1.Inspektion

Diskutiere 1.Inspektion im R 1150 GS und R 1150 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Salü, hab schon wieder ne Frage: :oops: Möchte mit meiner neuen Adventure zum Einfahren eine schöne kleine Urlaubsfahrt machen. Problem...
C

Carsten

Themenstarter
Dabei seit
21.04.2004
Beiträge
3
Salü,

hab schon wieder ne Frage: :oops:

Möchte mit meiner neuen Adventure zum Einfahren eine schöne kleine Urlaubsfahrt machen. Problem hierbei, ich komme niemals mit 1000 KM zur Erstinspektion, es werden wohl eher ca.2500-3000 km sein. Ist das schlimm? Was meint Ihr?

Gruß aus dem Elsaß,

Carsten
 
Ron

Ron

Dabei seit
24.02.2004
Beiträge
3.164
Ort
Berlin
Modell
R 1200 GS
Hi Carsten!

Klare Antwort: Ja, es ist schlimm!

Das wichtigste bei der Einfahrkontrolle (1.000er-Inspektion)
ist der Ölwechsel. Den solltest Du in jedem Fall vor der
Urlaubsfahrt machen. Gerade beim ersten Mal ist der Anteil
der Abriebsteilchen im Öl sehr hoch. Wenn Du den Ölwechsel
nicht machst und nur verbrauchtes Öl nachfüllst, können die
Eisenpartikel Schrammen in den Kolben hinterlassen, die
dauerhaft die Motorleistung beeinträchtigen können.

Also wenigstens den Ölwechsel machen!
Und danach wünsche ich Dir einen schönen Urlaub.

Gruß Ron
 
Mister Wu

Mister Wu

Dabei seit
19.02.2004
Beiträge
10.742
Ort
Berlin
Modell
1150 GS
Hi Carsten

versuche doch Unterwegs die 1000er zu machen.
Falls Du weißt wo es hingehen soll, in der Nähe einen Händler suchen.
Dann hast Du auch keinen Heckmeck im Garantiefall.
Es sei den dein Händler des Vertrauens dateiert deine Kilometer zurück.
Dann mach es wie Ron gesagt hat !

Auf jeden Fall viel Spaß auf dem Trip :)
 
H

hoodoo

Dabei seit
13.03.2004
Beiträge
85
Ort
Onion-City
Modell
R 1200 GSA 90 Jahre
Hallo Carsten,

ist es für dich nicht möglich, die Inspektion vor der Urlaubsfahrt zu
machen ? Es ist nach Auskunft meines Händlers keine Problem, diese
schon mit 700-800 km auf dem Tacho durchzuführen. Und im Elsass
ist es doch nicht wirklich schwierig, in kürzester Zeit die paar km's
runterzureissen :wink: . Ansonsten haben Ron und Frank ja schon
alles gesagt.
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
15.563
Service

Hi
Im gegensatz zu den Vorrednern bin ich der Auffassung, dass die Ventile eingestellt gehören. Und zwar ehr bei 1500 als bei 700 Km. Das Öl ist zwar nicht egal, aber die Motoren werden heutzutage alle schon im Werk gespült. Also nix mit Späne in rauen Mengen. Im HAG findet sich fast immer Abrieb, und der Motor hätte bestimmt auch mit 3000 Km bis zum Ölwechsel kein Problem.
Ölwechsel und Ventile einstellen kann aber jeder Meisterbetrieb (wenn er will). Die Rechnung darüber genügt auch im Gewährleistungsfall. Die Rechtsprechung sagt: "Fachbetrieb" und verneint ausdrücklich "Markenwerkstatt". Nicht jeder Fachbetrieb kann die Fehlerspeicher auslesen (logisch, mangels Gerät), aber die Ventile einstellen ist kein Problem. Zumindest dann nicht wenn man die Werte dabei hat (Betriebsanleitung) und weiss "eher zu viel als zu wenig Spiel"
gerd
 
T

Tobias

Dabei seit
11.02.2004
Beiträge
3.463
Ort
Köln
lt. meinem Freundlichen sollten es eher ein paar km mehr sein, als weniger. Ich kann mir aber auch nicht vorstellen, dass er damit statt 1000, 2000-3000 gemeint hat.

Gruß Tobias
 
C

Carsten

Themenstarter
Dabei seit
21.04.2004
Beiträge
3
Herzlichen Dank für die Antworten, Ihr habt mich überzeugt und werde die Urlaubsfahrt erst nach der ersten Inspektion machen. :idea: Sicherlich ist es bei uns im Elsaß oder Schwarzwald kein Problem recht flott die ersten Kilometer zu fahren, schwierig wirds aber mit dem Termin für die Inspektion beim freundlichen und das alles halt kurz vor knapp, zusätzlich ist noch Almauftrieb für alle Gummikühe. :wink:

Also, immer ne Schippe Rollsplitt unterm Vorderrad.

Carsten
 
Thema:

1.Inspektion

1.Inspektion - Ähnliche Themen

  • merkwürdiges Klicken nach Inspektion

    merkwürdiges Klicken nach Inspektion: R1200gs DOHC ich habe am 27.10.19 eine Inspektion gemacht, Oele wechseln, Ventilspiel usw. also Oel ablassen, ein Tag später dann eingefüllt und...
  • Keine Ersatzmaschine bei Inspektion

    Keine Ersatzmaschine bei Inspektion: Hallo zusammen, ich hatte für den 17.04.20 einen Inspektionstermin bei meinem Händler, der durch Verlegung seines Geschäfts ca. 60 km weit...
  • 20 000 km Inspektion

    20 000 km Inspektion: Hallo zusammen, habe gerade meine 1250er von der 20 000 km Inspektion abgeholt und musste unglaubliche 560 € bezahlen. Es waren keine...
  • bin zu blöd zum finden.. Kosten Inspektion Wartung

    bin zu blöd zum finden.. Kosten Inspektion Wartung: Hi Leute, moin Gemeinde,ich möchte mich gern der rollenden Fahrerschaft der 1250 GSler anschließen. ...und da kommt man als alter 1150er Fahrer...
  • Inspektion Ölwechsel Getriebe HAG R1200 GS Adv EZ 2012

    Inspektion Ölwechsel Getriebe HAG R1200 GS Adv EZ 2012: Moin zusammen, ähnliches ist hier schon diskutiert. Etwas bleibt für mich noch offen. Ich habe eine R1200GS ADV EZ 6/2012 Bislang hat die...
  • Inspektion Ölwechsel Getriebe HAG R1200 GS Adv EZ 2012 - Ähnliche Themen

  • merkwürdiges Klicken nach Inspektion

    merkwürdiges Klicken nach Inspektion: R1200gs DOHC ich habe am 27.10.19 eine Inspektion gemacht, Oele wechseln, Ventilspiel usw. also Oel ablassen, ein Tag später dann eingefüllt und...
  • Keine Ersatzmaschine bei Inspektion

    Keine Ersatzmaschine bei Inspektion: Hallo zusammen, ich hatte für den 17.04.20 einen Inspektionstermin bei meinem Händler, der durch Verlegung seines Geschäfts ca. 60 km weit...
  • 20 000 km Inspektion

    20 000 km Inspektion: Hallo zusammen, habe gerade meine 1250er von der 20 000 km Inspektion abgeholt und musste unglaubliche 560 € bezahlen. Es waren keine...
  • bin zu blöd zum finden.. Kosten Inspektion Wartung

    bin zu blöd zum finden.. Kosten Inspektion Wartung: Hi Leute, moin Gemeinde,ich möchte mich gern der rollenden Fahrerschaft der 1250 GSler anschließen. ...und da kommt man als alter 1150er Fahrer...
  • Inspektion Ölwechsel Getriebe HAG R1200 GS Adv EZ 2012

    Inspektion Ölwechsel Getriebe HAG R1200 GS Adv EZ 2012: Moin zusammen, ähnliches ist hier schon diskutiert. Etwas bleibt für mich noch offen. Ich habe eine R1200GS ADV EZ 6/2012 Bislang hat die...
  • Oben