BMW F900GS bestellt - wer noch ?

Diskutiere BMW F900GS bestellt - wer noch ? im F 750 GS und F 850 GS Forum im Bereich Motorrad Modelle; F900GS☝Danke
B

Blackout

Dabei seit
10.05.2024
Beiträge
3
Wie ist eure Erfahrung denn mit der Lieferzeit? Ich hab ja schon rausgelesen, dass die derzeitige Lieferzeit bei einigen Monaten liegt?
 
Jonni

Jonni

Dabei seit
20.11.2008
Beiträge
5.750
Ort
Osnabrück
Modell
R 1250 GS
Für Bestellfahrzeuge 5 bis 6 Monate. Also bei aktueller Bestellung Lieferung zum Herbst am Ende der Saison. Wenn es eilt, bei mobile.de bundesweit nachschauen, was die BMW-Händler aus ihrem Lagerbestand anbieten.

CU
Jonni
 
GS-Tourenfahrer

GS-Tourenfahrer

Dabei seit
01.05.2016
Beiträge
1.955
Ort
Stuttgart
Modell
T7 - 701 - FE 350
Wie ist eure Erfahrung denn mit der Lieferzeit? Ich hab ja schon rausgelesen, dass die derzeitige Lieferzeit bei einigen Monaten liegt?
bei mobile.de gibt es aktuell über einhundert 900er (überwiegend Trophys) - direkt zum MItnehmen.
schwarze mit einstellbaren Fahrwerk (=meine Wahl): NULL :schulterzucken:
 
B

Blackout

Dabei seit
10.05.2024
Beiträge
3
Ich hab meine ja schon bestellt, aber ich hab noch keine Info wann die Produktion erfolgt. Aber ich hab schon rausgehört, dass es länger dauern könnte. Nur halt nicht wie lange ...
 
T

theister

Dabei seit
15.12.2023
Beiträge
52
Ort
Hamburg
Modell
GS 1300 Trophy (bestellt) BMW CE 04, BMW F 900 XR
Mmmm ich verstehe das mit den Lieferzeiten nicht. Ich war bei BMW Niederlassung Hamburg und mein Verkäufer hat von sehr zurückhaltender Nachfrage berichtet. Scheinbar läuft das nicht so gut. Zu guter letzt gibt die Niederlassung beim Kauf einer F 900 GS 800 EUR für Zubehör obendrauf. Ich finde die F 900 GS sehr interessant und plane mir nächstes Jahr eine zuzulegen. Also Euch allen viel Spaß damit.

Gruss Thomas
 
L

LAKER

Dabei seit
08.05.2024
Beiträge
30
Ich habe mit Umkreis 500 km jede F900GS in Kleinanzeigen angesehen. Wenn ich Nichts übersehen haben entweder deutlich teuerer als meine bestelle GS (bei vergleichbarer Ausstattung) oder vermutlich Vorführer weil mit bis zu 2500km auf der Uhr. Ich warte lieber.
 
Jonni

Jonni

Dabei seit
20.11.2008
Beiträge
5.750
Ort
Osnabrück
Modell
R 1250 GS
Wir haben die Nachricht erhalten, dass die F 900 GS, wie ursprünglich geplant, jetzt beim Händler angekommen ist, Die Auslieferung hatte sich zunächst auf Mitte Juni verschoben. Nun ist sie doch nach 4 Monaten Wartezeit angekommen. BMW scheint die Auftragsbestände abzuarbeiten. Dafür :daumen-hoch:

CU
Jonni
 
L

LAKER

Dabei seit
08.05.2024
Beiträge
30
Gratuliere. Viel Spaß damit. Allzeit gute Fahrt
 
R

Ruediger_P

Dabei seit
18.05.2024
Beiträge
52
Ort
Ansbach
Modell
F 900 GS
Hallo Zusammen,

nachdem ich gut ein halbes Jahr passiv mitgelesen habe, wird es wohl nun doch Zeit, sich zu registrieren und einfach mitzumachen.

Kurzes Intro: Ich fahre seit mehr als 40 Jahre Motorrad (Enduro, Supersport und Cross). Mein erstes Auto hatte ich erst mit 33 und bin zuvor nur Motorrad gefahren.

Dieses Jahr habe ich mich von meiner geliebten und treuen Fireblade getrennt und im Januar blind die F900GS bestellt. Lieferdatum KW23 (2. Juniwoche).
Als Farbe habe ich Tripple Black mit Vollausstattung (außer Notruf) gewählt. Leider hat mir der Händler die Stollenbereifung ausgeredet, was sich dann nach einer Probefahrt mit Karoos als schwerer Fehler erwiesen hat. Die F900 gehört ins Gelände. Das ist ihr natürliches Habitat.

Ich hab sofort 2 Sätze Karoo4 B besorgt. Leider sind die schwer verfügbar. Ich hab auch Metzeler kontaktiert, ob der normale Karoo4 gehen würde, aber das scheint nicht empfehlenswert zu sein. Die B Variante, die ausschließlich für die F900 gebaut wird, hat einen komplett anderen Aufbau und Gummimischung, als der normale Karoo (z.B. Einer radial, der anderen diagonal)

Als Unterbodenschutz, kleinem 3L Tankrucksack und Motorschutz habe ich Wunderlich gewählt. Als Gepäcklösung das MiniRack, da ich nur Tagestouren mache und dabei ins Gelände will. Zum Glück geht das in Bayern. Tankschutz von LabelBike, die ein tolles Design für die Tripple Black haben.

Die Vorfreude wächst und lese mit Begeisterung hier mit. Der Urlaub kommt und Hechlingen ist gebucht. 😃

Viele Grüße aus Mittelfranken
Rüdiger
 
Zuletzt bearbeitet:
L

LAKER

Dabei seit
08.05.2024
Beiträge
30
Hallo Rüdiger,

bind bestellen ist mutig. Aber im Fall der F900GS war es kein Fehler; meine Meinung. Eher war es ein Fehler erst im April die Probefahrt zu machen und dann zu bestellen. So wie ich das gemacht habe, ich Depp 😄. Telefonat gestern mit dem Händler. LT-Verschiebung auf September bleibt, mit dem ursprünglichen Termin Anfang Juli wird es definitiv nichts. Ich kann aber wenigstens die F auch kostenlos dort eingelagert lassen. Notfalls auch bis März 25, wenn das Wetter im September/ Oktober nicht mitspielen will.

Dir viel Spaß und schöne Kilometer on und off the road.
Oli
 
L

LAKER

Dabei seit
08.05.2024
Beiträge
30
@Baller.
Ich habe auf deine Hompage gelesen, dass du deinem Laubfrosch (sorry:bounce:) eine Lithium Batterie gegönnt hast. Jetzt bin ich verwirrt. Ich dachte irgendwo in einem Artikel gelesen oder in ein YouTube Video gehört zu haben, dass die F900GS ab Werk diesen Batterietyp verbaut hat. Ich wollte gerade schon auf Kleinanzeigen mein CTEK- Ladegerät inserieren... habe dann aber vorher sicherheitshalber doch kurz noch gegoogelt und bin bei dir gelandet. Was stimmt nun?
Danke für Infos.
Gruß Oli
 
Vegg

Vegg

Dabei seit
10.12.2023
Beiträge
44
Modell
F900GS
Ich bin auch davon ausgegangen, dass eine Lipo verbaut ist.

Laut Betriebsanleitung wird sie aber mit einer AGM Batterie ausgeliefert.
 
L

LAKER

Dabei seit
08.05.2024
Beiträge
30
Danke für die Info. Dann kann ich mein Ladegerät ja behalten.
 
A

Andy8371

Dabei seit
19.05.2024
Beiträge
2
Halli Hallo,
ebenfalls neues Mitglied im Forum :). Komme von einer S1000R die ich jetzt ein Jahr gefahren bin (Davor 1000cbr etc.) und mich am Mittwoch verlässt. Habe mir ebenfalls die F900GS bestellt und sie sollte Ende Juni, Anfang Juli abholbar sein.
Ich habe die Bestellung von einem Kollegen übernommen und kann die Konfiguration noch ändern. Grundsätzlich wirds eher Enduro lastig da meine Freunde alle ebenfalls auf ADV Bikes umgestiegen sind. (Tenere, Norden, 890ADV). Aktuell hätte ich mich für die schwarze (Mit Moskomoto Sandfarbenen 80er Rackless Taschen) und folgender Ausstattung entschieden:

  • Enduro Pro Paket
  • Dynamic Paket
  • Keyless go
  • RDC
  • standard Sitzbank
  • Tempomat
  • Geländebereifung

Mich würde eure Meinung hierzu interessieren:

  • Diebstahlwarnanlage (Wird vermutlich viel gecampt wenn wir unterwegs sind)
  • intell. Notruf ( Funktioniert außerhalb Netz/Eu eh nicht)
  • Windschild hoch von anderem Hersteller? Möchte das standard, niedrige schon ausprobieren
  • Sitzbank bei 1,78m/90kg
  • Motorschutz? Zubehör?
  • Reicht das 80er Rackless für Camping etc oder habt ihr noch andere Vorschläge?
 
R

Ruediger_P

Dabei seit
18.05.2024
Beiträge
52
Ort
Ansbach
Modell
F 900 GS
Hallo Andy,

bin 1,76 und komme mit der normalen Sitzbank gut zurecht.

Das niedrige Windschild hat bei mir zu extrem unangenehmen Schwingungen am Helm geführt. Es war nicht der Windstrom, der über das Schild geht, sondern die seitlichen. Sie sind genau an meinem Helm wieder zusammen gekommen. Ich hab zw. 80 und 100 fast die Straße nicht mehr erkennen können. Sobald ich den Kopf etwas seitlich gehalten haben, war es komplett ruhig. Das hohe gefällt mir optisch nicht wirklich. Ich hoffe auf Zubehörteile. Am besten minimalistisch - gerade bis zum Cradle würde mir langen.

Wenn du die Trophy hast, ist der Unterfahrschutz brauchbar. Bei den anderen beiden für die Tonne. Hab Wunderlich Unterfahrschutz, da er die Krümmer schützt und Motorschutzteile bestellt. Bügel die originalen von BMW.

SOS und Alarmanlage ist das einzige was ich weg gelassen habe. Denke es schadet aber auch nicht. Die Warnanlage kann man auch nachrüsten, wenn man glaubt, man braucht es. Meine Versicherung gibt keinen Rabat. Ansonsten ist Diebstahl aber versichert.

Viele Grüße
Rüdiger
 
GS-Tourenfahrer

GS-Tourenfahrer

Dabei seit
01.05.2016
Beiträge
1.955
Ort
Stuttgart
Modell
T7 - 701 - FE 350
Moin,
Bei erhöhtem Enduro-Einsatz würde ich RDC weglassen. Bei manchen Enduroeinlagen kann es hilfreich sein, den Luftdruck in den Reifen zu senken. Dann hast du auf der Tour ständig den Warnhinweis vom RDC.
 
Thema:

BMW F900GS bestellt - wer noch ?

BMW F900GS bestellt - wer noch ? - Ähnliche Themen

  • Biete Sonstiges Carpuride W 702 mit BMW Halter

    Carpuride W 702 mit BMW Halter: Hallo, ich verkaufe hier ein neuwertiges 7 Zoll Carpuride mit der BMW Halterung. Ich habe es selbst erst letzten Monat gekauft, es war nie...
  • Biete R 1150 GS (+ Adventure) SW-Motech Trax Evo Koffer für BMW R1150GS

    SW-Motech Trax Evo Koffer für BMW R1150GS: Hallo zusammen, biete das abgebildete SW-Motech Trax Evo Koffersystem für die BMW R1150GS. War bei mir kaum in Gebrauch, daher der wirklich gute...
  • Breite Fußrasten der Trophy ohne BMW Logo und Art. Nr.?

    Breite Fußrasten der Trophy ohne BMW Logo und Art. Nr.?: Haben die breiten Fußrasten der Trophy, kein eingeprägtes BMW Logo und Art. Nr. auf der Unterseite, wie die originalen, schmalen? Könnte ich beim...
  • Achtung ein positiver Bericht zum BMW Connected Ride Navigator

    Achtung ein positiver Bericht zum BMW Connected Ride Navigator: Hallo zusammen, wenn man sich hier im Forum zum BMW Connected Ride Navigator umschaut möchte man glauben, dass dies das schlechteste Stück...
  • aus alt mach neu, oder, eine BMW entsteht...

    aus alt mach neu, oder, eine BMW entsteht...: Hallo in die Runde, habe ich heute in den Untiefen von YT entdeckt und fand es recht unterhaltsam. Vielleicht kennt es ja noch nicht...
  • aus alt mach neu, oder, eine BMW entsteht... - Ähnliche Themen

  • Biete Sonstiges Carpuride W 702 mit BMW Halter

    Carpuride W 702 mit BMW Halter: Hallo, ich verkaufe hier ein neuwertiges 7 Zoll Carpuride mit der BMW Halterung. Ich habe es selbst erst letzten Monat gekauft, es war nie...
  • Biete R 1150 GS (+ Adventure) SW-Motech Trax Evo Koffer für BMW R1150GS

    SW-Motech Trax Evo Koffer für BMW R1150GS: Hallo zusammen, biete das abgebildete SW-Motech Trax Evo Koffersystem für die BMW R1150GS. War bei mir kaum in Gebrauch, daher der wirklich gute...
  • Breite Fußrasten der Trophy ohne BMW Logo und Art. Nr.?

    Breite Fußrasten der Trophy ohne BMW Logo und Art. Nr.?: Haben die breiten Fußrasten der Trophy, kein eingeprägtes BMW Logo und Art. Nr. auf der Unterseite, wie die originalen, schmalen? Könnte ich beim...
  • Achtung ein positiver Bericht zum BMW Connected Ride Navigator

    Achtung ein positiver Bericht zum BMW Connected Ride Navigator: Hallo zusammen, wenn man sich hier im Forum zum BMW Connected Ride Navigator umschaut möchte man glauben, dass dies das schlechteste Stück...
  • aus alt mach neu, oder, eine BMW entsteht...

    aus alt mach neu, oder, eine BMW entsteht...: Hallo in die Runde, habe ich heute in den Untiefen von YT entdeckt und fand es recht unterhaltsam. Vielleicht kennt es ja noch nicht...
  • Oben