Diebstahlschutz Navi

Diskutiere Diebstahlschutz Navi im Navigation Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Hallo zusammen, was hilft eigentlich eine abschließbare Halterung für das Navi, wenn ich das Zwischenstück (z.B. RAM Mount Verlängerung) einfach...
ChiemgauQtreiber

ChiemgauQtreiber

Themenstarter
Dabei seit
09.03.2008
Beiträge
6.235
Ort
Chiemgau - nahe an und schnell in Österreich :D
Modell
R 1200 GSA - Gelb & R 1150 GS - Mandaringelb
Hallo zusammen,
was hilft eigentlich eine abschließbare Halterung für das Navi,
wenn ich das Zwischenstück (z.B. RAM Mount Verlängerung) einfach mit der Hand aufdrehen und abziehen kann?:confused:
oder gibts da ne seperate Sicherung (ähnlich Kensington für den Laptop)

oder wie sichert ihr das dann?

Danke im Voraus
 
buffel

buffel

Dabei seit
14.05.2009
Beiträge
314
Ort
Nordhessen
Modell
R 1200 GS Abenteuer
Hallo zusammen,
was hilft eigentlich eine abschließbare Halterung für das Navi,
wenn ich das Zwischenstück (z.B. RAM Mount Verlängerung) einfach mit der Hand aufdrehen und abziehen kann?:confused:
oder gibts da ne seperate Sicherung (ähnlich Kensington für den Laptop)

oder wie sichert ihr das dann?

Danke im Voraus

Ich habe diese hier dran:

 
S

saeger

Dabei seit
28.01.2008
Beiträge
1.010
Ort
Hausham - Bayern
Modell
R 1200 GS
Servus!

Abnehmen und im Topcase einsperren, oder z.B. beim Mittagessen, Kaffeepause mit rein nehmen.

Diese kleinen billigen Schlösser an den mir bekannten Systemen halten wohl kaum mehr als 5 Sekunden stand.


Gruß Karl
 
juekl

juekl

Dabei seit
01.09.2007
Beiträge
8.680
Ort
Essen NRW
Modell
R100GSPD, R1100GS, R1150GS, R1150GSA, R1200GS TB, R1200GS LC TB und wieder R1200GS TÜ
buffel

buffel

Dabei seit
14.05.2009
Beiträge
314
Ort
Nordhessen
Modell
R 1200 GS Abenteuer
...mit einfacher Krallenverrastung? Wie ist diese dann gesichert? :confused::confused::confused:

Mein Croco ist ohne Sicherung im Cradle eingesteckt und ich nehme es bei einer Rast einfach in meiner Jackentasche mit.

Gruß
Peter
Nein, das hier ist nur ein Beispielbild aus dem Netz. Im meinte das Schloß nicht den Krallenhalter. Also nur das runde Ding mit Schlüssel dran ;).
 
IamI

IamI

Dabei seit
26.09.2007
Beiträge
1.721
Ort
Wien XII
Modell
K51 (2015); K14 (2002)
Ser's,

ich habe die Handschraube einfach durch eine metrische Inbus-Schraube und eine selbstichernde Mutter ersetzt.
Dazu der abschließbre Halter und fertig - der Gelegenheitsdieb ist abgschreckt.

Die komplette Halterung lasse ich am Mopped, bis jetzt hat man mir das weder in Süditalien, Albanien, Spanien, Irland, Schottland, Rumänien, Bulgarien und auch nicht zu Hause gestohlen.

Das Navi bleibt nur bei kurzen Rasten und zum Tanken dran, bei längeren Stopps wird das Navi in der Jackentasche versenkt.

liebe Grüße

Wolfgang
 
schmock

schmock

Dabei seit
14.11.2010
Beiträge
470
Ort
Landkreis BC, BaWue, DE
Modell
R1200GS
dito! kurzer Stopp: Navi bleibt dran.
Laengere Rast: Navi wird im TR verstaut und der kommt mit...

Bei mir ist aber auch die gesamte Halterung fest verschraubt, da geht ohne eine Minimalausstattung an Werkzeug nichts - ausser mit roher Gewalt.
 
StefanGS1150

StefanGS1150

Dabei seit
12.12.2011
Beiträge
148
Ort
Bodensee
Modell
GS 1150 Adv.
Ich habe das Problem dass sich das Navi während der Fahrt nach unten rüttelt. Die Stellschraube am Ram-Arm ist ganz zu gedreht, aber irgednwie ist die Spannkraft nicht ausreichend. Mache ich was falsch , falscher Winkel oder ist da was anders faul. Die teile sind neu. Hab mir schon überlegt ob ich die Kugeln mit Tape umwickeln soll.
 
alex37

alex37

Dabei seit
25.08.2010
Beiträge
767
Ort
Nordwest Schweiz
Modell
R 1200 GS Adventure Air12
Ich habe das Problem dass sich das Navi während der Fahrt nach unten rüttelt. Die Stellschraube am Ram-Arm ist ganz zu gedreht, aber irgednwie ist die Spannkraft nicht ausreichend. Mache ich was falsch , falscher Winkel oder ist da was anders faul. Die teile sind neu. Hab mir schon überlegt ob ich die Kugeln mit Tape umwickeln soll.
Da ist definitiv etwas nicht in Ordnung.... Bei mir hält das Ram Mount auch bei langen Schüttel-Touren... Löst sich die Schraube, - das ist bei Dir fast zwingend, da es sonst nicht bewegt werden kann - so fehlt eventuell eine Unterlage zur Sicherung. Vergleiche es doch mal mit dem Aufbau bei anderen Ram Mounts...
Gruss alex37

Posted by Phone using Tapatalk 2
 
sampleman

sampleman

Dabei seit
13.08.2010
Beiträge
8.383
Ort
Augsburg
Modell
BMW R1100GS
Ich habe mal einen TomTom-Verkaufsfuzzi gefragt, warum sie keine abschließbaren Halterungen anbieten. Seine Antwort: "Wenn jemand so ein Navi unbedingt will, dann kriegt er es auch. Und je besser wir es sichern, desto mehr Schaden verursacht er beim Abreißen." Hört sich nach einer billigen Ausrede an, aber ich fürchte, da ist was dran.

Einen ersten sinnvollen Schritt hat IMHO BMW mit der K1600 gemacht. Bei der sitzt das Navi in einer eigens vorgesehenen Halterumg im Cockpit, und wenn man die Zündung ausmacht, fährt die Scheibe runter und verhindert ein Herausnehmen. Ich warte noch auf den Hersteller, der einen kompletten Armaturenblock mit eingebautem Navi bringt, den kann man dann endlich am Mopped lassen. Ich nehme meins jedenfalls immer noch mit, wenn ich die Mühle stehen lasse.
 
StefanGS1150

StefanGS1150

Dabei seit
12.12.2011
Beiträge
148
Ort
Bodensee
Modell
GS 1150 Adv.
Da ist definitiv etwas nicht in Ordnung.... Bei mir hält das Ram Mount auch bei langen Schüttel-Touren... Löst sich die Schraube, - das ist bei Dir fast zwingend, da es sonst nicht bewegt werden kann - so fehlt eventuell eine Unterlage zur Sicherung. Vergleiche es doch mal mit dem Aufbau bei anderen Ram Mounts...
Gruss alex37
Hab mir die Sache nochmal angeschaut. ich wollte zuerst die Auflagefläche abfeilen, doch dann habe ich bemerkt dass die Schraube etwas zu lang ist, somit steht die Schraube innen im Gewinde des Anzugknebels an, bevor die Klemmbacken richtig zupacken. Habe eine große dicke Unterlagsscheibe verwendet udn nun klemmt es richtig fest. Soweit ich mich erinnern kann war in der Verpackung nicht drin um da was dazwischenzuklemmen. Ist bei euch was zwischen Zuschraubknebel und Klemmbacken?
 
M

meferdinao

Dabei seit
15.06.2012
Beiträge
5
Check ich nicht, wer klaut denn bitte Navi Halterungen? Sonst so lass ich das Navi natürlich nicht dran. Oder wenn ja sitze ich so, dass ich das Motorrad noch im Blickfeld hab.
 
Thema:

Diebstahlschutz Navi

Diebstahlschutz Navi - Ähnliche Themen

  • Diebstahlschutz - Navigator nach jeder Fahrt aus der Navihalterung entnehmen?

    Diebstahlschutz - Navigator nach jeder Fahrt aus der Navihalterung entnehmen?: Hallo, sollte der Navigator wirklich beim Abstellen der GS auf öffentlichem Raum (z.B. bei einer Tourpause vor dem Cafe) jedes Mal aus der...
  • Erledigt Wunderlich Helm-Diebstahlsicherung R1200GS LC+A

    Wunderlich Helm-Diebstahlsicherung R1200GS LC+A: Da die Helm-Sicherung leider nicht mehr auf meine neue 1250er passt, hätte ich eine 1-Jährige gut erhaltene Helm-Sicherung für 35€ übrig. Passent...
  • Zusätzlicher Diebstahlschutz

    Zusätzlicher Diebstahlschutz: Hallo zusammen, da nächstes Jahr u.a. eine Schottlandreise ansteht, beschäftige ich mich mal mit dem Thema Diebstahlschutz. Nicht das mein Moped...
  • Diebstahlschutz Touratech Schlösser versus BMW Original Kofferschlösser

    Diebstahlschutz Touratech Schlösser versus BMW Original Kofferschlösser: Servus... Ich habe mir auf der IMOT einen Satz Zega Pro 2 Koffer bestellt, inkl. Schlösser versteht sich. Ich bin mir bei den Schlössern jedoch...
  • was taugt dieser minitracker als diebstahlschutz ? hat eine/r erfahrung damit ?

    was taugt dieser minitracker als diebstahlschutz ? hat eine/r erfahrung damit ?: Bravo TrackR
  • was taugt dieser minitracker als diebstahlschutz ? hat eine/r erfahrung damit ? - Ähnliche Themen

  • Diebstahlschutz - Navigator nach jeder Fahrt aus der Navihalterung entnehmen?

    Diebstahlschutz - Navigator nach jeder Fahrt aus der Navihalterung entnehmen?: Hallo, sollte der Navigator wirklich beim Abstellen der GS auf öffentlichem Raum (z.B. bei einer Tourpause vor dem Cafe) jedes Mal aus der...
  • Erledigt Wunderlich Helm-Diebstahlsicherung R1200GS LC+A

    Wunderlich Helm-Diebstahlsicherung R1200GS LC+A: Da die Helm-Sicherung leider nicht mehr auf meine neue 1250er passt, hätte ich eine 1-Jährige gut erhaltene Helm-Sicherung für 35€ übrig. Passent...
  • Zusätzlicher Diebstahlschutz

    Zusätzlicher Diebstahlschutz: Hallo zusammen, da nächstes Jahr u.a. eine Schottlandreise ansteht, beschäftige ich mich mal mit dem Thema Diebstahlschutz. Nicht das mein Moped...
  • Diebstahlschutz Touratech Schlösser versus BMW Original Kofferschlösser

    Diebstahlschutz Touratech Schlösser versus BMW Original Kofferschlösser: Servus... Ich habe mir auf der IMOT einen Satz Zega Pro 2 Koffer bestellt, inkl. Schlösser versteht sich. Ich bin mir bei den Schlössern jedoch...
  • was taugt dieser minitracker als diebstahlschutz ? hat eine/r erfahrung damit ?

    was taugt dieser minitracker als diebstahlschutz ? hat eine/r erfahrung damit ?: Bravo TrackR
  • Oben