1100er GS: Welche neue Batterie?

Diskutiere 1100er GS: Welche neue Batterie? im R 850 GS und R 1100 GS Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo Leute! Die Batterie meiner 1100er GS hat den Dienst quittiert. Habe hier schon gelesen, dass man nicht die (teure?) Original-Batterie...
L

Laredo

Themenstarter
Dabei seit
22.09.2010
Beiträge
138
Ort
Krems, Österreich
Modell
R 1100 GS
Hallo Leute!

Die Batterie meiner 1100er GS hat den Dienst quittiert.

Habe hier schon gelesen, dass man nicht die (teure?) Original-Batterie kaufen soll.

Was sonst?
...und wo?
...was kostet so was (Richtpreis?)?

...und was ist das mit der Gel-Batterie?

Danke für Infos!

Fritz
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
15.473
Hi
Batterien bei BMW zu kaufen ist wie Benzin aus der Apotheke holen
HAWKER ODYSSEY PC680 als Vertreter der Reinblei- AGM- Technik (ab 110EUR)
FIAMM FGH21803 als Produkt in Blei- Säure- GEL- Ausführung (=“GEL-Batterie“; ab 45 EUR).

Nicht-Gel (oder Nicht-AGM) Batterien sind zwar erhältlich aber nicht mehr Stand der Technik.
http://www.powerboxer.de/Akku-Vergleich-von-Normal-Gel-AGM-und-Reinblei.html
gerd
 
AirQ

AirQ

Dabei seit
09.04.2008
Beiträge
74
Ort
Augsburg
Modell
R1100GS, R1200GS, KTM1190Adv
Hallo Laredo

ich hab in meiner Kuh die von Gerd beschriebene Fiamm verbaut und die verrichtet seit März 07 immer brav ihren Dienst.
Selbst als mein Anlasser seine Magnete abgeworfen hat, hat sie sich noch mächtig reingehängt. :D:D:D
 
N

Nordlicht

Dabei seit
05.10.2007
Beiträge
5.262
Ist das ein Reinblei-Akku, ähnlich der Hawker???
Ich kenn mich da nicht so aus, deshalb ei Zitat von der Hawker-Produkt-Seite (schweizer Anbieter)

Der Reinblei-Zinn-Akku ist eine Weiterentwicklung der Blei-Flies Batterie. Die neue Legierung für das Zellenmaterial hat eine höhere Festigkeit. Die positive Platte ist nicht mehr porös. Daraus ergeben sich konstruktive Vorteile.
http://www.heb.ch/produktebeschreibung.htm

Somit ist also die Hawker die Weiterentwicklung. Denn Reichelt bietet Blei-Flies Baterien an. Ich werde jetzt herausfinden, ob das immense preisgefälle berechtigt ist. Mein Töff steht im Freien. Nach 1 Jahr kann ich natürlich noch keine Langzeitaussagen treffen. Aber bei dem Preisunterschied zwischen Hawker und Reichelt (ca. 5x so teuer) darf das Reicheltprodukt auch früher sterben.
Wie gesagt: Wenn es nicht die Berichte von seit Langem zufriedenen Kollegen gäbe, hätt ichs die hawker genommen. Aber bisher springt die 11er perfekt an. Das kannte ich von der Originalbatterie gar nicht!
 
junka2005

junka2005

Dabei seit
30.03.2010
Beiträge
342
Ort
66822 Lebach
Modell
1150 GS R&R
gestern inne Bucht..............

Bosch AGM fürn Fuffi oder so...
Wenn meine Platt wär würd ich zuschlagen.
Wobei mein 30 Euro Akku von der Tante Louise hält schon 3 Jahre...
Ich glaub ich werf die weg und kauf ne AGM von Bosch....

Gruss Achim
 
K

Kater546

Dabei seit
02.11.2009
Beiträge
33
Ort
Kassel
Modell
R 1100 GS
Ersatzbatterie

Hallo,
mein Original-Akku hat mit Unterstützung eines MS-Ladegerätes 8 Jahre durchgehalten, zum Schluss sprang sie zwar immernoch zuverlässig an, aber dann kam ja das bekannte ABS - Blinken.

Nach der wahnwitzigen Bekanntschaft seitens des BMW Händlers (Ohnmacht:mad:) habe ich kurzerhand in der elektronischen Bucht geangelt und dort eine Gel-Batterie eines Berliner Anbieters für ca. 65 € gekauft. Startverhalten damit in den vergangenen 3 Jahren super, auch keine ABS-Probleme. Selbst nach sechswöchigem Nichtgebrauch (BMW steht draußen unter dem Carport) keinerlei Probleme.

Gruß Kater546
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
15.473
Hi
Sorefn sich in den letzten Monaten nichts Entscheidendes geändert und HAWKER sein Patent freigegeben hat, sollte HAWKER noch immer der einzige Anbieter von Reinbleibatterien sein.
Ein Anderer erweckte mal in seiner werbung den Eindruck aber auf direkte Nachfrage war es dann doch eine normale "GEL"
gerd
 
V

Voggel

Gast
Hawker habe ich drin , keine ABS Faxen mehr , und jederzeit Startbereit ...
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Laredo

Themenstarter
Dabei seit
22.09.2010
Beiträge
138
Ort
Krems, Österreich
Modell
R 1100 GS
Danke!

Ich denke, ich werde mir die FIAMM zulegen.

Plug&Play - sprich: passt die ohne notwendiger zusätzlicher Arbeiten?

Fritz
 
AndiP

AndiP

Dabei seit
23.02.2004
Beiträge
1.105
Ort
Hochsauerland
Modell
R100GS HPN, R80 G/S
Hallo,
ich habe nach Hawker PC680 (nach 8 Jahren auch ABS Blinken) und der Kung Long von Reichelt (nach 4 Jahren ABS Blinken) nun eine Exide G19 (nicht bei BMW gekauft) in der 1100er. Die Hawker tut nun Dienst in der R100, da die kein ABS hat. Die Reichelt steht zum Experiemntieren in der Ecke.
 
firefox

firefox

Dabei seit
03.11.2008
Beiträge
228
Ort
Warburg
Modell
R 850 GS & R 1150 GS & R 80
Hallo,

Nach mittlerweile 4 Jahren Hawker Genesis in der 850er GS ohne nachladen habe ich eben bei meinem Dealer die gestern bestellte Hawker Odyssey PC 680 für die 1150 GS abgeholt. Und das aus reiner Überzeugung. Die 1,5 Jahre alte Varta ist nach den letzten zwei kalten (um 3-5 Grad) Nächten nicht mehr bereit, mich morgens mit ABS vom Hof zu lassen. Absoluter Kernschrott...

Jetzt nur noch mal schön versuchen, das neue Ding nachzuladen und dann hat der Anlasser "kirmes" und das ABS gibt Ruhe...

Gruß

Thorsten
 
MrTom

MrTom

Dabei seit
19.10.2006
Beiträge
260
Ort
Tönisvorst
Modell
R1100GS
Hallo Laredo

ich hab in meiner Kuh die von Gerd beschriebene Fiamm verbaut und die verrichtet seit März 07 immer brav ihren Dienst.
Selbst als mein Anlasser seine Magnete abgeworfen hat, hat sie sich noch mächtig reingehängt. :D:D:D
Hallo Klaus,

kannst du mir sagen wo du die Fiamm gekauft hast? Ich möchte meine
sündteuere aber trotzdem Schrott Original BMW Batterie austauschen gegen eine möglichst günstige, dann brauche ich mich nicht mehr so zu
ärgern wenn die den Geist aufgibt.

mit bestem Gruße
Tom
 
MrTom

MrTom

Dabei seit
19.10.2006
Beiträge
260
Ort
Tönisvorst
Modell
R1100GS
Hallo Klaus,

danke für deine schnelle Antwort. Gestern habe ich lernen dürfen, dass
18 Ah eigentlich nicht genug für die Q sind, besser 19 oder 20. Aber du schreibst dass deine Batterie braf ihren Dienst tut - nun gut, dann versuche ich die auch mal.

Gruß
Tom
 
G

gravedigger

Dabei seit
26.08.2010
Beiträge
85
Ort
AIC
Modell
R850GS
hat schon einer die panasonic LC-XC 1222P verbaut und getestet?

22A und 74,15€ bei reichelt.


 
Thema:

1100er GS: Welche neue Batterie?

1100er GS: Welche neue Batterie? - Ähnliche Themen

  • 1100er startet nicht

    1100er startet nicht: Tag zusammen, ich habe mir, neben meiner 1150er eine 1100er GS als "Baustelle" oder positiv gesagt Projekt zugelegt. Und nun geht der Ärger los...
  • 1150 Drosselklappen an 1100er Nutzen?

    1150 Drosselklappen an 1100er Nutzen?: Moin, ich habe an meine 11er GS 1150er Drosselklappen, die noch rum lagen (und die 1150er Einspritzdüsen) angebaut. Funktioniert soweit wie es...
  • Neue Ölführung 1100er

    Neue Ölführung 1100er: Hallo, ab wann wurde eigentlich die Ölführung bei der 1100er so geändert, dass sie mit einem Thermoventil ausgestattet ist? War das im Zug der...
  • Mein Plan für den Winter, "neue" 1100er !

    Mein Plan für den Winter, "neue" 1100er !: Hallo, ich möchte mir über den Winter eine R1100GS zulegen. Ich habe schon einmal eine 1100er gehabt, musste mich aber in der Zwischenzeit noch...
  • Neue 1100er Kuh aus Belgien

    Neue 1100er Kuh aus Belgien: Nachdem ich schon seit längerem mit dem Gedanken spiele, auf die Gummikuh zurück zu wechseln ( Modell 1100 oder 1150 ) bin ich nach vier Wochen...
  • Neue 1100er Kuh aus Belgien - Ähnliche Themen

  • 1100er startet nicht

    1100er startet nicht: Tag zusammen, ich habe mir, neben meiner 1150er eine 1100er GS als "Baustelle" oder positiv gesagt Projekt zugelegt. Und nun geht der Ärger los...
  • 1150 Drosselklappen an 1100er Nutzen?

    1150 Drosselklappen an 1100er Nutzen?: Moin, ich habe an meine 11er GS 1150er Drosselklappen, die noch rum lagen (und die 1150er Einspritzdüsen) angebaut. Funktioniert soweit wie es...
  • Neue Ölführung 1100er

    Neue Ölführung 1100er: Hallo, ab wann wurde eigentlich die Ölführung bei der 1100er so geändert, dass sie mit einem Thermoventil ausgestattet ist? War das im Zug der...
  • Mein Plan für den Winter, "neue" 1100er !

    Mein Plan für den Winter, "neue" 1100er !: Hallo, ich möchte mir über den Winter eine R1100GS zulegen. Ich habe schon einmal eine 1100er gehabt, musste mich aber in der Zwischenzeit noch...
  • Neue 1100er Kuh aus Belgien

    Neue 1100er Kuh aus Belgien: Nachdem ich schon seit längerem mit dem Gedanken spiele, auf die Gummikuh zurück zu wechseln ( Modell 1100 oder 1150 ) bin ich nach vier Wochen...
  • Oben