Q abgeschossen

Diskutiere Q abgeschossen im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; Ich warte mal ab wie sich die gegnerische Versicherung verhält. Je nach dem werde ich weiter Massnahmen ergreifen müssen. Gruss Mario
Boxer Fan

Boxer Fan

Themenstarter
Dabei seit
28.05.2007
Beiträge
512
Ort
Zentralschweiz
Modell
R1200GSA
Ich warte mal ab wie sich die gegnerische Versicherung verhält. Je nach dem werde ich weiter Massnahmen ergreifen müssen.

Gruss Mario
 
A

Anonym3

Gast
Boxer Fan schrieb:
.

Jetzt muss ich wohl mein Kälbchen wieder reaktivieren. Dan tuckere ich wieder mit 25kW in der Gegend rum.

Gruss Mario
Servus Mario:)

Jetzt muß ich mich schon einmal bei dir melden. Du bist mir hier aufgefallen daß du in Deiner Signatur den Countdown zur Q - Übernahme hast mitlaufen lassen:cool: ...und dann so ein scheiß:eek: ...hej die " Titte:p " Deiner Q hat dich vor größeren Körperlichen Blessuren bewahrt:cool: ...du kannst sofort wieder fahren:cool: :cool: ...tue daß:cool: egal mit was;) ...ist auf jeden Fall die beste Therapie. Ab jetzt siehst du in jedem Dosenfahrer eine pers. Bedrohung für dich:o ...alles Gute!!!!

Grüße aus dem Ostallgäu...Christoph
 
Kroete

Kroete

Dabei seit
23.05.2006
Beiträge
599
Ort
Invalid city
Modell
250ertretmeinsohn
Hallo Mario,

tut mir leid, dass Dir das mit der Neuen passiert ist. Wichtig ist dass Dir nichts passiert ist, alles andere kann man wiederbeschaffen. Aus meiner Sicht ist da ganz klar die Autofahrerin schuld.

Halte Dir die Daumen!
 
Boxer Fan

Boxer Fan

Themenstarter
Dabei seit
28.05.2007
Beiträge
512
Ort
Zentralschweiz
Modell
R1200GSA
Hertzi schrieb:
Servus Mario:)

Jetzt muß ich mich schon einmal bei dir melden. Du bist mir hier aufgefallen daß du in Deiner Signatur den Countdown zur Q - Übernahme hast mitlaufen lassen:cool: ...und dann so ein scheiß:eek: ...hej die " Titte:p " Deiner Q hat dich vor größeren Körperlichen Blessuren bewahrt:cool: ...du kannst sofort wieder fahren:cool: :cool: ...tue daß:cool: egal mit was;) ...ist auf jeden Fall die beste Therapie. Ab jetzt siehst du in jedem Dosenfahrer eine pers. Bedrohung für dich:o ...alles Gute!!!!

Grüße aus dem Ostallgäu...Christoph
Ja, ich ärgere mich ziemlich. Ich habe mich fast ein halbes jahr lang darauf gefreut. Als dann die zukünftige Q beim Händler war, wusste ich es dauert noch drei Monate. Die letzten Tage waren dann kaum auszuhalten. Danach konnte ich endlich mit ihr abdüsen und nun steht die in der Krankenabteilung des :). Ich werde schnellst möglich wieder mit der Q unterwegs sein.

Ich weiss dass der Zylinder mein Bein gerettet hat. Ohne Boxer wäre ich jetzt mit grösster Wahrscheinlichkeit nicht zu Hause sonder in irgendeiner Klinik.

Gruss Mario
 
Luzus

Luzus

Dabei seit
18.06.2007
Beiträge
397
Ort
Baden bei Wien
Modell
12 GS + K 12 RS
Boxer Fan schrieb:
Das ganze sieht nicht so schlimm aus wie ich dachte. Der Zylinderschutzbügel hat die Q vor dem Totalschaden bewahrt, wobei dies erst belegt werden kann wenn der Zylinderdeckel entfernt wird.
Hallo Boxer Fan,

erst mal: tut mir echt leid, was dir da widerfahren ist;

da kriegt die altbekannte Aussage: "nicht (nur) schauen was der Dosenfahrer macht, sondern vorausschauen, was er machen könnte" wieder eine aktuelle Bedeutung!

Bei dem ganzen Dilemma würd mich trotzdem noch interressieren, welche Zylinderschutzbügel genau du montiert hattest, (denn immerhin haben die dich offenbar vor Schlimmeren bewahren können!
 
coufi

coufi

Dabei seit
18.07.2007
Beiträge
1.746
Ort
Österreich - Bez. Baden
Modell
F 650 GS
Also zuerstmal ist wichtig, daß DIR nicht mehr passiert ist. Alles andere läßt sich regeln.

Wünsch dir mit der Schadensabwicklung alles Gute und baldigste Genesung.

lg
gerda
 
G

gator

Dabei seit
14.06.2006
Beiträge
122
Ort
Bad Kreuznach
Modell
R100GSPD, R1100R, R1200GS, R1200GS LC
Schulterblick

Hallo Boxer Fan,

zum Glück ist Dir relativ wenig passiert.

Wenn ich aus einer Parklücke o.ä. in den fließenden Verkehr einfädeln bzw wenden will, muss ich nicht nur in die Rückspiegel schauen, sondern zusätzlich einen Blick über die Schulter machen, um den nachfolgenden Vekehr zu beobachten. Diese Aussage fehlt m.E. bei Deiner Unfallgegnerin gänzlich. Aus diesen Grund, denke ich, trifft Dich keine Schuld beim Unfall.

Gruß
Gator
 
Boxer Fan

Boxer Fan

Themenstarter
Dabei seit
28.05.2007
Beiträge
512
Ort
Zentralschweiz
Modell
R1200GSA
Luzus schrieb:
Bei dem ganzen Dilemma würd mich trotzdem noch interressieren, welche Zylinderschutzbügel genau du montiert hattest, (denn immerhin haben die dich offenbar vor Schlimmeren bewahren können!
Ich habe den Zylinderschutzbügel von Hepco und Becker montiert. Der :) hat mir den empfohlen, da er bei der Inspektion an alle relevanten teile kommt ohne das halbe Motorrad zu demontieren.

Ich habe noch ein Foto von dem Ding nach dem Unfall.



So wie die Frau gefahren ist, konnte ich nicht damit rechnen dass sie wenden will. ich dachte die wolle in dieses Haus vor dem sie aufs Trottoir gefahren ist. Aber eben, mann lernt immer wieder dazu. Manchmal ist es schmerzhaft.

Und so sah die Q vor dem Unfall aus.




Gruss Mario
 
Torfschiffer

Torfschiffer

Dabei seit
17.01.2007
Beiträge
8.909
Ort
OHZ
Modell
R 1200 GS Rallye
Boxer Fan schrieb:


Und so sah die Q vor dem Unfall aus.

;) - hee, du schummelst - das ist die andere Seite der Q! :cool:

(Nur ´n Spass - Kopf hoch - ich drück die Daumen!) :)
 
Luzus

Luzus

Dabei seit
18.06.2007
Beiträge
397
Ort
Baden bei Wien
Modell
12 GS + K 12 RS
Boxer Fan schrieb:
Ich habe den Zylinderschutzbügel von Hepco und Becker montiert.
Hallo Mario,

na, da möchte ich mir lieber nicht vorstellen, wie die Sache ohne diesen Bügel ausgschaut hätte; besonders die Querstrebe hat offensichtlich einen großen Verdienst am (halbwegs) glimpflichen Ausgang.

Der Hepco/Becker Bügel wird somit zur echten Empfehlung!

Insgesamt drück ich aber die Daumen, dass die Q wieder top in Ordnung kommen kann - dem Foto nach sollte das schon werden. :)

Koffer und Topcase sind hoffentlich auch noch reparabel?
 
Zuletzt bearbeitet:
Boxer Fan

Boxer Fan

Themenstarter
Dabei seit
28.05.2007
Beiträge
512
Ort
Zentralschweiz
Modell
R1200GSA
Luzus schrieb:
Koffer und Topcase sind hoffentlich auch noch reparabel?
Der rechte Koffer ist nicht mehr zu retten. Da wo der Pilz einschnappt, ist die Halterung ausgebrochen und in der Rückwand gibts ein grösseres Loch. Das Topcase hat diverse Dellen und Kratzer. Der Deckel geht nicht mehr sehr gut zum schliessen. Die linke Koffer kann ich noch gebrauchen.
Wenn ich den Zylinderschutzbügel so sehe, hat der einen Totalschaden der Q verhindert. Es wird wieder das gleiche Modell hingebaut.

Ich hoffe dass morgen oder Übermorgen der Sachverständige die Q anschaut und ich danach die Reparaturen ausführen lassen kann. Dann sollte ich ende nächster Woche wieder rumdüsen können damit. So hoffe ich mal, wenn nichts schlimmeres zum Vorschein kommt.

Gruss Mario

P.S. Danke für die vielen Glückwünsche.
 
G

GS-Neuling

Gast
Hallo Mario,
zum Glück ist Dir nichts geschehen, das Materielle kann man wieder ersetzen, wie Du schon sagtest.
Wünsche Dir viel Glück, das alles schnell wieder ins reine kommt.

Es wird schon wieder
 
Boxer Fan

Boxer Fan

Themenstarter
Dabei seit
28.05.2007
Beiträge
512
Ort
Zentralschweiz
Modell
R1200GSA
Stand der Dinge, zwei Wochen nach dem Abschuss.

Ich habe nun seit zwei Wochen nur noch eine lädierte Q. Es war eine harte Zeit bei Sonnenschein nicht ans fahren zu denken. Ab nächstem Dienstag sollte ich meine Q wieder haben. Ich musste faste ein Woche warten bis der Sachverständige der gegnerischen Versicherung die Q begutachtet hat. Am letzten Dienstag war er da und ich habe anschliessend den Auftrag für die Reparatur gegeben. Die bestellten Teile waren gestern beim :) eingetroffen und heute hat er begonnen mit der Wiederherstellung. Ich habe heute Abend meine Q völlig Nackt bestaunt. So habe ich die Q noch nie gesehen. Es war interessant was alles so unter der Verkleidung versteckt ist.
Mein :) hatte dann Mitleid mit mir und stellt mir von morgen bis am Dienstag seine GS, das Vorführmodell, zur Verfügung.

Der Schaden an der Q beläuft sich auf etwa 7500 CHF, ca 4500€.

Die Schuldfrage ist weiterhin unklar, da die PW Lenkerin eine andere Aussage gemacht hat. Der Zeugenaufruf der Polizei hatte auch nichts dazu beigetragen zur Klärung der Schuldfrage.

Gruss Mario
 
Thema:

Q abgeschossen

Q abgeschossen - Ähnliche Themen

  • Abgeschossen ....

    Abgeschossen ....: so mal an alle eine frage ... ich bin vor ein paar tagen nicht nur unfreiwillig in den Wald abgedriftet ... nein es wurde auch noch Fahrerflucht...
  • Beinahe abgeschossen auf der B6 .. Alter das war knapp

    Beinahe abgeschossen auf der B6 .. Alter das war knapp: ich fahre heute morgen voellig entspannt nach Neustadt und stehe an einer Ampel .. nach dem die auf gruen schaltet ziehe ich davon und ordne mich...
  • wurde eben "abgeschossen"

    wurde eben "abgeschossen": Leider hat mich (und meine Bergziege) heute vormittag eine unachtsame Dosenfahrerin abgeschossen. Sie (private Briefzustellerin) kam mir entgegen...
  • Abgeschossen worden und Glück gehabt

    Abgeschossen worden und Glück gehabt: Meinen Sohn hat es erwischt,:o Typischer Unfall nach der Statistik, gerade Strasse 50km, vor sich ein Kleinwagen mit 35km, er überholt und bei...
  • Von PKW "abgeschossen" und automatisch Mitschuld?

    Von PKW "abgeschossen" und automatisch Mitschuld?: Seltsam. Ich bin auf einer Hauptstrasse (und Vorfahrtsstrasse) rechts an einem PKW vorbeigefahren, der nach links abbiegen wollte. Was ich nicht...
  • Von PKW "abgeschossen" und automatisch Mitschuld? - Ähnliche Themen

  • Abgeschossen ....

    Abgeschossen ....: so mal an alle eine frage ... ich bin vor ein paar tagen nicht nur unfreiwillig in den Wald abgedriftet ... nein es wurde auch noch Fahrerflucht...
  • Beinahe abgeschossen auf der B6 .. Alter das war knapp

    Beinahe abgeschossen auf der B6 .. Alter das war knapp: ich fahre heute morgen voellig entspannt nach Neustadt und stehe an einer Ampel .. nach dem die auf gruen schaltet ziehe ich davon und ordne mich...
  • wurde eben "abgeschossen"

    wurde eben "abgeschossen": Leider hat mich (und meine Bergziege) heute vormittag eine unachtsame Dosenfahrerin abgeschossen. Sie (private Briefzustellerin) kam mir entgegen...
  • Abgeschossen worden und Glück gehabt

    Abgeschossen worden und Glück gehabt: Meinen Sohn hat es erwischt,:o Typischer Unfall nach der Statistik, gerade Strasse 50km, vor sich ein Kleinwagen mit 35km, er überholt und bei...
  • Von PKW "abgeschossen" und automatisch Mitschuld?

    Von PKW "abgeschossen" und automatisch Mitschuld?: Seltsam. Ich bin auf einer Hauptstrasse (und Vorfahrtsstrasse) rechts an einem PKW vorbeigefahren, der nach links abbiegen wollte. Was ich nicht...
  • Oben