Nervwind

Diskutiere Nervwind im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; Hallo zusammen, sagt mir mal eins: Haben wir dieses Jahr wesentlich mehr Wind als in den Vorjahren??? Ich bin seit gut einem Monat mit der 12er...
J

Jazz

Themenstarter
Dabei seit
07.04.2007
Beiträge
12
Ort
Bayerischer Wald
Modell
R 1200 GS
Hallo zusammen,

sagt mir mal eins: Haben wir dieses Jahr wesentlich mehr Wind als in den Vorjahren???
Ich bin seit gut einem Monat mit der 12er GS unterwegs (hauptsächlich in Heimatnähe, also Ostbayern, aber auch schon Oberbayern und Franken). Aber noch kein einziges Mal konnte ich (eher der gemächlichere Fahrer) so richtig "ruhig" sitzenbleiben; kaum 100 Meter, die ohne (zum Teil kräftiges) Gegensteuern zurückzulegen wären, heftige Windschläge en masse. Das strengt bei weiteren Fahrten enorm an, erfordert viel Konzentration und nimmt Fahrfreude.
Die hier schon oft beschriebenen Geräusche im Helmbereich sind nicht mein Problem, dafür hab ich (schlanke 1,78 m, normales Windschild) oft sehr starken Winddruck am Oberkörper (Brust, Lungenbereich, Schultern, Oberarme).
Diese Nervwind-Probleme hatte ich in den Vorjahren (Suzuki VZ800, "Marauder", mit Windschild) nicht annähernd.
Also: Ist es "nur" der (ungewöhnliche starke) Wind, oder hat die GS tatsächlich ein spezielles "Fahrtwind"-Problem (das ja, wie zu lesen ist, sehr viele GS-Fahrer beschäftigt, aber eigentlich die größeren), oder ist es beides?
Ich hab irgendwo auch mal was von zusätzlichen "Windabweisern", die Winddruck vom Oberkörper nehmen sollen, gelesen. Benutzt die jemand mit Erfolg?
Oder mach ich grad viel Wind um nix?

Schöne Grüße aus'm Woid
Jazz
 
JOQ

JOQ

Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
2.926
Ort
KL
Modell
GS LC
Jazz schrieb:
............. oft sehr starken Winddruck am Oberkörper (...... Lungenbereich.........).
Hey Jazz,

sofort zum Doc damit :p :p
 
J

Jazz

Themenstarter
Dabei seit
07.04.2007
Beiträge
12
Ort
Bayerischer Wald
Modell
R 1200 GS
eine Woche Motorradtour an der Nordseeküste und die "Winde" in Ostbayern wirst du als zartes Streicheln empfinden. ;)[/quote]

Mensch, Michael,

wie steh ich jetzt bloß da - als bayerisches Wind-Weichei!
Ich werde mich künftig bemühen, unseren sog. "Streichel-Wind" zu ignorieren.

Jazz-Gruß
 
J

Jazz

Themenstarter
Dabei seit
07.04.2007
Beiträge
12
Ort
Bayerischer Wald
Modell
R 1200 GS
JOQ schrieb:
Hey Jazz,

sofort zum Doc damit :p :p
Lieber Joq, den lästigen Wind lasse ich natürlich souverän über meine schwarze Seele abgleiten und geh nicht zum Doc.

Servus
Jazz
 
Torfschiffer

Torfschiffer

Dabei seit
17.01.2007
Beiträge
9.239
Ort
OHZ
Modell
R 1200 GS Rallye
Jazz schrieb:
eine Woche Motorradtour an der Nordseeküste und die "Winde" in Ostbayern wirst du als zartes Streicheln empfinden. ;)
Mensch, Michael,

wie steh ich jetzt bloß da - als bayerisches Wind-Weichei!
Ich werde mich künftig bemühen, unseren sog. "Streichel-Wind" zu ignorieren.

Jazz-Gruß[/quote]

Eben, ihr Norditaliener wisst doch gar nicht, was Wind ist! :p

Wind ist, wenn du auf ´ner graden Strecke die Fussrasten schleifen hörst! ;)

Stürmischen ...
 
Thema:

Nervwind

Oben