Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

komisches teil unterm tank gefunden

Erstellt von Desperados08, 09.12.2014, 18:52 Uhr · 28 Antworten · 5.970 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    121

    Standard

    #11
    700-800€...nicht wirklich, oder? Und ich hab den Mist in die Tonne geworfen!

  2. Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    7

    Standard

    #12
    Ich denke sie sind in der Mülltonne?

  3. Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    121

    Standard

    #13
    Die sniptec teile sind schon lange in der Tonne...Dieser komische Schlauch ist noch da und sicher so viel wert

    Ich glaube ich bin für so zeug nicht abergläubig genug

  4. Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    7

    Standard

    #14
    Den kannst Du auch in die Mülltonne werfen.
    Der Satz hat aus 4 Teilen bestanden.

  5. Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    121

    Standard

    #15
    Das mit dem Verkauf war eigentlich als joke gedacht! Für so nen kram würde ich keinem auch nur einen Cent abnehmen.

  6. Registriert seit
    21.01.2009
    Beiträge
    1.226

    Standard

    #16
    Das Teil ist wirklich gut. Das spart soviel Sprit, dass ich vor jeder Tour meinen Tank wieder halbleer machen muss damit er nicht überläuft. Was die wenigsten wissen: Wenn man mit leerem Tank losfährt ist dieser nach 300 Kilometern voll. Durch die hydromagnetische Energieumwandlung wird der Luft Kohlenstoff und Sauerstoff entzogen und zu hochoktanem Benzin umgewandelt. Hol es schnell wieder aus dem Müll. Das ist unbezahlbar.

  7. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #17
    Das dafst du natürlich nur bei Vollmond und klarem Himmel einbauen. Nur eine Kerze verwenden, kein grelles Licht. Im Garten machst du dann ein Lagerfeuer mit mindestens 3 Jahre gereiften Buchenscheitern und tanzt um das Feuer herum nach einem genauem Ritual der Hopi Indianer, das ich dir gerne für 3.500 Euro per Mail zusende. Dafür benötigst du aber unter Garantie nur mehr 50% Sprit, nie wieder Wartungen und die Reifen nützen sich auch nicht mehr ab. Deal ?

  8. Registriert seit
    01.11.2010
    Beiträge
    149

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    Das dafst du natürlich nur bei Vollmond und klarem Himmel einbauen. Nur eine Kerze verwenden, kein grelles Licht. Im Garten machst du dann ein Lagerfeuer mit mindestens 3 Jahre gereiften Buchenscheitern und tanzt um das Feuer herum nach einem genauem Ritual der Hopi Indianer, das ich dir gerne für 3.500 Euro per Mail zusende. Dafür benötigst du aber unter Garantie nur mehr 50% Sprit, nie wieder Wartungen und die Reifen nützen sich auch nicht mehr ab. Deal ?
    Typisch Ösi ;-))

  9. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Standard

    #19
    Mal erlich, wer hat das hier schon probiert?

    MKC Digi 9 ist ein Aluminiumplättchen, auf dem eine programmierte Schicht zur Materialbeeinflussung aufgebracht ist.
    Der Digi 9 wird mit seiner selbstklebenden Seite auf den zu bearbeitenden, sauberen und fettfreien Untergrund aufgeklebt. Er kann dann zusätzlich mit Unterbodenschutz abgedeckt, oder auch überlackiert werden.

    Beispiel für die Optimierung - Motorradfahrwerk
    Vibrationen von dynamisch und statisch belasteter Bauteile von Motoren, Maschinenanlagen und Fahrzeugen werden durch die MKC-Technick gedämpft. Dadurch werden:
    - Schwingungen und Körperschall reduziert
    - der Verschleiß von dynamisch belasteten Bauteilen vermindert
    - die Straßenlage und Kurvenstabilität von Fahrzeugen verbessert
    - das Aufschwingen von Fahrzeugen nach dem Überfahren von Bodenwellen stark reduziert

    Mit der MKC-Technik sind Lösungen von Schwingungs- und Schallproblemen möglich, die sonst durch den damit verbundenen Aufwand undenkbar wären. es sind keine mechanischen Umbauten und Veränderungen notwendig. MKC sind selbstklebenden Folienkondensatoren, die ihre Energie auf dem Trägeruntergrund, d. h. das Bauteil auf dem Sie aufgeklebt sind, beziehen und den Trägeruntergrund, bzw. unter oder über diesem Untergrund fließenden Gas- Flüssigkeitsströmungen beeinflussen.
    Die physikalischen Erklärungen für die Ursache der existierenden und messbaren positiven Änderungen die durch den MKC an Motoren, Maschinenanlagen, Wasser, Land und Luftfahrzeugen erreicht werden, führen in die Quantenphysik.
    Unter anderem wird durch den MKC, aufgrund der Kontaktpotenzialdifferenz zwischen dem Trägeruntergrund und dem MKC, das Elastizitätsmodul von Stahl erhöht.
    Die einzelnen Einflüsse des MKC wurden in den letzten Jahren durch Laborversuche nachgewiesen und durch Messergebnisse und Erfahrungen aus der Praxis bestätigt.



  10. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.201

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von GStatten Beitrag anzeigen
    Mal erlich, wer hat das hier schon probiert?

    MKC Digi 9 ist ein Aluminiumplättchen, auf dem eine programmierte Schicht zur Materialbeeinflussung aufgebracht ist.
    Der Digi 9 wird mit seiner selbstklebenden Seite auf den zu bearbeitenden, sauberen und fettfreien Untergrund aufgeklebt. Er kann dann zusätzlich mit Unterbodenschutz abgedeckt, oder auch überlackiert werden.

    Beispiel für die Optimierung - Motorradfahrwerk
    Vibrationen von dynamisch und statisch belasteter Bauteile von Motoren, Maschinenanlagen und Fahrzeugen werden durch die MKC-Technick gedämpft. Dadurch werden:
    - Schwingungen und Körperschall reduziert
    - der Verschleiß von dynamisch belasteten Bauteilen vermindert
    - die Straßenlage und Kurvenstabilität von Fahrzeugen verbessert
    - das Aufschwingen von Fahrzeugen nach dem Überfahren von Bodenwellen stark reduziert

    Mit der MKC-Technik sind Lösungen von Schwingungs- und Schallproblemen möglich, die sonst durch den damit verbundenen Aufwand undenkbar wären. es sind keine mechanischen Umbauten und Veränderungen notwendig. MKC sind selbstklebenden Folienkondensatoren, die ihre Energie auf dem Trägeruntergrund, d. h. das Bauteil auf dem Sie aufgeklebt sind, beziehen und den Trägeruntergrund, bzw. unter oder über diesem Untergrund fließenden Gas- Flüssigkeitsströmungen beeinflussen.
    Die physikalischen Erklärungen für die Ursache der existierenden und messbaren positiven Änderungen die durch den MKC an Motoren, Maschinenanlagen, Wasser, Land und Luftfahrzeugen erreicht werden, führen in die Quantenphysik.
    Unter anderem wird durch den MKC, aufgrund der Kontaktpotenzialdifferenz zwischen dem Trägeruntergrund und dem MKC, das Elastizitätsmodul von Stahl erhöht.
    Die einzelnen Einflüsse des MKC wurden in den letzten Jahren durch Laborversuche nachgewiesen und durch Messergebnisse und Erfahrungen aus der Praxis bestätigt.


    wie kann ich diese Plättchen an meine Leber (und an fremde Hirne)kleben?

    Nur ernstgemeinte Antworten erwünscht!!!!!


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2013, 21:36
  2. blauer Stecker unterm Tank, wofür ist der ?
    Von holly74 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.05.2012, 19:25
  3. Heulen unterm Tank
    Von JeanJeudi im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.06.2011, 20:29
  4. Blauer Stecker, links unterm Tank
    Von Salem im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.11.2010, 14:14
  5. Halterung rechts unterm Tank
    Von Bimbi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 12:07