Tipps für Midlayer Jacke gesucht

Diskutiere Tipps für Midlayer Jacke gesucht im Bekleidung Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Moin, ich fahre die Streetguard Jacke mit Innenfutter. An den kalten Tagen bisher zusätzlich mit einer Softshell Jacke darunter, um die Wärme...
Milhouse

Milhouse

Themenstarter
Dabei seit
14.09.2007
Beiträge
271
Ort
Kiel
Modell
R 1250 GS ADV
Moin,
ich fahre die Streetguard Jacke mit Innenfutter. An den kalten Tagen bisher zusätzlich mit einer Softshell Jacke darunter, um die Wärme länger zu halten.
Die Midlayer Schicht würde ich gerne optimieren, mir schwebt eine Softshell Jacke mit Innenfleece vor, die auch Windstopper Funktion hat. Darf natürlich nicht zu dick auftragen.
Habt Ihr Tipps bzw. Erfahrungen dazu?

Danke und Gruß
Tobi
 
chris1972

chris1972

Dabei seit
12.11.2018
Beiträge
394
Ort
Weiden i.d.Opf
Modell
1250 GSA Triple Black
Servus,

ich würde vielleicht eher die Unterwäsche optimieren.
So ein Langarm Shirt aus Merino Wolle wirkt wahre Wunder.
Drüber ein Midlayer aus dem Skilanglauf Bereich und es sollte gut reichen.
Das Andere trägt meiner Meinung zu sehr auf und Du siehst am Ende aus wie eine Glocke :smile:
Grüße aus der kälteren Oberpfalz

Christian
 
Microthrix

Microthrix

Dabei seit
06.11.2019
Beiträge
494
Ort
Südlichstes Südbaden
Modell
K25 EZ 2013
Softshell Wanderzubehör Schöffel, Haglöf etc. Wenn es dünner sein soll, ist Fahrradbekleidung besser.
 
MHY

MHY

Dabei seit
04.09.2017
Beiträge
461
Ort
Nördlicher Harzrand
Modell
Seit 28.11.20 keine GSA mehr, sondern 1250 R. Seit 11/21 1250 RT. Seit 2022 auch wieder eine GS.
BMW Heizweste mit 3-Stufen-Schalter.
 
manfred180161

manfred180161

Dabei seit
12.10.2015
Beiträge
4.079
Ort
Echterdingen
Modell
R1250GS Adv.Trophy 2023
In der vorletzten Motorrad war ein Test von Midlayern drin. Hier mal die Ergebnisse
image.jpg
 
Robi650

Robi650

Dabei seit
05.12.2021
Beiträge
458
Ort
Inntal
Modell
Beta Alp 4.0 + BMW G650GS
Langes Merinoshirt wurde schon genannt. Ist mein Favorit.
Wenn Du in wirklich kaltem Wetter unterwegs sein willst dann hilft nur eine Jacke `ne Nummer größer unter die ein-zwei Schichten mehr passen.
Ich trag obenrum: Merino, Fleece-Jacke, Weste, Softshell mit Fell, Motorradjacke. Untenrum: Jeans oder Berghose, Motorradhose. Hält stundenlang warm.

Meiner Meinung nach ganz wichtig ist eine Jacke in die nix, aber auch wirklich nix reinpfeift. Hab da eine billige, kurze IXS-Jacke mit 2 Reißverschlüssen die ist genial. Baucht auch nicht beim Hinsetzen. Das Original-Futter hab ich gleich weggeschmissen, genau an der Brust fehlt da Isolation.
Dazu eine Hose die am Ranzen Übergröße hat (Kurzgröße) dort wird alles außer der Motorradjacke reingesteckt.

Und dann noch alter Motorradfahrertrick- früher (als die Gummistiefel noch aus Holz waren) haben wir uns eine Zeitung unter die Jacke gesteckt. Wirkte Wunder, absolut winddicht und warm wie Sau.

Heute, in Zeiten von Onlinezeitungen steck ich ein zurechtgeschnittenes Stück von `ner Jogamatte drunter. Die hab ich fast immer dabei, zum drauf setzen, drauf stellen beim Regenklamotten anziehen, drauf knien etc...


Und ich seh auch nicht aus wie ein Michelinmännchen ;-)
 
Milhouse

Milhouse

Themenstarter
Dabei seit
14.09.2007
Beiträge
271
Ort
Kiel
Modell
R 1250 GS ADV
Moin,
späte Rückmeldung von mir: Danke, da waren wertvolle Tipps dabei.
 
Drone

Drone

Dabei seit
19.07.2011
Beiträge
77
Ort
Aachen
Modell
R 1250 GS
yep, genau danach habe ich auch gesucht, eine dünne Softshelljacke die ein wenig gefüttert ist und die ich als Midlayer unter meiner Motorradjacke trage wenn es mal frisch wird.
Die man aber auch abends noch ohne Moped anziehen kann wenn man zu Fuß unterwegs ist. Also Windstopper, Atmungsaktiv und Wasserabweisend. Und keine Kapuze natürlich, weil die nervt nur beim Moped fahren.
Bisher hatte ich dafür die „Rukka Dingo Softshell Jacke“, ich finde die sieht echt super aus, aber die hält nicht besonders warm. Ich habe jetzt die "VAUDE-Cyclone Jacket VI" gekauft und hoffe die taugt besser. Die hat ein wenig Fleece-ähnliches Futter aber ist dabei nicht zu dick und immernoch recht leicht. Leider hatte ich bisher noch keine Gelegenheit die zu testen, aber wenn Du einen Outdoor Laden in der Nähe hast, schau Dir die mal an.

---
Edit: Unterwäsche/Fleece/Heizjacke sind super wenn es konstant kalt ist. Der Vorteil einer Jacke als Midlayer ist, dass man die schnell wieder los wird. Wenn es auf dem Pass 3 Grad sind und weiter südlich in Italien dann 20 Grad, ist man mit einer Jacke einfach flexibler und kann zudem noch den Pullover im Gepäck sparen.
 
Zuletzt bearbeitet:
CSS

CSS

Dabei seit
27.07.2020
Beiträge
917
Ort
Ostkueste, USA
Modell
2020 BMW R 1250 GSA, 2021 BMW 1250 RT
Expeditionsunterwaesche von Patagonia fuer die kalte Jahreszeit und an besonders kalten Tagen die Gerbing Heizjacke unter der Lederjacke.
 
Thema:

Tipps für Midlayer Jacke gesucht

Tipps für Midlayer Jacke gesucht - Ähnliche Themen

  • Tipps für Basiscamps auf Sardinen / Hänger abstellen in Livorno

    Tipps für Basiscamps auf Sardinen / Hänger abstellen in Livorno: Hallo! Darf ich euch mit meiner ersten Frage hier im Forum nerven? Wir wollen nächstes Jahr Ende Mai für 14 tage nach Sardinen. Also 14 Tage auf...
  • Korsika 2024 Tipps für Unterkünfte Hotel oder Pension

    Korsika 2024 Tipps für Unterkünfte Hotel oder Pension: Hallo Leutz, ich möchte mit 4 bis 5 Motorradkameraden im Sept.2024 nach Korsika. Gesucht wird ein Hotel/Pension und oder Ferienwohnung. Hotel oder...
  • Variokoffer rechts gebrochen Tipps für Reparatur ?

    Variokoffer rechts gebrochen Tipps für Reparatur ?: Hallo, ich habe mir eine gebrauchte BMW R1200GS Baujahr 2018 gekauft. Der Vorbesitzer hat die Maschine umfallen lassen. Der Verstellrahmen außen...
  • Tipps für Cornwall ?

    Tipps für Cornwall ?: Moin, Joke und ich wollen mit unseren Kindern und zwei GS-Gespannen im Juli nach Cornwall. Wir haben uns einen Campingplatz in St. Austell...
  • Tipps für Trips in Bosnien Herzegowina

    Tipps für Trips in Bosnien Herzegowina: Guten Morgen Forum, in Kürze geht's bei uns mit dem Urlaub los und angedacht wäre, den Balkan zu bereisen. Normalerweise reisen wir ziemlich...
  • Tipps für Trips in Bosnien Herzegowina - Ähnliche Themen

  • Tipps für Basiscamps auf Sardinen / Hänger abstellen in Livorno

    Tipps für Basiscamps auf Sardinen / Hänger abstellen in Livorno: Hallo! Darf ich euch mit meiner ersten Frage hier im Forum nerven? Wir wollen nächstes Jahr Ende Mai für 14 tage nach Sardinen. Also 14 Tage auf...
  • Korsika 2024 Tipps für Unterkünfte Hotel oder Pension

    Korsika 2024 Tipps für Unterkünfte Hotel oder Pension: Hallo Leutz, ich möchte mit 4 bis 5 Motorradkameraden im Sept.2024 nach Korsika. Gesucht wird ein Hotel/Pension und oder Ferienwohnung. Hotel oder...
  • Variokoffer rechts gebrochen Tipps für Reparatur ?

    Variokoffer rechts gebrochen Tipps für Reparatur ?: Hallo, ich habe mir eine gebrauchte BMW R1200GS Baujahr 2018 gekauft. Der Vorbesitzer hat die Maschine umfallen lassen. Der Verstellrahmen außen...
  • Tipps für Cornwall ?

    Tipps für Cornwall ?: Moin, Joke und ich wollen mit unseren Kindern und zwei GS-Gespannen im Juli nach Cornwall. Wir haben uns einen Campingplatz in St. Austell...
  • Tipps für Trips in Bosnien Herzegowina

    Tipps für Trips in Bosnien Herzegowina: Guten Morgen Forum, in Kürze geht's bei uns mit dem Urlaub los und angedacht wäre, den Balkan zu bereisen. Normalerweise reisen wir ziemlich...
  • Oben