Winterlager-Batterie ausbauen, ja oder nein

Diskutiere Winterlager-Batterie ausbauen, ja oder nein im R 1250 GS und R 1250 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Moinsen, meine Dicke geht am WE ins Winterlager. Das Motorrad wird in eine VCI-Faltgarage eingepackt gegen Korrosion. Da die Faltgarage rundum...
Nigel

Nigel

Themenstarter
Dabei seit
04.04.2020
Beiträge
309
Ort
Landkreis Stade
Modell
R1250GS
Moinsen,
meine Dicke geht am WE ins Winterlager. Das Motorrad wird in eine VCI-Faltgarage eingepackt gegen Korrosion. Da die Faltgarage rundum geschlossen ist, stellt sich mir die Frage Batterie ausbauen und dem Winter über an ein Ladegerät hängen, oder eingebaut lassen ? Habe etwas Bedenken wenn ich die Batterie ausbaue, das zum Anfang der neuen Saison alle gespeicherten Einstellungen weg sind.
Hat jemand damit Erfahrung ? Oder was ist eure Meinung dazu ?
Gruß.
 
Nigel

Nigel

Themenstarter
Dabei seit
04.04.2020
Beiträge
309
Ort
Landkreis Stade
Modell
R1250GS
Macht doch keinen wirklichen Sinn. Ladegerät dran und gut ist.
Jo das mit dem Ladegerät ist ja schön und gut. Meine Dicke kommt wie bereits Erwähnt in eine VCI-Faltgarage die geschlossen ist, da sich in der Faltgarage währen der Standzeit beim geschlossenen Zustand eine Trockne Atmosphäre bildet, wäre es Kontraproduktiv diese ein Spalt geöffnet zu lassen um das Ladekabel durchzuführen. Die Garage sollte nach möglichkeit die ganze Standzeit über geschlossen sein. Deshalb stellt sich mir die Frage, Batterie ausbauen ja oder nein. Hält die Batterie die Spannung ohne zu Laden die komplette Standzeit über ? Dann bräuchte ich diese nicht ausbauen oder sollte ich sie doch ausbauen für die Erhaltungsladung ? Was geschieht aber dann mit den Systemeinstellung ? Ich habe da überhaupt keine Ahnung.
 
CSS

CSS

Dabei seit
27.07.2020
Beiträge
888
Ort
Ostkueste, USA
Modell
2020 BMW R 1250 GSA, 2021 BMW 1250 RT
Ich wuerde sie ausbauen, ins Haus und an ein Ladegeraet haengen. Um welche Systemeinstellungen sorgst Du dich? Wenn man eine defekte Batterie austauscht sind ja auch nicht saemtliche Einstelllungen verschwunden. Uhrzeit, Datum, etc, kann man im Fruehjahr wieder eingeben.
 
Brauny

Brauny

Dabei seit
28.03.2019
Beiträge
3.067
Modell
R 1250 GS "exclusive" triple black
Nur zum Verständnis: Wo steht denn dann das ganze. Einfach draußen vor der Tür, in einer Garage, oder wo?
Im hohen Norden ist ja in den letzten Jahren nicht so kalt gewesen. Für 4-5 Monate würde ich da gar nichts ausbauen, oder laden. Das sollte auch so klappen. Nach der Halbzeit mal auspacken und nee Runde drehen, bringt die Sache sicher über den Winter. Da ist doch immer wieder mal nen Tag, wo das problemlos geht. Einzig, das Navi, falls vorhanden abnehmen, das sich das entleert.
Die letzten 10 Jahre habe ich kein Ladegerät mehr gebraucht. Musste ich auch suchen.
Gruß Brauny
 
Nigel

Nigel

Themenstarter
Dabei seit
04.04.2020
Beiträge
309
Ort
Landkreis Stade
Modell
R1250GS
Nur zum Verständnis: Wo steht denn dann das ganze. Einfach draußen vor der Tür, in einer Garage, oder wo?
Im hohen Norden ist ja in den letzten Jahren nicht so kalt gewesen. Für 4-5 Monate würde ich da gar nichts ausbauen, oder laden. Das sollte auch so klappen. Nach der Halbzeit mal auspacken und nee Runde drehen, bringt die Sache sicher über den Winter. Da ist doch immer wieder mal nen Tag, wo das problemlos geht. Einzig, das Navi, falls vorhanden abnehmen, das sich das entleert.
Die letzten 10 Jahre habe ich kein Ladegerät mehr gebraucht. Musste ich auch suchen.
Gruß Brauny
Die Dicke steht in der Einbaukammer vom Carport. Werde wohl die Batterie eingebaut lassen und 1x pro Monat ans Ladegerät hängen. Danke für die Zahlreichen Tips👍🏼🤟🏻
 
vampirevogel

vampirevogel

Dabei seit
09.07.2020
Beiträge
131
Ort
Bayern
Modell
meine R 1250 GS - schwarz wie Vampir und Schnabel vom Vogel
Lade sie vorher voll und abklemmen. Geht schnell. Selbstentladung ist gering. Wenn wir keine -20 Grad haben sollte das kein Problem sein.
übrigens wenn du keine Diebstahlwarnanlage hast, die Elektronik zieht nur 0,2mA. Das wäre in 4 Monaten eine Entladung um 0,6Ah. Also soviel wie gar nichts. Sie wird auch ohne nachladen im Frühjahr ohne Probleme anspringen.
 
GSiberger

GSiberger

Dabei seit
16.07.2020
Beiträge
238
Ort
Bodensee (AT)
Modell
R 1250 GS
... in eine VCI-Faltgarage die geschlossen ist, da sich in der Faltgarage während der Standzeit beim geschlossenen Zustand eine trockene Atmosphäre bildet, wäre es kontraproduktiv diese einen Spalt geöffnet zu lassen ..
Da mein Motorrad auch in einem Carport überwintert und "bei uns" ein Fahren im Winter eher gering ist, verwende ich auch seit vielen Jahren eine VCI-Faltgarage inkl. Luftentfeuchter.
Und dies mit vollster Zufriedenheit.
Ich habe bisher und werde es auch künftig weiterhin tun, meine Batterie immer ausgebaut und monatlich
für 1 .. 2 Tage an mein CTEX-Ladegerät gehängt.
 
kh-office

kh-office

Dabei seit
18.05.2019
Beiträge
5.092
Ort
Offenburg-Kehl-Achern
Modell
F650GS Dakar
Heute das Moped zur Winterwäsche und Pflege auseinander genommen und Batterie enfernt.

Dabei festgestellt, dass diese jetzt 5 Jahre alt ist.
Anfang 2019 als Nachlasse gekauft. Stand dort schon ein halbes Jahr in der Garage und sprang gleich an.
Zwischen 2019 u. 2020 für 4 Monate in einem Schuppen zwar trocken aber kühl "Wintergeparkt".
Anlasser zuckte dann nur noch aber mit zweiter Batterie ging es und danach nur gefahren und nicht geladen.

Wie o. g. heute Batterie das erst mal entfernt. Säurestand rund 2cm unter "min".
Hatte den ganzen Sommer das Gefühl, dass im kalten Zustand der Anlaser sich eher quält, da das Moped jedoch sehr, sehr schnell ansprigt war das bisher auch kein Problem.

Und jetzt das Beste.
Es handelt sich um eine qualitativ extrem hoch angesiedelte Batterie der Marke HI Q :bounce:

Ich werde mir aber im Frühjahr dann doch eine neue einbauen da nach 5 Jahren mir das Risiko zu groß ist, dass mir mal bei einer Tour stehen bleiben. Fänd meine Frau siche nicht so prikelnd.
 
CarlosDegos

CarlosDegos

Dabei seit
02.03.2019
Beiträge
188
Ort
Regensburg
Modell
1250 GS
Ich baue sie aus. Du musst im Frühjahr nur das Datum neu eingeben und alles ist gut. Ich bin der Meinung das die Kälte der Batterie nicht gut tut.
 
ufoV4

ufoV4

Dabei seit
19.04.2014
Beiträge
2.364
Ort
DE, südliches Hannover
Modell
R1250GS A 2019
Baue die Batterie seit mehr als 30 Jahren immer aus. Hat bislang nicht geschadet und Du bist auf der sicheren Seite. Wenn Du ein BMW-Navi hast, musst Du im Frühjahr noch nicht mal Datum und Uhrzeit einstellen. Da hat aber jeder so seine Philosophie. Die Frage kommt mit schöner Regelmäßigkeit jedes Jahr im Herbst wieder :lalala:.
 
G

GerdTIR

Dabei seit
24.07.2019
Beiträge
57
Modell
F700GS
Bau aus! Im Frühjahr nach dem wiedereinbau kurz zum Freundlichen, die Daten nachstellen lassen.

Ich hab seit längerem ein GS911, da kann ich es selber einstellen.
 
vampirevogel

vampirevogel

Dabei seit
09.07.2020
Beiträge
131
Ort
Bayern
Modell
meine R 1250 GS - schwarz wie Vampir und Schnabel vom Vogel
Welche Daten einstellen ? - Datum und Uhrzeit kann man doch selber einstellen.
 
moldo29

moldo29

Dabei seit
19.08.2012
Beiträge
3.354
Ort
Landkreis Bamberg
Modell
ein paar verschiedene.....
Normalerweise muss nach dem die Batterie wieder eingebaut ist, die Service Anzeige wieder Eingestellt werden.

Bei BMW nehmen Sie dazu das MoDiTec eine Freie Alternative ist das GS911

HEX GS-911 | BMW & Husqvarna Motorrad Diagnosesystem
Hat jemand so ein Teil? Und dann wäre viel interessanter für was nutzt ihr es? Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich 400 Euro für so ein Teil für einen "Laien" wirklich rechnen bzw das Geld wert ist.
Am Ende kann man was auslesen und muss dann doch zum Freundlichen fahren. Wo ist also der Nutzen
 
Thema:

Winterlager-Batterie ausbauen, ja oder nein

Winterlager-Batterie ausbauen, ja oder nein - Ähnliche Themen

  • R 1250 GS Batterie Laden

    Batterie Laden: Hallo zusammen. Über die Bordsteckdose funktioniert meist nur das Ladegerät von BMW. Wer ein herkömmliches Ladegerät hat kann dieses auch...
  • Biete Sonstiges Batterie / Spiegel-Set / Zündkerzenstecker-Abzieher

    Batterie / Spiegel-Set / Zündkerzenstecker-Abzieher: Hallo! Ich biete diese Teile an, weil ich mich von der GS getrennt habe. Nach meiner Nord-Kapp-Tour in diesem Sommer habe ich die Teile an die...
  • Airman und fest verbauter BAAS BS11 an der Batterie

    Airman und fest verbauter BAAS BS11 an der Batterie: Moin Zusammen, ich habe vom BAAS BS11 Startsystem gelesen in Verbindung mit einem Airman. Schau ich mir das BAAS BS11 bei z.B. Louis an, dann...
  • Batterie R1250GS ADV '22

    Batterie R1250GS ADV '22: Hallo, zu Beginn entschuldige ich mich für mein Deutsch. Ich komme aus dem Polnischen. Ich besitze ein Motorrad R1250GS Adv Jahr 2022. Genau ab...
  • Suche Winterlager Konstanz und Umgebung

    Winterlager Konstanz und Umgebung: Hallo, Suche für VW Bus und R 80 GS ein bezahlbares Winterlager im (Groß-)Raum Konstanz. Vielleicht hat ja jemand eine Idee / einen Vorschlag...
  • Winterlager Konstanz und Umgebung - Ähnliche Themen

  • R 1250 GS Batterie Laden

    Batterie Laden: Hallo zusammen. Über die Bordsteckdose funktioniert meist nur das Ladegerät von BMW. Wer ein herkömmliches Ladegerät hat kann dieses auch...
  • Biete Sonstiges Batterie / Spiegel-Set / Zündkerzenstecker-Abzieher

    Batterie / Spiegel-Set / Zündkerzenstecker-Abzieher: Hallo! Ich biete diese Teile an, weil ich mich von der GS getrennt habe. Nach meiner Nord-Kapp-Tour in diesem Sommer habe ich die Teile an die...
  • Airman und fest verbauter BAAS BS11 an der Batterie

    Airman und fest verbauter BAAS BS11 an der Batterie: Moin Zusammen, ich habe vom BAAS BS11 Startsystem gelesen in Verbindung mit einem Airman. Schau ich mir das BAAS BS11 bei z.B. Louis an, dann...
  • Batterie R1250GS ADV '22

    Batterie R1250GS ADV '22: Hallo, zu Beginn entschuldige ich mich für mein Deutsch. Ich komme aus dem Polnischen. Ich besitze ein Motorrad R1250GS Adv Jahr 2022. Genau ab...
  • Suche Winterlager Konstanz und Umgebung

    Winterlager Konstanz und Umgebung: Hallo, Suche für VW Bus und R 80 GS ein bezahlbares Winterlager im (Groß-)Raum Konstanz. Vielleicht hat ja jemand eine Idee / einen Vorschlag...
  • Oben