Zumo 345 LM erkennt die sd-Karte nicht

Diskutiere Zumo 345 LM erkennt die sd-Karte nicht im Navigation Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Ich habe das forum durchsucht, auf meine Frage aber noch keinen thread gefunden. Die SD-Karte habe ich (als FAT32) formatiert, eine OSM-Datei...
E

Erichdakar

Themenstarter
Dabei seit
22.02.2020
Beiträge
6
Ich habe das forum durchsucht, auf meine Frage aber noch keinen thread gefunden.
Die SD-Karte habe ich (als FAT32) formatiert, eine OSM-Datei erstellen lassen und die erhaltene "gmapsupp"-Datei sowie den mitgelieferten Ordner "Garmin" auf die Karte übertragen.
Nach dem Einschalten des ZUMO 345 erkennt das Gerät die SD-Karte aber nicht.
Unter "Einstellungen/Karte-Fahrzeug/mymaps" werden weiterhin nur die installierten Karten CN Europa NTU Foursquare und CN Europe NTU Central Region angezeigt.
Es ändert sich auch nichts, wenn ich etwa die Häkchen neben den Karten wegnehme und neu starte (war halt ein vergeblicher Versuch ins Blinde hinein).
Hat da jemand eine Lösung für mich?
Besten Dank im Vorhinein
Erich
 
Eckart

Eckart

Dabei seit
29.08.2008
Beiträge
1.627
Ort
Berlin
Modell
F800GS 2011
Hallo Erich,
Hat da jemand eine Lösung für mich?
Es grenzt ein bisschen an Hellsehen, den Fehler allein nach dieser Beschreibung finden zu sollen.
Hier ein paar Ideen:
Ist die Karte richtig eingerastet ?
Hattest Du vorher schon mal eine SD-Karte im Navi ?
Ist die SD-Karte vom Navi unterstützt ? ->
ModellMaximale KapazitätKartentypKlasse
zumo 220, 350, 390, 590, 660 32 GBmicroSDKlasse 2 bis 10

Bewährt ist auch der Weg, die Speicherkarte unter Basecamp mit der Karte zu füllen; dazu muss die (Land)Karte allerdings auf den Rechner installiert werden, um unter Basecamp zur Installation auf einer Speicherkarte zur Verfügung zu stehen.

Eckart
 
Alpenbummler

Alpenbummler

Dabei seit
14.01.2018
Beiträge
149
Ort
nahe des Bodensees
Modell
"nur" eine R12R-K53
Ich hätte vorgeschlagen, mit Garmin Express erst mal eine Garmin-Landkarte auf die SD-Karte zu installieren. GE erstellt dabei die erforderliche Ordnerstruktur. Neben die Garmin-Landkarte kann man dann eine OSM-Karte legen. Die sollte dann in den Zumo-Menüs auch auftauchen.

Soweit mein Rat, ohne jemals eine OSM-Karte installiert zu haben. Will ich aber jetzt bald mal machen. Daher lese ich hier mal interessiert mit.
 
Eckart

Eckart

Dabei seit
29.08.2008
Beiträge
1.627
Ort
Berlin
Modell
F800GS 2011
Ich hätte vorgeschlagen, mit Garmin Express erst mal eine Garmin-Landkarte auf die SD-Karte zu installieren. GE erstellt dabei die erforderliche Ordnerstruktur.
Das geht wohl auch, wobei allerdings zu beachten ist:
https://support.garmin.com/de-DE/?faq=UsL6MuMMCM8PpgAhUUCqp7 schrieb:
Garmin Express installiert nur dann ein Karten-Update auf eine Speicherkarte, wenn der interne Speicher des Geräts nicht ausreicht.

Karten können nicht manuell vom Gerät auf eine Speicherkarte verschoben werden
Der Karteninstaller von Basecamp gestattet die Karteninstallation auf dem PC installierter Karten sowohl von Garmin als auch von OSM direkt auf eine Speicherkarte, wobei auch dieser Installer die Ordnerstruktur auf der Speicherkarte anlegt.

Beide Wege haben Vor-und Nachteile.

Eckart
 
IngoP

IngoP

Dabei seit
18.12.2011
Beiträge
259
Hallo Erich ,

ich gehe erst mal davon aus , das die SD Karte am PC bei angeschlossenem Navi erkannt wird .

1. vllt. blöde Frage : du hast auch wirklich das Installationsimage für die SD Karte herunter geladen ?
und nicht versehentlich das Image für BaseCamp ....
2 . Ordnerstruktur und Datei-Endung eingehalten ??
Datei "gmapsupp.img" in den Ordner "/garmin" auf Micro-SD-Karte kopieren
 
Alpenbummler

Alpenbummler

Dabei seit
14.01.2018
Beiträge
149
Ort
nahe des Bodensees
Modell
"nur" eine R12R-K53
Maximale Speicherkartengröße für Straßennavigationsgeräte | Garmin Support-Center schrieb:

Garmin Express installiert nur dann ein Karten-Update auf eine Speicherkarte, wenn der interne Speicher des Geräts nicht ausreicht.
Karten können nicht manuell vom Gerät auf eine Speicherkarte verschoben werden.
Oh, das wusste ich nicht. Ich dachte, man könne in GE frei wählen, wohin die Karte soll.

Ich habe allerdings in meinem aktuellen Navi 6 gar keine SD-Karte weil der interne Speicher bei weitem reicht. Da passt sogar noch eine "normale" OSM-Karte dazu.
 
K

KlausB

Dabei seit
04.07.2016
Beiträge
136
Ort
Reinheim (Odenwald)
Modell
R1200 GS LC
Nach dem Einschalten des ZUMO 345 erkennt das Gerät die SD-Karte aber nicht.
Unter "Einstellungen/Karte-Fahrzeug/mymaps" werden weiterhin nur die installierten Karten CN Europa NTU Foursquare und CN Europe NTU Central Region angezeigt.
Hallo Erich, wird die Karte wirklich nicht erkannt? Kopiere doch mal eine GPX-Datei in den Unterordner GPX im Ordner Garmin auf der SD-Karte. Wenn du die GPX-Datei importieren kannst, dann wird die SD-Karte auch gelesen. Dann hängt es mit der OSM-Karte zusammen, die wird dann vom Zumo nicht erkannt, dann ist bei der Erstellung vermutlich etwas schief gegangen. Die Dateinamen können beliebig gewählt werden, du musst also nicht bei dem früher üblichen Namen bleiben, sondern kannst umbenennen. Ich würde dir empfehlen, eine fertige Garmin-Karte von einer Webseite bei OSM runterzuladen und diese mal zu probieren, z. B. bei Motoroute.de. Nur wenn solch eine Karte auch nicht erkannt wird, würde ich das auf die SD-Karte schieben. Dann stellt sich die Frage, ob die Größe passt. Die Navis verkraften je nach Modell verschiedene Größen. Vermutlich verkraftet das Zumo nur eine 32 GB-Karte, das müsste aus den Unterlagen zum Gerät hervorgehen. Wenn deine Karte größer ist, dann kann es damit zusammenhängen.
Gruß
Klaus
 
Klausmong

Klausmong

Dabei seit
30.10.2015
Beiträge
2.956
Ort
Wien
Die Karte muß in den Ordner "Garmin"
Hab auch schon Geräte gehabt von Garmin, da wurde das nur erkannt, wenn die Karte in einem Ordner "Map" war.

ausprobieren, dann sollte das gehen
 
Morg

Morg

Dabei seit
18.07.2018
Beiträge
340
Ort
Hennef
Modell
R 1150 GS 04/2003
Ob die Karte erkannt wird oder nicht, ist doch leicht rauszufinden - Karte ins Navi, Navi an den Rechner, und im Dateimanager oder in Basecamp schauen, ob nur das Navi-Laufwerk oder Navi-Laufwerk und Karte angezeigt werden....

Danach weiter nach möglichen Fehlern suchen
 
Alpenbummler

Alpenbummler

Dabei seit
14.01.2018
Beiträge
149
Ort
nahe des Bodensees
Modell
"nur" eine R12R-K53
Die SD-Karte habe ich (als FAT32) formatiert, eine OSM-Datei erstellen lassen und die erhaltene "gmapsupp"-Datei sowie den mitgelieferten Ordner "Garmin" auf die Karte übertragen.
Wenn Erichdakar die OSM-Karte "auf die SD-Karte übertragen" konnte, muss diese ja irgendwie greifbar gewesen sein. Erkannt wird sie demnach also.

Ich würde dir empfehlen, eine fertige Garmin-Karte von einer Webseite bei OSM runterzuladen und diese mal zu probieren, z. B. bei Motoroute.de.
Kann man dort OSM-Karten-Dateien laden, die 1:1 auf den Navi kopiert werden?
 
E

Erichdakar

Themenstarter
Dabei seit
22.02.2020
Beiträge
6
Oh, das wusste ich nicht. Ich dachte, man könne in GE frei wählen, wohin die Karte soll.

Ich habe allerdings in meinem aktuellen Navi 6 gar keine SD-Karte weil der interne Speicher bei weitem reicht. Da passt sogar noch eine "normale" OSM-Karte dazu.
Es geht hier nicht um ein Karten-update, sondern um eine OSM-Datei.
Danke für deine Idee, aber in diesem Fall ist es nicht die Lösung meines Problems
Schöne Grüße: Erich
 
Alpenbummler

Alpenbummler

Dabei seit
14.01.2018
Beiträge
149
Ort
nahe des Bodensees
Modell
"nur" eine R12R-K53
Ist eine OSM-Datei nicht eine Karte?

OSM = Open Street Map?

Hat OSM noch eine andere Bedeutung?
 
E

Erichdakar

Themenstarter
Dabei seit
22.02.2020
Beiträge
6
Ob die Karte erkannt wird oder nicht, ist doch leicht rauszufinden - Karte ins Navi, Navi an den Rechner, und im Dateimanager oder in Basecamp schauen, ob nur das Navi-Laufwerk oder Navi-Laufwerk und Karte angezeigt werden....

Danach weiter nach möglichen Fehlern suchen
Wäre schön, wenn's so einfach wäre - ist es aber nicht.
Die Datei ist natürlich auf der Karte und wird im Dateimanager bei angehängtem Navi auch angezeigt.
Es geht aber darum, dass das Garmin 345 die SD-Karte nicht anzeigt und damit die OSM-Datei nicht ausgewählt werden kann.
Erich
 
Morg

Morg

Dabei seit
18.07.2018
Beiträge
340
Ort
Hennef
Modell
R 1150 GS 04/2003
Wenn du übers Navi auf die SD-Karte zugreifen kannst ("wird im Dateimanager bei angehängtem Navi auch angezeigt."), dann erkennt das Navi die SD-Karte. Sonst könntest du nicht drauf zugreifen.

Das sollte dann der Hinweis sein, dass das Navi die SD-Karte, aber nicht die "Map" erkennt. Konkret - das Navi merkt nicht, dass da eine Map ist, die es nutzen soll. Es findet die Map auf der SD-Karte nicht, oder es erkennt nicht, dass das eine Map sein soll, oder sie hat das falsche Format, oder sonst was... Fehlersuche Teil 2.
 
E

Erichdakar

Themenstarter
Dabei seit
22.02.2020
Beiträge
6
Wenn Erichdakar die OSM-Karte "auf die SD-Karte übertragen" konnte, muss diese ja irgendwie greifbar gewesen sein. Erkannt wird sie demnach also.


Kann man dort OSM-Karten-Dateien laden, die 1:1 auf den Navi kopiert werden?
Ich HABE eine OSM-Karte bei ....garmin.openstreetmap.nl/ erstellen lassen. Das ist die Landkarte, die auf der SD-Karte ist aber auf die ich nicht zugreifen kann, weil das NAVI eben die SD-Karte nicht anzeigt.
 
Alpenbummler

Alpenbummler

Dabei seit
14.01.2018
Beiträge
149
Ort
nahe des Bodensees
Modell
"nur" eine R12R-K53
Ich würde dir empfehlen, eine fertige Garmin-Karte von einer Webseite bei OSM runterzuladen und diese mal zu probieren, z. B. bei Motoroute.de.
Nochmal dazu: Ich hab' mir von Motoroute.de die OSM-Anleitung runtergeladen. Auf Seite 5 bei den Systemvoraussetzungen steht, man müsse neben einem aktuellen Win 10 auch ein "eingerichtetes Ubuntu-Sub-Linux" haben. Das hat man aber nicht automatisch wenn man Win 10 installiert hat, oder doch?
 
E

Erichdakar

Themenstarter
Dabei seit
22.02.2020
Beiträge
6
Ist eine OSM-Datei nicht eine Karte?

OSM = Open Street Map?

Hat OSM noch eine andere Bedeutung?
Ja, das stimmt schon. OSM ist Open Street map.
Bei ...http://garmin.openstreetmap.nl/ habe ich eine Landkarte erstellen lassen. Dieser Weg ist der richtige, das weiß ich, weil das bei meinem ZUMO 500 problemlos funktioniert hatte.
Problem ist das Nichterkennen der SD-Karte. Die Daten sind ordnungsgemäß auf der SD-Karte drauf.
 
Alpenbummler

Alpenbummler

Dabei seit
14.01.2018
Beiträge
149
Ort
nahe des Bodensees
Modell
"nur" eine R12R-K53
... weil das NAVI eben die SD-Karte nicht anzeigt.
Ich glaube, das Navi zeigt grundsätzlich nicht die SD-Karte an. Da ist ja kein Dateimanager drauf oder sowas. Wenn du Musik abspielen willst, schaut die Musik-App, ob sie irgendwo Musikdateien findet. Ist eine SD-Karte drin, schaut die App auch dort. Genauso sollte es mit den Karten sein. Würde der Navi die OSM Kartendatei als solche erkennen, würde er diese Karte zur Verwendung anbieten. Daher der Verdacht, dass die Datei nicht so ist, wie sie sein sollte.
 
Alpenbummler

Alpenbummler

Dabei seit
14.01.2018
Beiträge
149
Ort
nahe des Bodensees
Modell
"nur" eine R12R-K53
Vielleicht noch eine Idee, die OSM-Datei zu checken: Man kann bei den Holländern doch auch ganz kleine Karten generieren. Mach' dir doch zum Test eine, die noch in den Gerätespeicher passt. Wenn diese dann erkannt wird (und genau gleich erstellt wurde wie die, mit der es jetzt nicht geht), liegt es nicht an der Datei.

Dann könntest du diese kleine Datei auf die SD-Karte verschieben und schauen, ob sie dort auch geht.

Mit diesen Erkenntnissen könntest du entsprechend weitersuchen.
 
Klausmong

Klausmong

Dabei seit
30.10.2015
Beiträge
2.956
Ort
Wien
Ich HABE eine OSM-Karte bei ....garmin.openstreetmap.nl/ erstellen lassen. Das ist die Landkarte, die auf der SD-Karte ist aber auf die ich nicht zugreifen kann, weil das NAVI eben die SD-Karte nicht anzeigt.

Ich kann nur nochmal das erwähnen:
Die Karte muß in den Ordner "Garmin"
Hab auch schon Geräte gehabt von Garmin, da wurde das nur erkannt, wenn die Karte in einem Ordner "Map" war.

ausprobieren, dann sollte das gehen
und es muss die gmapsupp.img sein die Du da reinlädst.



Es gibt 3 Dateien, man benötigt 2 davon.

Bei Windows die windows Datei für Basecamp und die gmapsupp.zip für das Garmin Navi. Diese muß entpackt werden und ist dann eine .img Datei. Und die kommt dann in den Ordner "Garmin" oder "Map" auf die Karte.

Ich hatte letztens auch einem Freund auf einem 345 oder 350 geholfen, da ging es nur im Ordner "Map"
 
Thema:

Zumo 345 LM erkennt die sd-Karte nicht

Zumo 345 LM erkennt die sd-Karte nicht - Ähnliche Themen

  • ZUMO 345

    ZUMO 345: Hallo in der Runde, lässt sich das ZUMO 345 mit dem SC1 von Schuberth koppeln? Gruß DFO
  • Biete Sonstiges Garmin Zumo 345 LM

    Garmin Zumo 345 LM: Biete hier mein neuwertiges Garmin Zumo 345 LM mit Ladekabel (inkl. verschiedener Anschlüsse z.B. für US Steckdose) und Garmin Etui an...
  • Biete Sonstiges Touratech Halter für Zumo 340/345/350/390/395

    Touratech Halter für Zumo 340/345/350/390/395: Ich verkaufe den o.g. Halter mit zwei Schlüsseln, voll funktionsfähig, gebraucht. Wie auf dem zweiten Foto zu sehen, ist die Oberfläche an 4...
  • Garmin Zumo 345 LM plötzlich tot

    Garmin Zumo 345 LM plötzlich tot: Tach zusammen, für eine Dolomitentour in drei Wochen habe ich mir im November 17 ein neues Zumo 345 gekauft. Die Routenplanung steht kurz vor...
  • Erledigt Lenkerhalterung Garmin zumo 340 / 345 / 350 / 390 / 395 abschließbar

    Lenkerhalterung Garmin zumo 340 / 345 / 350 / 390 / 395 abschließbar: Hallo, verkaufe nun meine abschließbar Touratech Lenkerhalterung. Der Halter funktioniert einwandfrei, mit dabei sind 2 Schlüssel. Preis : 89...
  • Lenkerhalterung Garmin zumo 340 / 345 / 350 / 390 / 395 abschließbar - Ähnliche Themen

  • ZUMO 345

    ZUMO 345: Hallo in der Runde, lässt sich das ZUMO 345 mit dem SC1 von Schuberth koppeln? Gruß DFO
  • Biete Sonstiges Garmin Zumo 345 LM

    Garmin Zumo 345 LM: Biete hier mein neuwertiges Garmin Zumo 345 LM mit Ladekabel (inkl. verschiedener Anschlüsse z.B. für US Steckdose) und Garmin Etui an...
  • Biete Sonstiges Touratech Halter für Zumo 340/345/350/390/395

    Touratech Halter für Zumo 340/345/350/390/395: Ich verkaufe den o.g. Halter mit zwei Schlüsseln, voll funktionsfähig, gebraucht. Wie auf dem zweiten Foto zu sehen, ist die Oberfläche an 4...
  • Garmin Zumo 345 LM plötzlich tot

    Garmin Zumo 345 LM plötzlich tot: Tach zusammen, für eine Dolomitentour in drei Wochen habe ich mir im November 17 ein neues Zumo 345 gekauft. Die Routenplanung steht kurz vor...
  • Erledigt Lenkerhalterung Garmin zumo 340 / 345 / 350 / 390 / 395 abschließbar

    Lenkerhalterung Garmin zumo 340 / 345 / 350 / 390 / 395 abschließbar: Hallo, verkaufe nun meine abschließbar Touratech Lenkerhalterung. Der Halter funktioniert einwandfrei, mit dabei sind 2 Schlüssel. Preis : 89...
  • Oben