Blinkerschalter-Umbau für bessere Erreichbarkeit des Schalters - R1250GS Adventure

Diskutiere Blinkerschalter-Umbau für bessere Erreichbarkeit des Schalters - R1250GS Adventure im R 1250 GS und R 1250 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo zuammen, hat eigentlich schon mal jemand versucht, den m.E. unglücklichen Blinkerschalter zu modifizieren? Die Sache mit dem Rückbau der...
krp11

krp11

Themenstarter
Dabei seit
26.07.2022
Beiträge
69
Ort
Bayern
Modell
BMW R1250GS Adventure * BMW R 1150GS * BMW R80G/S * BMW R80/7
Hallo zuammen,

hat eigentlich schon mal jemand versucht, den m.E. unglücklichen Blinkerschalter zu modifizieren? Die Sache mit dem Rückbau der Blinker hinten auf "Oldschool", also Blinker ohne Bremslicht ist gelöst!
Aber nun möchte ich irgendwas mit diesem für mich kaum erreichbaren Blinkerschalter machen.

Ich überlege, mir einen Nachrüst-Blinkerschalter zu kaufen, der ähnlich wie das Original aus drei Tastern besteht und diesen per Bastellösung an der linken Schaltereinheit befestigen, zB. an den Schrauben der Schaltereinheit für Hupe und Fernlicht. (Oder mit einer Schelle am Lenker).
Die Taster-Signale des drangebastelten Blinkerschalters möchte ich parallel mit dem originalen Blinkerschalter verbinden.
Selbst wenn das ganze bescheuert aussieht, mir ist wichtiger, daß der Blinkerschalter ohne Öffnen der Faust am Lenkergriff erreichbar ist. Der Blinkerschalter muß ohne Verrenkungen „blind“ zu finden sein, vor allem ohne daß man dabei ständig versehentlich den Hupenknopf drückt!

Gibt es da schon irgendwelche Ideen? :idee:

Gruß
Peter
 
SQ18

SQ18

Dabei seit
20.08.2018
Beiträge
5.189
Ort
Südwestpfalz
Modell
R1200GS Adv. 2018
Mich nervt die Bedienbarkeit des Blinkerschalters ggü. den alten Schaltern auch, da das Woderwheel im Weg ist - such mal im Forum - irgendwo gab es AFAIR mal einen Thread mit einer mechanischen Lösung / Verlängerung für die Betätigung.


hth
 
krp11

krp11

Themenstarter
Dabei seit
26.07.2022
Beiträge
69
Ort
Bayern
Modell
BMW R1250GS Adventure * BMW R 1150GS * BMW R80G/S * BMW R80/7
Hi hth,

hm, ich habe schon alle möglichen Suchbegriffe probiert, aber nocht nichts in diese Richtung gefunden!
Ja, ich habe mich nach fast 3000km immer noch nicht mit dieser traurigen Lösung abgefunden. Einen ähnlich schlecht bedienbaren Blinkerschalter gab es schon bei meiner R80G/S, aber dieser liegt zumindest nicht so "unerreichbar". Meine R1150GS dagegen hat m.E. die perfekte Lösung!
Ich werde weitersuchen...

Ciao
Peter
 
SQ18

SQ18

Dabei seit
20.08.2018
Beiträge
5.189
Ort
Südwestpfalz
Modell
R1200GS Adv. 2018
Jein ;) danke fürs finden - eher den 3D Druck unten und es gab, wenn ich mich recht erinnere, noch einen anderen Thread wo was fertig kaufbares von einem anderen Moped verlinkt war.
 
krp11

krp11

Themenstarter
Dabei seit
26.07.2022
Beiträge
69
Ort
Bayern
Modell
BMW R1250GS Adventure * BMW R 1150GS * BMW R80G/S * BMW R80/7
Hallo Ihr beiden,

nein, es geht nicht um die R80/7 im Profilbild, der Blinkerschalter ist perfekt!!!!!!

Der Link zu dem Beitrag mit Bild von SQ18 ist sehr wertvoll!!!!
Der Vorteil dieser Lösung wäre, daß man nix kaputt machen muß!
Und wenn das komische Drehrad auch verdeckt wird, das ist mir wurscht! Wichtiger als die fragwürdige Bedienbarkeit des Spielzeugrades ist die sichere Bedienung des Blinkers!
Ja, ein 3D-Druck-Experte mit Konstruktionserfahrung müßte her!
Aber ich werde mal aus Profil-Alu etwas basteln.....Und wenn das auch besch.... aussieht, vielleicht guckt da mal ein BMW-Mensch drauf und leiert da etwas an!
 
SardGS

SardGS

Dabei seit
14.07.2021
Beiträge
1.932
Ort
Zürich - Orosei - Playa Jaco
Modell
2020 R 1250 GS Full Optional
Sowas wollte ich eben auch gleich schreiben.
Bei der Anprobe von Handschuhen fällt mir auf das bei den meisten Modellen der Daumen zu lang ist,
was wohl bedeutet das ich einen eher kurzen Daumen habe.
Trotzdem habe ich mit der Bedienung des Blinkers keine Probleme, falls ich die hätte würde ich evt einen Versuch machen die Handschuhe mit zu langem Daumen vorne etwas auszustopfen.
Chris
 
UU80

UU80

Dabei seit
03.02.2018
Beiträge
177
Ort
Mönchengladbach
Modell
R 1250 GS Rallye
... mir ist wichtiger, daß der Blinkerschalter ohne Öffnen der Faust am Lenkergriff erreichbar ist. Der Blinkerschalter muß ohne Verrenkungen „blind“ zu finden sein, vor allem ohne daß man dabei ständig versehentlich den Hupenknopf drückt!
Das Problem, welches du mit dem Blinkerschalter hast, kenne ich nicht. Kann es sein, dass du zu verkrampft auf dem Motorrad sitzt? Man muss sich nicht am Lenker festkrallen, es reicht, ihn locker zu umfassen. Dann kann man die Hand auch bewegen, alle Schalter erreichen und den Hupenknopf drückt man auch nicht versehentlich.
 
K

KJB

Dabei seit
01.05.2021
Beiträge
492
Modell
R 1200 GS LC
Das Problem, welches du mit dem Blinkerschalter hast, kenne ich nicht. Kann es sein, dass du zu verkrampft auf dem Motorrad sitzt? Man muss sich nicht am Lenker festkrallen, es reicht, ihn locker zu umfassen. Dann kann man die Hand auch bewegen, alle Schalter erreichen und den Hupenknopf drückt man auch nicht versehentlich.
Sehe ich auch so, ist ja schließlich eine Lenk- und keine Haltestange:wink:.

Einfach akzeptieren, daß es bei der neuen GS anderst ist als früher und das Beste daraus machen. Bringt nichts immer der Vergangenheit nachzutrauern.

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
orish

orish

Dabei seit
28.05.2022
Beiträge
199
Modell
GS 1250 Rally, SuperDuke 1290 RR
Ich komm von KTM und der Blinker ist genauso zu erreichen, wie auf anderen Motorrädern auch.
 
D

duke

Dabei seit
28.01.2005
Beiträge
7
Nicht ganz. Durch das Drehrad ist der Abstand schon größer und das ist bei kleineren Händen auch blöd.

Ich glaube aber auch wenn ich mir die Probleme und Änderungswünsche des Kollegen anschaue, das ein aus seiner Sicht etwas weniger gefährliches Hobby für ihn besser wäre.

Bingo vielleicht 🫣

Da schwebt die ständige Gefahr nicht gesehen zu werden oder den Lenker nicht fest in den Händen zu haben etc. nicht mit.
 
ubecker

ubecker

Dabei seit
31.05.2019
Beiträge
315
Ort
Duisburg
Modell
R1250GS
Hab auch das Problem das mein Daumen zu kurz ist. Wünsche mir auch die Taster der 1150. Meine Lösung ist eine elektronische. Ich benutze die Taster des Woderwheel als Blinkertaster. Kleine Programmierarbeit am CanBus.
 
krp11

krp11

Themenstarter
Dabei seit
26.07.2022
Beiträge
69
Ort
Bayern
Modell
BMW R1250GS Adventure * BMW R 1150GS * BMW R80G/S * BMW R80/7
Sehe ich auch so, ist ja schließlich eine Lenk- und keine Haltestange
wenn ich mir die Probleme und Änderungswünsche des Kollegen anschaue, das ein aus seiner Sicht etwas weniger gefährliches Hobby für ihn besser wäre.
Vielen Dank für die konstruktiven Vorschläge, aber ich denke, ich fahre schon lange genug Motorrad und weiß, wovon ich spreche!
 
krp11

krp11

Themenstarter
Dabei seit
26.07.2022
Beiträge
69
Ort
Bayern
Modell
BMW R1250GS Adventure * BMW R 1150GS * BMW R80G/S * BMW R80/7
Hab auch das Problem das mein Daumen zu kurz ist. Wünsche mir auch die Taster der 1150. Meine Lösung ist eine elektronische. Ich benutze die Taster des Woderwheel als Blinkertaster. Kleine Programmierarbeit am CanBus.
Hallo Udo,

ja, das Drehrad als Blinkertaster, das habe ich mir auch schon mal vorgestellt!....Bedeutet das, Du hast das realisieren können? Das wäre ja toll......
Für meine R1150GS hatte ich mir seinerzeit (ich glaube bei Wunderlich) ein geniales Teil gekauft: Das kleine Modul wird zwischen Blinkrelais und Stecker montiert (ohne etwas zu beschädigen, in einer Minute erledigt)....Damit erhält man drei geniale Features:
Kurzes Antippen - Normales Einschalten des Blinkers
Langes Antippen - Nach Loslassen geht der Blinker wieder aus
Doppeltes Antippen - Löschen des Blinkers


Das Teil habe ich immer noch in Verwendung!

Um die anderen Leser nicht unnötig zu belästigen, schreibe ich Dir mal eine private Nachricht...

Ciao
Peter
 
LaCy-boGSer

LaCy-boGSer

. . . . . X-Moderator . . . . . 🏍🏍🏍🏍🏍
Dabei seit
01.04.2013
Beiträge
49.563
Ort
Baden-Württemberg
Modell
R1200GS LC 05/2015
Hab auch das Problem das mein Daumen zu kurz ist. Wünsche mir auch die Taster der 1150. Meine Lösung ist eine elektronische. Ich benutze die Taster des Woderwheel als Blinkertaster. Kleine Programmierarbeit am CanBus.
Hallo Udo,

ja, das Drehrad als Blinkertaster, das habe ich mir auch schon mal vorgestellt!....Bedeutet das, Du hast das realisieren können? Das wäre ja toll......
Für meine R1150GS hatte ich mir seinerzeit (ich glaube bei Wunderlich) ein geniales Teil gekauft: Das kleine Modul wird zwischen Blinkrelais und Stecker montiert (ohne etwas zu beschädigen, in einer Minute erledigt)....Damit erhält man drei geniale Features:
Kurzes Antippen - Normales Einschalten des Blinkers
Langes Antippen - Nach Loslassen geht der Blinker wieder aus
Doppeltes Antippen - Löschen des Blinkers


Das Teil habe ich immer noch in Verwendung!

Um die anderen Leser nicht unnötig zu belästigen, schreibe ich Dir mal eine private Nachricht...

Ciao
Peter
Wenn es da eine andere Lösung geben sollte, so wäre es aber doch schön wenn diese dem Forum mitgeteilt wird :wink:
 
Thema:

Blinkerschalter-Umbau für bessere Erreichbarkeit des Schalters - R1250GS Adventure

Blinkerschalter-Umbau für bessere Erreichbarkeit des Schalters - R1250GS Adventure - Ähnliche Themen

  • Ersatz Blinkerschalter

    Ersatz Blinkerschalter: Hallo, leider habe ich irgendwie den Blinkerschalter bei meiner F800 GS Adventure verloren. Ich habe schon bei BMW nachgefragt. Leider gibt es das...
  • Suche 1150GS Blinkerschalter

    1150GS Blinkerschalter: 1150 GS Suche linken Blinkerschalter (Nur Orangenes Plastikteil )
  • F 800 GS Blinkerschalter Umbau

    F 800 GS Blinkerschalter Umbau: Hallo Zusammen Ich habe noch das alte Modell der F 800 GS mit den 3 einzelnen Blinkerschalter. (kann mich damit nicht anfreunden ) Das...
  • Blinkerschalter bzw. Lenkeramaturen umbauen

    Blinkerschalter bzw. Lenkeramaturen umbauen: Moin! Meiner Dicken sieht man hier und da schon die 20 Jahre Alter an, vor allem an den Kunststoff Lenkeramaturen, also das Schaltergeraffel von...
  • R 1200 GS Umbau Blinkerschalter

    Umbau Blinkerschalter: Vielleicht werde ich ja jetzt gesteinigt. Aber ich kann mich einfach nicht an die Blinkerschalter meiner GS gewöhnen. :sniff: Ich bin viele...
  • Umbau Blinkerschalter - Ähnliche Themen

  • Ersatz Blinkerschalter

    Ersatz Blinkerschalter: Hallo, leider habe ich irgendwie den Blinkerschalter bei meiner F800 GS Adventure verloren. Ich habe schon bei BMW nachgefragt. Leider gibt es das...
  • Suche 1150GS Blinkerschalter

    1150GS Blinkerschalter: 1150 GS Suche linken Blinkerschalter (Nur Orangenes Plastikteil )
  • F 800 GS Blinkerschalter Umbau

    F 800 GS Blinkerschalter Umbau: Hallo Zusammen Ich habe noch das alte Modell der F 800 GS mit den 3 einzelnen Blinkerschalter. (kann mich damit nicht anfreunden ) Das...
  • Blinkerschalter bzw. Lenkeramaturen umbauen

    Blinkerschalter bzw. Lenkeramaturen umbauen: Moin! Meiner Dicken sieht man hier und da schon die 20 Jahre Alter an, vor allem an den Kunststoff Lenkeramaturen, also das Schaltergeraffel von...
  • R 1200 GS Umbau Blinkerschalter

    Umbau Blinkerschalter: Vielleicht werde ich ja jetzt gesteinigt. Aber ich kann mich einfach nicht an die Blinkerschalter meiner GS gewöhnen. :sniff: Ich bin viele...
  • Oben