Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 37 von 37

LeverGuard

Erstellt von Puffi, 04.06.2013, 22:27 Uhr · 36 Antworten · 5.471 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von PD_klaus Beitrag anzeigen
    Ich gehe nicht davon aus, dass ich mit so nem Stück Alu im Ernstfall meinen HAG vor Beschädigung schützen kann.
    Aber doch vor "Macken" von unten. Und wenn ich meine Dicke dann wieder verkaufen werde, hat sie eben diese wüsten Macken nicht.

    Grüßle
    Klaus
    Was für Macken sollen das denn sein? Ich hatte drei 12er GS, die auch viel bewegt wurden, z.T. auch im Gelände. Keine dieser GS wies "Macken" oder andere Beschädigungen des Kardans auf.

  2. Registriert seit
    17.07.2013
    Beiträge
    441

    Standard

    #32
    Die "Macken" kommen durch kleinste Steinchen, die einfach auch auf normalem Asphalt rumliegen, und deren Einschläge Du halt ab einer gewissen Laufleistung Deiner Q siehst. Die und auch Split bleiben auch gerne mal an Teerbatzen haften, die Du Dir an warmen Tagen eingefangen hast.
    Wenn Du danach beim Waschen das Steinchen / Split unachtsam mit dem feuchten Lappen ein paar Zentimeter über den Kardan schleifst, dann hast Du auch diese Macken..

  3. Registriert seit
    17.07.2013
    Beiträge
    441

    Standard

    #33
    Jedenfalls hat der Kardan meiner 1150 Adv nach 125 tkm von unten nicht mehr wirklich "ordentlich" ausgesehen.

    Gruß
    Klaus

  4. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #34
    Ach herrjé. So etwas fällt dann aber unter normale Gebrauchspuren und wer die nicht möchte, sollte seine ladenneue GS einschweißen und nur noch mit dem Transporter bewegen.

  5. Registriert seit
    17.07.2013
    Beiträge
    441

    Standard

    #35
    Ach herrjeh.?.
    Warum denn gleich so angriffslustig?..

    Nochmal zur Klarstellung:

    Hier geht es nicht darum, dass ich meine GS einschweißen möchte. Die im Übrigen nie ladenneu ist. Kommt mich unterm Strich viel zu teuer.
    Die darf nicht (eingeschweißt) rumstehen sondern muss laufen, weil ich damit Geld verdiene.

    Aber sie muss halt auch nach getaner Arbeit noch einigermaßen weiterverkäuflich sein. Viele Kilometer bekommt sie bei mir von selbst. Also muss sie wenigstens optisch einigermaßen gut aussehen.

    Aber jetzt denke ich, es ist gut lieber Zörnie. Es geht hier eigentlich um den LeverGuard. Der ist mit Sicherheit ein gutes Teil. Ich war eben nur so frei und hab versucht darzustellen, warum ich mich eher in Summe und nach Abwägen für das Teil von MST aus Italien entschieden habe.
    Ich stimme Dir zu, dass man geschmacklich sowohl das eine als auch das andere bevorzugen kann. Stabiler scheint mir sogar der LeverGuard zu sein.
    Dass ich mich schlussendlich wegen des zusätzlichen Schutzes für den Kardantunnel für MST entschieden habe, ist meine Entscheidung. Lass meine Entscheidung doch bitte einfach meine Entscheidung sein.

    Grüßle
    Klaus

  6. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    682

    Standard

    #36
    Hi :-)
    Über Geschmack läßt sich trefflich zanken.

    Aber mal unabhängig von "schön oder nicht schön", wirkt das Teil aus Italy so, als wenn es Steinschlag von unten abhalten würde, so es den denn tatsächlich gibt.

    Allerdings denke ich, dass das Teil im Falle eines Sturzes wesentlich mehr Schaden anrichtet als das es nutzt. Der hintere Teil des HAG ist überhaupt nicht geschützt und wenn das Moped auf die Seite fällt, dann sieht es auch so aus als ob das scharfkantige Blech (Alu?) dann sogar in den Endantrieb hineingerammt wird und richtig schöne Kratzer hinterlässt.

    Ich hoffe, dass ich mich täusche, aber die Schutzfunktion scheint nur rundimentär vorhanden.

  7. Registriert seit
    17.07.2013
    Beiträge
    441

    Standard

    #37
    Hi Olaf,

    sehe ich genauso wie Du.

    Zunächst dachte ich, ich brauche gar keinen Schutz. Weil ich eben immer mit Koffer fahre. Obwohl der LeverGuard im Falle von Umfallern mich überzeugen würde, wenn ich ohne Koffer fahren würde.

    Aber dann entdeckte ich das Italy-Teil und dachte mir:
    Schutz bei seitlichem Sturz brauche ich nicht (wegen des Koffers); aber potentieller Schutz von unten ist schon ok. Also gekauft.

    Gruß
    Klaus


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Kardanschutz "Leverguard"
    Von tomQ im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 14:44
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Leverguard für R 1200-Modelle
    Von chatte im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.08.2011, 22:37