderung) relativ unklarer Verkehrslage, der Autofahrer ist abgebogen ohne sich zu vergewissern ob dies gefahrlos möglich ist...

  4. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #4
    Erstmal steht da nicht, in welche Richtung der PKW abbiegen wollte, aber vermutlich nach links.

    Nach der dürftigen Schilderung des Sachverhaltes würde ich gegen beide Fahrzeugführer ermitteln. Und zwar wegen Fehler beim Abbiegen sowie Überholtwerden (PKW) sowie wegen überholens trotz unklarer Verkehrslage (Krad), damit einhergehend mit fahrlässiger Körperverletzung.

    Das trifft übrigens jeden Moppedfahrer in solchen Situationen, wenn er ein PKW überholt, obwohl links Einmündungen sind.

  5. Registriert seit
    27.08.2013
    Beiträge
    192

    Standard

    #5
    Weiterhin hat man, wenn man ein ortsfremdes Kennzeichen vor sich hat, besondere Umsicht zu halten.

    Deswegen bin ich auch dafür, dass man sein Kennzeichen NICHT mitnehmen darf.


 

Ähnliche Themen

  1. Wer ist seit wann zufrieden mit der GS ?
    Von KlausisGS76 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 30.05.2009, 13:13
  2. wer ist denn mit der HP2 E auf Sardiniern?
    Von Schlonz im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.09.2008, 08:19
  3. Wer ist der typische GS-Fahrer?
    Von uli gs/adv im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 07.11.2006, 08:52
  4. Wer ist der typische GS-Fahrer?
    Von uli gs/adv im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.10.2006, 14:19
  5. Wer ist der Beste?
    Von Schubi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 25.02.2005, 10:05