Abgeholt II

Diskutiere Abgeholt II im HP2 Enduro und HP2 Megamoto Forum im Bereich Motorrad Modelle; Moin Kollegen, so, seit Donnerstag Abend bekomme ich das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht... Wat ein Geiles Teil. Bin jetzt auch 890 km...
J

JF

Themenstarter
Dabei seit
01.12.2005
Beiträge
415
Moin Kollegen,

so, seit Donnerstag Abend bekomme ich das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht... Wat ein Geiles Teil. Bin jetzt auch 890 km gefahren, hoffe sie diese Woche noch zur Durchsicht zu bekommen. Habe mir dann gleich von Louis die Scheibe a la Peter dran gebaut. Sind Welten... Allerdings bei meinen 178 cm recht wirbelig im Gesicht. Die Karoos haben doch erstaunlich viel Grip auf der Straße.

War dann übrigens direkt bei Touratech hier in HH, die habe noch nicht ein Teil für die HP2 auf Lager... Schwach!!

ja, was soll ich sagen... Wirklich ein gelungener Wurf. Aber mal Hand aufs Herz: der Motor hat zwar keine Ausgleichswelle, aber meiner schüttelt sich ab 130 im 6. wie ein Sack Ziegen... Da muß wohl noch ordentlich synchronisiert und Ventile eingestellt werden.... Das werden wir dann mal sehen. Habt ihr das auch festgestellt??

...und mein Ar...ch tut mir weh! Da müssen sich wohl erst Schwielen bilden...

Den SM-Satz bekomme ich allerdings wohl erst nach der 1. Inspektion und dann gibt es wohl kein halten mehr...

@ziro

...Du bist übrigens schon bekannt in LG. Mein Schwager hat Dich wohl die Umgehung hoch und runter braten gesehen und gehört (wohnt in Deutsch Evern)....

Bis die Tage...

ach ja, mein Absender muss ich wohl auch mal ändern....
 
A

Anonym3

Gast
Hi

Na daß sind ja zur Abwechslung mal erfreuliche Nachrichten..macht das Lesen Deiner Zeilen gleich mehr Spaß....
..ich freue mich für dich richtig mit.. :idea:


..endlich daß mal jemand der zugibt daß man mit den Karhoo`s auch zurecht kommt..vielleicht mehr... wie manch anderem Lieb ist..alles nur Gewohnheitssache. :wink:

...Christoph
 
J

JF

Themenstarter
Dabei seit
01.12.2005
Beiträge
415
Moin Hertzi,

zu den Karoos muss mann allerdings sagen, dass sie möglicherweise noch die nächsten 1000 km halten und dann sind sie weggeschmolzen...

...vielleicht noch einen kleinen Nachtrag zur HP2 allgemein... Dass ich ohne Heizgriffe nicht mehr fahren will, muss ich nicht weiter betonen. Bei diesem Sch...wetter war das goldrichtig. Sitzposition ist perfekt. Kann mit meinen 178 cm völlig entspannt im Stehen fahren... (so wird die Zubehörliste etwas kürzer...). Tipp von Bert (www.bvz.de): Federbein hinten so einstellen, dass die Maschine eher nach hinten aus der Waage ist, damit man mehr Negativfederweg hat. ... Kann ich bestätigen. Der Gripp auf unruhigem Geläuf ist besser. Das Bremspedal hab ich übrigens direkt umgeklappt gelassen, da ich im Sitzen mit den Crossstiefeln einfach zu weit nach unten treten muss... wäre im Prinzip der einzige Kritikpunkt: mit den groben Stiefeln muss man quasi nach dem Pedal suchen, da es schon ziemlich eng am Rahmen liegt. Aber vielleicht ist es auch reine Gewöhnungssache...
 
H

hp-rider

Dabei seit
24.03.2006
Beiträge
53
Hallo J.F.

kann Deine Aussagen nur bestätigen.
Es gibt zwei Dinge an der HP2 die gewohnungsbedürftig sind

1. Die extremen Vibrationen ab 120 km/h.
2. zu großes Spiel im Antriebsstrang. Dadurch teilweise laute Geräusche beim Runterschalten und langsamen einkuppeln.
Bin gespannt was beim Thema " Rückrufaktion mit defekten Kupplungen " heraus kommt und ob das der Grund der Schaltgeräusche ist. Mein BMW . Dealer winkt ab und versucht dies alls normal hin zu stellen.

Wie sind eure Erfahrungen mit diesen zwei Poblemen ??
 
A

Anonym3

Gast
Hi

Wenn der offizielle :lol: nur die Schultern zuckt..fahren bis die Fetzen weghängen..oder bis nix mehr umgeht....24 Monate Vollgarantie...´die HP2 abholen lassen...und mit einem Leihmotorrad z.B., R1200S ( muß leider noch 1 Monat warten..aber dann steht sie beim :lol: ) rumglühen...kooooost nix!!!!!!!

...meine Vibriert auch, klackert und schnarrtzt beim Schalten, Batterie ständig leer...aber wenn ich mal auf der Kiste sitze..bekommt mich keiner mehr runter...brummmmmmmmmmmmmmm :idea:


...Hertzi
 
Z

ziro

Dabei seit
12.10.2005
Beiträge
1.185
@ziro
...Du bist übrigens schon bekannt in LG. Mein Schwager hat Dich wohl die Umgehung hoch und runter braten gesehen und gehört (wohnt in Deutsch Evern)....


Ups, und ich hatte mich doch so bemüht, beim Kurvenwetzen nicht so aufzufallen......... :oops: Aber gehört hat er mich bis Deutsch-Evern bestimmt nicht. So laut ist der Hattech nun doch wieder nicht.
ziro
 
S

shorty

Dabei seit
05.09.2005
Beiträge
4.619
hp-rider schrieb:
Hallo J.F.

kann Deine Aussagen nur bestätigen.
Es gibt zwei Dinge an der HP2 die gewohnungsbedürftig sind

1. Die extremen Vibrationen ab 120 km/h.
2. zu großes Spiel im Antriebsstrang. Dadurch teilweise laute Geräusche beim Runterschalten und langsamen einkuppeln.
Bin gespannt was beim Thema " Rückrufaktion mit defekten Kupplungen " heraus kommt und ob das der Grund der Schaltgeräusche ist. Mein BMW . Dealer winkt ab und versucht dies alls normal hin zu stellen.

Wie sind eure Erfahrungen mit diesen zwei Poblemen ??
KEINE PROBLEME

ich wußte was ich gekauft habe!
.... und es ist nun mal ein bolzteil. wer sein esp abs und antrütteldröhnfolie vermißt, der hat das falsche bike...sorry guys, auch wenn ich sie wieder auf die mütze kriege...aber was erwartet ihr von dem teil?
und...ich benutze die kupplung maximal zum anfahren und anhalten, danach geht alles ganz easy ohne hebelchen ziehen- und rabatz macht das auch nicht.
wenn ich da mein klapperrallyeboliden gegen halte, dann ist die HP eher eine senfte :lol:

nix für ungut- und böse gemeint hab ich es auch nicht, das nur bevor wieder einer die streitaxt nach mir wirft.... :wink:
 
Basti

Basti

Dabei seit
10.10.2005
Beiträge
256
Ort
Neu Wulmstorf
Modell
HP2E, R1200GS TÜ TB
Jo,

kann JF`s Erfahrungen in vollem Umfang bestätigen.
Im positiven wie im schmerzhaften. Nach 1h im Sitzen gehts los und wird echt lästig.
Hat jemand Erfahrungen mit der Ergo-Sitzbank (Wunderlich), die wird steißentlastend ausgelobt, hört sich gut an, aber wie fühlt es sich an?

Hab übrigens nur 12,3l inn Tank gekriegt; bei 120km Warnung, Rest 68km, bei 180km Rest 0km, bei 202km trocken (Anzeige immer noch 0).
Wieviel kriegt Ihr rein?

gruß
basti
 
R

Rheincowboy

Dabei seit
17.10.2005
Beiträge
81
Da ich die HP auch öfters im sitzen bewege, habe ich mir die Bank von www.motorrad-sitzbaenke.de mit optimalen Formschaumstoff umpolstern lassen. Das originale Material ist so ein typischer "Schwamm" und lässt einen unweigerlich auch mit geringerem Kampfgewicht auf der harten Sitzschale hocken. Wunderlich kann nach meinen Erfahrungen so oder so nicht liefern!

Gruss Jochen

...mit etwas wackeln und viel Geduld habe ich in den leeren Tank 13,4 l bekommen. Liege im Verbrauch meist unter 6 l ! :P
 
willi.k

willi.k

Dabei seit
26.12.2005
Beiträge
2.162
Ort
Bergisch Gladbach
Modell
HP2E
Basti schrieb:
Hab übrigens nur 12,3l inn Tank gekriegt; bei 120km Warnung, Rest 68km, bei 180km Rest 0km, bei 202km trocken (Anzeige immer noch 0).
Wieviel kriegt Ihr rein?
Hallo Basti,

wenn ich die Restlaufstrecke auf Null gefahren habe, passen anschließend jeweils 11,x Liter hinein. Also fahre ich immer bis zur Null. 12 L waren es noch nie, wobei fast kein Unterschied (0,1-0,2 L ) besteht, ob ich auf dem Seitenständer stehend getankt habe oder zu Testzwecken das Motorrad gerade gehalten habe.

Jochen schrieb:
Liege im Verbrauch meist unter 6 l
dito!

Willi
 
Basti

Basti

Dabei seit
10.10.2005
Beiträge
256
Ort
Neu Wulmstorf
Modell
HP2E, R1200GS TÜ TB
Danke für den Tip!

Werd mich mal umtun zwecks Umpolsterung. Wird scheints sogar billiger als Ergo.

grüße
basti
 
A

Anonym3

Gast
Hi

..als " auch "Ducatifahrer bin ich ja bekanntlichermasen nicht so verwöhnt...kramt doch einfach von früher das alte Schaaffell wieder aus und legt es euch über den " Schmerzbalken "...ich sag ja..ja nichts wegschmeißen..es kommt alles immer wieder :wink:

....auf dem Seitenständer ( ist und bleibt für mich ein Faullenzer ) pullern so ...mit viel Zeit und ausquetschen der Zapfpistole ca. 11 Liter in die Spritblase!!!!

.....Hertzi :roll:
 
Basti

Basti

Dabei seit
10.10.2005
Beiträge
256
Ort
Neu Wulmstorf
Modell
HP2E, R1200GS TÜ TB
Hi Willi,

ist wohl auch klüger. Aber ich wollts halt mal wissen. Denn mich nervt die Leuchte ab 120km. Hatte Kanister dabei und bin dann nur 200m vor ner Tanke liegengeblieben.
Nun weiß ich das und kann damit um.
Am WE wird sich zeigen wie der Verbrauch im Gelände ist, ein Mix aus Schotter, Sand und Schlamm und ab und zu ne Kiesgrube.

basti
 
willi.k

willi.k

Dabei seit
26.12.2005
Beiträge
2.162
Ort
Bergisch Gladbach
Modell
HP2E
Basti schrieb:
Denn mich nervt die Leuchte ab 120km.
Hi Basti,

mich auch. Ein Drittel der Zeit leuchtet sie ja. Das Problem wird sein, dass man nicht mehr hinschaut ( ich ertappe mich bereits dabei ) und dann betrifft es das nächste Mal nicht " Fuel " sondern was anderes und " Keiner hat's gemerkt" .

Willi
 
Basti

Basti

Dabei seit
10.10.2005
Beiträge
256
Ort
Neu Wulmstorf
Modell
HP2E, R1200GS TÜ TB
wollte gerade noch mal meinen gescheiterten Versuch mit dem Schaffell zeigen,
ich krieg das Bild aber nicht kleiner, hat 500kilo
Ein anderes mal denn

basti
 
R

Rover

Dabei seit
02.02.2006
Beiträge
20
Hi,
ich weiss das ich suchen sollte aber von welcher Scheibe ist da im ersten Teil die Rede , haben wir irgendwo ein Photo?

Ich hab die jetzt 24 betriebsstunden......uuuuaaahhhhh zu wenig Zeit für zu viel Freude. Nach dem Training in Hechlingen bin ich mehr als überzeugt, jetzt fehlt nur noch das Training um dem Gewicht ausreichend Ausdauer engegen zu setzen, doch das Ding ist ohne Windschutz machmal einfach zu schnell.

Eigentlich finde ich die Optik spitze aber vielleicht geht es ja mit der Scheibe. Das alte GS Schild sieht auch akzeptabel aus, in Erinnerung an die letzten 20 Jahre GS80 ohne Probleme .

Sagt mal an, Bilder sind immer gut.

Michael
 
Basti

Basti

Dabei seit
10.10.2005
Beiträge
256
Ort
Neu Wulmstorf
Modell
HP2E, R1200GS TÜ TB
Hi, nun noch mal das Bild mit Fell.
Hat aber nix genützt.

gruß
basti
 

Anhänge

D

de rolle

Gast
Hallo Jungs,

habe meine jetzt seit letzten Samstag und der Tacho steht jetzt bei

1748 km. Das mit dem Allerwertesten ist bei mir nicht abers, so nach einer

Std. muß eine Pause her, oder öfter mal im stehen fahren. War bisher nur

auf der Straße und da ist das Teil eine WUCHT, bin mehr als zufrieden.

Das Getriebe hackelt beim runterschalten ist aber noch im grünen Bereich.

Zum tanken, meist so bei 150 km, die Anzeige war bisher noch nicht an,

habe mir jetzt einen Kanister besorgt wegen der unabhängigkeit.

Gruß de rolle
 
Peter

Peter

Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
2.803
Ort
wiesloch
Hi Basti,
Nix gegen dein Bärenfell, aaaaber sehr Gewöhnungsbedürftig. :D :D
Hast du Kampfspuren rechts??
Peter
 
A

Anonym3

Gast
Hi Basti

.... :lol: :lol: :idea:

..ich habe gleich 2x hinschauen müssen wie weit du die Bolla- Reifa ausfährst..Respekt...ich denke Deine Midlife Krise hast du schon längst hinter dir....hej GS´Ler schaut mal genau hin....( Murmel..Tourance...oder doch lieber Anakee..Murmel...tuschel :wink: ).

....Grüße vom Schaafhirten aus dem Allgäu....Christoph
 
Thema:

Abgeholt II

Abgeholt II - Ähnliche Themen

  • Neue GS abgeholt beim Freundlichen - Sachen gibt es, die gibt es gar nicht :(

    Neue GS abgeholt beim Freundlichen - Sachen gibt es, die gibt es gar nicht :(: Hallo Forengemeinde, das hat sich gestern genauso zugetragen : Gestern hatte ich um 17 uhr einen Termin fürs abholen abgemacht mit dem...
  • Nach 5 Wochen abgeholt- kein Kraftschluss mehr

    Nach 5 Wochen abgeholt- kein Kraftschluss mehr: Hallo Zusammen, heute hatte ich die Faxen dicke. Nachdem mein 1150 GS Gespann nun 5!!!! Wochen in der Werkstatt stand habe ich es heute dort...
  • Gestern abgeholt

    Gestern abgeholt: Hallo Gemeinde , gestern hab ich meine neue GS abgehotl. Ich werde über den Winter ein paar Dinge an und umbauen und in lockerer Form darüber hier...
  • gestern von Jahresinspektion abgeholt...

    gestern von Jahresinspektion abgeholt...: Gestern habe ich meine 1150 ADV von der Jahresinspektion abgeholt. Ich habe auch gleichzeitig die Car Garantie um ein weiteres Jahr verlängert. Da...
  • Heute abgeholt - R 1200 GS-A

    Heute abgeholt - R 1200 GS-A: Sodele jetzt hab ich die GS-A :) AAABER - Bei der Abholung gleich die Wunderlich Bänke mitgenommen und beim Freundlichen anbauen lassen. Hat...
  • Heute abgeholt - R 1200 GS-A - Ähnliche Themen

  • Neue GS abgeholt beim Freundlichen - Sachen gibt es, die gibt es gar nicht :(

    Neue GS abgeholt beim Freundlichen - Sachen gibt es, die gibt es gar nicht :(: Hallo Forengemeinde, das hat sich gestern genauso zugetragen : Gestern hatte ich um 17 uhr einen Termin fürs abholen abgemacht mit dem...
  • Nach 5 Wochen abgeholt- kein Kraftschluss mehr

    Nach 5 Wochen abgeholt- kein Kraftschluss mehr: Hallo Zusammen, heute hatte ich die Faxen dicke. Nachdem mein 1150 GS Gespann nun 5!!!! Wochen in der Werkstatt stand habe ich es heute dort...
  • Gestern abgeholt

    Gestern abgeholt: Hallo Gemeinde , gestern hab ich meine neue GS abgehotl. Ich werde über den Winter ein paar Dinge an und umbauen und in lockerer Form darüber hier...
  • gestern von Jahresinspektion abgeholt...

    gestern von Jahresinspektion abgeholt...: Gestern habe ich meine 1150 ADV von der Jahresinspektion abgeholt. Ich habe auch gleichzeitig die Car Garantie um ein weiteres Jahr verlängert. Da...
  • Heute abgeholt - R 1200 GS-A

    Heute abgeholt - R 1200 GS-A: Sodele jetzt hab ich die GS-A :) AAABER - Bei der Abholung gleich die Wunderlich Bänke mitgenommen und beim Freundlichen anbauen lassen. Hat...
  • Oben