Seite 48 von 56 ErsteErste ... 384647484950 ... LetzteLetzte
Ergebnis 471 bis 480 von 552

Wer hat den nun schon eine 2013er GS bestellt?

Erstellt von 1964, 10.11.2012, 10:00 Uhr · 551 Antworten · 73.869 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    104

    Standard

    Hallo Achim,

    das hört sich hier deutlich besser an.

    Gruss, Stefan



    "Qualität ab Werk: Erstausrüstung der neuen R 1200 GS mit dem ContiTrailAttack 2"


    "(PresseBox) (Hannover/München, 19.11.2012) .
    - ContiTrailAttack 2 wird Erstausrüstungsreifen der BMW R 1200 GS (2013)
    - Deutsche Radialreifen für das deutsche Reise-Enduro-Flaggschiff
    - Stärken im Trocken- und Nasslauf auch bei Höchstgeschwindigkeit und maximaler Zuladung


    Auf der Intermot stellte BMW das neue Reise-Enduro Flaggschiff R 1200 GS vor. Herausragende Fahrleistung, hohes Tempo und das hohe Gewicht einer vollbeladenen BMW R 1200 GS bedeuten eine große Herausforderung für die Reifen. Sicherheit, Zuverlässigkeit und beste Qualität sind dabei unerläßliche Voraussetzungen, die Fahrleistungen auch bei Höchstgeschwindigkeit auf den Asphalt zu bringen. Dies sind genau die Eigenschaften, die der neu entwickelte ContiTrailAttack 2 von Haus aus mit sich bringt. Die Münchner Motorradbauer haben sich daher entschieden, den ContiTrailAttack 2 künftig als Erstausrüstung für die R 1200 GS des Modelljahres 2013 einzusetzen.


    Die von BMW gestellten Anforderungen an einen Erstausrüstungsreifen sind hoch. Bestes Handling, Top-Stabilität, hohe Laufleistung und hervorragende Fahreigenschaften im Nassen muss der ContiTrailAttack 2 für diese Aufgabe beherrschen. Grundlage dafür ist bei dem Radialreifen eine 0°-Stahlgürtelkonstruktion. Für hervorragenden Grip bei allen Wettersituationen haben die Reifeningenieure eine neue Mischungstechnologie entwickelt. Als Resultat brachten sie die bewährte Continental Black Chili-Mischung auf ein neues Leistungsniveau. Wichtige Voraussetzung im Nassen ist auch die Gestaltung des Reifenprofils. Bei dem ContiTrailAttack 2 ist es das fortschrittliche "New Edge-Design", das eine hervorragende Wasseraufnahme bei Nässe, ein gleichmäßiges Abriebbild sowie ein geringes Abrollgeräusch ermöglicht.


    Für einen stufenlosen und damit harmonischen Schräglagenwechsel zeichnet die bewährte Continuous Compound-Technologie verantwortlich. Sie ermöglicht eine homogene Gripabstufung mit nur einer Gummi-Mischung. Hinter dieser ausgereiften Technologie steckt die temperaturgesteuerte Heizung der Reifen in der Produktion. Wie der ContiTrailAttack 2 werden alle Continental Radial-Motorradreifen in Deutschland, im hessischen Korbach, produziert.


    Zu guter Letzt ist der ContiTrailAttack 2 jetzt auch mit der Continental exklusiven Traction Skin-Technologie ausgestattet, die eine extrem sichere und kurze Einfahrzeit erlaubt. Sichtbares Merkmal dafür ist die aufgeraute Reifenoberfläche im Neuzustand.


    Die BMW R 1200 GS (2013) wird ab sofort mit dem ContiTrailAttack 2 in folgenden Dimensionen ausgestattet:
    Vorderradreifen: 120/70 R 19 M/C 60V TL; Hinterradreifen 170/60 R 17 M/C72V TL


    Für bis bisherigen Modelle (2012) bietet Continental die Dimensionen an:
    Vorderradreifen: 110/80 R 19 M/C 59V TL; Hinterradreifen 150/70 R 17 M/C 69V TL
    Kontakt click to collapse contents"

  2. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    Zitat Zitat von StefanG Beitrag anzeigen
    Hallo Achim,

    das hört sich hier deutlich besser an.

    Gruss, Stefan




    "Qualität ab Werk: Erstausrüstung der neuen R 1200 GS mit dem ContiTrailAttack 2"


    "(PresseBox) (Hannover/München, 19.11.2012) .
    - ContiTrailAttack 2 wird Erstausrüstungsreifen der BMW R 1200 GS (2013)
    - Deutsche Radialreifen für das deutsche Reise-Enduro-Flaggschiff
    - Stärken im Trocken- und Nasslauf auch bei Höchstgeschwindigkeit und maximaler Zuladung


    Auf der Intermot stellte BMW das neue Reise-Enduro Flaggschiff R 1200 GS vor. Herausragende Fahrleistung, hohes Tempo und das hohe Gewicht einer vollbeladenen BMW R 1200 GS bedeuten eine große Herausforderung für die Reifen. Sicherheit, Zuverlässigkeit und beste Qualität sind dabei unerläßliche Voraussetzungen, die Fahrleistungen auch bei Höchstgeschwindigkeit auf den Asphalt zu bringen. Dies sind genau die Eigenschaften, die der neu entwickelte ContiTrailAttack 2 von Haus aus mit sich bringt. Die Münchner Motorradbauer haben sich daher entschieden, den ContiTrailAttack 2 künftig als Erstausrüstung für die R 1200 GS des Modelljahres 2013 einzusetzen.


    Die von BMW gestellten Anforderungen an einen Erstausrüstungsreifen sind hoch. Bestes Handling, Top-Stabilität, hohe Laufleistung und hervorragende Fahreigenschaften im Nassen muss der ContiTrailAttack 2 für diese Aufgabe beherrschen. Grundlage dafür ist bei dem Radialreifen eine 0°-Stahlgürtelkonstruktion. Für hervorragenden Grip bei allen Wettersituationen haben die Reifeningenieure eine neue Mischungstechnologie entwickelt. Als Resultat brachten sie die bewährte Continental Black Chili-Mischung auf ein neues Leistungsniveau. Wichtige Voraussetzung im Nassen ist auch die Gestaltung des Reifenprofils. Bei dem ContiTrailAttack 2 ist es das fortschrittliche "New Edge-Design", das eine hervorragende Wasseraufnahme bei Nässe, ein gleichmäßiges Abriebbild sowie ein geringes Abrollgeräusch ermöglicht.


    Für einen stufenlosen und damit harmonischen Schräglagenwechsel zeichnet die bewährte Continuous Compound-Technologie verantwortlich. Sie ermöglicht eine homogene Gripabstufung mit nur einer Gummi-Mischung. Hinter dieser ausgereiften Technologie steckt die temperaturgesteuerte Heizung der Reifen in der Produktion. Wie der ContiTrailAttack 2 werden alle Continental Radial-Motorradreifen in Deutschland, im hessischen Korbach, produziert.


    Zu guter Letzt ist der ContiTrailAttack 2 jetzt auch mit der Continental exklusiven Traction Skin-Technologie ausgestattet, die eine extrem sichere und kurze Einfahrzeit erlaubt. Sichtbares Merkmal dafür ist die aufgeraute Reifenoberfläche im Neuzustand.


    Die BMW R 1200 GS (2013) wird ab sofort mit dem ContiTrailAttack 2 in folgenden Dimensionen ausgestattet:
    Vorderradreifen: 120/70 R 19 M/C 60V TL; Hinterradreifen 170/60 R 17 M/C72V TL


    Für bis bisherigen Modelle (2012) bietet Continental die Dimensionen an:
    Vorderradreifen: 110/80 R 19 M/C 59V TL; Hinterradreifen 150/70 R 17 M/C 69V TL
    Kontakt click to collapse contents"
    Leute...Erstausrüster bedeutet aber nicht exclusiver Erstausrüster...auf der IMOT war Metzeler mit seinem Tourance Next direkt auf dem BMW-Stand und hat auch damit geprahlt Erstausrüster zu sein..s. Bild von der Messe..und Reifen auf den Mopeds..
    Natürlich wird BMW auch Reifen der Hersteller Conti und Michelin als Erstausrüster heranziehen..ansonsten wäre ihr Einkauf und dessen Einkaufspotential hinfällig..
    Gruß
    Dirk
    imag0943.jpgimag0955.jpgimag0956.jpgimag0961.jpg

  3. Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    104

    Standard

    Hi,

    es ging darum, dass es von Conti keine Bereifungsmöglichkeit für die neue GS gibt.
    Dies scheint ja wohl doch der Fall zu sein.

    Stefan

  4. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    Zitat Zitat von StefanG Beitrag anzeigen
    Hi,

    es ging darum, dass es von Conti keine Bereifungsmöglichkeit für die neue GS gibt.
    Dies scheint ja wohl doch der Fall zu sein.

    Stefan
    Das ist richtig; Conti, Michelin und Metzeler haben die neuen Reifendimensionen, Metzler auch den Karoo (Stollenreifen ) für die neue GS..sicherlich werden Conti und Michelin nachziehen oder haben es bereits.
    Ich hatte mit meinem Händler gesprochen ob er den Reifenhersteller bei Neubestellung definieren könne..dem ist aber nicht so..hätte dann auch den Conti genommen da ich ihn auch auf meiner jetztzigen GS fahre.
    Gruß
    Dirk

  5. Registriert seit
    25.03.2009
    Beiträge
    975

    Standard

    Stefan,

    vielen Dank für die Info!

    Damit Ihr nicht meint, ich wollte Euch auf den Arm nehmen:




    -------- Original Message --------
    Subject: Antwort: WG: Continental Motorcycle Tyres (15-Jan-2013 16:11)
    From: CAG_KB_Technikmoto <technikmoto@conti.de>
    To: .................
    > Sehr geehrter Herr ...........,
    > vielen Dank für Ihre Anfrage.
    >
    > Zur Zeit liegen keine Freigaben für das von ihnen genannte Fahrzugmodell
    > vor, und Planungen sind im Moment noch nicht absehbar.
    >
    > Mit freundlichen Grüßen
    > Hans ................
    > I
    >
    > __________________________________________________ _
    > Motorrad / Motorcycle
    >
    > Continental Reifen Deutschland GmbH
    > Werk Korbach
    > Continentalstr. 3-5
    > D-34497 Korbach
    >
    >
    > E-Mail: technikmoto@conti.de
    > http://www.continental-corporation.com
    >
    > http://www.continental-corporation.com
    > _____________________________________________
    > Continental Reifen Deutschland GmbH, Vahrenwalder Str. 9, D-30165 Hannover
    > Vorsitzender des Aufsichtsrats/Chairman of the Supervisory Board: Nikolai
    > Setzer; Geschaeftsfuehrer/Managing Director: Bernd Guenther, Burkhardt
    > Koeller
    > Sitz der Gesellschaft/Registered Office: Hannover,
    > Registergericht/Registered Court: Amtsgericht Hannover HRB 204239,
    > USt.-ID-Nr./VAT-ID-No. DE264920698

    > Your inquiry / Anfrage:
    > Sehr geehrtes Conti Team,
    >
    > als langjähriger Conti Kunde,
    > der grundsätzlich auf allen Modellen nur Ihre Reifen fährt, habe ich mit
    > Schrecken festgestellt, dass Sie für die neue wassergekühlte R 1200 GS von
    > BMW keine passende Größe in Ihrem Programm haben. Kommt da noch etwas bis
    > März, wenn die ersten Maschinen ausgeliefert werden?
    >
    > Mit freundlichen Grüßen
    >
    > Achim ............



  6. Registriert seit
    01.12.2012
    Beiträge
    292

    Standard

    Sound ist klasse:


  7. Registriert seit
    09.05.2010
    Beiträge
    12

    Standard

    Hallo zuasammen,
    nachdem ich gestern hier von dem Konfigurator erfahren habe, habe ich heute direkt mein neues Wissen umgesetzt. LT: Ende März!
    Grüße
    Jojo

  8. Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    64

    Standard

    Weiß jemand, ob und wann die Adv. kommt?

    Gruß Ralf

  9. Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    365

    Standard

    frühestens 2014

  10. Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    62

    Standard

    Es ist vollbracht: Habe gestern bestellt.

    Thundergrey
    Comfort
    Dynamik 2
    Chrom Auspuff
    Akra
    Sturzbügel
    Koffer

    Liefertermin April

    Freu mich total !

    Viele Grüße
    Hansman

    - - - Aktualisiert - - -

    Es ist vollbracht: Habe gestern bestellt.

    Thundergrey
    Comfort
    Dynamik 2
    Chrom Auspuff
    Akra
    Sturzbügel
    Koffer

    Liefertermin April

    Freu mich total !

    Viele Grüße
    Hansman


 
Seite 48 von 56 ErsteErste ... 384647484950 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2013er Adventure Sondermodell?
    Von Foo'bar im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 13.11.2012, 17:23
  2. Schon wieder eine GS!
    Von Odenwälder im Forum Neu hier?
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.08.2010, 00:06
  3. Schon eine Million Kilometer sind eine unglaubliche Laufleistung......
    Von scubafat im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.08.2010, 15:57
  4. wer braucht schon eine Enduro...
    Von vau zwo im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.06.2008, 22:11
  5. Schon wieder eine GS in der Eifel
    Von Bigfatmichi im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.12.2005, 10:54