Ducati Multistrada 1200

Diskutiere Ducati Multistrada 1200 im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; Jenau.... aber frühestens nächstes Jahr. Dann hat die KTM um die 70tkm runter und wird ausgetauscht.
Bonsai

Bonsai

Dabei seit
21.12.2009
Beiträge
4.500
Ort
Kaiserstuhl
Modell
R 1250 GS Adv
ich muß diesen Fred mal wieder aus dem Keller holen...

Am WE in Dortmund hatte ich ein längeres Gespräch mit einem der Ducatileute am Stand in Dortmund.
klar muß der Werbung für sein Produkt machen, aber was er von sich gab war schon ziemlich glaubhaft... ;-)

das 2013er Modell der Multi ist nochmal heftig überarbeitet worden. Weniger Verbrauch, noch besseres Ansprechverhalten des Motors. Er meinte, einige der Gs-Kunden, die vor 2 Jahren noch von der Multi abstand genommen haben, wären jetzt mit sicherheit begeistert. So groß soll der Unterschied sein.

Ich werde sie auf jeden Fall probefahren. Das will ich doch mal im Vergleich zur SMT erleben!

Gruß
Mac
Ich denke auch, daß die Multistrada ein wirklich gutes Motorrad ist ...und auch die Überarbeitung des 2013er Modells wirkungsvoll und gelungen ist! Mich persönlich stört allerdings der hohe Wartungsaufwand: Bei 24.000Km ist der goße Service incl. Ventilspiel und Zahnriemenwechsel fällig; das ist sehr aufwändig und wird nicht billig! Und wäre bei meinen Fahrleistungen 3 mal im Jahr nötig! Bei meiner ADV kann ich das im Hand umdrehen selbst erledigen ...

Gruß

der Kurze
 
MacDubh

MacDubh

Dabei seit
18.02.2009
Beiträge
5.463
Ort
Am Eingang zum Berg. Land, the big entry...the fir
Modell
nicht mehr R1200GS,dafür: Ducati Multistrada 1260S, DUCATI - 750SS, Gilera RC600, KTM 690 EnduroR
Siehste, so verschieben sich die Sichtweisen...

meine SMT muß alle 7500km zur Inspektion. Laut Ducati wird die 24ter inspektion ca. 900€ kosten, die habe ich im gleichen Zeitraum aber alle male ausgegeben!

Selber machen kann ich nicht. Dafür kann ich andere sachen, aber Inspektionen sind nicht mein Ding.
 
GS HOTTE

GS HOTTE

Dabei seit
20.04.2009
Beiträge
710
Ort
Wuppertal
Modell
1150ger 17"FUN GS
Moin
Ich bin Letztes Jahr die 2012er Pikes Peak Probe gefahren,und die war schon der "HAMMER" im vergleich zu meiner 1150ger.
Die 2013ner werde ich auf jeden Fall auch noch Probe fahren. Wenn da nicht der Preis wäre, hätte ich schon eine Bestellt.
 
QVIENNA

QVIENNA

Dabei seit
10.10.2012
Beiträge
7.373
Ort
Wien
Jenau.... aber frühestens nächstes Jahr. Dann hat die KTM um die 70tkm runter und wird ausgetauscht.
möglicherweise ist die "neue" multistrada ok. ich wollte mir 2010 eine kaufen und machte einen tag lang probefahrten mit allen möglichen situationen. sie geht kinderleicht zu fahren und geht ab wie sau... aber: die verarbeitung der ganzen schalter war
ziemlich billig, die kabel sind völlig unmotiviert kreuz und quer gegangen, es hat schon alles gescheppert (8' km) und sie hat im
unteren drehzahlbereich geruckelt wie sau (im stadtmodus war es etwas besser). für mich war das damals ein motorrad für ein
wochenende und nicht für den alltagsbetrieb. die 250 auf der autostrada konnte man auch nur erreichen, wenn man mit dem
kopf ganz unters windschild ging und dann hatte man nur ein minimales sichtfenster (= kriminell gefährlich). ein kumpel hatte
sich dann ein jahr später eine gebrauchte gekauft, da wurde immer "irgendwas" zu heiß.

jedenfalls bin ich dann doch wieder zu bmw zurück, obwohl ich es eigentlich nicht mehr wollte. ich fahre an die 20.000 km in der saison (von november bis ende märz steht das ding in der garage) und möchte mir keine gedanken machen, welches teil als nächstes seinen geist aufgeben könnte. bei meiner steige ich auf, starte und das ding rennt absolut problemlos und fehlerfrei.
nur die original federbeine und die "lahme" motorsteuerung sind für´n arsch, aber die kann man ja wechseln...
 
MacDubh

MacDubh

Dabei seit
18.02.2009
Beiträge
5.463
Ort
Am Eingang zum Berg. Land, the big entry...the fir
Modell
nicht mehr R1200GS,dafür: Ducati Multistrada 1260S, DUCATI - 750SS, Gilera RC600, KTM 690 EnduroR
jedenfalls bin ich dann doch wieder zu bmw zurück, obwohl ich es eigentlich nicht mehr wollte. ich fahre an die 20.000 km in der saison (von november bis ende märz steht das ding in der garage) und möchte mir keine gedanken machen, welches teil als nächstes seinen geist aufgeben könnte. bei meiner steige ich auf, starte und das ding rennt absolut problemlos und fehlerfrei.
nur die original federbeine und die "lahme" motorsteuerung sind für´n arsch, aber die kann man ja wechseln...
Und genau deswegen fahre ich gerade KTM. Das mit dem draufsetzen und losfahren hatte ich von der GS auch erwartet, war aber leider nicht so. Jedenfalls bei mir. Im Gegensatz dazu läuft meine 750er Duc seit 21 Jahren völlig fehlerfrei. Draufsetzen und fahren, so wie ich es erwarte.

Natürlich kann ich die 91er Duc nicht mit der Multi vergleichen. Alleine was es mittlerweile an Elektronik gibt, war damals undenkbar....

Aber das Risiko werde ich eingehen, nächstes Jahr.

Und das mit dem Ruckeln haben sie angeblich mit der 2013er Überarbeitung abgelegt.
 
J.R.

J.R.

Dabei seit
06.02.2008
Beiträge
288
Ort
Edenkoben
Modell
GS1200 Rallye + Multistrada Pikes Peak
Das ruckeln wird dich nicht stören. Ich hatte vor der Multi eine Superduke, da war es nicht anders und das kennst Du ja.
 
MacDubh

MacDubh

Dabei seit
18.02.2009
Beiträge
5.463
Ort
Am Eingang zum Berg. Land, the big entry...the fir
Modell
nicht mehr R1200GS,dafür: Ducati Multistrada 1260S, DUCATI - 750SS, Gilera RC600, KTM 690 EnduroR
Das ruckeln wird dich nicht stören. Ich hatte vor der Multi eine Superduke, da war es nicht anders und das kennst Du ja.
meine SMT ruckelt nicht.... deaktivierter Gangsensor und umgeritzelt. Einwandfrei...besser geht nicht mehr.
#
Und natürlich ein wenig Fingerspitzengefühl! ;-)
 
J.R.

J.R.

Dabei seit
06.02.2008
Beiträge
288
Ort
Edenkoben
Modell
GS1200 Rallye + Multistrada Pikes Peak
Kenn ich und weiß ich auch. Dennoch sicher etwas rauer als die Q.
 
Thema:

Ducati Multistrada 1200

Ducati Multistrada 1200 - Ähnliche Themen

  • Ducati Multistrada 950

    Ducati Multistrada 950: Hallo, gerade erst wurde ja die neue Ducati Multistrada 950 vorgestellt. Ducati Multistrada 950 Was haltet ihr von der Maschine? Ich finde sie...
  • Ducati Multistrada 1200 S - Alternative zu R 1200 GS LC ?

    Ducati Multistrada 1200 S - Alternative zu R 1200 GS LC ?: Hallo, brauche was Neues. Die Multistrada 1200 S DvT ist in der engeren Wahl zur R 1200 GS LC (P.S. die S 1000 XR ist aus der engeren Wahl...
  • Biete Ducati Multistrada 1200 S Touring

    Biete Ducati Multistrada 1200 S Touring: Ducati Multistrada 1200 S Touring EZ. 03/2012 2 Hand Scheckheft gepflegt Un/Umfallfrei 16170 Km 2 Jahre Garantie bis 28.02.2016 Zubehör...
  • Von der GS zur DIVA und retour

    Von der GS zur DIVA und retour: Hallo Freunde, reumütig kehre ich nach 3-jähriger Abstinenz in das Lager der GS-Fahrer zurück - hello again. Nachdem ich eine der damals ersten...
  • GSA 1200 oder Ducati Multistrada 1200S Pikes Peak

    GSA 1200 oder Ducati Multistrada 1200S Pikes Peak: Hallo, ich hatte hier vor geraumer Zeit schon einige Informationen abgefragt, da ich mir eine GSA Triple Black kaufen möchte. Bisher habe ich...
  • GSA 1200 oder Ducati Multistrada 1200S Pikes Peak - Ähnliche Themen

  • Ducati Multistrada 950

    Ducati Multistrada 950: Hallo, gerade erst wurde ja die neue Ducati Multistrada 950 vorgestellt. Ducati Multistrada 950 Was haltet ihr von der Maschine? Ich finde sie...
  • Ducati Multistrada 1200 S - Alternative zu R 1200 GS LC ?

    Ducati Multistrada 1200 S - Alternative zu R 1200 GS LC ?: Hallo, brauche was Neues. Die Multistrada 1200 S DvT ist in der engeren Wahl zur R 1200 GS LC (P.S. die S 1000 XR ist aus der engeren Wahl...
  • Biete Ducati Multistrada 1200 S Touring

    Biete Ducati Multistrada 1200 S Touring: Ducati Multistrada 1200 S Touring EZ. 03/2012 2 Hand Scheckheft gepflegt Un/Umfallfrei 16170 Km 2 Jahre Garantie bis 28.02.2016 Zubehör...
  • Von der GS zur DIVA und retour

    Von der GS zur DIVA und retour: Hallo Freunde, reumütig kehre ich nach 3-jähriger Abstinenz in das Lager der GS-Fahrer zurück - hello again. Nachdem ich eine der damals ersten...
  • GSA 1200 oder Ducati Multistrada 1200S Pikes Peak

    GSA 1200 oder Ducati Multistrada 1200S Pikes Peak: Hallo, ich hatte hier vor geraumer Zeit schon einige Informationen abgefragt, da ich mir eine GSA Triple Black kaufen möchte. Bisher habe ich...
  • Oben