Oh Mann - total vergessen!

Diskutiere Oh Mann - total vergessen! im Smalltalk und Offtopic Forum im Bereich Community; Ich wollte Euch ja einmal im Jahr auf dem Laufenden halten! Aktueller Status: Ich lebe noch! :dance: Was soll der Quatsch? Das war so: Als ich...
Ralsch

Ralsch

Themenstarter
Dabei seit
12.05.2017
Beiträge
3.616
Ort
In der Nähe von Darmstadt
Modell
Vorher R1200GS Bj. 2005, aktuell Kawa Z1000SX
Ich wollte Euch ja einmal im Jahr auf dem Laufenden halten!
Aktueller Status: Ich lebe noch! :dance:

Was soll der Quatsch?

Das war so:
Als ich hier vor (etwas über) zwei Jahren mit neuer gebrauchter GS und neuem Führerschein - mit 48 Jahren :frown: - aufgeschlagen bin bekam ich sehr viel Gegenwind.
Ich würde viel zu schnell einsteigen, ich wäre zu alt, ich würde viel zu wenig fahren, ich wäre zu alt, ich müsste erst 83 Trainings machen bevor ich auf dem Feldweg mal ein paar Meter in freier Wildbahn fahren könnte, ich wäre zu alt, ich würde das eh nie mehr lernen und natürlich gaaaanz weit vorne:
Die GS ist viel zu viel Motorrad, viel zu viel PS, als Späteinsteiger würde ich sofort auf den ersten Metern sterben oder mich zumindest bewegungsunfähig fahren usw.
Weil: Man muss sich zwingend vom Mokick anfangend in 50ccm Schritten hochdienen bis man, als Krönung der Motorradfahrerlaufbahn, nach frühestens 35 Jahren eine GS erstmalig besteigen darf.
Vieles war wohl gut gemeint, einiges grotesk überzogen und bei einigen "gutgemeinten Ratschlägen" hatte ich das Gefühl dass ein kleines Bisschen Neid dahinter stand dass ich nicht mit einer verranzten 1970er CB250 angefangen habe.
Wie die Beiträge auch aussahen, in einem Punkt waren sich alle einig: Alt wird der Spinner nicht! :angel:
Jetzt, 2 Jahre und leider nur etwas über 26.000km später lebe ich immer noch und dachte ich teile Euch das mal mit.
Und als Tipp an alle Anderen die sowas blödes wie ich vorhaben und im fortgeschrittenen Alter direkt auf die GS gehen:
Lasst Euch nicht ins Bockshorn jagen, das geht und macht tierisch Spaß!
Nächstes Update: September 2020.

Bis dann,

Ralf
p.s.: Ich fühle mich noch immer wie ein Anfänger der ständig etwas dazu lernt, Stil verbessert, an der Technik feilt, etc.
Wenn das Gefühl mal weg ist und ich denke dass ich jetzt alles weiß und kann hör ich auf - versprochen :D
Dann weiß ich dass ich nicht mehr fahren sollte.
 
hydrantenfritz

hydrantenfritz

Dabei seit
02.02.2015
Beiträge
9.946
Ort
CH
Modell
R 1100 GS
Aeeehhmmmm...Ralf...

Schön das Du noch lebst..

Man muss nicht zwingend mit "Motorrad" aufgewachsen sein wie ich...
Auch Quereinsteiger werden verstanden..da es ja eins der schönsten Hobbys ist die es gibt...
Da Du noch lebst.denke ich..Du bist (und gehst !) das Ganze auch mit dem nötigen Respekt an....

Wie ich auch..nach 47 Jahren...nicht mehr ganz so wild..aber mit der gleichen Freude....

NB: möchtest Du die Winterpause ein wenig füllen..??....:akkordeon:


Ahaaaa..Du wirst fünfzig..alles Gute für Dich, und die, die dich "unterstützen" hihihih
 
Zuletzt bearbeitet:
fralind

fralind

Dabei seit
08.03.2010
Beiträge
3.636
Modell
R 1200 S, Hp2 S, Hp2 MM, R 1200 GS Rallye, HD 48, Kawa Z 1000 SX
Bis 2020 dann
 
Intermezzo

Intermezzo

Dabei seit
08.11.2014
Beiträge
3.025
Ort
2 km bis zur Hausstrecke
Modell
2 x Boxer, 2 x Eintopf
Ich war vor 2 Jahren nicht dabei. Aber ich denke nicht, dass der Gegenwind seine Ursachen beim Späteinsteigen oder GS-Fahren hatte. Genausowenig wie ich den Sinn und Zweck des Eingangsstatements verstehe.

Grüße Thomas
 
R

Rapido

Dabei seit
02.08.2017
Beiträge
133
Vermutlich sind viele der älteren Jahrgänge aus wirtschaftlichen Gründen
mit kleineren Maschinen gestartet. Einige von den Jungs die damals besser
verdienten und größer eingestiegen sind, haben sich leider die Ohren abgefahren.
Mein erstes richtiges Moped hatte irgendwas um 50PS, war mit dem damaligen
Stand der Technik trotzdem abenteuerlich.:)
 
Warnweste

Warnweste

Dabei seit
18.06.2019
Beiträge
273
Wenn die GS nicht das perfekte Einsteigermoped ist, vorausgesetzt die Körpergröße stimmt, welches ist es dann?
 
hydrantenfritz

hydrantenfritz

Dabei seit
02.02.2015
Beiträge
9.946
Ort
CH
Modell
R 1100 GS
Ich war vor 2 Jahren nicht dabei. Aber ich denke nicht, dass der Gegenwind seine Ursachen beim Späteinsteigen oder GS-Fahren hatte. Genausowenig wie ich den Sinn und Zweck des Eingangsstatements verstehe.

Grüße Thomas
Wird ja auch nicht verlangt...:)
 
Mister Wu

Mister Wu

Dabei seit
19.02.2004
Beiträge
10.751
Ort
Berlin
Modell
1150 GS
Weiterhin viel Spaß mit der GS. :coo8ol:
Man liest sich nächstes Jahr :wink:
 
GS-Matze

GS-Matze

Dabei seit
18.04.2009
Beiträge
1.849
Ort
München
Modell
GS1200ADV 2018
falls er bis dahin nicht das x-te Hobby anfängt. Für einen dynamischen 50er findet sich bestimmt was.
Oder er steigt auf den besseren 4-Zylinder Sport-Tourer um.
 
Ralsch

Ralsch

Themenstarter
Dabei seit
12.05.2017
Beiträge
3.616
Ort
In der Nähe von Darmstadt
Modell
Vorher R1200GS Bj. 2005, aktuell Kawa Z1000SX
falls er bis dahin nicht das x-te Hobby anfängt. Für einen dynamischen 50er findet sich bestimmt was.
Oder er steigt auf den besseren 4-Zylinder Sport-Tourer um.
Das mit den Hobbies stimmt, aber vieles kann man ja parallel machen, oder?
Das mit dem 4-Zylinder Sport-Tourer habe ich erst mal ein Bisschen verschoben, sehe den aber auch nicht als "besser" an sondern einfach anders.
GS = MTB,
Leichter Sporttourer = Rennrad.
Gut, der Vergleich hinkt wie die meisten Vergleiche ein Bisschen, darf er aber auch.

Bis dann,

Ralf
 
lomax

lomax

Dabei seit
19.11.2013
Beiträge
1.748
Ort
Limburg
Modell
R 1200 GS Rallye, Duc 900 SD, GSX 1200, Rocket 3R
Was, du bist mit 48 erst angefangen :regeln:

Wie soll ich dich jetzt noch respektieren :redcarded::furious:
 
Ralsch

Ralsch

Themenstarter
Dabei seit
12.05.2017
Beiträge
3.616
Ort
In der Nähe von Darmstadt
Modell
Vorher R1200GS Bj. 2005, aktuell Kawa Z1000SX
Wie soll ich dich jetzt noch respektieren :redcarded::furious:
Naja, wenn Du ein Problem mit mir hast darfst Du das gerne behalten.
Ist ja immerhin Dein Problem :D
Und wenn die Frage lautet "Lieber Respekt bekommen oder GS fahren" entscheide ich mich klar für letzteres.
Tut mir auch total leid... eigentlich..... überhaupt nicht.....
 
H

HaukeW

Dabei seit
16.08.2019
Beiträge
93
Wenn ich nun schreibe das ich nach 10 Jahren Motorradpause mir mit 54Jahren eine F 650 geholt habe und nun GS fahre ;)
 
apfelrudi

apfelrudi

Dabei seit
09.01.2010
Beiträge
44.480
Ort
mal hier, mal dort
...wirst Du mit Glück nur geteert und gefedert.....Die Vierteilung kann grosszügig übergangen werden ;)
 
QVIENNA

QVIENNA

Dabei seit
10.10.2012
Beiträge
10.030
Ort
Wien
Meine erste bmw hab ich auch erst vor 11 Jahren gekauft :-)
Mein erstes Motorrad war eine Kawa Z1000, da hatte ich noch nicht einmal einen Führerschein (wurde damals überbewertet). Mein 2. Motorrad war eine Vespa Rallye 200 - wunderschönes Teil mit desaströser Technik ;)
 
Ralsch

Ralsch

Themenstarter
Dabei seit
12.05.2017
Beiträge
3.616
Ort
In der Nähe von Darmstadt
Modell
Vorher R1200GS Bj. 2005, aktuell Kawa Z1000SX
Immerhin gehört die GS zu den am leichtesten zu fahrenden Motorrädern... so what...?
Das halte ich, für Verlaub, für Unsinn.
Ich denke die Mär von der superleicht zu fahrenden GS basiert auf der zeitlich versetzten Wahrnehmung. Wer in den 60ern, 70er oder 80ern angefangen hat zu fahren hatte natürlich ein Motorrad unterm Hintern dass der GS in keinster Weise das Wasser reichen konnte und sehr viel "schwerer" zu fahren war. Irgendwann war man dann in der jüngeren Vergangenheit mal bei der GS gelandet, mehrere 100.000km Erfahrung und 20 Motorradgenerationen später, und empfand sie als "leicht fahrbar". Also Äpfel und Birnen verglichen.
Vergleicht man aber aktuelle Mopeds sind die Unterschiede marginal oder sprechen häufig für andere Maschinen.
Die beiden Fahrschulmopeds (tiefergelegte 700er GS und die Yamaha ER-6f) konnte ich am ersten Tag ohne Probleme langsam und auch sehr zügig bewegen. Mit der GS habe ich einige Tage gebraucht um mit der Masse und den Ausmaßen zurechtzukommen, Handling "zu Fuß", vom Schaltverhalten mal ganz abgesehen, etc. etc.
Ich habe danach keine AKTUELLE Maschine gefahren die sich "schwieriger" fahren ließ. Selbst die H2 lässt sich mit zwei Fingern bewegen - man muss halt die rechte Hand im Griff haben. Suzuki GSX-S1000f? Ein Gedicht. Die Affentwin? Geniales Handling, auf festem wie auf matschigem Untergrund. XR? Naja, nicht meins aber sehr ähnlich zu meiner GS mit dem straffen Öhlins. Nur die Z1000SX hat mich, wie im Motorrad-Test beschrieben, durch ihr schweres, schiebendes Heck in langsamen Kurven negativ überrascht.
Das ist aber natürlich nur meine Sicht als blutiger Anfänger :D

Bis dann,

Ralf
 
Thema:

Oh Mann - total vergessen!

Oh Mann - total vergessen! - Ähnliche Themen

  • Westalpen - Fort Jafferau. Ein Mann, eine Frau und zwei Ténérés. Kindergeburtstag oder Arbeitsauftrag?

    Westalpen - Fort Jafferau. Ein Mann, eine Frau und zwei Ténérés. Kindergeburtstag oder Arbeitsauftrag?: FAT Reisereportage – Im Zeitversatz von Krasser Scheiß 1.0 machen wir einen Sprung zu KS 3.0 im September. Warum? Ganz einfach! Meine Frau...
  • Hohenpeißenberg - Mann wirft in S-Kurve Gegenstand auf die Fahrbahn

    Hohenpeißenberg - Mann wirft in S-Kurve Gegenstand auf die Fahrbahn: Hallo zusammen, ich war heute Abend noch auf einer gemütlichen Feierabend Runde auf dem Hohenpeißenberg. Als ich die erste S-Kurve erreichte, sah...
  • **Einfach losfahren ** 2 Männer, 2 Motorräder, Berge, Pässe und Spaß

    **Einfach losfahren ** 2 Männer, 2 Motorräder, Berge, Pässe und Spaß: Mal eine kleine Ablenkung bei all dem Homeoffice / Virus Zeugs. Bleibt gesund, bleibt drinnen und viel Spaß beim Schauen. Das Wetter hätte...
  • Mann Ölfilter F700GS 2015

    Mann Ölfilter F700GS 2015: Hallo, passt ein Mann MW 75 Ölfilter auf die F700GS Bj2015? Bei wunderlich wird das so angeboten, bei Mann finde ich hingegen nix...... Wer...
  • auch neu hier als "alter" Mann

    auch neu hier als "alter" Mann: Hi und Moin, ja nun bin ich doch hier im BMW-Lager gelandet...☺ Nachdem ich Anfang 2018 mit einer k1200r geliebäugelt hatte, bin ich nun auch als...
  • auch neu hier als "alter" Mann - Ähnliche Themen

  • Westalpen - Fort Jafferau. Ein Mann, eine Frau und zwei Ténérés. Kindergeburtstag oder Arbeitsauftrag?

    Westalpen - Fort Jafferau. Ein Mann, eine Frau und zwei Ténérés. Kindergeburtstag oder Arbeitsauftrag?: FAT Reisereportage – Im Zeitversatz von Krasser Scheiß 1.0 machen wir einen Sprung zu KS 3.0 im September. Warum? Ganz einfach! Meine Frau...
  • Hohenpeißenberg - Mann wirft in S-Kurve Gegenstand auf die Fahrbahn

    Hohenpeißenberg - Mann wirft in S-Kurve Gegenstand auf die Fahrbahn: Hallo zusammen, ich war heute Abend noch auf einer gemütlichen Feierabend Runde auf dem Hohenpeißenberg. Als ich die erste S-Kurve erreichte, sah...
  • **Einfach losfahren ** 2 Männer, 2 Motorräder, Berge, Pässe und Spaß

    **Einfach losfahren ** 2 Männer, 2 Motorräder, Berge, Pässe und Spaß: Mal eine kleine Ablenkung bei all dem Homeoffice / Virus Zeugs. Bleibt gesund, bleibt drinnen und viel Spaß beim Schauen. Das Wetter hätte...
  • Mann Ölfilter F700GS 2015

    Mann Ölfilter F700GS 2015: Hallo, passt ein Mann MW 75 Ölfilter auf die F700GS Bj2015? Bei wunderlich wird das so angeboten, bei Mann finde ich hingegen nix...... Wer...
  • auch neu hier als "alter" Mann

    auch neu hier als "alter" Mann: Hi und Moin, ja nun bin ich doch hier im BMW-Lager gelandet...☺ Nachdem ich Anfang 2018 mit einer k1200r geliebäugelt hatte, bin ich nun auch als...
  • Oben