Kurze Einschätzung zu dieser R 100 GS bitte

Diskutiere Kurze Einschätzung zu dieser R 100 GS bitte im 2 Ventiler Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo, eine Frage an Euch mit der Bitte um eine kurze Bewertung...
GStatten

GStatten

Dabei seit
27.08.2007
Beiträge
2.999
Ort
Berlin
Modell
GS1200 + 300er Vespa
Also..
Ich finde die o.k., scheint sehr gepflegt mit wenig km und ohne Wartungsstau zu sein, die Mopeds sind nach wie vor gefragt!
In der Beschreibung steht Kette, das würde ich vorher abklären;);)
 
P

Perseus

Dabei seit
04.10.2010
Beiträge
126
Wäre mir mindestens! 1000 Euro zu teuer.
Auch wenn es ein Klassiker ist: Es ist eine alte Kiste
 
cowglide

cowglide

Dabei seit
19.04.2011
Beiträge
82
Ort
Rutesheim
Modell
R100GS PD, R80G/S PD Fallert 1000cc
Hallo Jürgen,
wenn man all die Extras berücksichtigt ist der Preis durchaus i.O. Vorausgesetzt die Laufleistung ist echt und du würdest den Großteil der Extras an einer Serienmaschine sowieso nachrüsten wollen...
Gruß
Frank
 
A

auevfr

Dabei seit
14.12.2005
Beiträge
43
Hallo Jürgen,

das montierte Sonderzubehör ist sicher sinnvoll, spricht aber nicht unbedingt für einen Gelegenheitsfahrer.

Bei genauerem Hinsehen kann ich einige rostige Schrauben erkennen, was auch nicht für einen Wenigfahrer spricht, es sei denn er hatte keine Unterstellmöglichkeit.

Steinschläge an der Gabel kommen auch nicht von Stehen.....

Ich wäre bei dem Kilometerstand erstmal skeptisch, kann mich natürlich auch täuschen.

Grüsse Jens
 
Di@k

Di@k

Dabei seit
02.10.2007
Beiträge
10.800
Ort
4630 Bochum
Modell
Harley Davidson Road King 100th Anniversary
Tacho

auf keinem Foto ablesbar !!
Zustand eher mittelmäßig, rostige Vergaserschrauben usw (siehe obige Posts)

Auch ich denke das Moppett is ein klein wenig zu teuer. Man sollte auf jedenfall ansehen, Lager checken (HAG/Getriebe/Lenkkopf) und mal ne Runde drehen.
 
Benno

Benno

Dabei seit
17.11.2005
Beiträge
2.868
Ort
Dülmen/Münsterland
Modell
F 650 Twin GS / C 650 GT
M.E. für den Pflegezustand (Instrumentenglas, angeschrappter Ventildeckel, rsotige Schrauben etc.) und eine Wasserrohr-GS zu teuer. Die solltest du dir sehr genau anschauen, wenn du Interesse hast.
 
P

pilot69

Dabei seit
02.08.2009
Beiträge
253
Ort
9500 Wil, Schweiz
Modell
R100GS Paris-Dakar '92
Wenn ich mir diese GS ansehe, hat die partiell einen schlechteren Zustand als meine, die aber über 180'000km runter hat. Die angegebenen Kilometer müssten für mich sehr gut und lückenlos belegt werden, dass ich das glauben würde.
Ansonsten würde ich bei der Laufleistung ganz vorne noch eine 1 sehen, die der 5-stellige GS-Tacho aber nicht anzeigt.

Greetz
 
M

Matsche1967

Themenstarter
Dabei seit
26.09.2005
Beiträge
169
Vielen Dank ...

Ja, meine größte Sorge gilt auch den km.

136 Tsd. statt 36 halte ich für realistischer.


So gerne ich das Ding auch hätte - ich bin skeptisch ...
 
cowglide

cowglide

Dabei seit
19.04.2011
Beiträge
82
Ort
Rutesheim
Modell
R100GS PD, R80G/S PD Fallert 1000cc
Hallo Jürgen,

Von den Bildern läßt sich nur sehr schwer auf den tatsächlichen Zustand schließen. Vielleicht ists schade sie dir jetzt und hier zerreden zu lassen.

eigentlich ist die Sache ganz einfach: Hinfahren, Anschauen, Probefahren und ggf. den Preis verhandeln!
Und wenn sie nicht deinen Vorstellungen entspricht unverrichteter Dinge wieder heimfahren.

Argument Pro:
Eine originale und sehr gepflegte GS mit vergleichbarer Laufleistung findet man normalerweise selten unter 3000€. Es sei denn du hast viel Glück.
Möchtest du sie nun mit den hier vorhandenen Extras aufmöbeln kannst du dir leicht hochrechnen wo der Endpreis liegt. Doppelzündung, originale Koffer, die bessere Bremscheibe, usw...

Argument Kontra:
die Echtheit der Laufleistung ist nicht sofort überzeugend und der Pflegezustand ist nicht perfekt!

Gruß
Frank
 
gs-ralle

gs-ralle

Dabei seit
01.03.2009
Beiträge
195
Ort
Langenburg/Hohenlohe
Modell
R 100 GS/PD
Hallo Jürgen,
auch wenn die 36tkm stimmen ist die GS so wie sie aussieht im Winter gefahren worden.
Wenn du Diese als Klassiker, und evtl. dementsprechend auch aufmöbeln willst, ist der Preis schon ziemlich happig!
Andererseits werder die 2V-GSen in gutem Zustand nicht mehr weniger Wert (eher mehr).
Es gibt also immer ein Pro oder Kontra. Ich würde das Teil einfach mal richtig Ausprobieren und wenn´s in Frage kommt probieren den Preis zu drücken.
Eines ist sicher, mehr werden die 2V-Kühe nicht mehr und der Preis steigt.....

Gruss Ralf
 
M

monopod

Dabei seit
28.09.2009
Beiträge
9.548
Ort
vorh.
Modell
R100GS+ HPN1043GS+Yamaha T700+ beta ALP4.o
Hallo Jürgen,
auch wenn die 36tkm stimmen ist die GS so wie sie aussieht im Winter gefahren worden.
Wenn du Diese als Klassiker, und evtl. dementsprechend auch aufmöbeln willst, ist der Preis schon ziemlich happig!
Andererseits werder die 2V-GSen in gutem Zustand nicht mehr weniger Wert (eher mehr).
Es gibt also immer ein Pro oder Kontra. Ich würde das Teil einfach mal richtig Ausprobieren und wenn´s in Frage kommt probieren den Preis zu drücken.
Eines ist sicher, mehr werden die 2V-Kühe nicht mehr und der Preis steigt.....

Gruss Ralf

Ralf, bist du ruhig?
ich brauche auch noch ne zweite:D:D
gruesse
Ralf
 
Thema:

Kurze Einschätzung zu dieser R 100 GS bitte

Kurze Einschätzung zu dieser R 100 GS bitte - Ähnliche Themen

  • Scheibe zu kurz; Erfahrungen der Grooooßsen

    Scheibe zu kurz; Erfahrungen der Grooooßsen: Moin Habe die K25 v 2008. Bin 196cm und sitze auf erhöhter Bank. D. h. voll im Gewirbel. Abschneiden der Scheibe wäre eine Lösung, frage aber...
  • Biete R 1100 GS + R 850 GS "Kurzer Schnabel" plus Seitenteile

    "Kurzer Schnabel" plus Seitenteile: Hallo! Verkaufe einen kurzen Schnabel für die 850/1100GS von Pferrer (unlackiert) plus den beiden Seitenteile. Preis 160€ inkl. vers. Versand...
  • Erledigt Gepäckträgerplatte Soziussitz kurz

    Gepäckträgerplatte Soziussitz kurz: Motorrad ist verkauft.Jetzt gibts noch Zubehör.Verkaufe selbstgefertigte Soziusplatte kurz,für R1200GS/ Adventure Bj.2007.Die Platte wird anstelle...
  • Erledigt Kupplungshebel (kurz/vario) F650GS

    Kupplungshebel (kurz/vario) F650GS: Hallo, da ich beim Versuch zu Kuppeln mit 2 Fingern immer das Gefühl habe, dass die Kupplung nicht 100% trennt, den Hebel aber auch nicht weiter...
  • Suche Suche kurze Paraleverstrebe 345mm für R1150GS

    Suche kurze Paraleverstrebe 345mm für R1150GS: Hallo zusammen, mangels eines zuverlässigen Schweißers suche ich eine bereits gekürzte Strebe für meine Q. VG, Chris
  • Suche kurze Paraleverstrebe 345mm für R1150GS - Ähnliche Themen

  • Scheibe zu kurz; Erfahrungen der Grooooßsen

    Scheibe zu kurz; Erfahrungen der Grooooßsen: Moin Habe die K25 v 2008. Bin 196cm und sitze auf erhöhter Bank. D. h. voll im Gewirbel. Abschneiden der Scheibe wäre eine Lösung, frage aber...
  • Biete R 1100 GS + R 850 GS "Kurzer Schnabel" plus Seitenteile

    "Kurzer Schnabel" plus Seitenteile: Hallo! Verkaufe einen kurzen Schnabel für die 850/1100GS von Pferrer (unlackiert) plus den beiden Seitenteile. Preis 160€ inkl. vers. Versand...
  • Erledigt Gepäckträgerplatte Soziussitz kurz

    Gepäckträgerplatte Soziussitz kurz: Motorrad ist verkauft.Jetzt gibts noch Zubehör.Verkaufe selbstgefertigte Soziusplatte kurz,für R1200GS/ Adventure Bj.2007.Die Platte wird anstelle...
  • Erledigt Kupplungshebel (kurz/vario) F650GS

    Kupplungshebel (kurz/vario) F650GS: Hallo, da ich beim Versuch zu Kuppeln mit 2 Fingern immer das Gefühl habe, dass die Kupplung nicht 100% trennt, den Hebel aber auch nicht weiter...
  • Suche Suche kurze Paraleverstrebe 345mm für R1150GS

    Suche kurze Paraleverstrebe 345mm für R1150GS: Hallo zusammen, mangels eines zuverlässigen Schweißers suche ich eine bereits gekürzte Strebe für meine Q. VG, Chris
  • Oben