Wer repariert Garmin 60 CsX?

Diskutiere Wer repariert Garmin 60 CsX? im Navigation Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; ja, ich weiß Garmin, aber das soll hier nicht die Frage sein. Ich liebe das Teil, als Tripcomputer, als Geländenavi, dass mir im Wald in der...
AmperTiger

AmperTiger

Themenstarter
Dabei seit
17.05.2007
Beiträge
32.331
Ort
Dahoam
Modell
XJR 1300; MZ Baghira Endumo; NineT Scrambler;Tenere700
ja, ich weiß Garmin, aber das soll hier nicht die Frage sein.
Ich liebe das Teil, als Tripcomputer, als Geländenavi, dass mir im Wald in der Toskana nach 3 Std zeigt, wie ich zur Unterkunft zurück komme, dass mir in Kroatien noch jede Schotterstraße zeigt und das mich fast fehlerfrei durch Marokko gelotst hat.
Seit dem Wochenende spinnt es. Sowohl im Akku- als auch im Netzkabelmodus läßt es sich einschalten, der Knopf ist allerdings labbrig geworden, schaltet sich aber nach gewisser Zeit von selber aus.
Ich suche nun eine "Firma"-"Bastler", der einfach mal nachschaut, ob das rentabel zu reparieren ist. Muß ja nicht umsonst sein, nur hab ich keine Lust nen Hunni dafür zu löhnen, dass ich erfahre, dass nichts mehr zu machen ist.

Danke für die Tips.
 
KaTeeM is a schee...

KaTeeM is a schee...

Dabei seit
23.07.2008
Beiträge
2.486
Ort
Irgendwo im Südwesten
Modell
Ne orange und ne schwatte...
Hy!

Ich kann Dich verstehen - mir ist das 60 csx auch das liebste von allen!

Persönlich kenne ich leider auch niemanden aber hast Du es schon im Naviboard-Forum versucht? Vielleicht findet sich dort jemand...

Gruss
Jan
 
brummel

brummel

Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
2.004
Ort
7933x Herwelze
Modell
R 1200 GS
Ich hab mein 76s map zu Garmin Deutschland gesendet, hat wunderbar funktioniert und war ein freundlicher hilfsbereiter Ansprechpartner
 
Überflieger

Überflieger

Dabei seit
06.10.2007
Beiträge
539
Ort
82110 Germering
Modell
R12GS LC; KTM 690 Enduro R
Das hilft Dir jetzt nicht viel, trotzdem aber zur Info:
mein 60er war letztes Jahr auch defekt. Die Tasten leiern aus und geben keinen oder einen Dauerkontakt. Bei mir hätte eine neue Tastatur rein gehört. Die war aber unverhältnismäßig teuer. Ich hab mein Gerät an einen Bastler verschenkt.

Das hilft vielleicht mehr: in der Bucht gibt es oft Bastlergeräte, jedoch kaum mit intakter Tastatur.

Gruss
Stefan
 
tremola

tremola

Dabei seit
10.02.2009
Beiträge
563
Ort
Berglern
Modell
F800GS ADV+R1150GS+K1+R100GS+2CV6
Halloele,
es koennte auch helfen sich einen Dummy zu besorgen, die Aussenhülle ist die Originale. @Ampertiger, eventuell haette ich noch einen Dummy, müßte ich heute abend mal nachschauen wenn es für Dich interessant ist.
 
AmperTiger

AmperTiger

Themenstarter
Dabei seit
17.05.2007
Beiträge
32.331
Ort
Dahoam
Modell
XJR 1300; MZ Baghira Endumo; NineT Scrambler;Tenere700
aber ja gerne Tremo :daumenhoch: schau mal nach.
 
tremola

tremola

Dabei seit
10.02.2009
Beiträge
563
Ort
Berglern
Modell
F800GS ADV+R1150GS+K1+R100GS+2CV6
Hallo Amper,

tut mir leid, sind aber leider 62er Dummys. :-(
 
AmperTiger

AmperTiger

Themenstarter
Dabei seit
17.05.2007
Beiträge
32.331
Ort
Dahoam
Modell
XJR 1300; MZ Baghira Endumo; NineT Scrambler;Tenere700
ah schade, aber danke.
 
Frosch'n

Frosch'n

Dabei seit
08.11.2008
Beiträge
14.646
sind die Tastaturgummis nicht gleich ?
 
Frosch'n

Frosch'n

Dabei seit
08.11.2008
Beiträge
14.646
ja, ich weiß Garmin, aber das soll hier nicht die Frage sein.
Ich liebe das Teil, als Tripcomputer, als Geländenavi, dass mir im Wald in der Toskana nach 3 Std zeigt, wie ich zur Unterkunft zurück komme, dass mir in Kroatien noch jede Schotterstraße zeigt und das mich fast fehlerfrei durch Marokko gelotst hat.
Seit dem Wochenende spinnt es. Sowohl im Akku- als auch im Netzkabelmodus läßt es sich einschalten, der Knopf ist allerdings labbrig geworden, schaltet sich aber nach gewisser Zeit von selber aus.
Ich suche nun eine "Firma"-"Bastler", der einfach mal nachschaut, ob das rentabel zu reparieren ist. Muß ja nicht umsonst sein, nur hab ich keine Lust nen Hunni dafür zu löhnen, dass ich erfahre, dass nichts mehr zu machen ist.

Danke für die Tips.
google mal im Netz unter Reparatur 60CSx

da gibt es einen trick um das zu verhindern .... habs gelesen aber leider nicht nachgedacht das du das brauchen könntest.

Habs gefunden ...

Reparaturanleitung Garmin GPSmap 60CSx: Einschaltproblem ? ASC 09 Dortmund - MTB-Gruppe
 
AmperTiger

AmperTiger

Themenstarter
Dabei seit
17.05.2007
Beiträge
32.331
Ort
Dahoam
Modell
XJR 1300; MZ Baghira Endumo; NineT Scrambler;Tenere700
Tom du bist a Schau, das probiere ich gleich, wenn ich daheim bin.
 
KaTeeM is a schee...

KaTeeM is a schee...

Dabei seit
23.07.2008
Beiträge
2.486
Ort
Irgendwo im Südwesten
Modell
Ne orange und ne schwatte...
Seltsam diese Bastelei mit den Pappstreifen. Ein ganz ähnliches Phänomen findet sich der Stelle der integrierbaren SD-Karte im Gerät: Wenn es da Probleme mit der Karte gibt, muss man auch nur ein Stückchen Papier/Pappe unter deren Klemmung schieben und schon klappts wieder... ;)
 
Frosch'n

Frosch'n

Dabei seit
08.11.2008
Beiträge
14.646
schreib mal was draus geworden ist ...
 
AmperTiger

AmperTiger

Themenstarter
Dabei seit
17.05.2007
Beiträge
32.331
Ort
Dahoam
Modell
XJR 1300; MZ Baghira Endumo; NineT Scrambler;Tenere700
ja klar Tom, muß erstmal nen passenden Schraubendreher kaufen :)
 
AmperTiger

AmperTiger

Themenstarter
Dabei seit
17.05.2007
Beiträge
32.331
Ort
Dahoam
Modell
XJR 1300; MZ Baghira Endumo; NineT Scrambler;Tenere700
sodale

hier nun die versprochene Rückmeldung, bin nach der einfachen Anleitung vorgegangen, das Gehäuse hat 6 kleine Kreuzschlitzschrauben, dann hebt man vorsichtig das Gehäuse ab. Die beiden Hälften lassen sich nicht ganz trennen, da mehrere Kabel unten und oben angelötet sind.
dort wo mein Taschenmesser steckt, entsteht durchs Verrutschen der Platine der Spalt



anschließend was gesucht, das stabil genug ist, damit man es in den Spalt zwängen kann. Ne alte Simkarte eignet sich hervorragend, also zugeschnitten und reingesteckt



das Ergebnis tataaaaaa



wobei der Schütteltest am Moped noch aussteht, weil es dermaßen schifft hier....

Danke Tom und auch den andern. Sollte sich was ergeben, werde ich nachberichten.
 
Frosch'n

Frosch'n

Dabei seit
08.11.2008
Beiträge
14.646
toll wenns geklappt hat ... Test steht ja noch aus
 
AlpenoStrand

AlpenoStrand

Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
6.137
Ort
AlpenoStrand
Modell
zu viele, aber nie genug
OT: Markus, was für Karten verwendest du auf dem 60er? Überlege gerade ein 64 zu holen, gibt es nun für unter 200€ ohne Karten. Danke für Info.
 
Thema:

Wer repariert Garmin 60 CsX?

Wer repariert Garmin 60 CsX? - Ähnliche Themen

  • Softbags statt Seitenkoffer - wer hat hier mit welchem Hersteller gute Erfahrungen gemacht?

    Softbags statt Seitenkoffer - wer hat hier mit welchem Hersteller gute Erfahrungen gemacht?: Hallo zusammen, hat hier schon jemand gute Erfahrungen mit Softbags gemacht? Weiche Hecktaschen und Seitenkoffer haben ja so ihre Vorteile...
  • Wechsel von R1200/1250 GS zu R1200/1250 RS oder andersrum - wer hat´s getan und warum?

    Wechsel von R1200/1250 GS zu R1200/1250 RS oder andersrum - wer hat´s getan und warum?: Servus und guten Abend, ursprünglich komme ich von einer 1200er Bandit mit 123PS und 117Nm auf dem Prüfstand, mit der ich selber in 17 Jahren...
  • R 1150 GS Elektronischer TFT Tacho ,wer hat Erfahrung

    R 1150 GS Elektronischer TFT Tacho ,wer hat Erfahrung: Hallo zusammen , hat einer von Euch schon mal so einen oder ähnlichen Tacho an der GS verbaut und was ist zu beachten ...?
  • Wer repariert Motorradstiefel im Raum Hamburg

    Wer repariert Motorradstiefel im Raum Hamburg: Hi zusammen, nach nun 12 Jahren, hat es die Schaltverstärkung meines linken BMW Santiago Stiefels vollends hinter sich. Hat jemand eine Empfehlung...
  • Wer repariert Speichenräder der GS?

    Wer repariert Speichenräder der GS?: Ich habe zumindest an meinem Vorderrad oder an beiden Rädern einen leichten Höhen oder Seitenschlag. Das Fahrzeug hoppelt bei bestimmten...
  • Wer repariert Speichenräder der GS? - Ähnliche Themen

  • Softbags statt Seitenkoffer - wer hat hier mit welchem Hersteller gute Erfahrungen gemacht?

    Softbags statt Seitenkoffer - wer hat hier mit welchem Hersteller gute Erfahrungen gemacht?: Hallo zusammen, hat hier schon jemand gute Erfahrungen mit Softbags gemacht? Weiche Hecktaschen und Seitenkoffer haben ja so ihre Vorteile...
  • Wechsel von R1200/1250 GS zu R1200/1250 RS oder andersrum - wer hat´s getan und warum?

    Wechsel von R1200/1250 GS zu R1200/1250 RS oder andersrum - wer hat´s getan und warum?: Servus und guten Abend, ursprünglich komme ich von einer 1200er Bandit mit 123PS und 117Nm auf dem Prüfstand, mit der ich selber in 17 Jahren...
  • R 1150 GS Elektronischer TFT Tacho ,wer hat Erfahrung

    R 1150 GS Elektronischer TFT Tacho ,wer hat Erfahrung: Hallo zusammen , hat einer von Euch schon mal so einen oder ähnlichen Tacho an der GS verbaut und was ist zu beachten ...?
  • Wer repariert Motorradstiefel im Raum Hamburg

    Wer repariert Motorradstiefel im Raum Hamburg: Hi zusammen, nach nun 12 Jahren, hat es die Schaltverstärkung meines linken BMW Santiago Stiefels vollends hinter sich. Hat jemand eine Empfehlung...
  • Wer repariert Speichenräder der GS?

    Wer repariert Speichenräder der GS?: Ich habe zumindest an meinem Vorderrad oder an beiden Rädern einen leichten Höhen oder Seitenschlag. Das Fahrzeug hoppelt bei bestimmten...
  • Oben