Seite 14 von 15 ErsteErste ... 412131415 LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 146

Warum Langsamfahrer uns alle gefährden....

Erstellt von bernyman, 31.03.2015, 15:34 Uhr · 145 Antworten · 7.550 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    Zitat Zitat von bernyman Beitrag anzeigen
    ...endlich traut sich auch einmal unsere geliebt Presse die Wahrheit auszusprechen!!!

    Langsamfahrer sind eine echte Gefahr auf der Autobahn
    Hallo,

    das Thema habe ich schon lange durch. Autobahn versuche ich mit dem Motorrad eh zu vermeiden. Falls ich doch mal auf die Bahn fahren muss gehen mir inzwischen die Immeraufdermittlerenspurfahrer komplett am Arsch vorbei. Ich rolle mit meinen 120 km/h auf der rechten Spur und fahre dort ganz rechts fertig. Denn Stress, mich mit 120 km/h auf die linke Spur zu begeben, um einen Mittelfahrer zu überholen spare ich mir.

  2. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Kein Problem in Berlin da kommste eh nicht vom Fleck , bei der Ampelschaltung .
    Hallo,
    wieso sollte ausgerechnet die Ampelschaltung in Berlin funktionieren?
    Hartmut Mehdorn glaube an BER-Eröffnung bis 2017 - DIE WELT
    Tarif: Berliner Lehrer streiken zu den Abiturprüfungen - Berlin - Berliner Morgenpost
    http://www.berliner-zeitung.de/berli...,26780486.html

    Ok, off topic in dieser Beitragsrunde...

  3. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    Zitat Zitat von Christian S Beitrag anzeigen

    Alles ok , in Berlin funktioniert ....... nichts ...

  4. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    Zitat Zitat von Macfak Beitrag anzeigen
    Nicht das wir uns falsch verstehen ich gehöre nicht zu den langsam Im Lande.
    Aber ich habe einen Oldtimer max 95 kmh und ich fahre natürlich immer schön rechts zwischen den LKWs wenn ich dann mal, was selten vorkommt, überholen muss/will glaub mal nicht das dich einer troz dauerblinken auf die Überholspur läst! Es wird auch nur sehr selten auf die dritte Spur gezogen wenn eine vorhanden und es möglich wäre.

    Es giebt halt immer mindestens zwei Wahrheiten.
    Hallo,

    mit 95 solltest du einen Lkw, der 86 km/h fährt eh nicht überholen ...

    § 5
    Überholen


    (1) Es ist links zu überholen.

    (2) Überholen darf nur, wer übersehen kann, dass während des ganzen Überholvorgangs jede Behinderung des Gegenverkehrs ausgeschlossen ist. Überholen darf ferner nur, wer mit wesentlich höherer Geschwindigkeit als der zu Überholende fährt.

  5. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Außerdem ist es rücksichtslos, die erlaubte Geschwindigkeit aus eigenem Gutdünken um 40% zu unterschreiten. Überholen? klar, lass da erstmal ne Stelle kommen, wo das 1. erlaubt und 2. gefahrlos möglich ist.

    wie gesagt, auch zu langsames Fahren ist ein Fehlverhalten. Die Überschrift unterschreibe ich genau so


    Es gibt kein Recht darauf jederzeit und überall so langsam zu fahren, wie man möchte.
    §3/II STVO
    [I]"Ohne triftigen Grund dürfen Kraftfahrzeuge nicht so langsam fahren, dass sie den Verkehrsfluss behindern."[/I]
    Hallo,

    100 % Zustimmung, aber es gibt da auch noch so komische Vorschriften, weshalb Lkws und Motorräder mit Anhänger nur 60 km/h fahren dürfen, übrigens als einziges Land in Europa.

    Tempolimits LKW in Europa

  6. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.092

    Standard

    Die Quelle würde ich jetzt nicht unbedingt als echte Referenz heranziehen

    Bosnien im Ortsgebiet 60??????

    o.k., ich war vor 3 Jahren das letzte mal dort, aber da waren es strikt kontrollierte 40!!!!!

    hab ich was versäumt????

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    Was fährste auch nach Bosnien???

    @Christian
    Ja schon klar, aber erstens sind Motorräder mit Anhänger sehr selten und zweitens ging es ja nicht um nicht schneller dürfen. Wenn ich 100 fahren kann, schnupf ich nen Lkw mit 60 doch recht easy.
    Ärgerlich ist der, der schneller dürfte und könnte, aber aus unerfindlichen Gründen nicht mag. Die "Tacho 85 sind für mich ausreichend"-Fahrer sind es, die frustrieren.

  8. Registriert seit
    24.05.2008
    Beiträge
    1.030

    Standard

    ...schlimm sind auch solche die auf der Landstraße 70 fahren und die nächste Ortschaft ebenfalls mit 70 durchfahren, als wenn das Gaspedal klemmt!!

  9. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.981

    Standard

    Ich fahre gerne mit 94 km/h auf der Autobahn......


    ...ist übrigens die eingetragene Höchstgeschwindigkeit meiner Honda Innova!

    Das ich deshalb nicht legitimiert wäre, LKW zu überholen, wäre mir neu (wieviel ist "wesentlich" höhere Geschwindigkeit?)

    Ich denke, die Diskussion ist obsolet, weil es hier wieder um den Ego-Tripp, die Gedankenlosigkeit und das "Fehlverhalten" jedes Einzelnen geht und der Individualismus ist den Menschen nun mal nicht auszutreiben.

    Ich überhole auch schon mal rechts die Mittelspurfahrer (überwiegende autistische Muttis), wobei ich die Höchstgeschwindigkeit und das Spurtvermögen meines PKW (Octavia RS) auch nicht per se vollständig nutze, wenn ich von rechts kommend LKW oder langsamere Fahrzeuge überhole. Richtigeschwindigkeit in Deutschland auf Autobahnen ist 130 und wenn ich mit 120 einen LKW überhole, finde ich das völlig o.k.
    Das von hinten Tiefflieger mit 200 + x kommen, passiert nicht selten, doch deren Betriebsgefahr und individualistischer Geschwindigkeitdrang geht von der vernünftigen Mitte (eben jene 130) soweit fern ab, das ich es völlig legitim finde, mit eben jenen 120 km/h zu überholen und den Tiefflieger auflaufen zu lassen, wenn der oder die LKW eben solch eine Überholstrecke erfordern. Genauso kann ich bei deutlich zügigerer Geschwindigkeit (ich fahr selten schneller als 140-160) nicht erwarten, das alles sofort Platz machen, wenn ich auf der linken Spur "erscheine".

    Die Zeiten uneingeschränkten Geschwindigkeitsdrangs waren nice, doch das ist letztendlich nicht zeitgemäß. Die hohen Differenzgeschwindigkeiten machen das Problem und da sind die Schleicher halt auch nur die halben Miete! Demographisch bewegt sich der Verkehr da ganz klar in eine Richtung!!

    Auf der einspurigen Landstrasse sind mir die 55 km/h Hochgeschwindigkeitsartisten allerdings ebenso ein Dorn im Auge (die bremsen mal richtig alles aus) und da bin ich froh, das mein Fuhrpark sehr überwiegend kurze Überholmanöver gestattet.

  10. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von bernyman Beitrag anzeigen
    ...schlimm sind auch solche die auf der Landstraße 70 fahren und die nächste Ortschaft ebenfalls mit 70 durchfahren, als wenn das Gaspedal klemmt!!
    Du bist öfter in Brandenburg unterwegs?


 
Seite 14 von 15 ErsteErste ... 412131415 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Warum Klapphelm "un-cool"?
    Von Doc im Forum Bekleidung
    Antworten: 149
    Letzter Beitrag: 26.04.2015, 22:17
  2. Lügen wir uns alle in die Tasche?
    Von sampleman im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 197
    Letzter Beitrag: 15.04.2015, 20:55
  3. Warum kaufen Franzosen bei uns nicht mehr?
    Von Archie im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.01.2011, 08:52
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.10.2008, 18:07
  5. gibt es noch all wetter biker bei uns
    Von biker_lars im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 09.09.2008, 00:05