ist eine Leistungsteigerung möglich R850GS

Diskutiere ist eine Leistungsteigerung möglich R850GS im Neu hier? Forum im Bereich Community; Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe aber schon viel über das Thema "Leistungssteigerung über Remus Endschalldämpfer" hier und in anderen...
O

Oswaldo

Themenstarter
Dabei seit
28.08.2011
Beiträge
5
Ort
Fürther Land
Modell
GS850R
Hallo zusammen,

ich bin neu hier und habe aber schon viel über das Thema "Leistungssteigerung über Remus Endschalldämpfer" hier und in anderen Foren gelesen.
Tja, die Welt ist Irr, einmal heißt es, "Vorschalldämpfer ohne Kat bringt Leistung und ist ohne Probleme einbaubar" das nächste mal heißt es " man hat zwar weniger Leistung aber der satte Sound lohnt es"

Ich fahre seit 11 Jahren eine R 850 GS, Kurvenfreudig, oft schnell genug, aber langweilig leise. Jetzt möchte ich mir mal nen Endtopf gönnen, den den schönen Boxersound, legal, preisgibt.

Ist für euch wahrscheinlich ne, ...nicht schon wieder frage..., aber irgendwie möchte ich die jetzige Leistung nicht noch weiter schmälern und trotzdem ein wohliges bollern vernehmen.

Wer kann mir helfen?

Danke schon mal vorab.

Stefan aus dem schönen Frankenlande
 
jua

jua

Dabei seit
30.10.2008
Beiträge
773
Ort
BaWü
Modell
ADV
Hallo Stefan,

zuerstmal herzlich willkommen hier im Forum und viel Spaß mit Deiner 850er GS.

Zm Thema Schalldämpfer: Ich habe an meiner 1100er eien LeoVince und bin sehr zufrieden damit. Er ist legal und hat einen tollen Klang.

Grüße, uwe
 
O

Oswaldo

Themenstarter
Dabei seit
28.08.2011
Beiträge
5
Ort
Fürther Land
Modell
GS850R
Hallo Stephan, Hallo Uwe,

danke erst ma für die Antworten,

@Stephan, hast du einen Auspuff von SR Racing und wenn, wie bist du zufrieden?
Hab geschaut auf der Web Site finde aber keine Beschreibungen von den Modellen, sondern nur Bilder.
Ich denk, ich ruf die einfach mal an und frag wie und was, wird das einfachste sein. Oder ich fahr einfach mal dran vorbei!

@Uwe, hast du den Original Vorschalldämpfer behalten? Bei meiner sind die beiden ein Stück und müßten getrennt werden. Hast du was von Leistungseinbußen bemerkt? Könnte praktisch auf kein PS verzichten :D!

Bis denn

LG Stefan
 
jua

jua

Dabei seit
30.10.2008
Beiträge
773
Ort
BaWü
Modell
ADV
Hallo Stefan,

nein ich habe den Vorschalldämpfer nicht behalten, sondern den Originalschalldämpfer kpl. durch den LeoVince ersetzt (bzw. der Vorbesitzer hat das gemacht). Ich bin da nicht so der "Techniker";-) Die Lambdasonde ist aber noch/wieder dran.
Leistungseinbußen kann ich keine feststellen. Bin von der Fahrweise her aber eher der "Blümchenpflücker" und würde daher ein paar PS auch nicht merken.

Grüße, uwe
 
M

mec

Dabei seit
25.11.2009
Beiträge
408
Ort
Thurgau
Modell
R1200 GS, R80G/S, Tiger 800XC, HMO HS1
Etwas Leistung wirst du sicher finden, wenn du den Motor gegen einen 11er austauscht ;) Ich hätte noch einen liegen :D

Aber wenn Du mit dem Austausch des Schalldämpfers wirklich Leistung finden willst, wirst Du sicher auch den Bereich der Legalität verlassen. Bei den meisten legalen Anlagen muss man sicher schon froh sein, wenn neben dem Soundgewinn nicht auch ein Leistungsverlust eingekauft wird.

Gruss
Christoph
 
TaunusRider

TaunusRider

Dabei seit
04.11.2010
Beiträge
1.043
Ort
zwischen Limburg und Wiesbaden
Modell
R 1200 GS ADV LC Oliv Vollausstattung
Habe die Ehre Stefan!



Ein herzliches Willkommen hier im GS Forum!

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Rumstöbern und Diskutieren.

Und natürlich eine stets gute und unfallfreie Fahrt mit Deiner GS.
 
O

Oswaldo

Themenstarter
Dabei seit
28.08.2011
Beiträge
5
Ort
Fürther Land
Modell
GS850R
Hallo Jungs,

danke für die Rückmeldungen.

ich bin eher der Rowdy als der Blümchen Pflücker (nur wenn meine holde sich die Ehre gibt:D) Kurfenlust ist da schon eher mein Ding :cool:
Leider paßt der 1100er Motor nicht an den Kardan, hier haben die BMWler sich etwas einfallen lassen, hab mich da schon mal schlau gemacht. Tja und irgendwie häng ich an der Q. Also bleibt nur leise durch die Lande pfeifen oder Leistungsverlust?!?! Jetzt versteh ich auch den Ausdruck "Sportauspff":mad:. aus der Legalität möchte ich nicht rauß, aus dem alter bin ich rauß, bei uns im Nbg Raum sind die Grünen recht scharf. Da wird jeder ausflug in die Fränkische dann zum Ritt auf der Messerklinge.:(
Wie sieht es den mit den Komplett Anlagen von Zach und Hattech aus? Da ließt man auch sowohl als auch? Wißt ihr da mehr?

Irgenwie hab ich mir die Sache leichter vorgestellt....

LG Stefan
 
Thema:

ist eine Leistungsteigerung möglich R850GS

ist eine Leistungsteigerung möglich R850GS - Ähnliche Themen

  • MM mit Leistungsteigerung

    MM mit Leistungsteigerung: Eine MM von dieser Woche BigBore Kit mit Langpleuel Drehmoment Nockenwellen Ölpumpenumbau mit 2 x 11 mm Rotoren und entfernen / weglassen...
  • MM mit Leistungsteigerung - Ähnliche Themen

  • MM mit Leistungsteigerung

    MM mit Leistungsteigerung: Eine MM von dieser Woche BigBore Kit mit Langpleuel Drehmoment Nockenwellen Ölpumpenumbau mit 2 x 11 mm Rotoren und entfernen / weglassen...
  • Oben