HP2 vermutlich Serien Leistungsproblem!!!

Diskutiere HP2 vermutlich Serien Leistungsproblem!!! im HP2 Enduro und HP2 Megamoto Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo Leute, ich hab ja vor 3 Wochen mein Problem mit meiner HP2 beschrieben. Es kamen auf meine Darstellung des Problems auch viele Einträge ins...
Gerard

Gerard

Themenstarter
Dabei seit
01.11.2006
Beiträge
203
Modell
100 GS, HP2 und andere
Hallo Leute, ich hab ja vor 3 Wochen mein Problem mit meiner HP2 beschrieben. Es kamen auf meine Darstellung des Problems auch viele Einträge ins Forum. Auch Beiträge die sich mit der gefühlten Leistung befaßten. Nur halt eine gefühlte und eine gemessene Leistung sind 2 paar Schuhe. Inzwischen steht seit dem 19. Oktober meine HP beim Händler, der so gut wie keine Ünterstützung von BMW erhält! Erst vor einer Woche kam ein Außendienstler von BMW vorbei, mit dem ich mich auch unterhielt. Vorab kurz den Stand der Dinge: 1. meine HP hat laut letzten Leistungstest nur noch 59 Kw! 2. Seit diesem Freitag ist das Getriebe total kaputt, die Hauptwelle durchgebrochen( 40mm vollmaterial einfach abgedreht!). 3. Die von BMW bereitgestellte HP2 zu vergleichszwecken hat auch nur 65 Kw!! 4. Eine auf dem gleichen Prüfstand getestete 1200 GS hat 74 Kw. 5. Eine HP2 eines Freundes der dachte seine geht gut hat auch nur 67 Kw!! Eine Person die ich hier nicht näher nennen soll (steht geschäftlich mit BMW in verbindung) hat mir mitgeteilt das BMW wohl ein Leistungsproblem hat, aber sie wissen noch nicht an was es liegt. An meiner HP wurde bereits laut meinem Händler bis auf die Motormechanik alles ausgetauscht. BMW gibt aber kein Okay für den tausch des Motors, warum?? Ich habe bereits mehrmals mit "BMW-direkt" gesprochen und wurde zurückgerufen aber es passiert nichts. Ich werde morgen an die Zeitschrift "Motorrad" schreiben und denen meine ganzen Unterlagen zu Verfügung stellen. Ich berichte weiter. Mein Tip investiert doch mal 50 Euronen um die wahre Leistung Euerer HP zu erfahren und dann viel Glück. Gruß Gerard
 
Peter

Peter

Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
2.803
Ort
wiesloch
Hi Gerard,
"Nur halt eine gefühlte und eine gemessene Leistung sind 2 paar Schuhe"

da muss ich dir ja recht geben.
Jedoch sehe ich bei meiner HP2 keinen Grund auf einen Prüfstand zu gehen.
Den direkten Vergleich mit meiner 2007er 12er GS (die besser geht wie meine erste 04er) habe ich.
.
Beide Motorräder gehen bis an den Drehzahlbegrenzer im langen Gang,
Navi 217 bzw. 218km/h, wobei die HP2 beim ausdrehen des 2.ten und dann beim umschalten in den dritten Gang noch das Rad vorne lupft.(Gewichtsfaktor eben)
Gerade gestern (viel Sauerstoff in der Luft) war ich wieder mal überrascht wie kräftig und schnell die HP2 an Geschwindigkeit beim Beschleunigen zulegt.
Wobei ich nicht bezweifeln möchte, daß es auch lahme Krücken geben
wird.
Peter
 
A

Anonym3

Gast
Leisungsverlust

Peter schrieb:
Wobei ich nicht bezweifeln möchte, daß es auch lahme Krücken geben
wird.
Peter
@Peter... Schön daß du dich hier wieder mal meldest:cool:

..aber Peter sag doch mal..bis zu 20 % Weniger Leistung wie Serie ( also 5 PS mehr oder weniger merkt nur derjenige der seine Kiste auswendig kennt ) und daß bei mehren HP2..soetwas habe ich echt noch nie gehört.

..Hertzi..
 
R

Rebhuhn

Dabei seit
24.06.2005
Beiträge
329
Hertzi schrieb:
( also 5 PS mehr oder weniger merkt nur derjenige der seine Kiste auswendig kennt ) und daß bei mehren HP2..soetwas habe ich echt noch nie gehört.
5 PS sind schon happig. Das merkst Du ganz bestimmt,
wennst plötzlich 5 PS weniger hast. Defintiv merkst
Du es, wennst in der Gruppe unterwegs bist.

Hier ist aber die Rede von 59 bis 74 kW !!!!!! :eek:

Fazit: HP2 nur vom Prüfstand weg kaufen, egal ob
neu oder gebraucht! :confused:

Ciao
Gerhard
 
Peter

Peter

Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
2.803
Ort
wiesloch
@Rebhuhn,
"Fazit: HP2 nur vom Prüfstand weg kaufen, egal ob
neu oder gebraucht!"

so ein Quatsch!
Wir sprechen von BMW! net von einer Wald und Wiesenfirma.
Wenn das Bike zuwenig Leistung hat, dann legen die Jungs nach
oder es gibt was neues.
Nur sollte man denen eben Zeit lassen den Fehler zu analisieren.
Peter
 
R

Rebhuhn

Dabei seit
24.06.2005
Beiträge
329
Peter schrieb:
so ein Quatsch!
Wir sprechen von BMW! net von einer Wald und Wiesenfirma.
Wenn das Bike zuwenig Leistung hat, dann legen die Jungs nach
oder es gibt was neues.
Nur sollte man denen eben Zeit lassen den Fehler zu analisieren.
Peter


Du meinst, weil BMW draufsteht, is wurscht ob
59 oder 72 kW, die werden schon an der Haustür
anklopfen und die fehlenden PS vorbeibringen.
Kauf Dir andere Aktien! :) :)

I geh auf Nummer sicher und lass das checken,
bevor die Kohle über den Tisch geht. I wär
schon angfressen, wenns 101 statt 105 Pferde hätt. ;)

Gerhard
 
Peter

Peter

Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
2.803
Ort
wiesloch
@Rebhuhn,
"die werden schon an der Haustür
anklopfen und die fehlenden PS vorbeibringen"

genauso ists.
durch das Elektronische Motor-Managment ist das halt
ohne Probs möglich.
Leistung,Spritverbrauch,Abgaswerte etc.können damit eben
beeinflusst werden.

"I wär
schon angfressen, wenns 101 statt 105 Pferde hätt"

5% Streuung liegt eh im Gesetzlichen Rahmen.
Uuuuuund ob meine HP2= 125 oder 120PS ist mir eh wurscht:p :p
peter
 
R

Rebhuhn

Dabei seit
24.06.2005
Beiträge
329
Woran liegt das jetzt genau, dieser doch seehhhr grosse
Leistungsunterschied ????????

An der Elektronik ?????
Hatte die eine von Anfang an nur 59 kW oder
ist die Leistung mit den km weniger geworden ?

Ich hab eine HP2 an der Angel, die mit 110 PS
inseriert wird (Leistungsprüfstand). Die hat
Acras drauf und 1.000 km am Tacho. Bringen
das die Puffer mit Mapping oder ist des a Schmäh ?

@Peter: 120 - 125 PS brauchst Du eh damits mit
meinen 100 Pferden mithalten kannst, Leistungsgewicht
is des Zauberwort! :D

Gerhard

Peter schrieb:
@Rebhuhn,
"die werden schon an der Haustür
anklopfen und die fehlenden PS vorbeibringen"
genauso ists
Träum weiter, des Christkind kommt eh bald! :)
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Anonym3

Gast
Rennsemmel

Gerard schrieb:
An meiner HP wurde bereits laut meinem Händler bis auf die Motormechanik alles ausgetauscht. Gruß Gerard
..mich wundert`s:o ..wenn bei mir zu Hause das Licht ausgeht gehe ich zu erst zum Sicherungskasten...und fange nicht gleich an eine neue Leitung ins Haus zu legen:p :p :p ...der Thread ist wirklich der Hammer....sollte ich jemals meine Rennmaschine mit Strassenzulassung verscherbeln:eek:


...und ich werde als erstes nach einem Leisungsgutachten gefragt:D :D

..aaaaaaaaaaaaaah hast du eine Zeit lang im GS- Forum mitgelesen..jetzt mach dich vom Acker....

..nix für ungut...

..Hertzi..
 
Peter

Peter

Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
2.803
Ort
wiesloch
Hi Mädels,
Also wenn ich mir so die Beiträge von "Gerard" ansehe,
kommts mir vor, wie wenn dieser Kerl eine orangene
ääää HP2 fährt:confused: :confused:
Ist aber egal ? Leistung ne HP2 hat, für dieses Orangene
Teil reichts eh immer.
Peter
 
Z

ziro

Dabei seit
12.10.2005
Beiträge
1.184
Meine hat auf dem Prüfstand ihre 105,1 PS. Und genauso fährt sich sich auch. Kann das von Peter geschriebene nur bestätigen...
Gruss, ziro
 
T

Teun

Dabei seit
06.04.2006
Beiträge
29
Ich weiss nicht ob meine ein Leistungsverlust hat.
Ich weiss nur der Endgeswiendigkeit und der hat mich erstaunt.
Deutsche Autobahn im Sommer: 230 Kmh:eek: laut Tachoanzeige.
Dann mit SM Rader.

Grusse Michel
 
Gerard

Gerard

Themenstarter
Dabei seit
01.11.2006
Beiträge
203
Modell
100 GS, HP2 und andere
sie geht wieder!

Hallo und entschuldigung, daß ich mich erst jetzt nach so langer Zeit zu dem Thema abschließend melde.
Also HP läuft wieder und ich denk fast a bisserl besser wie vorher.
Als Grund für den Leistungsmangel hat mir (63 Kw), der Meister erklärt, daß es wohl am defekten Getriebe gelegen hat. Nach der Reparatur haben Sie das Teil nochmal auf den Prüfstand und 75 Kw gemessen. So da hab ich also keine Chance zu reklamieren weil das ja in der 10 % Grenze liegt. Der Händler hat mir dann angeboten, das Zusatzsteuergerät von Wunderlich für 300 Euro zu montieren und siehe da, meine HP hat jetzt 80,5 Kw!! Ich vermute das ganze Problem mit der Leistung liegt im Bereich der Software für das Motorsteuergerät. Inzwischen bin ich schon wieder 3000 Kilometer querfeldein gedüst ohne Probleme. 18 Zoll hinten drauf und das Teil ist konkurenzfähig!! Gruß Gerard
 
S

shorty

Dabei seit
05.09.2005
Beiträge
4.619
....eure sorgen möcht´ich haben.

bringt doch erstmal die leistung welche die HP liefert "artgerecht" auf den jeweiligen untergrund, egal ob asphalt oder mud....
manchmal ist etwas weniger halt einfach mehr....:p
 
Gerard

Gerard

Themenstarter
Dabei seit
01.11.2006
Beiträge
203
Modell
100 GS, HP2 und andere
kann denn Leistung Sünde sein?

Du das mit Artgerecht ist so nen dehnbarer Begriff. Da ich eigentlich 70% nur im Dreck fahre und das bei bisher meißt recht feuchten Lehmuntergrund fallen schon 10 PS ins Gewicht. Für dich als Ahnungslosen sei geschrieben, das die HP sich wesentlich leichter mit 80 über ein aufgeackertes feuchtes Feld fahren läßt als im 2 Gang (aufgrund von zu wenig Leistung) IM Feld herumzueiern weil halt die Geschwindigkeit fehlt! Verstanden? Nachvollziehbar? das nen ich Artgerecht... Gruß der seine HP argerecht hält.;)
 
S

shorty

Dabei seit
05.09.2005
Beiträge
4.619
...naja...ich geb ja zu das ich fahranfänger bin, hab absolut KEINE ahnung vom endurofahren...

manchmal macht das forum echt spaß....:D
 
Robert

Robert

Dabei seit
23.10.2006
Beiträge
427
Ort
Heilbronn
Modell
KTM400SXC,HP2,R80GS
Ich denke auch, das gesunde 80-90 PS mit schön gleichmässigem Drehmoment auch voll ausreichen würde.

Die 100+X PS nutzen die meisten wohl ,so wie ich, nur solange sie die Luft anhalten können.

Im Acker eigentlich nie.

Mich stört eigentlich eher der auf einmal explodierende Schub.
Wie schon geschrieben, gleichmässiger Drehmomentanstieg wäre angenehmer und effektiver zu fahren.

:Dmacht aber auch so Spass:D

Robert
 
B

Bob

Dabei seit
25.11.2006
Beiträge
23
Hatte meine HP2 vor 4 Wochen auf der Rolle - vor und nach der Laser-Komplettanlage - und kann die Angaben von BMW bez. Serienleistung und von Laser bez. Drehmomentgewinn im mittleren Drehzahlbereich nur bestätigen.
 
Zuletzt bearbeitet:
grizzly

grizzly

Dabei seit
09.02.2006
Beiträge
128
In vergleich mit meine R1200GS hat meiner HP2 weniger PS.
Nicht nur ein gefuhl.
Ich fahre ofter mit einen freund. Er hat eine R1200GS und war immer langsamer als meine R1200GS.
Jetzt ist er beim acceleration schneller und hat ein hoheren end geschwindigheit.
Der HP2 sollte schneller sein, es hat weniger gewicht (25kg) (und ich seit einige monaten auch 15kg :) )
Wieviel PS meine HP2 hat weis ich nicht, aber wird rund 95 an kurbelwelle sein.
 
Thema:

HP2 vermutlich Serien Leistungsproblem!!!

HP2 vermutlich Serien Leistungsproblem!!! - Ähnliche Themen

  • HP2 Umbau

    HP2 Umbau: Hallo zusammen, habe neulich ein Bild(oder Umbau?) der HP2 gefunden. Quelle: w(w)w.bmw-motorradfreunde-stuttgart.de -> Links Habt ihr Ahnung...
  • Ganghebel HP2 Enduro zu tief

    Ganghebel HP2 Enduro zu tief: Ein freundliches Hallo! Hat jemand eine Lösung für den für mich zu tief angebrachten Ganghebel der HP2 Enduro? Bei Verkürzung der Gewindestange...
  • Erledigt BMW R1200R Benzinpumpeneinheit plus externer Filter

    BMW R1200R Benzinpumpeneinheit plus externer Filter: Biete aus einem nicht weiter verfolgten Umbauprojekt an einer HP2 Enduro / Megamoto, siehe (Link): Benzinfilter wechseln ist von BMW nicht...
  • Suche HP2 Fahrershirt

    HP2 Fahrershirt: Hallo zusammen, hat noch jemand ein HP2 Fahrershirt übrig? Ich würde so eines gerne käuflich erwerben :)
  • Erledigt Das " Original", Baldes Krümmeranlage für die BMW HP2 Megamoto

    Das " Original", Baldes Krümmeranlage für die BMW HP2 Megamoto: Hoi, ich biete hier das"Original", Baldes Krümmeranlage ohne KAT für die BMW HP2 Megamoto an. Es unterscheidet sich von den im Handel...
  • Das " Original", Baldes Krümmeranlage für die BMW HP2 Megamoto - Ähnliche Themen

  • HP2 Umbau

    HP2 Umbau: Hallo zusammen, habe neulich ein Bild(oder Umbau?) der HP2 gefunden. Quelle: w(w)w.bmw-motorradfreunde-stuttgart.de -> Links Habt ihr Ahnung...
  • Ganghebel HP2 Enduro zu tief

    Ganghebel HP2 Enduro zu tief: Ein freundliches Hallo! Hat jemand eine Lösung für den für mich zu tief angebrachten Ganghebel der HP2 Enduro? Bei Verkürzung der Gewindestange...
  • Erledigt BMW R1200R Benzinpumpeneinheit plus externer Filter

    BMW R1200R Benzinpumpeneinheit plus externer Filter: Biete aus einem nicht weiter verfolgten Umbauprojekt an einer HP2 Enduro / Megamoto, siehe (Link): Benzinfilter wechseln ist von BMW nicht...
  • Suche HP2 Fahrershirt

    HP2 Fahrershirt: Hallo zusammen, hat noch jemand ein HP2 Fahrershirt übrig? Ich würde so eines gerne käuflich erwerben :)
  • Erledigt Das " Original", Baldes Krümmeranlage für die BMW HP2 Megamoto

    Das " Original", Baldes Krümmeranlage für die BMW HP2 Megamoto: Hoi, ich biete hier das"Original", Baldes Krümmeranlage ohne KAT für die BMW HP2 Megamoto an. Es unterscheidet sich von den im Handel...
  • Oben