Mit der Dakar im Gelände

Diskutiere Mit der Dakar im Gelände im G 650 GS, F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylind Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo Zusammen, habe am letzten Wochenende ein Endurotraining bei Trail & Trial absolviert. Traningsort war Eschweiler. Da habe ich echt die...
H

Hardy622

Themenstarter
Dabei seit
02.04.2006
Beiträge
19
Modell
F 650 GS Dakar
Hallo Zusammen, habe am letzten Wochenende ein Endurotraining bei Trail & Trial absolviert. Traningsort war Eschweiler. Da habe ich echt die Grenzen der Dakar zu spüren bekommen. Also für sandingen Untergund absolut nicht geeignet. Ich habe mich 2 Tage abgequält das Ding über die Strecke zu bekommen. Die anderen Teilnehmer haben mich bewundert wie man mit so einem Teil durch den Sand kommt. Also ich lass mir ja eingehen das die Dakar auf Feldwegen gut zu fahren ist aber dann ist auch schon Schluss. Von Ihrem Namen kann man nicht auf das Einsatzgelände schliessen. Das ist einfach ein schöner Marketing GAG!!!
Trotzdem hat es mir Super Spass gemacht es war eine Tolle Truppe. Der Trainer hatte auch viel dazu Beigetragen das ich die Maschine auf diesem Sandboden sicher manöverieren konnte. Vielleicht hat ja jemand aus dem Forum schon mal ähnliche Erfahrungen gemacht. Vielleicht kann man auch mal Tipps bekommen wo man auf einem geeigneten Gelände im Raum Frankfurt/Main und Umgebung mit der Dakar fahren kann. Ich sehne mich schon auf den nächsten Offroad Einsatz mit der Dakar. Bloss wo, das wissen zur zeit die Götter.

Gruß
Hardy
 
H

Hardy622

Themenstarter
Dabei seit
02.04.2006
Beiträge
19
Modell
F 650 GS Dakar
Na was ist denn da los, jede Menge Leute die die Mitteilung lesen aber keiner schreibt was. Ist denn keiner mit der Dakar im Gelände gewesen oder wird nur auf der Strasse gefahren??
Gruß Hardy
 
Blankenfelder

Blankenfelder

Dabei seit
03.04.2006
Beiträge
30
Ort
Mittelhessen
Modell
GS 650 Dakar
Hallo Hardy!
Da hast Du wirklich Recht - warum schreibt denn keiner! Na ja: Ich bin ja auch schuld. Wollte auch damals reagieren, kam aber nicht gleich dazu und habe es dann vergessen :oops:

Ich habe seit 3 Wochen die Dakar. Vor ca. 15 Jahren hatte ich eine KAWA-Enduro. Damals gab es bei uns in Mittelhessen (also gar nicht weit von Dir) einen Bundeswehrübungsplatz. Dort konnte man toll fahren - ohne schlechtes Gewissen zu haben: War sowieso alles kaputt und nur Schotterpisten und -berge. Heute keine BW mehr und Naturschutzgebiet - auch nicht schlecht (meine ich ernst!). Deshalb bin ich bis jetzt nur wenig außerhalb geteerter Straßen gefahren. Die paar Male wo ich es doch gemacht habe, war es allerdings klasse. Alte Gefühle kamen hoch und der Spaß war da. Ein wenig Bedenken hatte ich schon, da es auch gefährlich werden kann, wenn man ganz alleine in der Wallachei herumdüst.

Gelegenheiten gibt es hier immer noch; man muss nur manchmal auch wieder schnell weg sein :wink:

Wo wohnst Du denn genau und wie alt bist Du? Vielleicht können wir uns ja mal treffen (auch andere, die das lesen)!!!?!!!

Bis dann!? Gruß, Blankenfelder
 
Blankenfelder

Blankenfelder

Dabei seit
03.04.2006
Beiträge
30
Ort
Mittelhessen
Modell
GS 650 Dakar
Nochmal ich: Sorry, Dein Alter steht ja dabei - da sind wir ja ziemlich nah beieinander!
 
Hitter

Hitter

Dabei seit
15.04.2006
Beiträge
430
Ort
Berlin
Modell
BMW F 800 GS
also ich kann nur sagen, daß die dakar auf keinen fall schlechter im
gelände ist als andere enduros.

letztendlich ist es eine enduro, bei härterem gelände solltest du doch
schon auf husky oder ktm umsteigen.
 
H

Hardy622

Themenstarter
Dabei seit
02.04.2006
Beiträge
19
Modell
F 650 GS Dakar
Hallo Blankenfelder, also ich komme aus Frankfurt. Neulich habe ich einen Ausflug mit der Dakar gemacht mal so ins Grüne. Ich wollte mal den hinteren Taunus erkunden dabei bin doch tatsächlich in Wetzlar rausgekommen, schade das wir da noch keinen Kontakt hatten. Die Strassen dorthin waren echt super zu fahren. Also gegen ein Treffen hätte ich nichts einzuwenden. Wir müssten halt mal intensiver miteinander kommunizieren. Mach mal einen Vorschlag vielleicht mal ein kleiner Geländeritt oder so.

Gruß

Hardy
 
Blankenfelder

Blankenfelder

Dabei seit
03.04.2006
Beiträge
30
Ort
Mittelhessen
Modell
GS 650 Dakar
Hallo Hardy!
Gebe Dir in allem Recht! Schau doch mal bitte in Deiner PN nach!

Bis dann!
 
S

shorty

Dabei seit
05.09.2005
Beiträge
4.619
...nicht überall wo DAKAR drauftsht ist auch DAKAR drinn.
jedenfalls wärst mit einem modifiziertem federbein/gabel schon erheblich besser unterwegs gewesen.
der name DAKAR und die entsprechende lackierung machen eben nicht alles- aber das bike kann auf jeden fall mehr als du es ihm zutraust, trotz gewicht.

wenn du in eschweiler (rheinland?) unterwegs warst, dann ist der weg nach belgien ja nicht mehr weit. bilstain z.b. bietet sehr gute möglichkeiten, allerdings KEIN sand..:-)

weiterhin viel spaß mit deiner F
 
H

Hardy622

Themenstarter
Dabei seit
02.04.2006
Beiträge
19
Modell
F 650 GS Dakar
Hallo Shorty, wenn ich mir eine Enduro Kaufe sollte die dann auch im Gelände bewegt werden können und zwar in jedem Gelände. wenn ich erst noch die Hälfte der Maschine Umbauen oder Aufrüsten muss, kann ich mir gleich eine Wettbewerbs Enduro kaufen. Ein Strassen Motorrad kann ja auch überall auf der Strasse oder auf der Rennstrecke fahren ohne irgendwelche Extra Teile und zwar ganz gut. Ich sage ja auch nicht das ich mit der Dakar nicht im Gelände fahren konnte aber eben nicht optimal wie es die Werbung verspricht.

Gruß Hardy
 
S

shorty

Dabei seit
05.09.2005
Beiträge
4.619
...beim fahren spielen viele faktoren mit, bereifung, luftdruck, fahrkönnen usw. gerade im sand ist noch kein meister vom himmel gefallen- und das mopped fährt nun mal nicht von alleine wie ein weltmeister....:D
das man mit der optmierung des fahrwerks viel erreichen kann, soll nicht heißen das es ohne diese teile nicht funzt, aber viel besser geht.

es fährt keiner mit einer serienmaschiene eine rallye....;)
 
F

feuerrot

Dabei seit
12.07.2004
Beiträge
77
Ich prügel die Kiste ziemlich viel über Feld und Land, auch hier bei uns und durch die Alpen, dieses Jahr steht Rhone-Alpes (Assietta-Kammstraße etc.) auf dem Programm letztes Jahr Kroatien (ist das Paradies für das Bike).
Vorzugsweise nicht auf Teer, sondern Schotter. Das macht RIESIG Spaß und der Witz an dem Ding ist ja: Du kannst eine Sozia mitnehmen und auch auf der Landstraße vernünftig mitfahren....;) ...dafür verzichte ich gern auf Sand- und Ralley-Qualitäten - übrigens auch auif Autobahn-Fahrten, da steht das Teil immer auf dem Hänger, sonst hätte ich eine 1200 GS genommen. Muss eben jeder für sich seine Prioritäten setzen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Mit der Dakar im Gelände

Mit der Dakar im Gelände - Ähnliche Themen

  • Einbau Vorderrad F650 GS Dakar

    Einbau Vorderrad F650 GS Dakar: Hallo, ich habe das Vorderrad meiner F nach Handbuch eingebaut. Jetzt gibt es einen Spalt (knapp 5mm) zwischen Distanzhülse rechts und Gabelrahmen...
  • Ein großer der Rallye Dakar ist tot.

    Ein großer der Rallye Dakar ist tot.: Ein der großer der Ralley Dakar ist gestorben. Hubert Auriol. Nicht nur BMW und Cagiva auch später das organisieren der Rallye. Und ein Idol der...
  • Maße Kupplungspaket neu? F650GS Dakar 2001

    Maße Kupplungspaket neu? F650GS Dakar 2001: Habe die Kupplungslamellen ausgebaut. F650gs Dakar 2001, Laufleistung 50000km. Laut BMW beträgt das Verschleissmaß des Paketes 39.1mm Aktuell...
  • Biete Sonstiges BMW und Original Dakar Jacken aus Südamerika zu verkaufen

    BMW und Original Dakar Jacken aus Südamerika zu verkaufen: Hallo Zusammen, hier noch ein paar Weihnachtsgeschenke sichern. Original BMW Jacke / Größe M / neuwertiger Zustand/ vielleicht 2 mal getragen /...
  • Erledigt Touratech Hecktasche Dakar

    Touratech Hecktasche Dakar: Biete neuwertige Touratech Hecktasche Dakar an,lag nur im Keller..... Bewährte Kahedo Qualität Preis VB 80 Euro
  • Touratech Hecktasche Dakar - Ähnliche Themen

  • Einbau Vorderrad F650 GS Dakar

    Einbau Vorderrad F650 GS Dakar: Hallo, ich habe das Vorderrad meiner F nach Handbuch eingebaut. Jetzt gibt es einen Spalt (knapp 5mm) zwischen Distanzhülse rechts und Gabelrahmen...
  • Ein großer der Rallye Dakar ist tot.

    Ein großer der Rallye Dakar ist tot.: Ein der großer der Ralley Dakar ist gestorben. Hubert Auriol. Nicht nur BMW und Cagiva auch später das organisieren der Rallye. Und ein Idol der...
  • Maße Kupplungspaket neu? F650GS Dakar 2001

    Maße Kupplungspaket neu? F650GS Dakar 2001: Habe die Kupplungslamellen ausgebaut. F650gs Dakar 2001, Laufleistung 50000km. Laut BMW beträgt das Verschleissmaß des Paketes 39.1mm Aktuell...
  • Biete Sonstiges BMW und Original Dakar Jacken aus Südamerika zu verkaufen

    BMW und Original Dakar Jacken aus Südamerika zu verkaufen: Hallo Zusammen, hier noch ein paar Weihnachtsgeschenke sichern. Original BMW Jacke / Größe M / neuwertiger Zustand/ vielleicht 2 mal getragen /...
  • Erledigt Touratech Hecktasche Dakar

    Touratech Hecktasche Dakar: Biete neuwertige Touratech Hecktasche Dakar an,lag nur im Keller..... Bewährte Kahedo Qualität Preis VB 80 Euro
  • Oben