Wie stellt man bei der GS 1250 ADV die Zusatzscheinwerfer ein

Diskutiere Wie stellt man bei der GS 1250 ADV die Zusatzscheinwerfer ein im R 1250 GS und R 1250 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Moin zusammen, ich habe meine Sturzbügel schwarz pulvern lassen und dazu vorne alles abgebaut. Nachdem ich wieder alles zusammengesetzt habe die...
B

Breakouter

Themenstarter
Dabei seit
03.04.2022
Beiträge
22
Ort
Lüneburg
Modell
BMW GS 1250 ADV
Moin zusammen,

ich habe meine Sturzbügel schwarz pulvern lassen und dazu vorne alles abgebaut. Nachdem ich wieder alles zusammengesetzt habe die Frage, wie man die Zusatzscheinwerfer korrekt in der Höhe einstellt.

Wer hat das schonmal gemacht?

Danke und Gruß
Frank aus LG
 
B

Breakouter

Themenstarter
Dabei seit
03.04.2022
Beiträge
22
Ort
Lüneburg
Modell
BMW GS 1250 ADV
Danke Dir für den link. Das reicht mir. Mal sehen wie ich das allein hinbekomme, denn auf den Haupständer stellen ist demnach ja keine Lösung
 
Andi#87

Andi#87

Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
15.579
Ort
42781
Modell
R 1250 GSA 2019
Nach BMW Anleitung nicht. Du musst halt die Höhe des Lichtkegels messen, wenn jemand auf der Maschine sitzt, zur Höhendifferenz, wenn sie auf dem Hauptständer steht. Und diese cm dann vom Einstellergebniss abziehen. Aber dafür brächtest Du auch nen zweiten Mann, dann kannste es direkt nach Anleitung machen :lachen:
 
Ace

Ace

Dabei seit
06.05.2008
Beiträge
1.911
Modell
Trible black Cow 50K
Oder, wenn Platz da ist Dich ins Auto setzen (oder davor kniehen) und den Lichtpunkt suchen.

Bei den Zusatzlampen ist es wichtig das Du den Entgegenkommenden Verkehr nicht blendest ( weißt Du ja selber ).

Habe ich so gemacht und der Tübinger oder die entgegenkommenden haben nicht gemeckert.
Aber die Anleitung von Andi ist ehrlich gesagt besser ( wenn man Freunde hat 🙃)
 
Ace

Ace

Dabei seit
06.05.2008
Beiträge
1.911
Modell
Trible black Cow 50K
Danke Dir für den link. Das reicht mir. Mal sehen wie ich das allein hinbekomme, denn auf den Haupständer stellen ist demnach ja keine Lösung
Haupständer bedeutet bei der Kopflastigen Kuh das vorne tiefer steht als hinten.

Wenn Ich Ochse mich auf die Kuh setze steht sie eher hinten tiefer als vorne. ( wie auch immer man das verstehen will 😂)

Hauptständer = Gegenteiliges Ergebnis
 
zyklotrop

zyklotrop

Dabei seit
21.01.2009
Beiträge
5.503
Ort
Mülheim an der Ruhr
Modell
R 1250 GS HP
Haupständer bedeutet bei der Kopflastigen Kuh das vorne tiefer steht als hinten.

Wenn Ich Ochse mich auf die Kuh setze steht sie eher hinten tiefer als vorne. ( wie auch immer man das verstehen will 😂)

Hauptständer = Gegenteiliges Ergebnis
Steigen Ochsen denn noch auf die Kuh? 🤔
 
Ace

Ace

Dabei seit
06.05.2008
Beiträge
1.911
Modell
Trible black Cow 50K
Aufgrund weit ab vom Thema gelöscht
 
Brauny

Brauny

Dabei seit
28.03.2019
Beiträge
4.095
Modell
R 1250 GS "exclusive" triple black
Haupständer bedeutet bei der Kopflastigen Kuh das vorne tiefer steht als hinten.
Wenn Ich Ochse mich auf die Kuh setze steht sie eher hinten tiefer als vorne. ( wie auch immer man das verstehen will 😂)
Hauptständer = Gegenteiliges Ergebnis
Es geht auch einfach. Einfach den Bock vor eine Wand fahren. Also nicht wörtlich, sondern in einem gewissen Abstand. Sagen wir mal 6 Meter. Auf Hauptständer Ablendlicht einschalten. Nebelscheinwerfer einschalten. Den Lichtkegel des Nebelscheinwerfer so weit nach unten drücken, bis kein Teil des Lichtkegels oberhalb der Linie des Ablendlicht ist. Das passt dann erstmal so grob. Kann man dann in der Lichtwoche vom ADAC usw. kontrolieren lassen. So blendet man eigentlich keinen damit und über Tag sowieso nicht.

Apropos Bock: 🐃🐂🐄

Die Kuh
Beginnen wir mit dem, was uns am meisten vertraut ist: der Kuh! So nennt man ein Rind nach dem ersten Kalben. In der Regel ist sie zu diesem Zeitpunkt ungefähr 27 Monate alt. Nach dem Kalben gibt sie Milch und wird zur Milchkuh. Darf sie ihr Kalb säugen, ist sie jedoch eine Mutterkuh. Modelmaße sind in der Rinderwelt jedenfalls optisch nicht wichtig. Eine Kuh bringt stattliche 500 bis 800 kg auf die Waage.
Das Kalb
Kommen wir zum Nachwuchs. Der Begriff Kalb ist uns allen vertraut. Große Augen, kurzes Maul, weiches Fell und auch alle anderen körperlichen Merkmale lassen unsere Herzen höherschlagen, wenn wir einem Kalb begegnen. Bis zum 7. Monat trägt das Kalb diesen Namen. Dann wird es zum Jungrind bis es ein Jahr alt ist. In dieser Übergangsphase setzt auch die Geschlechtsreife ein.
Die Kalbin
Jetzt wird es schon schwieriger. Die Kalbin oder auch Färse genannt, ist ein zuchtreifes weibliches Rind, das jedoch noch nicht gekalbt hat. Mit circa 18 Monaten ist die Kalbin soweit entwickelt, dass sie trächtig werden darf. Nach der Trächtigkeit und dem Kalben nennt sie sich voller Stolz Kuh.
Der Stier
Vom Stier haben wir schon ein klareres Bild. Jeder, der vor einem Stier steht, hat ordentlichen Respekt. Und das ist auch gut so. Ein Stier oder auch Bulle ist ein geschlechtsreifes männliches Hausrind. Mit seinen 1000 bis 1200 kg ist er ein beeindruckendes Kraftpaket. Die individuelle Hormonlage eines Stiers macht seinen Charakter aus. Besonders achtsam ist man sehr leidenschaftlichen Tieren gegenüber. Es gibt aber auch entspannte Vertreter. Nicht jeder Stier sieht rot. Die Aufgabe des Stiers erklärt sich von selbst: er sorgt potent für den Erhalt der Herde.
Der Ochse
Der Ochse dagegen hat keine Chance mehr, Nachwuchs zu zeugen. Schon vor der Geschlechtsreife wir das männliche Kalb kastriert und so zum Ochsen. Dieses Verfahren setzen unsere Vorfahren schon seit 4000 v. Chr. in Mitteleuropa um. Ursprünglich diente der Ochse nämlich als Arbeitskraft. Die Kastration schenkt ihm ein deutlich friedlicheres Wesen, so dass er sich als kräftiger Helfer der Landwirtschaft zum Beispiel vor den Karren spannen ließ. In anderen Ländern der Erde ist dies heute noch so. Bei uns jedoch ist der Ochse ein wertvolles Nutztier, das uns mit seinem hochwertigen marmorierten Fleisch, den Tisch deckt.

Gruß Brauny
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Ace
Thema:

Wie stellt man bei der GS 1250 ADV die Zusatzscheinwerfer ein

Wie stellt man bei der GS 1250 ADV die Zusatzscheinwerfer ein - Ähnliche Themen

  • Kupplungshebel - Was stellt man hier ein?

    Kupplungshebel - Was stellt man hier ein?: Moin Zusammen, Ich habe eben ein neuen Kupplungshebel verbaut (original). Mir kam die Frage auf, was stellt man den an dem Bolzen/der Welle ein...
  • ein Abtrünniger stellt sich vor

    ein Abtrünniger stellt sich vor: :yellowcarded: Kurz mal vorgestellt. Komme regional südlich von Berlin und bin 58 Jahre alt. Abtrünnig, weil ich von Ducati ( Multistrada )...
  • Zipfel stellt sich vor

    Zipfel stellt sich vor: :playfull: Hallo liebe BMW Fan-Gemeinde. Hätte man mit mir vor einem halben Jahr gewettet, ich fahre mal eine andere GS als meine G/S Urban NineT...
  • Ein Neuer stellt sich vor

    Ein Neuer stellt sich vor: Hallo zusammen Ich bin Edgar und ein leidenschaftlicher Motorradfahrer. Mit Erwerb des Führerscheins mit 18 Jahren habe ich mit Honda und Kawasaki...
  • Honda stellt automatische Kupplung vor

    Honda stellt automatische Kupplung vor: Honda hat ein System namens E-Clutch vorgestellt: Eine automatische Kupplung, die von einem elektrischen Aktuator geöffnet und geschlossen wird...
  • Honda stellt automatische Kupplung vor - Ähnliche Themen

  • Kupplungshebel - Was stellt man hier ein?

    Kupplungshebel - Was stellt man hier ein?: Moin Zusammen, Ich habe eben ein neuen Kupplungshebel verbaut (original). Mir kam die Frage auf, was stellt man den an dem Bolzen/der Welle ein...
  • ein Abtrünniger stellt sich vor

    ein Abtrünniger stellt sich vor: :yellowcarded: Kurz mal vorgestellt. Komme regional südlich von Berlin und bin 58 Jahre alt. Abtrünnig, weil ich von Ducati ( Multistrada )...
  • Zipfel stellt sich vor

    Zipfel stellt sich vor: :playfull: Hallo liebe BMW Fan-Gemeinde. Hätte man mit mir vor einem halben Jahr gewettet, ich fahre mal eine andere GS als meine G/S Urban NineT...
  • Ein Neuer stellt sich vor

    Ein Neuer stellt sich vor: Hallo zusammen Ich bin Edgar und ein leidenschaftlicher Motorradfahrer. Mit Erwerb des Führerscheins mit 18 Jahren habe ich mit Honda und Kawasaki...
  • Honda stellt automatische Kupplung vor

    Honda stellt automatische Kupplung vor: Honda hat ein System namens E-Clutch vorgestellt: Eine automatische Kupplung, die von einem elektrischen Aktuator geöffnet und geschlossen wird...
  • Oben