Benutzt eigentlich jemand von Euch....

Diskutiere Benutzt eigentlich jemand von Euch.... im Smalltalk und Offtopic Forum im Bereich Community; ... das GS-Forum? Wenn die Moderatoren diktieren, worüber sich die User zu unterhalten haben, und worüber nicht, können wir uns auch gleich an...
Lui-Kim-Su

Lui-Kim-Su

Themenstarter
Dabei seit
31.10.2006
Beiträge
27
Ort
Hamburg
Modell
F 650 GS
... das GS-Forum?
Wenn die Moderatoren diktieren, worüber sich die User zu unterhalten haben, und worüber nicht, können wir uns auch gleich an einem anderen Ort treffen :mad:

 
T

Tobias

Dabei seit
11.02.2004
Beiträge
3.463
Ort
Köln
Es zwingt Dich keiner hier zu sein.

Und wenn Du, wie ich, das ganze seit 2004 verfolgst wirst Du auch wissen warum manche Themen hier nach einiger Zeit geschlossen werden.

Und ja, ich behalte mir sehrwohl vor zu steuern, worüber hier geredet wird.
 
H

heinzi

Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
41
Lui-Kim-Su schrieb:
... das GS-Forum?
Wenn die Moderatoren diktieren, worüber sich die User zu unterhalten haben, und worüber nicht, können wir uns auch gleich an einem anderen Ort treffen :mad:
Versuche es mal mit dem usenet, z.B. de.rec.motorrad.

Keine Zensur, keine geschlossenen Beiträge usw. :D

Heinzi
 
Lui-Kim-Su

Lui-Kim-Su

Themenstarter
Dabei seit
31.10.2006
Beiträge
27
Ort
Hamburg
Modell
F 650 GS
heinzi, es tut mir leid dich etwas diskreditieren zu müssen, aber Du bist ein Troll der die Welt nur schwarz/weiß sieht und polemisieren will :o Weil Du hier dein Unwesen treibst, passiert das, woran ich Anstoß nehme.

Das Problem ist, dass hier nicht gegen einzelne Beiträge oder Benutzer vorgegangen wird, sondern kontroverse Themen einfach geschlossen werden - und das ist keine Lösung. Unstrittig ist, dass es zur "alten" Bremsanlage so einige unschöne Vorfälle gibt. Darüber sollte hier jeder anständig diskutieren dürfen, und sich Rat wie z.B. zur öffnenden Bremse in Gefahrensituationen holen können.

Als Admin/Mod jedoch vorschreiben zu wollen worüber diskutiert wird und welche Meinung frei geäußert werden kann ist definitiv der falsche Weg!

Gruß
Lui
Admin/Mod seit 2001
 
Zuletzt bearbeitet:
H

heinzi

Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
41
Lui-Kim-Su schrieb:
heinzi, es tut mir leid ...
Das ist okay. Aber wirf mir nicht vor, dass ich polemisieren würde. Ich kann mich nicht erinnern, in diesem Forum von einem Toten gesprochen zu haben, oder? Das ist übrigens nicht lustig, falls jetzt jemand auf die Idee kommt, zu lachen.

Viel wichtiger sind die Vorfälle um das BOSCH ABS8M wie in der neuen MO gemeldet und vom KBA bestätigt. Zeigt es doch deutlich - was zeigt es?

Ich bin draußen! Ehrlich.

Heinzi
 
T

Tobias

Dabei seit
11.02.2004
Beiträge
3.463
Ort
Köln
Lui-Kim-Su schrieb:
Unstrittig ist, dass es zur "alten" Bremsanlage so einige unschöne Vorfälle gibt. Darüber sollte hier jeder anständig diskutieren dürfen, und sich Rat wie z.B. zur öffnenden Bremse in Gefahrensituationen holen können.
Wenn Du die Suche bemühst wirst du sehen, dass zu dem Thema nahezu alles gesagt wurde. Und ich kann mich nicht erinnern, wann das letzte mal ein Thema geschlossen wurde, in dem das Thema vernünftig diskutiert worden ist.

Lui-Kim-Su schrieb:
Admin/Mod seit 2001
Aber nicht hier ;)
 
FlyingCircus

FlyingCircus

Dabei seit
17.05.2006
Beiträge
342
@Tobias:

Tobias schrieb:
Wenn Du die Suche bemühst ...
Tobias schrieb:
Finde ich ganz schön arrogant.

Tobias schrieb:
Und ich kann mich nicht erinnern, wann das letzte mal ein Thema geschlossen wurde, in dem das Thema vernünftig diskutiert worden ist.
Doch, genau dieses vor kurzer Zeit. Auf meinen Wunsch, aber nur, um Ärger zu vermeiden.

Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, daß man hier nichts, aber auch gar nichts gegen BMW sagen darf. Ich versuche sehr, zu differenzieren. Aber wenn etwas schlecht ist, sage ich es. Und wenn es mir verboten wird, wandere ich aus. Was ich hiermit nun wirklich mache.
In guten Foren regelt sich so etwas von selbst, aber wenn man die User zu Unmündigen erklärt, was bleibt dann noch? Wetter war schön, Kaffee hat geschmeckt, warum habe ich Putzstreifen am Moped?
Ach nööö, das nicht.

Grüße
Gert
 
Ron

Ron

Dabei seit
24.02.2004
Beiträge
3.164
Ort
Berlin
Modell
R 1200 GS
Sorry Gert, aber ums mal etwas deutlicher auszudrücken:
Deine Kritik ist Unsinn! Schau Dich mal in anderen Foren
um, dann wirst Du sicher Unterschiede feststellen. Wir sind
hier ein ausgesprochen offenes Forum, in dem keine Themen
in irgend einer Weise zensiert werden! Und die Anzahl der
bisherigen Eingriffe von Moderatoren in den Jahren seit
Bestehen des Forums kann man noch an zwei Händen
abzählen.

Das einzige, was wir (die Mods) vermeiden wollen, ist das
Ausufern von Themen, die früher oder später inhaltlich leer
sind und sich in blasser Polemik verlieren. Auch das ABS-
Thema wurde sehr, sehr lange diskutiert. Hier gab es nie-
manden, der dieses Thema auf die leichte Schulter genom-
men hätte, denn schließlich hängt unser aller Leben daran!

Aber seit dem Auftauchen eines gewissen Users, dessen
Namen man nicht mehr unbedingt nennen darf, ohne daß
er dem Schreiber oder dem Forumsbetreiber eine Klage
androhen würde, wurde das Thema für einen Feldzug
gegen BMW missbraucht. Er tauchte in unglaublich vielen
Foren auf und sorgte mit seiner dumpfen Polemik nur
für Unfrieden und ohne auch nur einen Deut an neuen
Erkenntnissen zu liefern, wurden dutzende von redaktio-
nellen Beiträgen anderer Sites immer wieder in ellenlangen
Link-Listen dazu benutzt, das Thema am Kochen zu
halten und -ganz nebenbei- sorgte er mit dem Zitieren
seiner eigenen gegebenen Interviews auch noch für
die eigene Personality-Show.

Jeder, der hier etwas länger dabei ist, kennt die Geschichte
und weiß vielleicht noch, daß auch dieses Forum eine Zeit
lang in seinem Bestehen gefährdet war und sollte daher
Verständnis haben, daß wir entsprechend reagieren.

Gruß Ron
 
hixtert

hixtert

Dabei seit
30.01.2005
Beiträge
745
Ort
Owwer-Remschd
heinzi schrieb:
Versuche es mal mit dem usenet, z.B. de.rec.motorrad.

Keine Zensur, keine geschlossenen Beiträge usw. :D

Heinzi
Das Usenet hat den Vorteil, dass man - einen geeigneten Newsreader
vorausgesetzt - ganze Threads und besonders auch einzelne Personen
mit einem Tastendruck wegfiltern kann. Individuelle Zensur sozusagen.

Das Usenet hat auch gute Selbstreinigungskräfte. Wer sich dort nicht
an gewisse Konventionen hält, wird solange abgewatscht, bis er von
sich aus das Weite sucht oder sich bessert.

Das alles vermisse ich in den Webforen schmerzlich.
 
Zuletzt bearbeitet:
Q

Q-Freund

Gast
Aber Hallo! Man kann doch nicht jedem durchgeknallten Vogel eine Plattform zur Verfügung stellen. Also es gibt eine spezielle Person, die inzwischen in fast jedem Motorradforum für ihren Schwachsinn bekannt ist. Nach ein paar von diesen kranken Beiträgen erkennt man seine Schweine schon am Gang. Also ich hätte wahrscheinlich den einen oder anderen Strang schon eher dichtgemacht, aber man kann ja auch nicht 24 Stunden am Tag den Wachhund spielen. Soll die betroffene Person doch selber ein Forum aufmachen, das kann er den ganzen Tag zumüllen und die Kosten kann er auch gleich selber tragen. :mad:
 
willi.k

willi.k

Dabei seit
26.12.2005
Beiträge
1.891
Ort
GL - *** (NRW)
Modell
HP2E
Q-Freund schrieb:
Aber Hallo! Man kann doch nicht jedem durchgeknallten Vogel eine Plattform zur Verfügung stellen.......
Das sehe ich auch so und kann daher die Mods nur in ihrer Auffassung bestärken!

Wer das als Zensur oder Dirigismus missversteht, unterliegt einem Irrtum.
 
H

hase

Dabei seit
25.02.2006
Beiträge
157
willi.k schrieb:
Das sehe ich auch so und kann daher die Mods nur in ihrer Auffassung bestärken!

Wer das als Zensur oder Dirigismus missversteht, unterliegt einem Irrtum.


Da muß ich mich anschließen,macht weiter so....und wem es hier nicht gefällt,der kann sich ja verabschieden:D
 
Wolfgang

Wolfgang

Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.212
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
Ron schrieb:
....
Aber seit dem Auftauchen eines gewissen Users, dessen
Namen man nicht mehr unbedingt nennen darf, ohne daß
er dem Schreiber oder dem Forumsbetreiber eine Klage
androhen würde, wurde das Thema für einen Feldzug
gegen BMW missbraucht. Er tauchte in unglaublich vielen
Foren auf und sorgte mit seiner dumpfen Polemik nur
für Unfrieden und ohne auch nur einen Deut an neuen
Erkenntnissen zu liefern, wurden dutzende von redaktio-
nellen Beiträgen anderer Sites immer wieder in ellenlangen
Link-Listen dazu benutzt, das Thema am Kochen zu
halten und -ganz nebenbei- sorgte er mit dem Zitieren
seiner eigenen gegebenen Interviews auch noch für
die eigene Personality-Show.

Jeder, der hier etwas länger dabei ist, kennt die Geschichte
und weiß vielleicht noch, daß auch dieses Forum eine Zeit
lang in seinem Bestehen gefährdet war und sollte daher
Verständnis haben, daß wir entsprechend reagieren.

Gruß Ron
Ich kann mich nur noch zu gut daran erinnern! Und das brauchen wir hier eigentlich nicht noch einmal. Also lieber rechtzeitig einschreiten - Macht weiter so!
 
F

Franky

Dabei seit
13.08.2005
Beiträge
300
Modell
HPN 851
Ich schließe mich ebenfalls an. Es gibt so viele Foren, da wird doch für jeden was dabei sein!
 
Der_Neue

Der_Neue

Dabei seit
20.09.2006
Beiträge
19
Ort
Haltern am See
Modell
R 100 GS
In meinem Vorstellungsthread habe ich genau das gemeint!

Ein ordentliches, sorgfältig und freundlich moderiertes Forum mit hohem Informationsgehalt und sehr, sehr angenehmen Umgangsformen und -tönen.
Das mag ich, kenne ich doch ganz andere Foren. Wenn jemand polemisch wird und nur auf Provokation aus ist, dann muss man genauso reagieren, wie es die Mod´s getan haben, denn hier stehen viele Nutzer hilflos einem Provokateur gegenüber.

Und:
Wo Menschen aufeinandertreffen sind Regeln notwendig und das ist auch gut so.:confused:

Dort wo die Regeln sukzessive abgeschafft werden ("Mehr Freiheit wagen!" O-Ton bekannte Politikerin) läufts nämlich aus dem Ruder (Hartz, Siemens, Esser/Ackermann, usw. usf.):eek:

Also, ich finds gut!
:D:D
 
C

Chefe

Gast
Ihr macht das schon richtig

Hey Tobias und hey Moderatoren-Team,
bei uns im Obstanbaugebiet wartet man auch nicht, bis der eine faule Apfel alle anderen in der Kiste "infiziert" hat, schliesslich geht sonst eine Menge Arbeit zum Teufel...
Also spricht nichts dagegen, dieses Prinzip auch hier im Forum anzuwenden. Die Toleranzgrenze ist schon in Ordnung - so, wie sie ist!
 
A

Anonym2

Gast
Hey Tobias und alle Mods,

macht genau so weiter, dieses Forum ist vom Ton und Umgang sowie der Toleranz genau die richtige Mischung.

Gerade aufgrund der derzeitigen Mode rechtlich gegen Forenbetreiber vorzugehen - wenn die Themen brisant werden - ist die Vorgehensweise hier völlig korrekt und reiner Selbstschutz.
 
JWe69

JWe69

Dabei seit
09.06.2006
Beiträge
319
Ort
BASF-City
Modell
R12GS TÜ
Dieses Forum UND die Moderatoren sind schon korrekt so!
Ich habe keine Lust, mich durch Massen von blödsinnigen Freds oder unnötigen Posts zu wühlen, um an eine gescheite Information zu kommen. Solche Foren gibt es schon genug. Ich denke, um ein gewisses Niveau in den Freds zu wahren, sind die Mods unverzichtbar.
Für Nonsens und Off-Topics gibt's ja auch hier den Was-sonst-noch-Bereich.
 
T

Tobias

Dabei seit
11.02.2004
Beiträge
3.463
Ort
Köln
FlyingCircus schrieb:
Finde ich ganz schön arrogant.
Hallo Gert,

ich finde das gar nicht arrogant. Zum einen habe ich extra ein Smilie daheinter gepackt. Zum Anderen ging es darum, dass diese Thematik hier über Monate hinweg gurchgekaut wurde. Dabei sind alle Seiten durchleuchtet worden und es hat viel Zoff gegeben. Wenn dann wieder einer daher kommt, der meint das Forum für seine Zwecke zu missbrauchen, werde ich das nicht mehr zulassen. Damals ging das soweit, dass ich das Forum für 2 Tage zugemacht habe um mal wieder Luft zu holen und mich zu regenerieren. Seit dem habe ich mir geschworen, dass ich solche Zustände hier nicht mehr dulde. Daraus resultiert, dass der ein oder andere Beitrag (mal früher, mal später) geschlossen wird.

Wer die Zeit damals nicht mitbekommen hat, kann das natürlich nicht wissen. Deshalb mein Hinweis auf die Suche.
 
FlyingCircus

FlyingCircus

Dabei seit
17.05.2006
Beiträge
342
Hallo Tobias,

nachdem ich Dir ja ausführlich per PN geschrieben habe, hier die Fassung für die "Öffentlichkeit", die sich im Tenor aber nicht unterscheidet.

Meine GS, und damit meine erste BMW (Motorrad), habe ich mir im Mai 2006 zum Geburtstag geschenkt. Danach habe ich das Forum entdeckt. Was vor mehreren Jahren passiert ist, wußte ich nicht - wie einige Andere sicher auch. Ich bin auch nicht auf den Gedanken gekommen, daß so etwas möglich ist. Naiv, aber so ist es nun einmal. Wenn ich auch nur ansatzweise gewußt hätte, was damals dieser "Eine" verursacht hat, wäre meine Reaktion sicher anders ausgefallen. Manchmal hilft ein Hinweis auf Vergangenes, um Verständnis zu erzeugen. Die Suche hatte ich nicht bemüht, Vergangenheitsbewältigung und Nachkarten ist nicht so meine Sache.

Ihr (Du und die Mods) habt ein wirklich gutes Forum aufgebaut, damit meine ich nicht die käufliche Technik, sondern die Mitglieder, aus denen es besteht. Ich denke, daß ein Forumstreffen wirklich wichtig ist. Man muß sich kennelernen, um das einreduzierte Geschriebene richtig einschätzen zu können. Das ersetzt kein Smilie.

Ich wünsche Dir, den Mods, allen Anderen und mir ein schönes Weihnachtsfest und ein gutes Neues Jahr mit einem fröhlichen Forumstreffen in 2007,
Gert
 
Thema:

Benutzt eigentlich jemand von Euch....

Benutzt eigentlich jemand von Euch.... - Ähnliche Themen

  • Biete Sonstiges Kriga Softbags OS32 und OS 22 kaum benutzt

    Kriga Softbags OS32 und OS 22 kaum benutzt: Verkaufe Kriega Softbags 32 & 22 liter passen an alle Rohrträger VB 350,-- € (Neupreis 580,-- €) Wer Interesse hat, bitte kurzes Mail
  • GPS Tracker - welche benutzt ihr? Empfehlung?

    GPS Tracker - welche benutzt ihr? Empfehlung?: Um den bösen Langfingern zu folgen, und das gute Stück wieder zu finden, welchen Tracker benutzt ihr? Welchen würdet Ihr empfehlen? Ich moechte...
  • Erledigt Cardo scala q1 team set - vollständig und wenig benutzt

    Cardo scala q1 team set - vollständig und wenig benutzt: Verkaufe ein vollständiges, in Originalverpackung befindliches, Cardo Q1 Team Set. Habe es für Touren mit meinem Sohn gekauft, ein paar mal...
  • Erledigt Trekking Zelt TATONKA ALASKA 2.235 PU 2 Pers., große Apside, 2x benutzt, NEUWERTIG !

    Trekking Zelt TATONKA ALASKA 2.235 PU 2 Pers., große Apside, 2x benutzt, NEUWERTIG !: Hallo, ich verkaufe mein absolut neuwertiges 2019er 2-Personen-Trekking-Zelt TATONKA ALASKA 2.235 PU. Es ist das beste Zelt, dass ich bisher...
  • Benutzt eigentlich jemand von Euch....

    Benutzt eigentlich jemand von Euch....: ... Wikipedia? Mir sind bei zufälligen Recherchen Kommentare in einem Blog aufgefallen, die eine Sammlung von recht kritischen Veröffentlichungen...
  • Benutzt eigentlich jemand von Euch.... - Ähnliche Themen

  • Biete Sonstiges Kriga Softbags OS32 und OS 22 kaum benutzt

    Kriga Softbags OS32 und OS 22 kaum benutzt: Verkaufe Kriega Softbags 32 & 22 liter passen an alle Rohrträger VB 350,-- € (Neupreis 580,-- €) Wer Interesse hat, bitte kurzes Mail
  • GPS Tracker - welche benutzt ihr? Empfehlung?

    GPS Tracker - welche benutzt ihr? Empfehlung?: Um den bösen Langfingern zu folgen, und das gute Stück wieder zu finden, welchen Tracker benutzt ihr? Welchen würdet Ihr empfehlen? Ich moechte...
  • Erledigt Cardo scala q1 team set - vollständig und wenig benutzt

    Cardo scala q1 team set - vollständig und wenig benutzt: Verkaufe ein vollständiges, in Originalverpackung befindliches, Cardo Q1 Team Set. Habe es für Touren mit meinem Sohn gekauft, ein paar mal...
  • Erledigt Trekking Zelt TATONKA ALASKA 2.235 PU 2 Pers., große Apside, 2x benutzt, NEUWERTIG !

    Trekking Zelt TATONKA ALASKA 2.235 PU 2 Pers., große Apside, 2x benutzt, NEUWERTIG !: Hallo, ich verkaufe mein absolut neuwertiges 2019er 2-Personen-Trekking-Zelt TATONKA ALASKA 2.235 PU. Es ist das beste Zelt, dass ich bisher...
  • Benutzt eigentlich jemand von Euch....

    Benutzt eigentlich jemand von Euch....: ... Wikipedia? Mir sind bei zufälligen Recherchen Kommentare in einem Blog aufgefallen, die eine Sammlung von recht kritischen Veröffentlichungen...
  • Oben