Elektrofrage

Diskutiere Elektrofrage im R 850 GS und R 1100 GS Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo, Hoffentlich löchere ich Euch nicht zu viel... In meiner Winterdepression suche ich verzweifelt nach Arbeit. Da ich mit der 1100GS fast...
W

Wienerwilhelm

Gast
Hallo,
Hoffentlich löchere ich Euch nicht zu viel...
In meiner Winterdepression suche ich verzweifelt nach Arbeit.
Da ich mit der 1100GS fast noch nix gefahren bin, fehlt mir die Erfahrung über dieses Radl.
Frage:
Wie schaut es mit der Verkabelung aus? Meine ist zwar optisch tadellos, gibt es aber Schwachstellen?
Wie schaut es mit ordentlichen Masseverbindungen aus? Die sind ja bei vielen Marke eher vernachlässigt/zu dünn/Nicht vorhanden.
Wie gut sind die Hauptlichtschalter? Halten die die Dauerbelastung aus oder soll man eher Relais nachrüsten?
Gibt es sinnvolle Änderungen, die man eher im Winter macht? (Service wird erst vor Frühjahrsstart gemacht, Sitzpos. braucht nicht geändert werden)
Irgendwas wird sich doch finden....

lg
 
Mister Wu

Mister Wu

Dabei seit
19.02.2004
Beiträge
10.745
Ort
Berlin
Modell
1150 GS
Wie es mit der Elektrik aussieht kann ich Dir nicht sagen.
Alles schaltet, klackert, und klickt seit Jahren problemlos. ;)
Daher habe ich mich nie darum gekümmert.
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
15.727
Hi
Relais für die Fahrlichter sind keine schlechte Idee. Die originalen Kabel sind dünn und NICHT abgesichert!
Dann gibt's noch zeitweilig Problemchen mit der Zuleitung zum Zündschloss. Der Radius vom Rahmen zum Zündschloss ist klein, die Kabel steif und so brechen sie in dieser "Gegend" gerne mal (oder auch direkt unterhalb des Schlosses). Es hilft wenn Du den ersten Kabelbinder am Rahmen aufzuzwickst
gerd
 
W

Wienerwilhelm

Gast
Ach, daum sind an den Anschlusskabeln des Zündschlosses schon Isolierbandumwicklungen zu finden.
Werd das mal überarbeiten, ausbessern, und Relais fürs Hauptlicht einbauen. Und dann werd ich suchen, wo die Heizgriffe angeschlossen sind, (Sicherung?) und damit dürft ich die grössten Verbraucher im Griff haben.
Vielen Dank für die Tipps an alle, einige Winterabende sind hiemit gesichert.
Grüsse
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
15.727
Hi
Für die Heizgriffe suchst Du hier
http://powerboxer.de/index.php?option=com_content&task=view&id=242&Itemid=163
Die Dinger sind abgesichert
gerd
 
Thema:

Elektrofrage

Elektrofrage - Ähnliche Themen

  • Elektrofrage: Widerstand zum Einschlafen ZFE

    Elektrofrage: Widerstand zum Einschlafen ZFE: Hallo Fachleute, altbekanntes Problem: damit bei Anschluss Zumo Garmin Spannungswandler an vorderen Cartoolstecker die ZFE auch tatsächlich...
  • Elektrofrage: Widerstand zum Einschlafen ZFE - Ähnliche Themen

  • Elektrofrage: Widerstand zum Einschlafen ZFE

    Elektrofrage: Widerstand zum Einschlafen ZFE: Hallo Fachleute, altbekanntes Problem: damit bei Anschluss Zumo Garmin Spannungswandler an vorderen Cartoolstecker die ZFE auch tatsächlich...
  • Oben