Bei Kälte was für die Beine

Diskutiere Bei Kälte was für die Beine im Bekleidung Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Moin! Zur Zeit Zündapps, Hercules und NSU hatte die Herrschaften für die kalte Jahreszeit so eine Art Beinschutz wie die Cowboys im wilden Westen...
P

Paulie

Themenstarter
Dabei seit
16.05.2011
Beiträge
129
Ort
Aurich
Modell
F 650 GS Twin
Moin!

Zur Zeit Zündapps, Hercules und NSU hatte die Herrschaften für die kalte Jahreszeit so eine Art Beinschutz wie die Cowboys im wilden Westen am Mopped. Ist Euch bekannt ob es noch etwas vergleichbares zu kaufen gibt?

Gruß Paulie
 
Eddy der Belgier

Eddy der Belgier

Dabei seit
09.10.2017
Beiträge
1.900
Ort
Belgien
Modell
Gs 1250 Rallye -22
Es gibt beheizbare (unter)hoson von Gerbing, zo wie die jacke die ich habe.
 
maxquer

maxquer

Dabei seit
14.09.2011
Beiträge
7.464
Ort
31303 Burgdorf
Modell
r1200gs TÜ
Ein langer Schlüpper hilft immer! :Augenzwinkern_2:
Habe ich im Moment auch an.

Gruß,
maxquer
 
D

der_brauni

Dabei seit
27.03.2013
Beiträge
12.665
Ort
Kulmbach
Modell
R 1200 GS Bj 2006
Oder Roller

Gruß Thomas
 
TuWiels

TuWiels

Dabei seit
16.01.2019
Beiträge
287
Ne, das Plastikflaschenzeug kommt mir nicht ins Haus!
Nur Naturfasern.
Einspruch (ganz in Ehren, denn ich habe auch jahrelang so gedacht).
Ich kann keine Wolle auf der Haut tragen, das verträgt meine Babyhaut nicht.
Und Merinowolle mein Portemonaie nicht - oder wars der Geiz?
Also wars lange Zeit die lange Baumwollene. Bis ich mal Plastik ausprobiert habe.

Zur Isolation ist völlig egal, ob die Luftschicht durch Natur- oder Chemiefaser bereit gestellt wird.
Aber nicht, wenn Feuchtigkeit in Spiel kommt. Das bleibt in der Baumwolle drin, ABER beim Verdunsten kühlt das stark aus. Wie beim Sport: Erst schwitzt man, und der Schweiß kühlt auch ein Bischen, ein Teil bleibt aber in der Baumwollkluft hängen und bringt einen anschließend zum Frieren.
"Plastikzeugs" ist demhingegen ziemlich schnell wieder trocken. Gerade bei längeren Touren (oder extremeren Temperaturen) praktisch und sinnvoll.

Chaps sind eher als Showutensil für den (k)nackigen Cowgirl/Cowboy-Körper geeignet denn als Winterschutz für harte Biker, oder?
In dem Kontext bestimmt auch heute noch zu bekommen.
Also genau das Richtige für die Ausfahrt zu Fasching nächstes Jahr.
 
ADV67

ADV67

Dabei seit
27.08.2010
Beiträge
432
Ort
Luxemburg
Modell
1200 GSA LC Rally '18, R100GS '90 - KTM 790RR '20
Moin!

Zur Zeit Zündapps, Hercules und NSU hatte die Herrschaften für die kalte Jahreszeit so eine Art Beinschutz wie die Cowboys im wilden Westen am Mopped. Ist Euch bekannt ob es noch etwas vergleichbares zu kaufen gibt?

Gruß Paulie
Das gibts von Tucano Urbano für die GS. Sieht fürchterlich aus aber funktionniert. :fertig:
 

Anhänge

umdieEcke

umdieEcke

Dabei seit
07.09.2017
Beiträge
2.021
Ort
Falkensee
Modell
R1150GS
im Dezember gab es meistens Merinounterwäsche, bezahlbar und top, einfach mal abwarten
 
breijo

breijo

Dabei seit
21.02.2009
Beiträge
115
Ort
Ingolstadt
Modell
R1200GS Bj.08 (MÜ)
Merinounterwäsche (lange Hosen) gibts bei Dilling-Unterwäsche für 50€.
ich habe die auch und finde die sind das Geld wert.
 
lederkombi

lederkombi

Dabei seit
22.09.2016
Beiträge
6.253
Ort
Basel-Schweiz
Modell
Honda Monkey und andere.
Luftpolsterfolie um die Beine wickeln. Eine Lage reicht.
 
Tango_Delta

Tango_Delta

Dabei seit
13.09.2019
Beiträge
4.166
Ort
Kamen
Modell
F750GS
Moin!

Zur Zeit Zündapps, Hercules und NSU hatte die Herrschaften für die kalte Jahreszeit so eine Art Beinschutz wie die Cowboys im wilden Westen am Mopped. Ist Euch bekannt ob es noch etwas vergleichbares zu kaufen gibt?

Gruß Paulie
hält die Beine schön warm:
assless-chaps-man.jpg


MfG
Thomas
 
Ralsch

Ralsch

Dabei seit
12.05.2017
Beiträge
6.338
Ort
In der Nähe von Darmstadt
Modell
Vorher R1200GS, aktuell BMW S1000RR, Kawa Z1000SX, KTM 690 SM
Moin,
Ich weiß nicht ob diese großen Pferdedecken für Zweiräder auf einer GS Sinn machen, wäre mir zu schlabberig. Bei den Rollerfahrern sieht man das häufig, die fahren aber ja auch im Gegensatz zu 90% der GS Fahrern auch noch wenn die Temperatur unter +15° fällt und man sitzt ja eher in als auf dem Gefährt. Als Schutz aber natürlich das Non-plus-Ultra, so wie auch diese klobigen Grifftaschen in die man sich reinfummeln muss, dafür dann aber auch bei -10° im Schneefall ohne Handschuhe fahren kann.
Eine einfache, günstige und schnelle Lösung ist z.B. ein Thermooverall (Angelzubehör, Militärshops etc.) für 50-100€. Sieht auch sch...e aus aber gibts günstig, auch wasserdicht (nicht nur von vorne), fett isoliert, und wenn's einen mal ablegt hat man die Kombi drunter und schabt sich halt den billigen Nylonpelz weg.
 
Thema:

Bei Kälte was für die Beine

Bei Kälte was für die Beine - Ähnliche Themen

  • 1€ für ein bisschen kalte Luft

    1€ für ein bisschen kalte Luft: Bin gestern an einer gelben Muschel fast vom Glauben abgefallen! 😳 Dachte erst das Gerät ist kaputt. Dann hatte ich es endlich begriffen, dass...
  • Servus ausm Bayr. Wald - 3/4 Jahr Winter und 1/4 Jahr kalt...

    Servus ausm Bayr. Wald - 3/4 Jahr Winter und 1/4 Jahr kalt...: Servus zusammen, meine kurze Vorstellung: Heiße Wolfgang, komme aus Niederbayern und wohne im Landkreis Regen. Bin 32 Jahre, seit über 16 Jahren...
  • BMW F850GS, Laufleistung 2800 km, springt kalt schlecht an (1x bis jetzt)

    BMW F850GS, Laufleistung 2800 km, springt kalt schlecht an (1x bis jetzt): Hallo Forum, unsere BMW F 850 GS mit einer Laufleistung von 2800 km ist jetzt nach 2 Wochen Standzeit in der Garage sehr, sehr schlecht...
  • Auf ein kaltes Bier nach Gibraltar !

    Auf ein kaltes Bier nach Gibraltar !: Moin liebe Reise-Gemeinde und Motorrad-Verrückte ! Ich bin wieder zurück von meiner Express-Reise. In 18 Tagen bin ich runde 6900 km gefahren...
  • Leichter Schlafsack für kältere Nächte

    Leichter Schlafsack für kältere Nächte: Hallo, ich suche einen kompakten Schlafsack, der auch in kälteren Nächten noch kuschelig warm ist. Einsatz wäre in Norwegen und Finnland...
  • Leichter Schlafsack für kältere Nächte - Ähnliche Themen

  • 1€ für ein bisschen kalte Luft

    1€ für ein bisschen kalte Luft: Bin gestern an einer gelben Muschel fast vom Glauben abgefallen! 😳 Dachte erst das Gerät ist kaputt. Dann hatte ich es endlich begriffen, dass...
  • Servus ausm Bayr. Wald - 3/4 Jahr Winter und 1/4 Jahr kalt...

    Servus ausm Bayr. Wald - 3/4 Jahr Winter und 1/4 Jahr kalt...: Servus zusammen, meine kurze Vorstellung: Heiße Wolfgang, komme aus Niederbayern und wohne im Landkreis Regen. Bin 32 Jahre, seit über 16 Jahren...
  • BMW F850GS, Laufleistung 2800 km, springt kalt schlecht an (1x bis jetzt)

    BMW F850GS, Laufleistung 2800 km, springt kalt schlecht an (1x bis jetzt): Hallo Forum, unsere BMW F 850 GS mit einer Laufleistung von 2800 km ist jetzt nach 2 Wochen Standzeit in der Garage sehr, sehr schlecht...
  • Auf ein kaltes Bier nach Gibraltar !

    Auf ein kaltes Bier nach Gibraltar !: Moin liebe Reise-Gemeinde und Motorrad-Verrückte ! Ich bin wieder zurück von meiner Express-Reise. In 18 Tagen bin ich runde 6900 km gefahren...
  • Leichter Schlafsack für kältere Nächte

    Leichter Schlafsack für kältere Nächte: Hallo, ich suche einen kompakten Schlafsack, der auch in kälteren Nächten noch kuschelig warm ist. Einsatz wäre in Norwegen und Finnland...
  • Oben