2 Motorradfahrer (darunter ein R 1250 GS Fahrer) bei Unfall gestorben.

Diskutiere 2 Motorradfahrer (darunter ein R 1250 GS Fahrer) bei Unfall gestorben. im Smalltalk und Offtopic Forum im Bereich Community; Da kommt man doch wieder dazu wieder über das Motorrad fahren nachzudenken. Keine 20 Kilometer Luftlinie von hier (die Strecke fahre ich...
GS Dude

GS Dude

Dabei seit
23.08.2019
Beiträge
837
Ort
bei Berlin
Modell
R1250GS HP Adv., MJ19
Da kommt man doch wieder dazu wieder über das Motorrad fahren nachzudenken.
Keine 20 Kilometer Luftlinie von hier (die Strecke fahre ich eigentlich ganz gerne) sind
2 Motorradfahrer (darunter ein R 1250 GS Fahrer) frontal zusammen gestoßen und gestorben:
AKTUALISIERT: Zwei Motorradfahrer sterben bei Frontalzusammenstoß auf der L 281
Ich fahre vor jeder Kuppe wenn möglich rechts weil ich genau vor sowas Angst habe.
Bei mir hier in der Umgebung gibt es einen Landkreis den ich komplett meide weil es dort Gang und Gebe ist genau sowas zu machen. Auch ich hatte schon 1,2 Mal den Gedanken nicht mehr zu fahren
 
finepixler

finepixler

Dabei seit
29.12.2020
Beiträge
2.439
Modell
F750GS
Ich bin gestern mal so 80km just for fun durch den MKK gecruised. Wetter hat ausnahmsweise mal gepasst. Auf dieser kurzen Distanz sind mir mindestens sechs, sieben Heizer entgegengekommen die gefahren sind, als wäre bereits Hochsaison. Irgendwie habe ich das flaue Gefühl in der Magengegend, dass sich in diesem Jahr, die in den letzten Jahren rückläufige Statistik von schweren und tödlichen Motorradunfällen, wieder andersherum entwickeln könnte. Allein Ende März sind im Rhein-Main-Gebiet drei junge Motorradfahrer ums Leben gekommen. Alles selbstverschuldete Fahrfehler.
 
E

eR1200GeeS

Dabei seit
19.05.2007
Beiträge
854
Ort
Nordhessen
Modell
R1250GSA Modell 2021 Buell X1 Bj. 2000
Der Unfall, der auch in meiner Heimatregion passierte, war der Auslöser heute Morgen meine GS als junger Vater nun final zum Verkauf anzubieten.
Als junger Vater, kann ich verstehen ...

aber, fliegst Du jetzt nicht mehr in den Urlaub, verkaufst Dein Auto, Dein Fahrrad, fährst nicht mehr mit dem Zug, oder mit dem Bus.

Einfach sich auf die Idioten einstellen, die glauben alleine auf den Straßen unterwegs zu sein.

Spaß am Moped fahren kann man auch haben, wenn man sich an die Geschwindigkeitsbegrenzungen hält, wenn man nicht weiß wie der Straßenverlauf ist ganz rechts fährt, lieber einmal mehr bremst und immer nur so schnell fährt, wie der eigene Schutzengel fliegen kann

Allzeit gute Fahrt und immer eine handbreit Asphalt unter den Reifen ...
 
mmo-bassman

mmo-bassman

Dabei seit
30.11.2013
Beiträge
4.719
Ort
Kassel
Modell
früher: G650GS, Bj.: 2014, jetzt: Tenere 700, Bj.: 2019
Puhh, üble Bilder!
4 Autos vor einer Kuppe bei durchgezogener Linie, und das war kein junger Fahranfänger. Was is mit den Leuten los, warum macht man sowas?

Ich überhole sowieso sehr ungern und darum auch sehr selten, dieser Unfall würde mir als Verursacher niemals passieren. Aber das dich so ein Idiot abschießt, davor is niemand gefeit. Auch bei vorsichtigster Fahrweise fährt ein Restrisiko immer mit. Und ja, zu Beginn der Saison passieren immer die heftigsten Unfällle, das is jedes Jahr so.

Den Hinterbliebenen wünsche ich viel Kraft!
 
Uli G.

Uli G.

Dabei seit
28.03.2009
Beiträge
10.084
Ort
Hannover
Modell
'91 H-D Fatboy (~160Tsd km), '08 Fatbob, NSU Konsul II +Steib S350, Victoria V35 "Bergmeister"
Einfach sich auf die Idioten einstellen, die glauben alleine auf den Straßen unterwegs zu sein.
Aber das dich so ein Idiot abschießt, davor is niemand gefeit. Auch bei vorsichtigster Fahrweise fährt ein Restrisiko immer mit. Und ja, zu Beginn der Saison passieren
Richtig
Freund Toni hat es in Seesen erwischt. Die Truppe kam vom Sternplatz runter, und in der Lnkskurve auf Höhe der Asklepios-Klinik kam ihnen ein Hildesheimer auf Moped entgegen, der seine Fahrkünste wohl gnadenlos überschätzt hatte. Zwei Maschinen hat er gestreift, bevor er frontal mit Toni zusammen gestoßen ist. Gesicht zerschmettert, div. Andere Brüche, .... Monatelanger Klinikaufenthalt, div. OPs, und im Anschluss reichlich zurückbleiben Schäden. Gestörter Gleichgewichtssinn, teilweise eingeschränkte Beweglichkeit der Gliedmaßen, usf. An Motorradfahren ist nicht mehr zu denken, an viele andere Dinge auch nicht mehr, Auto fahren eingeschränkt. Job weg, Freundin weg, ...
 
Zuletzt bearbeitet:
udo_muc

udo_muc

Dabei seit
13.09.2020
Beiträge
3.317
Ort
Unterhaching
Modell
R1250 GSA TB (10/22)
dieser Unfall würde mir als Verursacher niemals passieren.
Du hast es ja schon vollkommen richtig ergänzt, schwacher Trost, wenn man "abgeschossen" wird.

Es bleibt einfach ein Restrisko, das sich Leben nennt. Es kann einen überall ereilen.
Zur Absicherung: Risikolebensversicherung und Berufsunfähigkeitsversicherung abschliessen. Wenn die erste greift, dann sind wenigstens die Hinterbliebenen versorgt.
 
gstrecker

gstrecker

Dabei seit
18.03.2006
Beiträge
3.021
Ich bin gestern mal so 80km just for fun durch den MKK gecruised. Wetter hat ausnahmsweise mal gepasst. Auf dieser kurzen Distanz sind mir mindestens sechs, sieben Heizer entgegengekommen die gefahren sind, als wäre bereits Hochsaison. Irgendwie habe ich das flaue Gefühl in der Magengegend, dass sich in diesem Jahr, die in den letzten Jahren rückläufige Statistik von schweren und tödlichen Motorradunfällen, wieder andersherum entwickeln könnte. Allein Ende März sind im Rhein-Main-Gebiet drei junge Motorradfahrer ums Leben gekommen. Alles selbstverschuldete Fahrfehler.
Ach, du warst in Osthessen unterwegs?

Z. T. Echt schade was da passiert ist.
 
FF-GS

FF-GS

Dabei seit
25.08.2021
Beiträge
5.170
Modell
R 1250 GS Adventure Rallye
Tja, der Übermut und das Gefühl der Unverletzlichkeit......können sehr schnell enden. :(

Und im Nachbarthread wird geschrieben, das man eine 1300er GS kaum unter 6 Liter fährt auf der Landstrasse und nie unter 5 Liter kommt. Da weiß man, wie diese Poster sich an Geschwindigkeitsbeschränkungen halten.....
 
WorldEater

WorldEater

Dabei seit
08.07.2006
Beiträge
4.427
Ort
Hanau
Modell
R1200GS Bj.'06, KTM Super Adventure S
Das sind so Situationen, wo ich mich schon öfter gefragt habe:"Wie kann man hier überholen wollen?"

Fällt mir leider auch in den Alpen öfter auf, dass z. B. vor Rechtskurven überholt wird, obwohl eine Felswand die Sicht blockiert.
Keine Ahnung ob das an Übermut, mangelndem Selbsterhaltungstrieb oder einfach gewaltiger Überschätzung der Platzverhältnisse liegt...

Da Versuche ich mich immer schon mental auf das Schlimmste vorzubereiten.
 
Thema:

2 Motorradfahrer (darunter ein R 1250 GS Fahrer) bei Unfall gestorben.

2 Motorradfahrer (darunter ein R 1250 GS Fahrer) bei Unfall gestorben. - Ähnliche Themen

  • Motorradfahren... bis zu welchem Lebensalter ?

    Motorradfahren... bis zu welchem Lebensalter ?: Meine Frage ist wohl nicht wirklich realistisch zu beantworten, treibt mich aber um... bin 73 Jahre alt, fahre meine GS mit wachsender...
  • Erledigt Regenhose Motorradfahren / Radfahren / Wandern - GoreTex, Gr. 52

    Regenhose Motorradfahren / Radfahren / Wandern - GoreTex, Gr. 52: Regenhose zum Motorradfahren / Radfahren / Wandern aus GoreTex, Gr. 52. Die Hose hat einen durchgehenden Reisverschluss, so dass die Schuhe nicht...
  • Bin zurück bei den Motorradfahrern

    Bin zurück bei den Motorradfahrern: Hallo zusammen, Nachdem ich nun ca. 20 Jahre kein Motorrad mehr gefahren bin davor aber auf eine Ununterbrochene Karriere von 16 Jahren bis 43...
  • icke als Motorradfahrer/ Vorstellungsrunde+nackte Henne vs volle Hütte+meine Reifen+mein Fazit+++

    icke als Motorradfahrer/ Vorstellungsrunde+nackte Henne vs volle Hütte+meine Reifen+mein Fazit+++: Moin, bin´ Exil- Bärliner bzw. seit 1990, mit 25, Wahl-HH´er, wohne innenstadtnahe mit Zweitwohnsitz j-w-d Nähe Lübeck und komme gleich damit...
  • Wie halten es Motorradfahrer mit den Abstandsregeln

    Wie halten es Motorradfahrer mit den Abstandsregeln: Ein Thema, das mir seit Jahren auffällt. Nicht wenige Motorradfahrer fahren sowohl hinter mehrspurigen Fahrzeugen, aber auch hinter...
  • Wie halten es Motorradfahrer mit den Abstandsregeln - Ähnliche Themen

  • Motorradfahren... bis zu welchem Lebensalter ?

    Motorradfahren... bis zu welchem Lebensalter ?: Meine Frage ist wohl nicht wirklich realistisch zu beantworten, treibt mich aber um... bin 73 Jahre alt, fahre meine GS mit wachsender...
  • Erledigt Regenhose Motorradfahren / Radfahren / Wandern - GoreTex, Gr. 52

    Regenhose Motorradfahren / Radfahren / Wandern - GoreTex, Gr. 52: Regenhose zum Motorradfahren / Radfahren / Wandern aus GoreTex, Gr. 52. Die Hose hat einen durchgehenden Reisverschluss, so dass die Schuhe nicht...
  • Bin zurück bei den Motorradfahrern

    Bin zurück bei den Motorradfahrern: Hallo zusammen, Nachdem ich nun ca. 20 Jahre kein Motorrad mehr gefahren bin davor aber auf eine Ununterbrochene Karriere von 16 Jahren bis 43...
  • icke als Motorradfahrer/ Vorstellungsrunde+nackte Henne vs volle Hütte+meine Reifen+mein Fazit+++

    icke als Motorradfahrer/ Vorstellungsrunde+nackte Henne vs volle Hütte+meine Reifen+mein Fazit+++: Moin, bin´ Exil- Bärliner bzw. seit 1990, mit 25, Wahl-HH´er, wohne innenstadtnahe mit Zweitwohnsitz j-w-d Nähe Lübeck und komme gleich damit...
  • Wie halten es Motorradfahrer mit den Abstandsregeln

    Wie halten es Motorradfahrer mit den Abstandsregeln: Ein Thema, das mir seit Jahren auffällt. Nicht wenige Motorradfahrer fahren sowohl hinter mehrspurigen Fahrzeugen, aber auch hinter...
  • Oben