Die Muh darf raus

Diskutiere Die Muh darf raus im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; Endlich. Nach nicht endenwollendem Geschneie, Dosengerutsche und Geschippe darf die Muh wieder frische Luft schnuppern. Als könnte sie's gar nicht...
Mikele

Mikele

Themenstarter
Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
1.223
Ort
Marktoberdorf
Modell
R1200GS
Endlich. Nach nicht endenwollendem Geschneie, Dosengerutsche und Geschippe darf die Muh wieder frische Luft schnuppern. Als könnte sie's gar nicht glauben, schüttelt sie sich erst mal, um beim zweiten Druck auf den Anlasser aber umso selbstverständlicher ans Werk zu gehen. So, als wäre sie erst gestern über die Weiden gerannt.

Da die Mutter aller Kühe einen Rückruf für ihre 12er GSsen beschlossen hat, ist das Ziel der ersten kleinen Tour klar: Es geht über paarundsiebzig Kilometer nach Wangen in die Kuh-Werkstatt. Gut, dass es vom heimatlichen Stall in Marktoberdorf eine wunderschöne Nebenstrecke dorthin gibt: Mit ausgesprochen wenig Verkehr, dafür umso mehr Kurvengeschlängel auf schmalem Asphaltband. Schlecht, dass es halt doch erst der 16. März ist: In der Nacht hat es Frost gehabt, da dürfen die molligen 10 Grad plus schon um 9 Uhr morgens nicht darüber hinwegtäuschen, dass es in schattigen Senken noch gefährlich glatt sein kann.

Prompt glitzert es kurz hinter Kempten verdächtig. Neben einem Bachlauf, waldbeschattet, lege ich lieber den Kriechgang ein. Schiedermaiern ist nicht mein Ding, zumal ich es ja nicht lassen konnte und mein Questchen (mangels richtiger Halterung, TT hat noch immer nicht geliefert :( ) per Kfz-Saugnapfhalterung am rechten Außenspiegel mitführe.

Der Kleine funktioniert übrigens prima: Obwohl nun alles andere als gut im Blick, weiß ich immer, wo ich abzubiegen habe.

Auf der sonnenüberfluteten Höhe angekommen, ist das kleine Glück der ersten Ausfahrt perfekt. Jetzt darf die Muh ihre Euter schwingen, wobei ich aber den verdammten Eindruck nicht loswerde, dass die Gute schon deutlich besser in Form ist als ich mit meinen vom langen Winter eingerosteten Knochen. :oops:

In diesem Sinne ist jetzt einiges zu tun, trotzdem bleibt festzuhalten: Die erste Ausfahrt hat verdammt viel Spaß gemacht. Und verdammt viel Lust auf die kommende Saison! :wink:

Gruß
Mikele
 
Mister Wu

Mister Wu

Dabei seit
19.02.2004
Beiträge
10.745
Ort
Berlin
Modell
1150 GS
Tja, ich bin gestern in die Garage und habe die Q nach acht Wochen zum wieder zum Leben erweckt. :D
Es war einfach zuviel gestern !
Sonne, warm, ich im Auto und um mich herrum lauter Motorräder.
Dann ist mir auch noch die neue BMW R 1200 R auf Testfahrt über den Weg gefahren.
Na ja, ich bin dann heute morgen mit Mopped zur Arbeit und bin natürlich ein wenig nass geworden. Im Augenblick kübelt es. :?
 
Ron

Ron

Dabei seit
24.02.2004
Beiträge
3.164
Ort
Berlin
Modell
R 1200 GS
Hey Mikele,

Du bist ja ein wahrer Philosoph! :P

Hoffe auch, daß ich heute noch ein wenig fahren kann.
Bis eben hat es zwart hier in Berlin geregnet aber wenn
der Wettergott mitmacht (und mein Cheffe nix neues
mehr auf meinen Tisch legt), könnte es ja vielleicht noch
klappen.

Gruß Ron
 
Mikele

Mikele

Themenstarter
Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
1.223
Ort
Marktoberdorf
Modell
R1200GS
Ron schrieb:
Bis eben hat es zwart hier in Berlin geregnet aber wenn
der Wettergott mitmacht (und mein Cheffe nix neues
mehr auf meinen Tisch legt), könnte es ja vielleicht noch
klappen.
HI RON,

ich halt dir die Daumen! :D

Gruß
Mikele
 
Ron

Ron

Dabei seit
24.02.2004
Beiträge
3.164
Ort
Berlin
Modell
R 1200 GS
Danke! :)
War aber leider nix. Cheffe hat doch noch
dazwischengefunkt. Aber: noch einen Tag,
dann habe ich zwei Wochen Urlaub und am
kommenden Montag ist Probefahrt mit der
12er angesagt. :P

Gruß Ron
 
Mikele

Mikele

Themenstarter
Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
1.223
Ort
Marktoberdorf
Modell
R1200GS
Ron schrieb:
War aber leider nix. Cheffe hat doch noch
dazwischengefunkt.
:cry: :cry: :cry: :cry:


Ron schrieb:
Aber: noch einen Tag,
dann habe ich zwei Wochen Urlaub und am
kommenden Montag ist Probefahrt mit der
12er angesagt. :P
:D :D :D :D

Gruß
Mikele
der noch gut zwei Wochen schuften muss, bevor auch er zwei Wochen Urlaub hat
 
Wolfgang

Wolfgang

Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.212
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
Das Salz, die Lust und Philosophen

Hi zusammen. Hi Mikele.

Gell, schön hat er's geschrieben. Gleich zweimal hab ich's lesen müssen. Da bekommt man ja so richtig Lust zum Euterschwingenlassen. :D Wenn nur nicht das blöde Salz wäre - wegen der Korrosion und der häßlichen Flecken. Bin ich da vielleicht zu pingelig?

Da machen mir die Berliner Kollegen Mut. Vielleicht kriegen wir vor dem Wochenende ja ein bißchen von dem Regen ab. Äh - nur so viel, daß die Straßen sauber sind - versteht sich. Zum Wochenende darfs dann schon wieder schön sein.

Mikele schrieb:
...Es geht über paarundsiebzig Kilometer nach Wangen in die Kuh-Werkstatt.
Warum treibt es unseren Mikele zum :) nach Wangen? Ist Schongau nicht näher für Dich? Gut, zugegeben, Wangen liegt schöner und die Strecke dahin ist ohne Frage die bessere.
 
Mikele

Mikele

Themenstarter
Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
1.223
Ort
Marktoberdorf
Modell
R1200GS
Re: Das Salz, die Lust und Philosophen

Wolfgang schrieb:
Warum treibt es unseren Mikele zum :) nach Wangen? Ist Schongau nicht näher für Dich? Gut, zugegeben, Wangen liegt schöner und die Strecke dahin ist ohne Frage die bessere.
Moin Wolfgang,

...und außerdem macht man im Leben mal diese und mal jene Erfahrung und fährt dann halt - auf der in der Tat schöneren Strecke - gut doppelt so weit zum :)

Viele Grüße
Mikele
 
Alex

Alex

Dabei seit
17.03.2005
Beiträge
80
Ort
Berlin
Modell
R 1200 GS
Dank neuer Batterie (s. anderswo 8) ) hat die neue Saison begonnen......ENDLICH.

Und ich sch*** was auf den Regen :lol:
 
Thema:

Die Muh darf raus

Die Muh darf raus - Ähnliche Themen

  • da hat sich ein "Umbauer" mal richtig Mühe gegeben!!

    da hat sich ein "Umbauer" mal richtig Mühe gegeben!!: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/bmw-r45-scrambler-umbau/1155757931-305-20348
  • Habe meiner Muh eine neue Batterie gegönnt

    Habe meiner Muh eine neue Batterie gegönnt: Ich war es Leid. Beim Starten bekam das ABS zu wenig Saft, ein paar KM fahren... anhalten... neu Starten ... endlich war die Batterie auf stand...
  • Ein anderes Windschild für meiner 11er Muh...

    Ein anderes Windschild für meiner 11er Muh...: ... soll es geben. Im Netz habe ich nichts gefunden. Es soll bedeutend kleiner sein. Ich habe mal überlegt, das originale Schild zu kürzen, weiß...
  • Noch ein Muhen aus dem Süden

    Noch ein Muhen aus dem Süden: Ein Hallo an alle, bin seit Wochen hier im Forum als Gastleser. Nun habe ich mich entschlossen anzumelden und ab und zu meine Erfahrung mit...
  • Ein Muhen aus dem Süden

    Ein Muhen aus dem Süden: Hallo, ich stöbere schon seit einem halben Jahr durch verschiedene Muh-Foren und wollte hier auch schon ein paar mal meinen Senf dazugeben...
  • Ein Muhen aus dem Süden - Ähnliche Themen

  • da hat sich ein "Umbauer" mal richtig Mühe gegeben!!

    da hat sich ein "Umbauer" mal richtig Mühe gegeben!!: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/bmw-r45-scrambler-umbau/1155757931-305-20348
  • Habe meiner Muh eine neue Batterie gegönnt

    Habe meiner Muh eine neue Batterie gegönnt: Ich war es Leid. Beim Starten bekam das ABS zu wenig Saft, ein paar KM fahren... anhalten... neu Starten ... endlich war die Batterie auf stand...
  • Ein anderes Windschild für meiner 11er Muh...

    Ein anderes Windschild für meiner 11er Muh...: ... soll es geben. Im Netz habe ich nichts gefunden. Es soll bedeutend kleiner sein. Ich habe mal überlegt, das originale Schild zu kürzen, weiß...
  • Noch ein Muhen aus dem Süden

    Noch ein Muhen aus dem Süden: Ein Hallo an alle, bin seit Wochen hier im Forum als Gastleser. Nun habe ich mich entschlossen anzumelden und ab und zu meine Erfahrung mit...
  • Ein Muhen aus dem Süden

    Ein Muhen aus dem Süden: Hallo, ich stöbere schon seit einem halben Jahr durch verschiedene Muh-Foren und wollte hier auch schon ein paar mal meinen Senf dazugeben...
  • Oben