Jetzt sind die Tausend voll - trotz Schnee!

Diskutiere Jetzt sind die Tausend voll - trotz Schnee! im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; Hi Gemeinde! Gestern abend hat es hier wieder geschneit, als hätten wir den tiefsten Winter. Mikele hat es anderswo schon geschrieben -...
Wolfgang

Wolfgang

Themenstarter
Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.212
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
Hi Gemeinde!

Gestern abend hat es hier wieder geschneit, als hätten wir den tiefsten Winter. Mikele hat es anderswo schon geschrieben - geschlossende Schneedecke. :cry: :cry:

Heute morgen noch alles voll mit dem weißen Zeug und ich am Mittwoch Termin für die Tausender Inspektion und heute das einzige Zeitfenster um die Tausend voll zu machen. Irgend jemand hat da oben dann ein Einsehen gehabt und gegen Mittag die Sonne rausgeschickt.

Bei 2 bis 5° Celsius ging es rund 170 Kilometer über teilweise wieder gesalzene Straßen - es hat trotzdem einen heiden Spaß gemacht :D
 

Anhänge

Ron

Ron

Dabei seit
24.02.2004
Beiträge
3.164
Ort
Berlin
Modell
R 1200 GS
Würde gerne tauschen. :oops:

Dann bist Du ja auch bald die 4,5er-Grenze los.
Denk aber daran, die auch bis zum Ölwechsel
nicht zu überschreiten.

Hier war es heute durchwachsen. Etwas kühl (8-10 Grad)
und zwischendurch ein wenig Regen, aber ich war ja
(leider) in der warmen und trockenen Stube.

Gruß Ron
der hofft, daß endlich sein Zylinder geliefert wird
 
Peter

Peter

Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
2.803
Ort
wiesloch
Hi wolfgang,
Fährst du immer mit Koffern und dem ganzen Gerümpel??
Peter
 
E

elendiir

Gast
Servus Wolfgang,

bei uns hat's Gott sei Dank nicht mehr geschneit. War zwar gut kühl, aber sonnig.

Das mit dem Schnee ist schon irgendwie cool. Wir waren letztes Wochenende auch im ewigen Eis. Wenn man da als Motorradfahrer so entlang der Loipen fährt und/oder die Leute die Skipisten runtersausen sieht ist das schon ein irgendwie komisches Gefühl. Wie ein Eindringling in einer fremde Welt. Man bekommt auch ein latent schlechtes Gefühl. Die wergeln sich da auf Kosten der Muskelkraft ab und wir fahren als Spritfresser durch die Lande. :oops:
 
Mikele

Mikele

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
1.223
Ort
Marktoberdorf
Modell
R1200GS
elendiir schrieb:
Wenn man da als Motorradfahrer so entlang der Loipen fährt und/oder die Leute die Skipisten runtersausen sieht ist das schon ein irgendwie komisches Gefühl. Wie ein Eindringling in einer fremde Welt. Man bekommt auch ein latent schlechtes Gefühl. Die wergeln sich da auf Kosten der Muskelkraft ab und wir fahren als Spritfresser durch die Lande. :oops:
Hiho Fritz,

wieso denn ein "latent schlechtes Gefühl"? Wieso "Eindringling?

Es müsste doch genau andersrum sein: Die Langläufer bestellen sich im April, also mitten im Frühling, nochmal Schnee und verderben uns damit den Spaß!! :P :D

Also müssen sich die als Eindringlinge fühlen und ein real schlechtes Gefühl bekommen!

Entschuldigen müssten sie sich bei uns, jawoll! :D

Gratz übrigens @ Wolfgang, dass die 1000 voll sind!

Gruß
Mikele
der am Sonntag die Dose zum Ausflug in die Oberpfalz genommen hat :oops:
 
E

elendiir

Gast
Mikele,

danke, das hilft. Owohl den "aktivsportlern" sicher etwas wärmer war wie uns!

Und dann noch mit der Dose in meine Heimat. Das gibt noch einen zusätzlichen Pluspunkt.
 
Wolfgang

Wolfgang

Themenstarter
Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.212
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
Hallo zusammen!

Hoffe Ihr hattet alle einen hervorragenden Wochenstart und freut Euch wie ich gleich wieder auf das nächste Wochenende.

@Ron

tut mir leid, daß Du schmachten mußtest. Das ist aber auch eine blöde Geschichte mit diesem Schließzylinder. Um so besser wird hoffentlich die Saison und um so größer die Freude an Deiner Q12.

Ron schrieb:
Dann bist Du ja auch bald die 4,5er-Grenze los.
Denk aber daran, die auch bis zum Ölwechsel
nicht zu überschreiten.
Das habe ich jetzt nicht so recht verstanden. Bei der Tausender Inspektion wird doch das Öl gewechselt! Danach heißt es laut Einfahranweisung Drehzahlen ab 1000 km langsam steigern. Bis 2000 km längere Vollastfahrten vermeiden. Der nächste Ölwechsel ist laut Wartungsvorschrift erst bei 10.000 km. :shock: So long hoalt i des vei net aus :!: (Bitte die schlechte Aussprache zu entschuldigen - bin Zugereister)

@Peter

Die Frage ob Koffer dran oder ab stellt sich bei mir eigentlich vor jeder Ausfahrt. Meistens sind sie dran. Wenn ich sie mal nicht dabei habe, hätte ich sie dann entweder prompt gut brauchen können, oder irgend etwas vermeintlich unwichtiges hat man aus Platzgründen nicht dabei.

Im Augenblick will ich mich hauptsächlich an die zu meiner R 1100 RS doch etwas anderen Ausmaße gewöhnen. Das Fahrverhalten wird mit Sicherheit auch beeinflußt - das mag jetzt vielleicht eine ellenlange Diskussion auslösen, aber nach meinem subjektiven Empfinden haben sich alle meine BMW's mit Koffern schöner fahren lassen.

@elendiir

Jo - kenn ich! Achtung Skifahrer kreuzen. Kommt gleich nach Achtung Krötenwanderung und Vorsicht Tellerminen unserer vierbeinigen Q's. Da heißt es aufpassen, daß Dich keiner mit seinen Brettern oder Stöcken aus dem Sattel hebelt. Das mit der Muskelkraft stimmt dann aber auch nur bei den Langläufern. Der Energiebedarf zum Betreiben der Liftanlage, oder der Schneekanonen ist mit Sicherheit auch nicht von Pappe. Ich habe mal irgendwo gelesen, das die Herstellung eines m³ Kunstschnee 5 € kosten soll. Nur mit einem m³ kommt man nicht sehr weit. :wink:

Aber Du hast natürlich recht mit Deinen geschilderten Eindrücken. Irgendwie treffen hier zwei Welten, genau genommen zwei Jahreszeiten aufeinander und das befremdet - erzeugt die bekannte Gänsehaut.

@Mikele

Ja wie Dose genommen - und Ausflug am Sonntag? Bist Du vielleicht schon wieder da? Aber das Wetter hat auch nur bis Höhe Weitnau einigermaßen ausgesehen. Weiter weg dann nur bedrohliche Wolken. Bei den Temperaturen einfach zu riskant.
 
Ron

Ron

Dabei seit
24.02.2004
Beiträge
3.164
Ort
Berlin
Modell
R 1200 GS
Wolfgang schrieb:
Das habe ich jetzt nicht so recht verstanden. Bei der Tausender Inspektion wird doch das Öl gewechselt! Danach heißt es laut Einfahranweisung Drehzahlen ab 1000 km langsam steigern.
Sorry für die Verwirrung. Ich meinte, daß Du nach Erreichen der
Tausender-Marke und vor der Inspektion mit dem Ölwechsel die
Drehzahlen nicht hochtreiben sollst (wegen evtl. Partikel im Öl).

Gruß Ron
 
Thema:

Jetzt sind die Tausend voll - trotz Schnee!

Oben