Einpritzdüsen Umrüstung

Diskutiere Einpritzdüsen Umrüstung im R 1150 GS und R 1150 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hätte hier mal zwei Interessante Links über Einspritzdüsen Umrüstung PowerBoxer-Forum ? Thema anzeigen - Einspritzventile R1100xx und R1150xx...
E

EugenGS

Dabei seit
04.09.2009
Beiträge
566
Ort
FFB
Modell
R 1100 GS
Ich hab meiner 1100er auf ihre alten Tage die 1200er ESD spendiert und kann`s nur empfehlen. Der Motor läuft merklich elastischer.

ciao
Eugen
 
F

FP91

Dabei seit
12.06.2014
Beiträge
1.229
Modell
1100GS, 94
Einfach alte raus + neue rein? Oder ist das komplexer?
 
voyager

voyager

Dabei seit
17.08.2011
Beiträge
2.328
Ort
Schwäbische Alb
Modell
1200 GS Adventure Triple Black 2013,1150 GS Adventure 2003,F 798 GS Twin 2012,LR 110 SW 2015
Ich glaube es ist komplexer und ich führe es auf die gleichen Komplexe zurück wie damals beim Mofa:dünnere Kopfdichtung,andere Vergaserbedüsung.....
 
ElchQ

ElchQ

Dabei seit
18.02.2012
Beiträge
1.161
Ort
Bierland Franken :)
Modell
1150GSA, R100GS PD SWT-Umbau
Nein, nicht komplexer... Die Duesen der 1200er haben den gleichen Kraftstoff-Durchsatz wie die Duesen der 1150er... Lediglich die Zerstaeubung ist WESENTLICH feiner, und die Duesen koennen an sich schneller arbeiten...

Gruss
 
F

FP91

Dabei seit
12.06.2014
Beiträge
1.229
Modell
1100GS, 94
Passen die denn 1 zu 1 in Drosselklappengehäuse?
 
E

EugenGS

Dabei seit
04.09.2009
Beiträge
566
Ort
FFB
Modell
R 1100 GS
Die sind mit geeigneten Dichtungsringen versehen. Also einfach reinstecken. Für die 11er ist noch ein Satz neuer Halterungen und Benzinleitungen dabei, weil die Anschlüsse nicht passen. Die alte Spritleitung muss also gekappt und das letzte Stück mit den beiliegenden Leitungen ersetzt werden. Ist problemlos in 20 min zu erledigen. Bei der 1150er passt glaub ich der Spritanschluss und kann bleiben.
Näheres hier Tills Shop

ciao
Eugen
 
zonenfeile

zonenfeile

Dabei seit
10.10.2014
Beiträge
128
Ort
Henstedt Ulzburg
Modell
R 1150 GS
Moin
ich oute mich mal als einer der Tester
Michel und ich haben div Varianten getestet und in PB versucht die Ergebnisse nachvollziehbar darzustellen.

Fakt ist:
- Alle Boxer R1100xx bis R1150xx reagieren deutlich sensibler auf ungleiche ESV als zB. die K´s
- Alle R1200XX unterliegen den gleichen schleichenden Veränderungen - nur rechnet die Motronik das dort besser glatt .
- bei allen Boxern ab ca 50.000 km sollten die ESV mal als potentielle Baustelle in der mentale to do Liste landen.
- Die Serienstreuung der ESV ist gelinde gesagt suboptimal

Beim Querlesen fällt mir auf das in der Boxerszene deutlich mehr "gepimpte" Motoren laufen als in der K Reihe
Sehr agil - muss man sagen.:super:
habe aber bis dato kaum Vermerke auf die ESV´s gefunden. - lass mich da aber gene eines Besseren belehren.
Aber was nützen PC, Nockenwellen und Kopfbearbeitung wenn der letzte Flaschenhals kaum Beachtung findet.

Das die Umbaukits im Serienzustand prima funzen ist (mir) natürlich klar
Mich würden mal aus der gepimpten Ecke weite Testergebnisse seehr interessieren.

gruß Olaf
 
Zuletzt bearbeitet:
F

FP91

Dabei seit
12.06.2014
Beiträge
1.229
Modell
1100GS, 94
Nein ... lies den Link.
Hatte ich schonmal iiiirgendwann :schulterzucken: Aber recht haste. Habs jetzt auch gesehen.

Passen die normalen Leitungsanschlüsse nicht? Also diese "Aufpropfanschlüsse" ? Auf dem Bild siehts nur so aus, als ob das halt Teil der Befestigung wäre, und deswegen getauscht wurde.
 
teileklaus

teileklaus

Dabei seit
13.07.2010
Beiträge
4.086
Ort
Nähe 74821 Mosbach/ Neckar
Modell
R1200R
na mal so sagen vl finde ich noch etwas mehr Laufruhe bei gleichen Düsen.
Aber enn ich Plus 30 PS "gefunden" habe sört mich der Flaschenhals garnicht viel. Weil der Flaschenhals ist beim Tuning sicher nicht die Durchflussmenge der Düsen, und 10% könnte man sicher mit dem Poco auch ausregeln wenn man das wollte. Kopfbearbeitung bringt fast nichts außer hohen Kosten. Die 1150 er sind gut.
Allerdings braucht man dazu dann 2 lambdasondenanschlüsse.
Ich möchte ausdrücklich die Bemühungen l o b e n und unterstütze jegliches Tuningunterfangen. Super die Gedankengänge und das Ergebniss. Viele 11 er fahren ja mit unterschiedlichen Krümmerfarben rum!
Vl werde ich das auch angehen, aber noch ist nicht Winter und vl. vekaufe ich die Tuningkuh auch zugunsten einer 12 er die noch etwas meht Potenzial für fettes Drehmoment bietet. Leistung ist eh genug für mich.
 
T

Tobi22

Dabei seit
05.12.2009
Beiträge
56
Kligt ja sehr interessant,!
Gibt es noch mehr Erfahrungen , speziell 1150 mit 1200 Düsen? ?
Bin geneigt diesen Umbau auch zu machen .
 
philipp

philipp

Dabei seit
13.12.2005
Beiträge
274
Ort
Baden
Modell
1150 GS Bj. 2002
Hallo Zusammen!

habe seit dem Wochenende den "Umbau" gemacht:

1150 GS bj. 2002 (einzelzünder). 112.000km (so alt sind auch die Einspritzdüsen).

2 schrauben der halterung auf, alte düsen raus, neue rein, schrauben rein fertig!
das kann wirklich jeder, bzw. wer das nicht drauf hat, sollte das Moped fahren bleiben lassen...

FAZIT: vorerst nur die düsen (also die der 2er) getauscht. springt definitiv besser an und läuft selbst ohne sync sehr ruhig und gleichmäßig. nebenbei bemerkt, die alten düsen sehen noch gut aus (keine Verfärbung, Verharzung oder ähnliches). dennoch, der unterschied ist deutlich.

allerdings jemand der das Moped hauptsächlich am drehzahllimit bewegt oder ein eher digitales fahren bevorzugt, wird von dem umbau enttäuscht sein. man darf sich da nicht +10PS erwarten, (was ja auch nicht versprochen wird).

ABER wer im Stadtverkehr im stau zwischen den Autos rasches fortkommen sucht, wird mit dem umbau sein Freude habe. schon vom leerlauf weg sehr geschmeidiges ansprechverhalten (Motor "verschluckt" sich nicht) und hängt auch ab leerlauf sauber am gas. und erst recht nach der sync, die ich dann natürlich auch noch gemacht habe.

ist jetzt nicht so ganz billig, aber für mich hat sich das definitv gelohnt.
 
jodicar

jodicar

Dabei seit
13.11.2013
Beiträge
144
Ort
Ruppertsweiler
Modell
R1200GS Adventure
Hi Leute,
ich habe gestern auch die 12er Düsen für meine 1150Gs bestellt.
Berichte wenn die Teile da, und verbaut sind.
Grüße, Jochen
 
abdiepost

abdiepost

Dabei seit
14.03.2012
Beiträge
2.472
Ort
SG
Modell
R 1100 GS, 2 x DR 350
...bin (auch) auf Deine Erfahrung gespannt, da selbst sehr interessiert an der Thematik.
 
S

Sissi

Dabei seit
23.01.2012
Beiträge
86
Ort
WBL
Modell
R1150GS und TE610
Wenn dein Ergebnis auch entsprechend positiv ausfällt, dann bin ich wohl der nächste der bestellt :-)
 
jodicar

jodicar

Dabei seit
13.11.2013
Beiträge
144
Ort
Ruppertsweiler
Modell
R1200GS Adventure
Hallo Leute, heute waren die Einspritzdüsen in der Post.IMG_4015.jpg

Der Einbau war sehr schnell erledigt und die Probefahrt war sehr vielversprechend. Meine alten Düsen hatten bis jetzt ca. 58TKm hinter sich. Die Drosselklappen wurden kurzerhand an den Synchro-Tester angeschlossen, eine Syncronisation war aber nicht nötig. Der Motor springt bei aktuell 8°C sehr gut an und läuft auch ohne Drehzahlerhöhung (nur zum testen).
Die Probefahrt bestätigt was die Vorredner (oder schreiber) festgestellt hatten; der Motor läuft viel besser von unten raus, der gesamte Motorlauf ist geschmeidiger!

IMG_4013.jpg
IMG_4014.jpg

Für mich hat sich der Umbau auf jeden fall gelohnt.

Grüße, Jochen
 
m.a.d.

m.a.d.

Dabei seit
16.03.2009
Beiträge
1.392
Ort
Klingenstadt
Modell
1200 GS ADV mit Luft
Whow, interessant! Wäre mir fast durchgegangen das Thema. Jetzt fehlt nur noch eine etwas günstigere Lösung :wink: Oder ich hoffe auf den Weihnachtsmann...
 
juekl

juekl

Dabei seit
01.09.2007
Beiträge
9.345
Ort
Essen NRW
Modell
R100GSPD, R1100GS, R1150GS, R1150GSA, R1200GS TB, R1200GS LC TB und wieder R1200GS TÜ
Whow, interessant! Wäre mir fast durchgegangen das Thema. Jetzt fehlt nur noch eine etwas günstigere Lösung QUOTE]

Hallo
oder eine Inzahlungnahme der 1150er Düsen bei Umrüstung auf 1200ter.
So wie bei dem 1150er KIT

Gruß
 
m.a.d.

m.a.d.

Dabei seit
16.03.2009
Beiträge
1.392
Ort
Klingenstadt
Modell
1200 GS ADV mit Luft
Danke! Völlig übersehen. Bestellung wird heute getätigt :bier:

EDIT: Maschine hat 48.000 gelaufen und ich habe das Austauschkit bestellt. Bin mal gespannt auf die abgestimmten Düsen. Werde dann jedenfalls berichten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Einpritzdüsen Umrüstung

Einpritzdüsen Umrüstung - Ähnliche Themen

  • Umrüstung auf ALU Koffer

    Umrüstung auf ALU Koffer: Hallo zusammen, ich möchte auf ALU Koffer umrüsten und wüste gern was die original ALU Koffer wiegen Ich bin noch etwas unschlüssig ob es BMW...
  • Umrüstung 7,2 V Akku auf 12V Bordnetz

    Umrüstung 7,2 V Akku auf 12V Bordnetz: Eine Frage an die Elektrikspezialisten: Ich habe eine Heizweste, die mit zwei LiIo-Akkus a 7,9V 2,2Ah betrieben wird. Die Heizleistung wird über...
  • Biete R 1100 GS + R 850 GS 17"/18" Radsatz zur Umrüstung

    17"/18" Radsatz zur Umrüstung: Biete hier den im Betreff genannten Radsatz an bestehend aus: Vorderradfelge incl. Radlager und Bremsscheiben. Zustand: Alles natürlich gebraucht...
  • BMW R1200GS ABS Umrüstung G1 auf G2

    BMW R1200GS ABS Umrüstung G1 auf G2: Hallo zusammen, ich habe hier im Forum und auch im Internet schon sehr intensiv gesucht, aber leider noch nichts zu diesem Thema gefunden...
  • Umrüstung gaszugverteiler

    Umrüstung gaszugverteiler: Halllo Wahrscheinlich ist das schon durchgekaut worden aber ich finde jetzt keinen Hinweis ob auch die drosselklappen der neueren 11er eingebaut...
  • Umrüstung gaszugverteiler - Ähnliche Themen

  • Umrüstung auf ALU Koffer

    Umrüstung auf ALU Koffer: Hallo zusammen, ich möchte auf ALU Koffer umrüsten und wüste gern was die original ALU Koffer wiegen Ich bin noch etwas unschlüssig ob es BMW...
  • Umrüstung 7,2 V Akku auf 12V Bordnetz

    Umrüstung 7,2 V Akku auf 12V Bordnetz: Eine Frage an die Elektrikspezialisten: Ich habe eine Heizweste, die mit zwei LiIo-Akkus a 7,9V 2,2Ah betrieben wird. Die Heizleistung wird über...
  • Biete R 1100 GS + R 850 GS 17"/18" Radsatz zur Umrüstung

    17"/18" Radsatz zur Umrüstung: Biete hier den im Betreff genannten Radsatz an bestehend aus: Vorderradfelge incl. Radlager und Bremsscheiben. Zustand: Alles natürlich gebraucht...
  • BMW R1200GS ABS Umrüstung G1 auf G2

    BMW R1200GS ABS Umrüstung G1 auf G2: Hallo zusammen, ich habe hier im Forum und auch im Internet schon sehr intensiv gesucht, aber leider noch nichts zu diesem Thema gefunden...
  • Umrüstung gaszugverteiler

    Umrüstung gaszugverteiler: Halllo Wahrscheinlich ist das schon durchgekaut worden aber ich finde jetzt keinen Hinweis ob auch die drosselklappen der neueren 11er eingebaut...
  • Oben