Seite 15 von 30 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 297

Umfrage Tankfüllung R 1200 GS

Erstellt von Hatza, 28.03.2007, 15:32 Uhr · 296 Antworten · 46.289 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.03.2009
    Beiträge
    612

    Standard

    Tanke 14 Liter

  2. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von sochnhattl Beitrag anzeigen
    Da siehst du wie die Tachos lügen.
    Letzte Tour nach Kroatien. Der Tacho des Kollegen auf Donnerkatze zeigte fast 10% mehr km an. Der Tacho meiner GS zeigt ca. 2% über den per GPS ermittelten zurückgelegten Stecken an - also ziemlich genau (IMHO).
    kann ich in etwa so bestätigen

  3. Registriert seit
    19.06.2010
    Beiträge
    253

    Standard

    Meine Adv ist brandneu und hat jetzt 700km am Tacho. Gestern früh vollgetankt (bis Sprit in Einfüllstutzen sichtbar war).

    Tankanzeige sagte: voll, Reichweite ca. 600 km

    Bin dann mit meiner Göttlichen (Frau) eine 350km-Tour gefahren, bei Heimkehr sagte der Tankgeber: halb voll, Reichweite noch 270 km

    Heute morgen gestartet: Tankanzeige verlor noch am Seitenständer Strich um Strich bis ein Stricherl vor dem dickem Restbalken, im Stand.

    Reichweitenanzeige: 40 km

    Nach 10 min. Fahrt: Reichweite wieder auf 80 km, nur mehr letzter Balken in der Tankanzeige sichtbar

    Ab Reichweitenanzeige 55km Tankwarnleuchte an.

    Mit 420 km auf dem Tageszähler (seit letzter Volltanke) und nach 20 km mit Tankwarnleuchte zur Tankstelle gefahren und wieder voll getankt (mit Gupferl drauf): 25 l sind reingegangen, also noch ca. 8l Restsprit im 33l-Tank (macht eigentlich ca. 100 - 150km Restreichweite).

    Habe dem ein mail geschrieben dass das beim 1000er Service tunlichst behoben werden sollte. Mal sehen was er dazu sagt/tut ...............

    Aber immerhin besser zu wenig anzeigen als zuviel, aber es ärgert halt doch, zumal ich noch keine Langzeiterfahrungen habe.

    Fahren tut sich die ADV wie ein Traum, habe noch nie ein so gutes Mopped gehabt .........

  4. Registriert seit
    19.06.2010
    Beiträge
    253

    Standard

    So jetzt wirds aber ganz lustig:

    morgens abgestellt mit Anzeige Reichweite: 612 km

    abends aufgestiegen, gestartet, Reichweitenanzeige: 500 km

    60 km nach Hause gedüst: Reichweitenanzeige nun bei 570 km

    Mal sehen was sie morgen früh anzeigt .............

    Ist eigentlich eh flüssig, bin bei der Vardero auch ohne ausgekommen, aber trotzdem: es ärgert (da hat man nun dieses nette Spielzeug, aber es funzt nicht; ist wie bei den superteuren Smartphones: versprechen alles aber in der Praxis hängen sie sich dann doch ab und an auf).

    Vom Fahren her nach wie vor ein Traum, jetzt darf ich ja schon mal auf 6.500 drehen und die Q zirkelt um jede Kurve wie auf Schienen, kein Ruckser, kein Muckser, einfach supermegageil ...........

  5. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    143

    Standard

    Hallo Nachbar!

    Mach dir keinen Kopf. Ich denke, dass das Ding einfach einige Tankfüllungen braucht um sich richtig zu kalibrieren!
    Gebe aber zu, dass ich in meiner 06er keinen BC habe, sondern die RRW erst ab ca. 80 Rest-km angezeigt wird. Die geht auch manchmal rauf und runter. Wichtig ist mir, dass es am Schluß einigermaßen paßt! Ausserdem drücke ich bei jedem Tanken einen der Tageskm-Zähler zurück. Bei einem Verbrauch von ca. 6l /100 komme ich also 350km. Bei moderaterer Fahrweise auch mal 400. Also was solls!

  6. Registriert seit
    19.06.2010
    Beiträge
    253

    Standard

    Hast Recht, was solls ?!

    Aber es wird wohl so sein wie mit dem vertrackten Smartphone: ich geb keine Ruhe bis es nicht funzt

    Und im Sinne einer ordentlichen "Erziehung" der BMWler: reklamieren bis der Arzt kommt, vielleicht lernen Sie´s ja irgendwann

  7. Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    51

    Standard

    So, nach dem 3. Tanken meiner neuen TÜ 2010 sollte die Anzeige und der BC sich doch langsam kalibriert haben ... daher also mal folgendes Ergebnis für R12GS TÜ EZ 06/2010:

    Getankt nach 337,3 km 18,77 l
    Restreichweite seit 5 km "- - -", sozusagen "-5"
    Verbrauch laut BC 5,2 l/100km, tats. 5,6

    Die Genauigkeit bei meiner GS 2005 war besser :-(
    Aber ich finde, das wir uns noch im Toleranzbereich bewegen ...

    Schön ist, dass der letzte Balken der Spritanzeige recht lange stehenbleibt, da hat man ein recht gutes "Beruhigungsmittel" ...

  8. Registriert seit
    21.04.2008
    Beiträge
    240

    Standard

    Ich habs diese Woche ausprobiert, wie weit es noch gehen kann.
    Also Kanister rein und gefahren, ich kam dann noch 37 km nach " --- "

  9. Registriert seit
    05.05.2010
    Beiträge
    6

    Standard

    Meine ist von 04/2009 und bei 15 Km Reichweite hab ich am Donnerstag noch 18,3 ltr. nachtanken können.

  10. Registriert seit
    08.08.2009
    Beiträge
    104

    Standard

    Hallo,

    hatte die letzten Male immer bei Restweite 60 km 15,5 Liter getankt. Tank war dann randvoll auf dem Hauptständer. Nächstes Mal taste ich mich mal an die 0 km ran.

    Gruss Maik


 
Seite 15 von 30 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Umfrage Farbe 1200 GS
    Von charles im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 22.05.2013, 21:14
  2. Umfrage
    Von Nolimit im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 27.07.2012, 13:52
  3. 380 Km mit einer Tankfüllung... OK?
    Von Willi-GS im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 11.07.2010, 06:23
  4. Rekordreichweite mit 1 Tankfüllung GS Adv
    Von SchlappiFuzzi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 27.04.2010, 11:31
  5. Umfrage!?!
    Von dixi567 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 23.01.2008, 17:47