Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Rückblick 2015...mein Motorradjahr in Bildern und Wörtern

Erstellt von boro, 11.12.2015, 23:06 Uhr · 31 Antworten · 3.427 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.625

    Standard Rückblick 2015...mein Motorradjahr in Bildern und Wörtern

    #1
    Zeit der Weihnachtsmärkte, Zeit für meinen Rückblick.



    Dieses Jahr war habe ich wieder so meine "normale" Jahresleistung geschafft.

    2007 = 24.000km (seit 2007 schreibe ich mir das erst auf)
    2008 = 25.000km
    2009 = 25.700km
    2010 = 24.200km
    2011 = 32.000km
    2012 = 25.000km (bis Juni 2012 Suzuki DL650, ab Juni BMW R1200GS)
    2013 = 20.000km
    2014 = 17.000km
    2015 = 24.000km

    Die BMW hat jetzt 80.700km auf dem Tacho und läuft immer besser. Ich habe den Eindruck, dass sie jetzt erst eingefahren ist. Das macht irrsinnig Spaß mit dem Motorrad. Ich bin immer noch richtig begeistert.
    Schäden oder Defekte gab es auch dieses Jahr keine.

    Beim Reifenhändler war ich dieses Jahr dreimal (2x Heidenau K60 und aktuell 1x Metzeler Tourance Next). Wobei ich nächstes Mal wieder die K60 drauf machen werde und vermutlich dabei bleiben werde. Die Reifen passen gut zur GS und noch besser zu meiner Fahrweise. Fühle mich sehr wohl und vor allem sicher mit den Reifen.

    Dieses Jahr habe ich einiges in die Ausstattung investieren müssen:
    -Ich habe mir neue Daytona Trans Open GTX Stiefel gekauft. Das alte Paar war nach ca. 120.000km am Ende.
    -Damit ich nicht durch drehe, habe ich das doofe Garmin 220 gegen das geniale Garmin 390 getauscht.
    -Im Frühjahr gab es eine Touratech Sitzbank. Darauf fühle ich mich sehr wohl
    -Und mein Touatech Tankrucksack ist selbstverschuldet kaputt gegangen. Da gab es einen neuen direkt von Kahedo.

    So ist das Jahr 2015 ganz schön teuer geworden. Und die ganzen Reisen und Touren kommen ja noch dazu.
    Aber was solls. Motorrad fahren ist mehr als ein Hobby. Es ist Seelentherapie und macht mir (meistens) irrsinnig viel Spaß.


    So und jetzt eine Zusammenfassung der Reisen und Touren 2015.
    Ich entschuldige mich jetzt schon für die vielen Bilder meiner GS. Ich finde die sehr photogen.


    Starten möchte ich aber mit 2 Bildern vom 25. Dezember 2014. Es war einfach zu geniales Wetter. Da musste ich auf den Bock.








    Am 10. Januar war die erste Tour dieses Jahr. Wetter war zwar gut, es war windig wie doof.




    13. Januar war es dann perfekt auf einer Tour in die schöne Hohenlohe.










    Am 26. Februar stand der Nordschwarzwald auf dem Plan.






    6.März habe ich über das Wochenende meinen besten Freund in Freiburg im Breisgau besucht.
    Das war toll durch die verschneiten Landschaften zu fahren.









    18.April ging es zu dritt auf einer verlängertes Wochenende in die Eifel.
    Leider ging bei der Honda die Lichtmaschine kaputt. Da waren wir zu zweit.
    In der Eifel hat es uns auch nicht sooo gut gefallen. Waren zuviele Spinner unterwegs.











    Am 2. Mai habe ich ein Endurotraining für Dickschiffe mit gemacht.
    Leider stand der Platz nach Dauerregen komplett unter Wasser. So wurde es für mich zum Kampf und zu dem herausforderndes was ich in über 20 Jahren Motorrad fahren gemacht habe.






    Bericht:
    http://www.gs-forum.eu/motorrad-allgemein-101/bericht-ueber-mein-endurotraining-kenzingen-113894/


    Am 16. Mai startete endlich die erste richtige Reise. Es ging zu fünft ins das schöne Trentino.
    Das war eine schöne Woche, wenn auch das Wetter nicht ganz mitgespielt hat.










    Bericht:
    [Reisebericht]1 Woche Trentino im Mai 2015


    3. Juni zu dritt im Südschwarzwald.
    War ein toller Tag.









    13. Juni zu zweit in den Vogesen.
    Leider hat uns Regen den Tag versaut und wir haben vorm schlechten Wetter wieder fliehen müssen.











    26. Juni waren wir zu viert im Allgäu/Alpen.
    Das war ein affengeiles Motorradwochenende.










    Bericht:
    [Reisebericht] Wochendtour Allgäu/Alpen


    30. Juni bin ich für 2 Nächte alleine in die deutschen Alpen los.
    Das war auch eine traumhaft schöne Tour.










    Bericht:
    [Tourbericht] Kurztrip in die Alpen


    25. Juni sind wir zu sechst übers Wochenende in die Schweiz um eine schöne Grimsel-Furka-Nufenen-Runde zu fahren.
    Das war auch ein sehr schönes Wochenende.











    Am 5. September startete die große Reise.
    Es sollte in die Pyrenäen gehen. Leider hat uns ein Unfall dazu gezwungen, die Reise abzubrechen und umdisponieren.
    Es ging dann nach Nord-Italien

















    Bericht:
    [Tourbericht] Eine Pyrenäenreise nach Ligurien


    12. Oktober habe ich wieder meinen besten Freund besucht. aber diesmal am Zweitwohnsitz in Bad Säckingen.
    Gerade die Hinfahrt war phantastisch.















    Der Herbst 2015 war ein Gedicht.
    Hier noch ein paar Bilder davon.

























    So....
    das war mein Motorrad Rückblick für 2015. War insgesamt ein sehr schönes Motorradjahr.
    Aber auch privat und geschäftlich bin ich sehr zufrieden.

    Und das allerwichtigste:
    Von Unfällen verschont geblieben und immer noch gesund und munter.


    Gruß
    Jochen
    __________________________________________________ ____________________________
    Motorrad Rückblick 2011
    Mein Rückblick 2013
    Mein Rückblick 2014

  2. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.673

    Standard

    #2
    Super Bilder, die Zusammenfassung gefällt mir .

  3. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.110

    Standard

    #3
    Hey Jochen, mein Freund!

    Klasse gemacht, sehr stimmungsvoll und tolle Aufnahmen!

    Hoffentlich finden wir im kommenden Jahr genügend Gelegenheiten für ein paar gemeinsame Kilometerchen !!

    Grüßle

    von den Kurzen

  4. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #4
    Fuer einen rueckblick ists noch viel zu frueh. Das Jahr bietet noch genuegend Zeit fuer weitere tolle touren :-)

  5. Registriert seit
    19.02.2015
    Beiträge
    353

    Standard

    #5
    ta-rider, du hast einfach den längsten! um 03:58 schlafen normale leute eigentlich. aber er, muss einen post loswerden.

    ist das bei dir senile bettflucht???!? warum musst du diesen fred mit deinen kommentaren mal wieder abkanzeln?

    ich finde die bilder und die touren die dahinter stehen klasse, und frage mich, mit was für einer kamera sie gemacht wurden? mit dem handy denke ich mal nicht!

  6. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #6
    Danke Boro fürs mitnehmen.... aber das Bild hier ist doch das Schiffshebewerk in den Vogesen, oder?


  7. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #7
    Hallo Boro,

    vielen Dank für den netten Bericht mit den tollen Bildern. So ab Mitte November fang' ich immer an mich auf deinen Saison-Rückblick zu freuen!
    Ich wünsche dir persönlich alles Gute und noch viel, viel Spaß an unserem tollen Hobby ........ dann bekommen wir nämlich noch viele tolle Bilder zu sehen.

  8. Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.625

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von MacDubh Beitrag anzeigen
    Danke Boro fürs mitnehmen.... aber das Bild hier ist doch das Schiffshebewerk in den Vogesen, oder?

    Richtig.
    Auf dem Weg in die Pyrenäen sind wir am ersten Tag durch die Vogesen. Leider haben wir am zweiten Tag dann die Reise abbrechen müssen.
    Mehr dazu im Reisebericht.


    Gruß
    Jochen

  9. Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.625

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Bonsai Beitrag anzeigen
    Hoffentlich finden wir im kommenden Jahr genügend Gelegenheiten für ein paar gemeinsame Kilometerchen !!
    Das hoffe ich auch.

    Gruß
    Jochen

  10. Registriert seit
    25.11.2008
    Beiträge
    172

    Standard

    #10
    Ach du meine Fresse .
    Da stehe ich morgens um 0700 Uhr auf , ..... , rauche meine erste Zigarette , gönne mir einen Kaffee und starte unser
    wirklich beschissenes Acer Netbook in der Stube um meine Auktionen im Ricardo zu kontrollieren .
    Und dann noch ein wenig ins GS-Forum !!!

    Der Jahresrückblick von Jochen
    Wunderbar
    Wie immer gute Fotos und auch wunderbar geschrieben !
    Das mit den Pyrenäen tut mir immer noch leid für dich !
    Unbedingt nachholen !

    In diesem Sinn

    VIELEN DANK

    Und jetzt schon auf ein tolles 2016


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nun habe ich sie in 3D und Farbe gesehen
    Von Mister Wu im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.04.2013, 16:07
  2. Mein Weg zur GS in Bildern dokumentiert ...
    Von Mac GS im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 09.11.2012, 13:25
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.09.2007, 13:22
  4. Vibrationen in Fußrasten und Lenker
    Von Schnabelkuh im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.12.2006, 21:52
  5. Helm in weiss und Schuhe Fox Forma pro gesucht
    Von Singel-Boxer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.02.2006, 01:20