Neu aus dem Stuttgarter Raum....

Diskutiere Neu aus dem Stuttgarter Raum.... im Neu hier? Forum im Bereich Community; Hallo zusammen, mein Name ist Uwe, bin zwischenzeitlich 42 Lenze jung und ich komme aus einem kleinen Nest 30 km vor Stuttgart. Habe zwar bereits...
M

Motomyko

Themenstarter
Dabei seit
04.08.2005
Beiträge
34
Hallo zusammen,

mein Name ist Uwe, bin zwischenzeitlich 42 Lenze jung und ich komme aus einem kleinen Nest 30 km vor Stuttgart. Habe zwar bereits mit 18 den Moped-Führerschein gemacht, bin jedoch danach nur sporadisch gefahren, auch nie eine eigene Maschine gehabt. Vor zwei Jahren kam ich dann eher durch Zufall an eine 1000er Mystic und musste feststellen, dass man Motorrad fahren wirklich komplett verlernen kann :cry: . Also üben, üben und nochmals üben, so dass ich Ende letzten Jahres dann wirklich wieder voll infiziert war. Was liegt da näher als auf einer geliehenen 1200er GS ein zweitägiges Fahrdynamik-Training in Boxberg zu absolvieren. Was soll ich euch sagen, danach träumte ich natürlich von nichts anderem mehr und so habe ich mir im Juli 2005 unter Plünderung sämtlicher "Portokassen" selbst eine gekauft :D und mache nun meine ersten Erfahrungen. So bin ich dann auch in diesem genialen Forum gelandet....
Das soll es für heute einmal gewesen sein, wer mehr wissen will, einfach fragen.....
 
Mister Wu

Mister Wu

Dabei seit
19.02.2004
Beiträge
10.782
Ort
Berlin
Modell
1150 GS
Hi Uwe,

herzlich willkommen in der Runde und schön das Du Spaß mit der 12er hast. :wink:
Von dem Boxberg Training (Bosch Testgelände) habe ich schon gehört.
Es soll toll sein, aber leider auch ein bissl teuer.
 
bigagsl

bigagsl

Dabei seit
13.03.2004
Beiträge
262
Ort
Benz-Town
Modell
R1150 GS Adventure (wobei vom ADV nicht mehr viel übrig ist)
@motomyko
du wohnst ja in einem herrlichen mopped gebiet. war erst gestern wieder bei dir in der nähe unterwegs. grüße in den schwäbisch-fränkischen wald aus der landeshauptstadt.

bigagsl
 
Ron

Ron

Dabei seit
24.02.2004
Beiträge
3.165
Ort
Berlin
Modell
R 1200 GS
Hi Uwe!

Herzlich willkommen hier im Forum und viel Spaß!

Glückwunsch zur neuen Q und viele schöne Kilometer
mit ihr! Was war denn der Inhalt des "Fahrdynamik"-
Trainings. War das Programm anders als bei den
normalen Sicherheitstrainings?

Gruß Ron
 
M

Motomyko

Themenstarter
Dabei seit
04.08.2005
Beiträge
34
Fahrdynamiktraining (Boxberg)

Hallo Ron,

stimmt, das Training in Boxberg (Motorrad-Action-Team) ist nicht ganz billig, dachten wir zumindest im Vorfeld. Aber nach den 2 Nächten in einem Klasse Hotel mit noch besserer Verpflegung und insbesondere den 2 Tagen auf der Teststrecke in Boxberg muss ich sagen "jeden Cent wert"

Maximal 10 Teilnehmer je Gruppe (Instruktor) und v.a. ganz unterschiedliche Gruppen, d.h. man wird entsprechend seiner Fähigkeiten oder sollte ich besser sagen "Nicht-Fähigkeiten" eingeteilt. So ist niemand überfordert. Leute, die sich bei der Anmeldung selbst überschätzt haben werden einfach eine Gruppe niedriger eingestuft, wenn es in der Praxis dann doch nicht so klappt.

Es erfolgt ein Training in Sektionen, also wirklich alle erdenklichen Situationen (von Hochgeschwindigkeits-Oval, über Bremsen aus 160 bis zum Stand - mit und ohne ABS, unterschiedlichste Steigungen (z.B. Anfahren mit und ohne Sozius), alle möglichen Situationen (Spitzkehre, alle möglichen Slaloms, Kreisbahnen, usw.) auf einer riesigen Freifläche, Trackkurse (ebenfalls mit Steigungen und Spitzkehren), usw. usw...
Daneben natürlich auch viele Übungen, einfach um mit dem Moped besser "Freund" zu werden (langsam fahren, auf engen Straßen wenden, usw.)

Das Programm ist meines Erachtens ziemlich anders wie die normalen Sicherheitstrainings, sehr viel umfangreicher und zum Teil auch sehr speziell auf die Wünsche der Teilnehmer zugeschnitten. So gibt es beispielsweise eine Gruppe, die schon zum 15. Mal dort teilnimmt und natürlich ganz andere Bedürfnisse hat als ein Wiedereinsteiger. Schwerpunkt ist wirklich "FahrDYNAMIK", d.h. so etwas wie "Blickführung" usw. sollte man schon drauf haben. Voraussetzung ist eine entsprechende Fahrpraxis bzw. die Teilnahme an einem Standard-Sicherheitstraining. Wie gesagt, durch die Einteilung in unterschiedliche Gruppen ist jedoch niemand unter- aber v.a. auch nicht überfordert. Ich für meinen Teil habe dort Dinge kennen gelernt, die ich vorher nicht für möglich gehalten hätte (z.B. in der Kreisbahn in voller Schräglage über ein Brett). Und das alles gibt einem für "draußen" ein sehr sicheres Gefühl, weil man die "Grenze" einfach viel besser einschätzen kann.

Habe einige getroffen, die sehr skeptisch angereist sind (z.B. "ich fahre hier ja nur mit, weil meine Freundin mal wieder einen Einstieg braucht"), aber danach selbst zugaben an ihren Grenzen angelangt zu sein und daher ebenfalls sehr zufrieden wieder abgereist sind. Habe eigentlich keinen getroffen, der vom Preis/Leistungsverhältnis enttäuscht war.

Ich für meinen Teil hatte noch nie zuvor ein so tolles "Verhältnis" zu meinem Moped, als nach diesem Training. Leider wird das mit der Zeit, v.a. wenn man nicht regelmäßig fährt, wieder etwas "unpersönlicher", so dass ich im nächsten Jahr in jedem Fall wieder teilnehmen werde (selbst wenn es noch teurer wäre).
 
Ron

Ron

Dabei seit
24.02.2004
Beiträge
3.165
Ort
Berlin
Modell
R 1200 GS
Da spricht ja die wahre Begeisterung! :P
Danke für die Infos.

Gruß Ron
 
M

Motomyko

Themenstarter
Dabei seit
04.08.2005
Beiträge
34
Begeisterung....

Ja, genau so ist es :D

Gruß Uwe
 
A

Adventureboy

Dabei seit
12.07.2005
Beiträge
10
Schaffe , schaffe , Q´le kaufe.
Wieder ein echter Schwob :D !
Wir müssen echt mal ein Treffen organisieren .
Greetings Frank :wink:
 
Thema:

Neu aus dem Stuttgarter Raum....

Neu aus dem Stuttgarter Raum.... - Ähnliche Themen

  • Biete Bekleidung Ortema ONB Neck Brace 3.0 Nackenschutz XL, Neu + ungetragen

    Ortema ONB Neck Brace 3.0 Nackenschutz XL, Neu + ungetragen: biete hier ein ungetragenen neuen Nackenschutz an. NP: 349€ komplett in Originalverpackung, Aufbewahrungsbeutel und Klett Pads zum justieren...
  • Gruss aus Hessen

    Gruss aus Hessen: Hallo Zusammen, ich heisse Martin, bin 55 Jahre, seit 3 Jahren der GS verfallen, hatte vorher Supersportler und Sportourer, bis ich dann mal auf...
  • Neue 6 Zylinder werden am 28.10.2021 vorgestellt

    Neue 6 Zylinder werden am 28.10.2021 vorgestellt: Habe die K 1600 GT ja 8 Jahre gerne gefahren. Jetzt wird der Nachfolger vorgestellt: Bei Facebook anmelden
  • Neuer aus der Vorderpfalz

    Neuer aus der Vorderpfalz: Hallo zusammen, dann möchte ich mich auch mal kurz vorstellen. Nachdem ich in den letzten 15 Jahren verschiedene V-Stroms gefahren habe musste...
  • Neu dabei

    Neu dabei: Hallo, habe mich gerade angemeldet und möchte mich nun kurz vorstellen. Ich heiße Kai und bin mit meinen 52 Jahren immer noch lieber auf zwei als...
  • Neu dabei - Ähnliche Themen

  • Biete Bekleidung Ortema ONB Neck Brace 3.0 Nackenschutz XL, Neu + ungetragen

    Ortema ONB Neck Brace 3.0 Nackenschutz XL, Neu + ungetragen: biete hier ein ungetragenen neuen Nackenschutz an. NP: 349€ komplett in Originalverpackung, Aufbewahrungsbeutel und Klett Pads zum justieren...
  • Gruss aus Hessen

    Gruss aus Hessen: Hallo Zusammen, ich heisse Martin, bin 55 Jahre, seit 3 Jahren der GS verfallen, hatte vorher Supersportler und Sportourer, bis ich dann mal auf...
  • Neue 6 Zylinder werden am 28.10.2021 vorgestellt

    Neue 6 Zylinder werden am 28.10.2021 vorgestellt: Habe die K 1600 GT ja 8 Jahre gerne gefahren. Jetzt wird der Nachfolger vorgestellt: Bei Facebook anmelden
  • Neuer aus der Vorderpfalz

    Neuer aus der Vorderpfalz: Hallo zusammen, dann möchte ich mich auch mal kurz vorstellen. Nachdem ich in den letzten 15 Jahren verschiedene V-Stroms gefahren habe musste...
  • Neu dabei

    Neu dabei: Hallo, habe mich gerade angemeldet und möchte mich nun kurz vorstellen. Ich heiße Kai und bin mit meinen 52 Jahren immer noch lieber auf zwei als...
  • Oben