Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 35

Warum in aller Welt "Treiber"?

Erstellt von eMTee, 18.03.2015, 09:16 Uhr · 34 Antworten · 2.346 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    885

    Standard

    #11
    Guckst Du mal hier - siehe Punkt 1


  2. Registriert seit
    10.11.2011
    Beiträge
    1.477

    Standard

    #12
    "14 Bedeutung: antreiben [v]
    anpeitschen, aufpeitschen, erregen, treiben, peitschen"
    Das wird der Ursprung sein, zumindest gefällt es mir am besten

  3. Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    2.123

    Standard

    #13
    treibt es nicht zu bunt

    paßt ja 11:11

  4. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.253

    Standard

    #14
    Hi

    aufpeitschen finde ich gut, noch besser ist Ponyschlecken

    Gruß

  5. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    672

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von eMTee Beitrag anzeigen
    Warum in aller Welt kommt also der Fahrer eines BMW-Motorrades auf die merkwürdige Idee, sich selber z.B. als Q- oder F-Treiber zu bezeichnen?
    Für mich klingt das irgendwie unsinnig. Auch Neulinge haben für ihre Spitz- oder Alias-Namen keine sinnvollen Ideen, greifen dies gerne ungesehen auf und scheinen sich da in irgendeiner seltsamen Tradition zu wähnen.
    Herdentrieb. Tritt auf, wenn alle die gleiche Marke haben (ich auch).

  6. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von eMTee Beitrag anzeigen
    . . .

    Sorry für die widerlich ekelhafte Nestbeschmutzung, aber wenn ich die Antwort habe, mache ich auch wieder sauber.


    (...hoffentlich weiß keiner, wo mein Haus wohnt... )
    Ich find, es sieht hier immer schmutziger aus. Mach ma hinne. . .

  7. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    1.156

    Standard

    #17
    Moin,

    Ein Q-Treiber, häufig kurz nur Treiber genannt, ist ein Mensch, der die Interaktion mit angeschlossenen, eingebettetem Motorrad steuert. Dazu kommuniziert der Treiber auf der einen Seite meist direkt mit der BMW und tauscht Steuersignale beziehungsweise Daten mit dem Motorrad aus, z.B. über den Canbus. Auf der anderen Seite bietet der Treiber dem Motorrad eine Schnittstelle, so dass dieses konkrete Gerät über Gasgriff, Bremse und Schaltung angesprochen werden kann. Wie gleichartige Geräte anderer Hersteller.


  8. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.882

    Standard

    #18
    jetzt bin ich beruhigt.

  9. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.511

    Standard

    #19
    Bilder sagen mehr als tausend Worte.

    : https://www.dropbox.com/s/j9gxgeg6n5...eiber.mp4?dl=0

    VG Micha

  10. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #20
    Wat is'n dat für Kameramoped? Der Motor hört sich aber schwer nach Entenmotor an. So seltsam blechern. . .


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was in aller Welt mache ich eigentlich hier?
    Von eMTee im Forum Neu hier?
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 03.08.2016, 21:10
  2. Melde ich in der "Welt der GS"!
    Von Matthias1012 im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.10.2013, 08:10
  3. Gibt es in Würzburg gesellige Q treiber?
    Von B.E.P. im Forum Treffen
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 19.06.2008, 09:05
  4. Q-Treiber in Oldenburg (Oldb.) und Umgebung ?
    Von nazus13 im Forum Treffen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.02.2005, 14:55