G650GS Reifenwahl

Diskutiere G650GS Reifenwahl im G 650 GS, F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylind Forum im Bereich Motorrad Modelle; Servus Biker/in, an meiner vor kurzem erworbenen G650GS sind die Reifen von 03/11. Das Profil ist soweit zwar noch in Ordnung, aber mir sind die...
ickas

ickas

Themenstarter
Dabei seit
21.07.2020
Beiträge
11
Ort
Bayern - Landkreis Dachau
Modell
G650GS ABS - Heizgriffe - Haupständer - Steckdose - BJ2011
Servus Biker/in,
an meiner vor kurzem erworbenen G650GS sind die Reifen von 03/11. Das Profil ist soweit zwar noch in Ordnung, aber mir sind die Dinger eindeutig zu alt. Montiert sind die Metzler Tourance EXP 110/80 R19 59V und 150/70 R17 69V. Ist der Nachfolger der Metzler Tourance Next? Ich habe zwar schon im Forum nach Reifenthemen geschaut und gelesen...aber richtig schlau werde ich daraus nicht.

Vielleicht könnt Ihr mir bei der Entscheidung der Reifenwahl helfen? Anforderungen sind 95% Strasse(Arbeit hin und zurück, mal ne Landkreisrunde) .... und vielleicht 5% eventuell mal ne kurze Schotterstrecke. Bei Regen bleibt die Kiste in der Garage stehen. Gelesen habe ich das der Conti Attack 3 oder der
Metzler Tourance(EXP? Next?) dafür geeignet sind.

Habt Ihr Tipps für mich?

Vielen Dank
 
Mapegu

Mapegu

Dabei seit
04.07.2020
Beiträge
35
Ort
21423 Winsen
Modell
R 1150 GSA
Auf meine F 650 GS habe ich bei ähnlichem Anforderungsprofil (90/10) die Metzeler Karoo street aufgezogen und war absolut zufrieden. Das werden wahrscheinlich auch die nächsten für die 1150er.
 
Barmbeker

Barmbeker

Dabei seit
07.04.2020
Beiträge
607
Ort
Hamburg
Modell
G 650 GS
Moin, fahre seit ca. 3 Jahren K60 Scout bei ähnlicher Nutzung. Vielleicht liegt der Offroad Anteil etwas höher(Schotter- und Plattenstraßen in MV). Bin mit dem Fahrverhalten sehr zufrieden (Schräglagen Anteil nicht so hoch) besonders der Verschleiß fasziniert mich ~ 12.000 km ohne sichtbaren Profilverlust.
 
Gereon

Gereon

Dabei seit
14.05.2016
Beiträge
38
Ort
Lindlar
Modell
F700GS
Hallo,

ich hatte seinerzeit auf meiner (vor einem Jahr verkauften) G650GS den Pirelli Scorpion Trail II drauf. Toller Reifen, wenn du hauptsächlich Straße fährst. Der ist jetzt auch auf meiner aktuellen F 700 GS drauf.

Gruß Gereon
 
ickas

ickas

Themenstarter
Dabei seit
21.07.2020
Beiträge
11
Ort
Bayern - Landkreis Dachau
Modell
G650GS ABS - Heizgriffe - Haupständer - Steckdose - BJ2011
Servus Biker-/in, vielen Dank für Eure Tipps und Empfehlungen.
Ich habe gestern doch noch einen interessanten Bericht bzw. Test aus 2019 in einer Motorradzeitschrift gefunden.
Da geht es zwar um die großen Reise- Enduros(1250) und andere Reifengrößen, hat mich aber bei meiner Reifenwahl beeinflusst...

Ich tendiere zwischen diesen Reifen: Continental Trail Attack 3, Dunlop Trailsmart Max oder den Pirelli Scorpion Trail II

Fährt jemand den Conti auf der G650GS? oder den Dunlop Trailsmart Max?

VD und VG ickas
 
B

bwm

Dabei seit
13.05.2020
Beiträge
122
Wir haben auch einige Erfahrung auf 2 F650GS en gesammelt (Einzylinder), die ja der G sehr ähnlich sind.
Der K60 hat ein erstaunlich gutes Fahrverhalten auf der Straße. Auch nass noch ohne Rutschen super fahrbar, Laufleistung hinten ca 1 Saison (etwa 12.000km) und vorne das doppelte.
Der kann auf der Straße mehr als sein Profil vermuten lässt. Das große aber: der ist auf der F nicht mehr legal fahrbar. Heidenau baut nämlich nur Diagonal-Reifen, bei der F wurde hinten aber ein Radialreifen gefordert. (erkennbar an den Reifendimensionen:
130/80R17 gegen 130/80-17)
Wie das bei der G ist müsstest du rausfinden

PST 2 habe ich auf der wesentlich größeren und schwereren Africa Twin nicht so gute Erfahrungen gemacht. Inwieweit das übertragbar ist.. Keine Ahnung. Relativ kurze Laufleistung (war nach 7000km schon fertig. Vorne auf TWI, hinten Sägezahn), von Anfang an gelegentliche und zum Ende sehr häufige Mikrorutscher und ich hab mich bei 7500km auf feuchter Straße gelegt. Gemütlich ausm Kreisverkehr raus gefahren und auf einmal klappt das Vorderrad weg. Den würde ich daher nicht mehr fahren. Aber wie gesagt anderes Motorrad mit ganz anderen Dimensionen.
CTA3 kommt auf die AT als nächstes rauf. Aktuell hab ich noch einen Satz TKC70 drauf den ich erstmal runter fahre.
 
bob-muc

bob-muc

Dabei seit
01.09.2016
Beiträge
143
Fährt jemand den Conti auf der G650GS?
Ja, ich, habe den CTA 3 nach den PST 2 aufgezogen, die beiden Reifen sind sich sehr ähnlich, wobei die Eigendämpfung beim CTA 3 etwas besser ist und der Luftruck vorne mit 2,5 bar bei mir die besten Ergebnisse liefert. Mit den Pirellis war ich in 2 Monate in Marokko, auf Schotter kein Problem, wenn man es nicht zu heftig angehen lässt, er ist nicht so durchstichfest wie der K 60 Scout, typischer Straßenreifen, mit hohem Potential bei Nässe.

bob-muc
 
mmo-bassman

mmo-bassman

Dabei seit
30.11.2013
Beiträge
2.073
Ort
Kassel
Modell
G650GS, Bj.: 2014
Ich hab keine Vergleiche, aber bin mit den Tourance Next sehr zufrieden. Ab Werk war der EXP montiert, war auch schon gut, aber der Next ist gerade bei Nässe noch besser. Muss morgen zum Reifenhändler, der vordere is jetzt fix und fertig, unter 1,5 mm, 22.000 km. Komme mit dieser abgefahrenen Pelle grad von 2.000 km (coronabedingte) Deutschlandrundreise zurück. Grad gestern noch n paar Runden auf dem Schleizer Dreieck gedreht, auch abgefahren gibt der Reifen noch gute Sicherheit, das gefällt mir. Ich bestelle morgen zum Drittenmal den Next!
 
SQ18

SQ18

Dabei seit
20.08.2018
Beiträge
1.563
Ort
Südwestpfalz
Modell
R1200GS Adv. 2018
oder den Dunlop Trailsmart Max?
...den bin ich auf der 1200er Lufti gefahren - war i.O. - aktuell habe ich auf zwei Mopeds (650er und 1200er) den oben genannten Karoo Street.
Wenn es wirklich um 5% trockenen Schotter geht würde ich den Trailsmart bevorzugen, wenn etwas mehr Offroad dann eher den Karoo Street oder einen ähnlichen 80/20 Reifen.
Der Karoo ist auf alle Fälle etwas lauter als der Trailsmart.


hth
 
ickas

ickas

Themenstarter
Dabei seit
21.07.2020
Beiträge
11
Ort
Bayern - Landkreis Dachau
Modell
G650GS ABS - Heizgriffe - Haupständer - Steckdose - BJ2011
Vielen Dank für die vielen Hinweise, Tipps und Empfehlungen! Ich habe mich für den Conti Trial Attack 3 entschieden. Bei meinem Reifendantler kostet der Wechsel 283,- € (wenn ich die Räder ausbaue). Ich denke das ist ok. VG ickas
 
Thema:

G650GS Reifenwahl

G650GS Reifenwahl - Ähnliche Themen

  • G650GS Sitzbankführung

    G650GS Sitzbankführung: Hallo Biker, unter der Sitzbank habe ich zwei Spitzen mit Schraubgewinde gefunden. Ich denke das ist eine Art Stabilisierung für Sitzbank, damit...
  • G650GS Lenker Grundeinstellung

    G650GS Lenker Grundeinstellung: Hallo Biker, habe mich gerade angemeldet und möchte mich kurz vorstellen. Bin Baujahr 65 und lebe im Landkreis Dachau. Bin vorher ne Yamaha FZ...
  • Suche Hohe Sitzbank G650GS Sertao/ F650GS

    Hohe Sitzbank G650GS Sertao/ F650GS: Suche Sitzbank (Hohe) für meine G650GS Sertao/ F650GS
  • g650gs (2014) Schalter Griffheizung defekt

    g650gs (2014) Schalter Griffheizung defekt: Mahlzeit zusammen. Auf der Nordkap-Tour letztes Jahr ist der Schalter von der Griffheizung kaputt gegangen. Da ist innen etwas abgebrochen und...
  • Suche Heckhöherlegung G650GS Sertao

    Heckhöherlegung G650GS Sertao: Suche dieser
  • Heckhöherlegung G650GS Sertao - Ähnliche Themen

  • G650GS Sitzbankführung

    G650GS Sitzbankführung: Hallo Biker, unter der Sitzbank habe ich zwei Spitzen mit Schraubgewinde gefunden. Ich denke das ist eine Art Stabilisierung für Sitzbank, damit...
  • G650GS Lenker Grundeinstellung

    G650GS Lenker Grundeinstellung: Hallo Biker, habe mich gerade angemeldet und möchte mich kurz vorstellen. Bin Baujahr 65 und lebe im Landkreis Dachau. Bin vorher ne Yamaha FZ...
  • Suche Hohe Sitzbank G650GS Sertao/ F650GS

    Hohe Sitzbank G650GS Sertao/ F650GS: Suche Sitzbank (Hohe) für meine G650GS Sertao/ F650GS
  • g650gs (2014) Schalter Griffheizung defekt

    g650gs (2014) Schalter Griffheizung defekt: Mahlzeit zusammen. Auf der Nordkap-Tour letztes Jahr ist der Schalter von der Griffheizung kaputt gegangen. Da ist innen etwas abgebrochen und...
  • Suche Heckhöherlegung G650GS Sertao

    Heckhöherlegung G650GS Sertao: Suche dieser
  • Oben