Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Bremen - Athen - Istanbul - Warna - Budapest - Wien - Prag - Berlin

Erstellt von Brundi, 02.05.2015, 23:59 Uhr · 33 Antworten · 3.772 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.12.2013
    Beiträge
    781

    Standard Bremen - Athen - Istanbul - Warna - Budapest - Wien - Prag - Berlin

    #1
    Ich habe dieses Jahr etwas mehr Zeit und werde im Juni zu dieser "kleinen" Runde aufbrechen:

    https://goo.gl/maps/QKKla

    Speziell für Albanien, Rumänien, Bulgarien und Ungarn:
    Habt ihr Tipps (wo man unbedingt fahren bzw. nicht fahren sollte), Tricks, Hinweise (was man unbedingt z.B. für die Einreise in bestimmte Länder wissen muss) und Karten- und Übernachtungsempfehlungen?

    Vielleicht hat jemand sogar noch eine Route für die eine oder andere Gegend in seinem TomTom (=itn.Datei) und kann sie mir zukommen lassen?

    Wie man meinem Profil entnehmen kann, fahre ich keine GS, nicht mal eine BMW.
    Somit sind Schotterpisten für mich eher nicht angesagt, was nicht heißt, dass es nicht geht.

    Danke schon mal für eure Hilfe!

    Grüße
    Brundi

  2. Registriert seit
    14.11.2013
    Beiträge
    771

    Standard

    #2
    Hallo Brundi !

    Balkantour - was mit dem Moped dort zu beachten ist

    Welche Strecke grob wollt Ihr denn Richtung Athen fahren ?

    Nachdem wir jedes Jahr mehrmals am Balkan und mindestens einmal in GR mit dem Moped unterwegs sind, kann ich Dir natürlich eine schöne Route empfehlen, wenn Du mir die entsprechenden Vorgaben gibst.

    Bist Du mit der Kawa W 650 unterwegs ?
    Asphalt und leichter Schotter gewünscht?
    B&B / Hotelübernachtungen?
    küstennahe mit Bademöglichkeit, oder im Landesinneren?
    Bodenfreiheit des Mopeds und Reifenwahl ?
    Sprachkenntnisse Englisch / Italienisch ?
    Griechische und Cyrilische Schrift grob lesbar ? ( Auf Nebenstrasserln wichtig )
    Alleine am Moped oder Soziabetrieb?

    Wir waren im April 16 Tage bei Postkartenwetter da unten 4.400 km unterwegs auf herrlichen Bergstrecken zwischen üppigster Blüte und Schnee.

    LGG

  3. Registriert seit
    12.12.2013
    Beiträge
    781

    Standard

    #3
    Moin Miraculix und danke für deine Antwort.
    Runter nach Athen bzw. bis Instanbul solles entlang der Küste mir Bademöglichkeiten gehen


    Bist Du mit der Kawa W 650 unterwegs ?
    Ja, ich hab nur die!

    Asphalt und leichter Schotter gewünscht?
    Lieber Asphalt, Schotter eher nur in Ausnahmefällen

    B&B / Hotelübernachtungen?
    Sowohl als auch und ein Zelt werde ich auch dabei haben

    küstennahe mit Bademöglichkeit, oder im Landesinneren?
    Auf dem Hinweg unbedingt Küste und ja, mit viel schwimmen gehen. Auf dem Rückweg will ich durchs Landesinnere von Rumänien, Bulgarien, Slovakai, Tschechien...

    Bodenfreiheit des Mopeds und Reifenwahl
    Die Kawa bietet nicht viel Bodenfreiheit, Reifen wird wohl der Conti Road Attack werden

    Sprachkenntnisse Englisch / Italienisch ?
    Englisch ganz gut, italienisch gar nicht, da wechsel ich immer ins spanische.

    Griechische und Cyrilische Schrift grob lesbar
    Ja. Jahrelanger Russischunterricht machts möglich.

    Alleine am Moped oder Soziabetrieb
    Allein. Und zwar so richtig alleine, auch ohne andere Motorradfahrer dabei.

    Grüße
    Brundi

  4. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.186

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Brundi Beitrag anzeigen
    Runter nach Athen bzw. bis Instanbul solles entlang der Küste mir Bademöglichkeiten gehen

    Auf dem Hinweg unbedingt Küste und ja, mit viel schwimmen gehen.

    Grüße
    Brundi
    Dann solltest Du ab Sibenik nicht ins Hinterland fahren, sondern auf der Jadranska Magistrale bleiben. Sehr sehenswert, rutschig bei Nässe, je weiter südlich, desto mehr , in den Ortsgebieten hin und wieder Tempokontrollen

    Wenn Du Split umfahren möchtest (fast immer Stau) kannst Du zwischen Trogir und Split bei Kastel Novi in den Norden abbiegen (schöne griffige Strecke) bis zur Auffahrt 24 von der E65 (A1) und dann bis Omis (Ausfahrt 27)oder Brela (28)auf der Autobahn das Chaos umfahren; kostet nicht viel.

    PS: Zadar und Biograd zu umfahren wäre auch noch ein Tipp, ein paar km nach der Maslenica Brücke auf die Autobahn und bei Pakostane wieder runter, so umgehst Du das leider fast durchgängige Ortsgebiet.

    Mein Neid begleitet Dich

  5. Registriert seit
    12.12.2013
    Beiträge
    781

    Standard

    #5
    Zadar kann ich nicht umfahren. Von da nehme ich die Fähre nach Ugljan und mache dort eine Mischung aus Badeurlaub und Tagesausflügen rund im Zadar und durchs Velebit (mit einheimischen Tourgide)

    Ich habe es diese Jahr gut, denn ich habe ein Urlaubsjahr, muss also nicht hetzen und kann an schönen Orten verweilen. Von daher ist dein Neid berechtigt. :-)

    Grüße
    Brundi

  6. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.186

    Standard

    #6
    ein ganzes Jahr?

    willst tauschen?

  7. Registriert seit
    12.12.2013
    Beiträge
    781

    Standard

    #7
    Neee ich will nicht tauschen.
    Ich will einfach nur Motorrad fahren.

    Grüße
    Brundi

    Grüße
    Brundi

  8. Registriert seit
    27.10.2012
    Beiträge
    25

    Standard

    #8
    Hallo Brundi,
    zwischen Athen und Istanbul kannst Du ein Stop bei uns planen (sind direkt auf der Strecke so ungefähr 70 Km vor Istanbul), Essen, kühles Bier und Übernachtung, man kann über weiteres reisedetail in der Türkei gemeisam besprechen vor allem Istanbul besuch usw.

    viele Grüsse aus Marmaraereglisi.
    Serdar & Christine (sind beide GS Fahrer)

    www.poyrazbutikotel.com

    poyrazbildgoogleeaerth.jpg

  9. Registriert seit
    12.12.2013
    Beiträge
    781

    Standard

    #9
    Danke für euren Link. Den werde ich mir zuhause mal in Ruhe anschauen, denn noch bin ich an der Ostsee und genieße Wind und Wetter.

    Grüße
    Brundi

  10. Registriert seit
    14.11.2013
    Beiträge
    771

    Standard

    #10
    Hallo Brundi !

    Meine Routenvorschläge kann ich Dir am Wochenende zusammenstellen.
    Hast Du außer Zadar noch andere Fixpunkte ?

    Kannst Du, nachdem Du ja zeitlich ungebunden bist, auch mal einen 1 - 2 Tage Ausflug ins Landesinnere einlegen, um von der herrlichen Berggegend in BiH, MNE , Albanien, GR etwas mitzubekommen ?

    Hast Du absichtlich den schönen Peloponnes ( in 3 Tagen gemütlich, in einer Woche umfassend machbar ) ausgespart ?

    LG Günther


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.04.2015, 08:11
  2. Wien -> Istanbul
    Von Geregeltkrieger im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.08.2010, 11:06
  3. Berlin Info
    Von Mister Wu im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.04.2004, 11:09
  4. Berlin 04.04.04 9:30 Uhr Spinnerbrücke
    Von Ron im Forum Treffen - Region Ost
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.2004, 13:06
  5. Berlin 28.3. 10.30Uhr Spinnerbrücke
    Von Ron im Forum Treffen - Region Ost
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.03.2004, 13:32