Unterstützung bei Gebrauchtkauf HP2 MM

Diskutiere Unterstützung bei Gebrauchtkauf HP2 MM im HP2 Enduro und HP2 Megamoto Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hoi Zusammen, überlege mir eine gebrauchte HP2 MM zu kaufen, habe zwischenzeitlich 4 Bikes im Auge. Was ist Eurer Meinung nach als besonders...
Boxerjupp

Boxerjupp

Themenstarter
Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
1.084
Ort
Hagen
Modell
BMW ADV, Div.
Hoi Zusammen,

überlege mir eine gebrauchte HP2 MM zu kaufen, habe zwischenzeitlich 4 Bikes im Auge. Was ist Eurer Meinung nach
als besonders wichtig zu beachten und könnt Ihr kurz meine Fragen beantworten:

- Mit ABS oder ohne (auch bzgl. Wiederverkauf)?
- Welche Baujahre sind bevorzugt?
- Wie stark wirkt sich Zubehör wie (HP-Felgen, Sonderkrümmer usw.) auf den Preis aus?
- Wie seht Ihr realistische Ankaufpreise zum momentanen Zeitpunkt?
- Worauf soll ich besonders achten?

Möchte die MM nur für die kleine Runde im Sauerland nutzen!!

Vorab danke für Eure Unterstützung!

Liebe Grüße aus dem Sauerland sendet

Jupp
 
Zuletzt bearbeitet:
AndreasXT600

AndreasXT600

Dabei seit
15.04.2007
Beiträge
1.164
Modell
R 1100 GS Bj.98
Anmerkungen in grün :)

Hoi Zusammen,

überlege mir eine gebrauchte HP2 MM zu kaufen, habe zwischenzeitlich 4 Bikes im Auge. Was ist Eurer Meinung nach
als besonders wichtig zu beachten und könnt Ihr kurz meine Fragen beantworten:

- Mit ABS oder ohne (auch bzgl. Wiederverkauf)? Unbedingt mit, wenn du jemals wieder verkaufen willst.
- Welche Baujahre sind bevorzugt? Egal.
- Wie stark wirkt sich Zubehör wie (HP-Felgen, Sonderkrümmer usw.) auf den Preis aus? Lieber gebraucht gleich mitkaufen, wenn du etwas spezielles als Zuehör haben willst. Für die Teile zahlst du sonst im Anschluss horrende Preise. Und finden wirst du quasi auch...nichts...
- Wie seht Ihr realistische Ankaufpreise zum momentanen Zeitpunkt? Dazu müsstest du schon sagen wie viel km, Zubehör, Zustand,...
Beginnend bei 11.000 Euro bis damaliger Neupreis.
- Worauf soll ich besonders achten? Mit Sachverstand auf einen gepflegten Zustand und einen vernünftig schwätzenden Privatverkäufer.

Möchte die MM nur für die kleine Runde im Sauerland nutzen!!

Vorab danke für Eure Unterstützung!

Liebe Grüße aus dem Sauerland sendet

Jupp
 
Boxerjupp

Boxerjupp

Themenstarter
Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
1.084
Ort
Hagen
Modell
BMW ADV, Div.
Hoi Andreas,

danke für Deine Infos, was ich nicht geglaubt hätte, dass ein fehlendes ABS ein solches "ko" Kriterium bei der HP ist!
Bei meiner R1100S (Boxercup) von 2004 war ich eigentlich froh das es dort kein ABS gab.

Gruß Jupp

cup 021.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
cultus

cultus

Dabei seit
23.06.2008
Beiträge
187
Ort
Braunschweig
Modell
MM, HKR Evo2
Hat die R1100S nicht dieses Teilintegral-ABS?
Das hat ja nicht den besten Ruf.
Das ABS der MM funktioniert und ist ausschaltbar - habe ich aber auch auf der Rundstrecke nie abgeschaltet.
Aber das kannst Du ja selbst entscheiden, wenns im Verkauf nachher wichtig ist, muss es ja auch beim Einkauf billiger sein, darauf zu verzichten.
Es gibt halt weniger mit ABS und die sind im Zweifel neuer.
Wenn Du immer so fährst, dass Schreckbremsungen ausgeschlossen sind, brauchst Du ja kein ABS...
Wenn ABS, dann aber auf regelmäßigen Flüssigkeitswechsel achten!
Ich würde im Zweifel die mit weniger Besitzern im Originalzustand kaufen.
Meine hat nach 44tkm keinen nennenswerten Defekt, außer Lenkkopflager (easy zu wechseln).
Die Marzocchis zicken gerne, Gabelupgrade würde ich machen lassen - guck einfach hier im Forum.

Kauf eine, ich bin damit auch schon öfter im Sauerland gefahren, Du machst keinen Fehler.

Gruß
Holger
 
Boxerjupp

Boxerjupp

Themenstarter
Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
1.084
Ort
Hagen
Modell
BMW ADV, Div.
Hoi Holger,

eine 2004 R1100S (Boxercup) gab es nie mit ABS.

Das I-ABS fahre ich in meiner 1150ADV von 2005 bisher ohne Probleme, möglicherweise dank frühen Flüssigkeitswechsels.
Ich war nur sehr überrascht das der Ankauf einer MM ohne ABS sich beim möglichen VK so problematisch darstellt.

Danke für Deine Info.

Gruß Jupp
 
cultus

cultus

Dabei seit
23.06.2008
Beiträge
187
Ort
Braunschweig
Modell
MM, HKR Evo2
Nur so ein Gedanke:
Ich habe meine jetzt 11 Jahre, und ich werde die in den nächsten 11 Jahren auch nicht verkaufen.
Vielleicht ist der Verkaufspreis gar nicht wichtig???
 
Boxerjupp

Boxerjupp

Themenstarter
Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
1.084
Ort
Hagen
Modell
BMW ADV, Div.
Hoi,

mir geht es eigentlich erst einmal um den Ankaufpreis und darum, ob man einen Wert benennen kann zwischen mit/ohne ABS.
Weil diesen Punkt hatte ich bisher eigentlich nicht mit auf dem Schirm.

Gruß Jupp
 
cultus

cultus

Dabei seit
23.06.2008
Beiträge
187
Ort
Braunschweig
Modell
MM, HKR Evo2
Neu hat das ABS übrigens 915€ Aufpreis gekostet.
Apropos Zubehör:
So viel sinnvolles Zubehör gibt es ja gar nicht.
Die Schmiederäder bringen nicht wirklich was, ich habe meine beiden mal nachgewogen - ich glaube das war kein Kilo.
Nen hässliches Windschild braucht man für kleine Runden eher auch nicht.
Soziusrasten gibt es immer mal wieder - dafür hast Du aber offensichtlich bessere Mopeten.
Der Akra ist serienmäßig, langsam wird es mit der Eintragung anderer Anlagen bestimmt schwierig.
Bei mir haben sich die sauteuren HP-Carbon Zylinderschutzdeckel bewährt - da schliddert die Karre ganz gut drauf, ohne das gleich Öl die ganze Strecke versaut;-))
Gruß
Holger
 
AndreasXT600

AndreasXT600

Dabei seit
15.04.2007
Beiträge
1.164
Modell
R 1100 GS Bj.98
Hoi Andreas,

danke für Deine Infos, was ich nicht geglaubt hätte, dass ein fehlendes ABS ein solches "ko" Kriterium bei der HP ist!
Bei meiner R1100S (Boxercup) von 2004 war ich eigentlich froh das es dort kein ABS gab.

Gruß Jupp

Anhang anzeigen 297405

Ich denke mal die 915 Euro Aufpreis für das ABS bekommt man jetzt beim Verkauf einer MegaMoto 1zu1 erlöst. Auf deutsch: die kostet mit ABS nen tausender mehr.

Über Sinn oder Unsinn von ABS kann man ja ewig reden. Meine alte 11er hat auch noch ABS. Und wer behauptet dass ein guter Fahrer ohne ABS besser bremst als ein schlechter Fahrer mit ABS - dem glaube ich. Damals wollte ich das ABS unbedingt wegen einem Wiederverkauf. Und Abschalten kann man es ja immer noch.
Ach ja, das Gewicht kann natürlich auch ein Argument sein. Aber wer 2 Kilo "zu viel" auf den Rippen hat, der sollte lieber woanders sparen :)
 
B

bluewolf

Dabei seit
30.10.2016
Beiträge
32
Ort
OWL
Modell
HP 2 Megamoto
Hallo,
ich habe beim Kauf drauf geachtet, dass die MM ABS hat, war mir wichtig. Und eben halt der Zustand. Macht sehr viel Spaß, wenn man dann auch noch Zeit hat.....
So einen Eigentümer wie Cultus findet man selten, wenn die nach 22 Jahren dann noch Ersthand ist :)
 
Boxerjupp

Boxerjupp

Themenstarter
Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
1.084
Ort
Hagen
Modell
BMW ADV, Div.
Hoi,

nach 22 Jahren??? Vor 22 Jahren gab es das auf dem Foto mit ABS von BMW!

Gruß Jupp

1 009.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Boxerjupp

Boxerjupp

Themenstarter
Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
1.084
Ort
Hagen
Modell
BMW ADV, Div.
Hoi,

danke für Eure Infos, ich bin zwischenzeitlich fündig geworden.

Gruß Jupp
 
B

bluewolf

Dabei seit
30.10.2016
Beiträge
32
Ort
OWL
Modell
HP 2 Megamoto
Dann viel Spaß mit der HP 2 MM und im nächsten Jahr im Sauerland. Wurde es eine mit ABS?
 
Boxerjupp

Boxerjupp

Themenstarter
Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
1.084
Ort
Hagen
Modell
BMW ADV, Div.
Hoi,

danke Dir, es wurde eine ohne ABS. Freue mich auf eine Runde mit Dir zusammen im Sauerland. Lass uns mal weiter in Kontakt bleiben.

Gruß Jupp
 
B

bluewolf

Dabei seit
30.10.2016
Beiträge
32
Ort
OWL
Modell
HP 2 Megamoto
Hallo Jupp,
wenn ich meine bis dahin nicht verkauft haben sollte, gerne.
Gruß
bluewolf
 
R

Randyacres

Dabei seit
27.06.2018
Beiträge
579
Hoi,

danke Dir, es wurde eine ohne ABS. Freue mich auf eine Runde mit Dir zusammen im Sauerland. Lass uns mal weiter in Kontakt bleiben.

Gruß Jupp
endlich mal jemand, der ein Mopped ohne ABS kauft und nicht glaubt, dass er nach spätestens 100 KM tot vom Bock fällt.

Herzlichen Glückwunsch zu einer tollen Maschine. Die MM ist mit das tollste Mopped, was ich je gefahren bin
 
Boxerjupp

Boxerjupp

Themenstarter
Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
1.084
Ort
Hagen
Modell
BMW ADV, Div.
Hoi,

ich bin happy mit dem Bike, habe noch andere Ausweichalternativen mit und ohne ABS und mache mir da keinen
dickeren Kopf drum. Keine Sorgen mit blinkenden ABS Lampen, einfach Gas geben und fertig.

Gruß Jupp
 
R

Randyacres

Dabei seit
27.06.2018
Beiträge
579
Hoi,

ich bin happy mit dem Bike, habe noch andere Ausweichalternativen mit und ohne ABS und mache mir da keinen
dickeren Kopf drum. Keine Sorgen mit blinkenden ABS Lampen, einfach Gas geben und fertig.

Gruß Jupp
genau so soll es ja auch sein. Verrätst Du, wie viele KM Deine MM runter hatte und was Du zahlen musstest? Habe mir heute mal die Preise angeschaut und mich echt erschreckt
 
Boxerjupp

Boxerjupp

Themenstarter
Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
1.084
Ort
Hagen
Modell
BMW ADV, Div.
Sie hat 10500Km gelaufen und war bezahlbar trotz der HP Schmiederäder und Ilmberger Titan Krümmer.
 
F

Franz Gans

Dabei seit
20.03.2008
Beiträge
2.315
Sie hat 10500Km gelaufen und war bezahlbar trotz der HP Schmiederäder und Ilmberger Titan Krümmer.
Ilmberger Titan Kruemmer? Seit wann baut(e) der Titankruemmer, noch dazu fuer die Megamoto?

Viele Gruesse
Karl-Heinz
 
Thema:

Unterstützung bei Gebrauchtkauf HP2 MM

Unterstützung bei Gebrauchtkauf HP2 MM - Ähnliche Themen

  • Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie und Podologie braucht Eure Unterstützung

    Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie und Podologie braucht Eure Unterstützung: Motorradfahrer brauchen u.a. Physiotherapie - jetzt braucht die Physiotherapie Motorradfahrer: https://www.change.org/… Die Zukunft vieler...
  • Fotoshop Unterstützung gesucht

    Fotoshop Unterstützung gesucht: Hallo zusammen, ist jemand hier im Forum unterwegs der mir zwei Designvorschläge für meine Rallye mit Fotoshop realisieren kann? Ich will im...
  • Totalflop BMW Connectivity & TFT - eher Gefährdung als Unterstützung

    Totalflop BMW Connectivity & TFT - eher Gefährdung als Unterstützung: https://www.youtube.com/watch?v=X-uDfumMmPE
  • Bitte um Unterstützung bei der Fehlersuche!

    Bitte um Unterstützung bei der Fehlersuche!: Liebe Forenmitglieder, Ich wende mich an Euch, weil ein gröberes Problem mich dazu zwingt seit 4 Wochen an meiner R1150GS Bj. 9/2002 ohne ABS...
  • Dringende Unterstützung gesucht..

    Dringende Unterstützung gesucht..: Hallo Zusammen, ist evtl. jemand aus dem Raum 23560 Lübeck hier und würde mir mit Alukoffern bzw. zumindest einem Topcase für die Gepäckträger...
  • Dringende Unterstützung gesucht.. - Ähnliche Themen

  • Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie und Podologie braucht Eure Unterstützung

    Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie und Podologie braucht Eure Unterstützung: Motorradfahrer brauchen u.a. Physiotherapie - jetzt braucht die Physiotherapie Motorradfahrer: https://www.change.org/… Die Zukunft vieler...
  • Fotoshop Unterstützung gesucht

    Fotoshop Unterstützung gesucht: Hallo zusammen, ist jemand hier im Forum unterwegs der mir zwei Designvorschläge für meine Rallye mit Fotoshop realisieren kann? Ich will im...
  • Totalflop BMW Connectivity & TFT - eher Gefährdung als Unterstützung

    Totalflop BMW Connectivity & TFT - eher Gefährdung als Unterstützung: https://www.youtube.com/watch?v=X-uDfumMmPE
  • Bitte um Unterstützung bei der Fehlersuche!

    Bitte um Unterstützung bei der Fehlersuche!: Liebe Forenmitglieder, Ich wende mich an Euch, weil ein gröberes Problem mich dazu zwingt seit 4 Wochen an meiner R1150GS Bj. 9/2002 ohne ABS...
  • Dringende Unterstützung gesucht..

    Dringende Unterstützung gesucht..: Hallo Zusammen, ist evtl. jemand aus dem Raum 23560 Lübeck hier und würde mir mit Alukoffern bzw. zumindest einem Topcase für die Gepäckträger...
  • Oben