wer hat ein GPS an der Q ?

Diskutiere wer hat ein GPS an der Q ? im Navigation Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; so dann mach ich mal den Anfang, wer von euch hat ein GPS an der Q und hat Tips für eine aktive Antenne. mfg thilo
T

thilo

Themenstarter
Dabei seit
12.02.2004
Beiträge
121
so dann mach ich mal den Anfang, wer von euch hat ein GPS an der Q und hat Tips für eine aktive Antenne. mfg thilo
 
R

Rhönreiter

Dabei seit
20.02.2004
Beiträge
5
Bekomme meine 1200 GS erst am 13.3 überreicht.
Habe aber bisher den Garmin Streetpilot III auf meiner Honda XX und bin super zufrieden damit.
28000 km ein zuverlässiger Begleiter
 
C

Carly

Gast
Hallo,

vieleicht den dumme Frage,

aber da ist laufend die Rede vom neuen BMW Navigator der zweiten Generation immer im Zusammenhang mit der neuen GS 1200.

Wurde der jetzt speziell für diese Q entwickelt( Anschlüsse und so )? Oder ist das ein Zubehör, welches ich auch ohne Probleme an die GS 115o montieren kann?

Gruß Caly
 
R

Rhönreiter

Dabei seit
20.02.2004
Beiträge
5
Hallo Carly

Das ist nichts anderes als der neue Garmin 2610.
Unterschied ist nur das Bedienfeld links am BMW Navigator.
(Speziell für BMW entwickelt)
Kommt aber in nächster Zeit auch von Garmin
Falls Fragen dazu sind mail mir deine Adresse ich schicke dir die neuen Unterlagen von Garmin (wenn sie da sind zu)
 
GS Tina

GS Tina

Dabei seit
22.02.2004
Beiträge
168
Ort
Wuppertal
Modell
R1150GS
Hai Thilo,

was ist ne aktive Antenne? :?: Habe den Garmin Streetpilot 3 an der Q und da ist die Antenne dran. Die funzt auch in der Dose einwandfrei.

Gruß Tina
 
T

thilo

Themenstarter
Dabei seit
12.02.2004
Beiträge
121
Gude Tina, ja ich habe ein Garmin 176, da ist auch so eine kleine Antenne dran. Aber im Auto muß der Gramin sehr weit an die Windschutzscheibe gesetzt werden, weil sonst die Antenne die Sateliten nicht empfangen kann. Eine Aktivantenne hat ein ca. 2 m langes Kabel, einen BNC-Stecker und die Antenne ist in einem kleinen Gehäuse mit Magnet. So kannst du das GPS irgendwo im Auto anbauen, Kabel dran und den Magnet an Dach oder in die Ecke an die Scheibe kleben. Beim Motorradfahren ist der Empfang besser- z.B. im Waldgebiet kommt nicht mehr die Meldung " Kein Satelitensignal". mfg thilo
 
Mucky

Mucky

Dabei seit
23.02.2004
Beiträge
342
Ort
Bergheim (NRW)
Modell
1150BoGSer
Was bezahlt man denn für son GPS teil? Bevor ich mich jetzt in die tiefen des www stürze! :D
 
Tobias

Tobias

Dabei seit
11.02.2004
Beiträge
3.461
Ort
Köln
Modell
R 1250 GS HP
Also der BMW-Motorrad-Navigator in meinem Adv.-Prospekt kostet 1925,- Euro.

Ne menge Holz finde ich!

Gruß Tobias
 
Mucky

Mucky

Dabei seit
23.02.2004
Beiträge
342
Ort
Bergheim (NRW)
Modell
1150BoGSer
Ne dachte auch eher an son teil was ich auch in mein Auto tun kann! Z.B. dieses Garmin!
2000 wollt ich ned umbedingt ausgeben. Sind ja schlieslich ned Krösus!*lol*
 
Tobias

Tobias

Dabei seit
11.02.2004
Beiträge
3.461
Ort
Köln
Modell
R 1250 GS HP
Wie ich gerade gelesen habe, kostet die Halterung dann noch mal 15,- und die Stromversorgung 99,- Euro zusätzlich.

Ich hab mich mit dem Thema noch nicht so auseinander gesetzt. Bekommt man da eigentlich ein Stöpsel ins Ohr, oder läuft das rein visuell?

Gruß Tobias
 
T

thilo

Themenstarter
Dabei seit
12.02.2004
Beiträge
121
Gude, also das Garmin 176 mit 128MB Speicher kostet so um die 700 Euro.
2 Stromkabel + Datenkabel+ Autohalterung sind dabei. mfg thilo
 
GS Tina

GS Tina

Dabei seit
22.02.2004
Beiträge
168
Ort
Wuppertal
Modell
R1150GS
Hi Tobias, es gibt GPS mit einer sog. Sprachausgabe. Wie der Street Pilot 3 oder nun das 2610/50, welches baugleich mit dem BMW-Teil ist. Ich dafür mir Baehr-Kopfhörer in den Helm geklebt, wie bei einer Gegensprechanlage halt. Die Ausgabe ist Mono. So kannst Du dich auf Die Landschaft und Straße konzentrieren und mußt nicht stämdig Karte oder das Teil im Auge haben und dann letztendlich an der Abbiegung vorbei zu fahren, so ich es gerne pflege. :lol:
 
GS Tina

GS Tina

Dabei seit
22.02.2004
Beiträge
168
Ort
Wuppertal
Modell
R1150GS
Also ich habe damals (märz 03) ca. 1600 Euro für Garmin SP3 bezahlt. Mit allem Zubehöhr. d.h. mit Halterung Auto und Mopped(abschließbar von TT), Tasche und Helm-Lautsprecher von Baehr. Mittlerweile ist das Teil aber billiger geworden.
Mein funzt im Auto ohne Probleme auch ohne externe Atenne. Es steht auf der Instrumententafel und der Scheibe. Lt Aussagen des damiligen Händlers sind solche externen Atennen nur bei Wohnmobilen und LKWs notwendig. Mehr weiß ich auch nicht. viel fragen werden in diesem Forum beantwortet http://www.naviboard.de/forum/index.php . Eine gute Preisorientierung findet man bei der Firma Comkor http://www.comkor.de .
 
C

Carly

Gast
Hallo,

hab mir das Teil von BMW Navi II gekauft. Nicht gerade billig mit Kabel usw.

Hab es ausprobiert. Nach anfänglichen Schwierigkeiten bin ich jetzt begeistert von dem Teil.

Bin bislang nur nach der Anzeige gefahren. Fuktioniert einwandfrei. Hab mir jetzt die Lautsprecher bestellt, werde diese aber wohl selbst in den Helm einbauen müssen.

War am Do den 18.3.04 mit Navi und Moped ( gleich ausprobiert ) bei Touratech in Niedereschbach und wollte mir das Kabel mit Lautsprecher für den Zigarettenanzünder und den spez. Halter fürs Auto noch kaufen. Antwort haben leider nichts da, Garmin hat zur Zeit Lieferprobleme, wir haben aber 30 Stk bestellt. Bin per Navi nach Hause gefahren und habe über Internet bestellt. Folgenden Samstag sind die Teile per Paket gekommen! ( verstehe das wer will ). Sonntag gleich im Auto ausprobiert. Funktioniert einwandfrei! ( ohne Zusatzantenne )
 
A

ARI

Dabei seit
18.03.2004
Beiträge
13
Habe heute den BMW Navi gehauft und musste dafür mit einem Akku 2400€ ausgeben - jetzt denke ich wuw bin ich doof. Im Helm werden dabei Lautsprecher installiert. Für´s Auto gibt es einen Adapter für 49€ für die Ansage. Interessant - aber sehr, sehr teuer. Außerdem auf die Speicherkarte (512MB) passt nicht die ganze Mappe (Europa). Da muss man schon eine 2GB für 359€ kaufen.
Ich habe den Navi nur deswegen gekauft um in der Zukunft Reisen organisieren und durchführen zu können.
Alles Gute
www.gs-club.de
:wink:
 
M

Mugel

Dabei seit
06.05.2004
Beiträge
16
Hey Tobias,

den Garmin SP III DL bekommst du gebraucht mit Halterung fürs Mopped sowie der kompl. Europafreischaltung (Vers. 5) für ca. 900 Euro. Im Regelfall ist eine 128 MB Speicherkarte dabei die eigentlich immer ausreicht. Garmin bietet auch eine 256er Karte an die aber sehr teuer ist. Ich habe die meiste Zeit im Jahr den gesamten Süddeutschen Raum ab Würzburg zur Ö-Grenze, einen großen Teil von Österreich sowie einen Ausschnitt von Norditalien und Kroatien wieder gesamt auf meinem Gerät.
Nur noch am PC die Tour planen und aufs Gerät übertragen. Einfacher gehts Orientieren nicht mehr.
 
Tobias

Tobias

Dabei seit
11.02.2004
Beiträge
3.461
Ort
Köln
Modell
R 1250 GS HP
Hallo Mugel,

vielen Dank für Deine Info, aber Navi ist im Moment leider :!: nicht drin bei mir. Werd wohl bis nächstes Jahr warten....

Gruß Tobias
 
Thema:

wer hat ein GPS an der Q ?

wer hat ein GPS an der Q ? - Ähnliche Themen

  • GIVI Xstream 25LT Tanklock Reißverschluß aufgeplatzt. Wer repariert?

    GIVI Xstream 25LT Tanklock Reißverschluß aufgeplatzt. Wer repariert?: Ich habe nun schon den zweiten GIVI Xstream für meine F800GS gekauft, der erste war schon nach kurzer Zeit defekt, weil der Reißverschluss...
  • GS auf Hebebock - Wer hat Erfahrung?

    GS auf Hebebock - Wer hat Erfahrung?: Hallo zusammen. Für die anfallenden winterlichen Schraubarbeiten (keine Komplettüberarbeitung!) suche ich nach einer Möglichkeit, die Schraubhöhe...
  • Wer war dieses Jahr in Irland

    Wer war dieses Jahr in Irland: Liebe Gemeinde Ich fahre im September alleine nach Irland. Kann mir jemand sagen wie es im Moment da steht. Ich meine nicht die Gorona-Regeln...
  • Schnellste 750er der Welt oder: Wer misst, misst Mist

    Schnellste 750er der Welt oder: Wer misst, misst Mist: Moinsen, 371 Km/h und das bei einem Verbrauch von 3,5 Litern pro 100 Km
  • Wildkontakt unter Tags | Wer hatte das schon mal?

    Wildkontakt unter Tags | Wer hatte das schon mal?: Ich war bis zum heutigen Tage ja fest davon überzeugt, dass Wildwechsel nur in den Dämmer-/Nachtstunden stattfindet. Jetzt höre ich gerade, dass...
  • Wildkontakt unter Tags | Wer hatte das schon mal? - Ähnliche Themen

  • GIVI Xstream 25LT Tanklock Reißverschluß aufgeplatzt. Wer repariert?

    GIVI Xstream 25LT Tanklock Reißverschluß aufgeplatzt. Wer repariert?: Ich habe nun schon den zweiten GIVI Xstream für meine F800GS gekauft, der erste war schon nach kurzer Zeit defekt, weil der Reißverschluss...
  • GS auf Hebebock - Wer hat Erfahrung?

    GS auf Hebebock - Wer hat Erfahrung?: Hallo zusammen. Für die anfallenden winterlichen Schraubarbeiten (keine Komplettüberarbeitung!) suche ich nach einer Möglichkeit, die Schraubhöhe...
  • Wer war dieses Jahr in Irland

    Wer war dieses Jahr in Irland: Liebe Gemeinde Ich fahre im September alleine nach Irland. Kann mir jemand sagen wie es im Moment da steht. Ich meine nicht die Gorona-Regeln...
  • Schnellste 750er der Welt oder: Wer misst, misst Mist

    Schnellste 750er der Welt oder: Wer misst, misst Mist: Moinsen, 371 Km/h und das bei einem Verbrauch von 3,5 Litern pro 100 Km
  • Wildkontakt unter Tags | Wer hatte das schon mal?

    Wildkontakt unter Tags | Wer hatte das schon mal?: Ich war bis zum heutigen Tage ja fest davon überzeugt, dass Wildwechsel nur in den Dämmer-/Nachtstunden stattfindet. Jetzt höre ich gerade, dass...
  • Oben