Frage zu Koppelung Motorrad - Helme

Diskutiere Frage zu Koppelung Motorrad - Helme im R 1250 GS und R 1250 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo liebes Forum, ich fahre leidenschaftlich gerne mit Sozia Motorrad und habe deshalb - damit ich mich mit während der Fahrt verständigen kann...
J

johema

Themenstarter
Dabei seit
07.06.2008
Beiträge
78
Hallo liebes Forum, ich fahre leidenschaftlich gerne mit Sozia Motorrad und habe deshalb - damit ich mich mit während der Fahrt verständigen kann - unsere Helme mit Sena/Schuberth-Helm-Sprechanlagen ausgestattet. Hierzu sind natürlich beide Helme miteinander über Bluetooth gekoppelt.
Ich habe für nächstes Jahr eine R1250GS TB bestellt, bei der ich dann die Möglichkeit habe, beide Helme mit dem Connected TFT zu koppeln. Mir stellen sich jetzt folgende Fragen: Ist es möglich, beide Helme mit dem Motorrad zu koppeln und parallel die Koppelung der Helm miteinander - um sich während der Fahrt verständigen zu können - aufrecht zu erhalten? Aktuell ist mein Helm per Bluetooth auch mit meinem Smartphone gekoppelt. Das Connected TFT zur Verwendung der Connected App verlangt ebenfalls die Koppelung mit dem Smartphone. Sehe ich es richtig, dass ich dann die Koppelung Helm zu Smartphone trennen muss? Gibt es sonst Konflikte, ob ein Telefonat über das Connectet TFT oder über das Helm-Intercom geführt wird?
Ich weiß, dass es für Helme/Intercom einen speziellen Bereich im Forum gibt. Allerdings hängt meine Frage doch sehr mit dem Motorradtyp und dem dabei verwendeten Connected TFT zusammen, weshalb ich hoffe, dass ich hier meine Fragen richtig platziert habe.

Ich wünsche einen schönen Sonntag und bedanke mich im Voraus herzlich für eure Auskünfte.

Viele Grüße
Johema
 
M

madhenne

Dabei seit
30.09.2020
Beiträge
65
Moin,
du kannst sowohl das Handy als auch den Fahrer- und den Soziahelm mit dem TFT koppeln.
Eine Kopplung der Helme direkt mit dem Handy solltest du vermeiden, da das TFT als Zentrale dient.
Also jedes Gerät einzeln, geht auch relativ easy.
 
GStreiber1503

GStreiber1503

Dabei seit
25.12.2013
Beiträge
724
Ort
Nürnberg
Modell
R1150GSAdv+R1250GS Adv
Ich koppel die Helme wenn wir zu zweit unterwegs sind , nicht mit dem TFT. Die App nutze ich nur in Verbindung mit dem Navi. Läuft so ohne Probleme
 
Y

Yirga

Dabei seit
11.05.2015
Beiträge
436
Ort
Home of SAP
Modell
R1250 GS
Ich kopple meinen Helm auch nicht mit dem TFT. Das schiebt sich immer dazwischen, wenn ich mit dem Handy Musik abspielen will, es nervt. Ich habe das Handy mit TFT und Helm gekoppelt.
 
jalla

jalla

Dabei seit
19.09.2020
Beiträge
245
Ich hatte meinen Helm und Handy mit dem TFT gekoppelt und kam damit nicht klar. Hab Helm und Handy mit dem Navigator gekoppelt, das TFT aussen vor gelassen und so funzt es für mich prima.
 
trailsurfer

trailsurfer

Dabei seit
29.03.2016
Beiträge
396
Ort
Region Freiburg
Modell
R1250GS Rallye
Bei Verwendung Helmkommunikation und Navi (hier das Navi IV) wird auch von BMW empfohlen das TFT nicht mit einzubinden.
 
N

niemand

Dabei seit
16.05.2019
Beiträge
31
Ort
Langenfeld (Rhld.)
Modell
R 1250 GS 2018
Ich habe Handy (u.a. als Navi) und Helm jeweils nur mit dem TFT gekoppelt und sobald die Kopplung steht keine Probleme. Navigation mit Connected, telefonieren und auch Musik per Spotify lassen sich über das Menü steuern. Nehme an, dass die Kommunikation zwischen zwei Helmen daher auch über das TFT laufen sollte, was ich mangels zweitem Bluetooth Headsets aber noch nicht probieren konnte.
 
Thomas MZG

Thomas MZG

Dabei seit
01.03.2008
Beiträge
320
Ort
Dreiländereck D/F/L
Modell
R1250GS LC Triple Black 2021
Helm mit TFT als 1. Handy
Handy mit TFT mit allen Freigaben
Helm an Navi 5 oder 6 als 2. Handy oder GPS
Handy an Navi 5 oder 6 nur Smartphone Link Freigabe
Sozia Helm mit Fahrerhelm koppeln
Funktioniert so einwandfrei.

 
F

foccur

Dabei seit
28.07.2020
Beiträge
16
Modell
R 1250 GS Exclusive
Hallo,
ich verwende ebenfalls die Connected-App sowie Senasystem im Fahrer- und Soziushelm.
Handy und Fahrerhelm mit TFT gekoppelt, Fahrer- und Soziushelm gekoppelt und/oder Fahrer- und andere Fahrer in der Gruppe mit Fremdsystem gekoppelt. Den Soziushelm mit TFT koppeln ergibt für mich keinen Sinn. Allerdings habe ich das Problem, bei aktiver Naviführung durch die App funktioniert die Verbindung zum Sozius bzw. anderen Fahren in der Gruppe nicht. Lass ich die App nur aufzeichnen funktioniert es. Hab mich aber noch nicht weiter intensiv damit beschäftigt.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

johema

Themenstarter
Dabei seit
07.06.2008
Beiträge
78
Hallo liebes Forum, vielen Dank für eure Erfahrungen. Ich werde vermutlich auch meine ganz persönliche Erfahrungen machen müssen um entscheiden zu können, wie es am Besten funktioniert. Aber eure Beiträge sind für mich mal Ansätze, die ich ausprobieren werde.
Vielen Dank und Grüße
Johema
 
J

johema

Themenstarter
Dabei seit
07.06.2008
Beiträge
78
Hallo liebes Forum, ich bekomme in zwei wochen eine neue 1250 GS und habe folgende Geräte in Kommunikation miteinander:
  • TFT
  • Smartphone
  • Helm 1
  • Helm 2
  • ein Navi Zumo, das ich jedoch nicht unbedingt mit Sprechansage verwende und demzufolge auch nicht koppeln muss.
Ich würde, wenn jemand das Funktionieren dieser Konfiguration bestätigt, wie folgt koppeln:
1. - Smartphone mit TFT (Mobilgerät)
2. - Helm 1 mit TFT (Fahrerhelm)
3. - Helm 2 mit TFT (Soziushelm)
Meine Frage:
1. Muss ich Helm 1 mit Helm 2 zusätzlich miteinander koppeln, um mich mit meiner Sozia unterhalten zu können? Oder ist das nicht erforderlich, weil die Kommunikation über das TFT (sozusagen das TFT als Zentrale) läuft?
2. Ich verwende das Sena SRL. Das SRL kennt folgende Kopplungs-Modi: "koppeln mit einem Mobiltelefon", "koppeln mit Bluetooth-Stereogerät" und "koppeln mit Bluetooth-Navigationsgerät". Welchen Modus sollte ich für die Kopplung des Sena SRL mit dem TFT verwenden?

Viele Fragen - aber für eure Tipps vielen herzlichen Dank!!

Viele Grüße
Johema
 
Hobbyfahrer

Hobbyfahrer

Dabei seit
26.09.2009
Beiträge
3.825
Ort
Hamburg
Modell
R 1250 GSA TB 21
Ich würde, wenn jemand das Funktionieren dieser Konfiguration bestätigt, wie folgt koppeln:
1. - Smartphone mit TFT (Mobilgerät) Richtig
2. - Helm 1 mit TFT (Fahrerhelm) Richtig
3. - Helm 2 mit TFT (Soziushelm) Nein
Meine Frage:
1. Muss ich Helm 1 mit Helm 2 zusätzlich miteinander koppeln, um mich mit meiner Sozia unterhalten zu können?
Richtig

Oder ist das nicht erforderlich, weil die Kommunikation über das TFT (sozusagen das TFT als Zentrale) läuft?
Das TFT hat nichts mit Gesprächen zwischen den Helm zu tun.

2. Ich verwende das Sena SRL. Das SRL kennt folgende Kopplungs-Modi: "koppeln mit einem Mobiltelefon", "koppeln mit Bluetooth-Stereogerät" und "koppeln mit Bluetooth-Navigationsgerät". Welchen Modus sollte ich für die Kopplung des Sena SRL mit dem TFT verwenden?

Deine Beschreibe ist nicht richtig (siehe Handbuch).

TFT wird im Sena als Handy gekoppelt
GPS wird im Sena als GPS gekoppelt
Zweiter Helm wird im Sena als Intercom gekoppelt

Anmerkungen stehen oben
 
J

johema

Themenstarter
Dabei seit
07.06.2008
Beiträge
78
Hallo Hobbyfahrer, vielen herzlichen Dank für deine Antwort und Bemühungen!

Viele Grüße
Johema
 
Thema:

Frage zu Koppelung Motorrad - Helme

Frage zu Koppelung Motorrad - Helme - Ähnliche Themen

  • Mal eine konstruktive Frage ...

    Mal eine konstruktive Frage ...: ... in die Runde. Wie macht Ihr das, mit Eurem Navi beim Tanken? Bzw. beim Bezahlen, insbes. dann, wenn aus der Tanke kein direkter Blick auf...
  • Frage zu Spannungswandler 5V 3A ( Stromversorgung Tablet)

    Frage zu Spannungswandler 5V 3A ( Stromversorgung Tablet): Hallo an Euch Ich möchte ein Samsung active 2-Tab als Navi am Moped befestigen. Da dieses Tab im Ladefall 3A anfordert ( 2A-Geräte reichen...
  • Frage zum Tank

    Frage zum Tank: Hallo, hat zufällig jemand seinen Tank ausgebaut und kann mir den Innendurchmesser des Rohrstückes rechts unten sagen, da kommt eine Gummibuchse...
  • Frage zu Topcase Halter / Trägerplatte

    Frage zu Topcase Halter / Trägerplatte: Moin moin! Ich hab da mal ne Frage... Bei Ebay Kleinanzeigen hab ich ein Topcase geschossen. Nun hat es sich jedoch herausgestellt, das dieses...
  • HAG Wechsel- Frage bzgl. TÜV bzw. zur BE!?

    HAG Wechsel- Frage bzgl. TÜV bzw. zur BE!?: Hallo liebes Forum, ich verkaufe ja gerade meine treue 1150GS, siehe Biete- Ecke. Vor Jahren habe ich der Guten mal das HAG einer 1100er gegönnt...
  • HAG Wechsel- Frage bzgl. TÜV bzw. zur BE!? - Ähnliche Themen

  • Mal eine konstruktive Frage ...

    Mal eine konstruktive Frage ...: ... in die Runde. Wie macht Ihr das, mit Eurem Navi beim Tanken? Bzw. beim Bezahlen, insbes. dann, wenn aus der Tanke kein direkter Blick auf...
  • Frage zu Spannungswandler 5V 3A ( Stromversorgung Tablet)

    Frage zu Spannungswandler 5V 3A ( Stromversorgung Tablet): Hallo an Euch Ich möchte ein Samsung active 2-Tab als Navi am Moped befestigen. Da dieses Tab im Ladefall 3A anfordert ( 2A-Geräte reichen...
  • Frage zum Tank

    Frage zum Tank: Hallo, hat zufällig jemand seinen Tank ausgebaut und kann mir den Innendurchmesser des Rohrstückes rechts unten sagen, da kommt eine Gummibuchse...
  • Frage zu Topcase Halter / Trägerplatte

    Frage zu Topcase Halter / Trägerplatte: Moin moin! Ich hab da mal ne Frage... Bei Ebay Kleinanzeigen hab ich ein Topcase geschossen. Nun hat es sich jedoch herausgestellt, das dieses...
  • HAG Wechsel- Frage bzgl. TÜV bzw. zur BE!?

    HAG Wechsel- Frage bzgl. TÜV bzw. zur BE!?: Hallo liebes Forum, ich verkaufe ja gerade meine treue 1150GS, siehe Biete- Ecke. Vor Jahren habe ich der Guten mal das HAG einer 1100er gegönnt...
  • Oben