Staudurchfahrung für Motorräder per Gesetzesänderung legalisieren

Diskutiere Staudurchfahrung für Motorräder per Gesetzesänderung legalisieren im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; Hallo Biker,im Tourenfahrer gefunden: https://www.openpetition.de/ Hier kann man für die gesetzliche Legalisierung für Duchfahren im Stau...
gsfranz

gsfranz

Themenstarter
Dabei seit
01.07.2012
Beiträge
160
Ort
Bitburg
Modell
R1200GS Adv, R100RT Classic, R 45
Hallo Biker,

im Tourenfahrer gefunden: https://www.openpetition.de/
Hier kann man für die gesetzliche Legalisierung für Duchfahren im Stau stimmen.
Ich bin dafür.

Franz
 
Stefus

Stefus

Dabei seit
02.02.2013
Beiträge
1.165
Ort
Liebenwalde
Modell
R1200GSA
Ob legal oder illegal,is' doch Wurst.
Man macht es einfach:tongue:
Denn gerade im Sommer bei 30 Grad im Schatten mit 'ner Kombi auf dem Asphalt braten wäre lebensgefährlich!:mad:
Aber das will nicht rein in die Klimaanlagengekühlten Köpfe vieler Autofahrer:(
 
R

Rainer Bracht

Dabei seit
14.04.2012
Beiträge
827
Ort
Detmold
Modell
BMW K75 GS
Mir ist es auch egal, ob legal oder illegal. Aber wenn es gesetzlich geregelt wird, ist man auf der sicheren Seite, deshalb unterschreiben bitte.
 
Foo'bar

Foo'bar

Dabei seit
08.05.2011
Beiträge
4.405
Ort
ja
Modell
1200 ADV
Es gibt Neuigkeiten:

Geschafft!

Die Zeichnungsfrist der Petition ist gestern abgelaufen. Es wurden 135.247 Unterschriften abgegeben, davon 125.403 aus Deutschland. Auch wurden 339 Unterschriften-Sammelbögen mit insgesamt 3.327 Unterschriften eingescannt.

61.481 Unterzeichner haben den Newsletter abonniert und erhalten diese E-Mail.

Vielen Dank an alle die ihre Petition, mit teils hohem persönlichen Einsatz, auf Messen, Tagungen, am Stammtisch, in Foren, in der Presse, usw. unterstützt haben. Ohne euer Zutun hätten wir das nicht geschafft.
Auch wurde in den Fachzeitschriften wiederholt auf die Petition aufmerksam gemacht und es gab mehrere Radio-Interviews.

125.000 Unterschriften aus Deutschland klingen erstmal viel, aber bei 4 Millionen Motorradfahrer (und 15,1 Millionen Mitbürgern mit Motorradführerschein) ist es schon ein wenig ernüchternd,
so lange um das Erreichen der notwendigen Unterschriftenanzahl bangen zu müssen.

Ich bin in Kontakt mit dem ifz (Institut für Zweiradsicherheit) und Mitgliedern der BAGMO (Bundesarbeitsgemeinschaft Motorrad) um die weiteren (und richtigen) Schritte einzuleiten.

Unter anderem gehört auch die Zeitschrift MOTORRAD der BAGMO an und es ist eine werbewirksame Übergabe der Unterschriftenlisten (symbolisch) in Berlin geplant.

Der Zeitpunkt hängt zur Zeit aber auch von den Terminvorschlägen des Verkehrsministerium ab. Geplant/Wunsch ist ein Termin noch vor der Sommerpause.
 
R

Rainer Bracht

Dabei seit
14.04.2012
Beiträge
827
Ort
Detmold
Modell
BMW K75 GS
Schade das nicht noch mehr unterzeichnet haben, aber zum Glück reicht es ja. Vielen Dank an alle, die sich dafür engagiert haben.
 
Road's End

Road's End

Dabei seit
03.06.2009
Beiträge
1.210
Ort
Ostalbkreis
Modell
R1250GS HP
Besonders toll finde ich das Statement der Linken-Politikerin Ulla Jelpke. Aussage sinngemäß: Wenn andere mitmachen, mache ich auch mit. Hat die Frau keine eigene Meinung?

Die anderen Stellungnahmen verweisen schlicht auf den weiteren Weg, der wohl jetzt eingeschlagen wird. Somit sind diese Stellungnahmen auch ok, auch wenn eine Meinung zum Thema interessant gewesen wäre.
 
maxquer

maxquer

Dabei seit
14.09.2011
Beiträge
6.179
Ort
31303 Burgdorf
Modell
r1200gs TÜ
Na schauen wir mal, was, wenn die Petition durchkommt, für ein Monster an Gesetz oder Verodnung von den Politikern ausgebrütet wird. Wahrscheinlich sind dann wieder so viele Rahmenbedingungen einzuhalten, dass man sich, wenn man es denn macht, doch wieder gesetzwidrig verhält. Das sind doch alles Theoretiker diese "Verkehrsexperten"!

Gruß,
maxquer
 
krampfradler

krampfradler

Dabei seit
12.02.2010
Beiträge
1.139
Ort
LDK - Land Der Könige
Modell
R1100GS "R", R1200GS LC & Trek Powerfly
Schade das nicht noch mehr unterzeichnet haben, aber zum Glück reicht es ja. Vielen Dank an alle, die sich dafür engagiert haben.
Diese Petition ist so nützlich wie ein Krampf im Bein.
A: Sie erfolgt auf der Plattform eines Privatunternehmens und nicht beim Bundestag.
B: Wenn das zuständige Ministerium es nicht schafft eine Gasse für Rettungskräfte zu erhalten, wie soll eine Staudurchfahrung für Motorräder erfolgen?
--------------------
Die A3 bei Würzburg:
Von LKW restlos zugeparkte Standspur, zickzackparken auf 2 Spuren aber fast Stossstange an Stossstange und auf der Wiese nebenan Picknick & MiniWoodstock.
Da die Umleitungsstrecken ebenfalls total verstopft waren habe ich 80km via Landstraße überbrückt.
 
S

Salatfrosch

Dabei seit
27.02.2014
Beiträge
274
Ort
Braunschweig
Modell
R1200GS ADV
Die anderen Stellungnahmen verweisen schlicht auf den weiteren Weg, der wohl jetzt eingeschlagen wird. Somit sind diese Stellungnahmen auch ok, auch wenn eine Meinung zum Thema interessant gewesen wäre.
Das liest sich wie eine Copy&Paste Antwort auf dieses Petitionsportal. Da wird sich kaum einer die Petition durchgelesen haben, oder sich sogar eine Meinung dazu gebildet haben.
 
Foo'bar

Foo'bar

Dabei seit
08.05.2011
Beiträge
4.405
Ort
ja
Modell
1200 ADV
Genau mein Eindruck. Die scheinen da schon eine vorgefertigte Antwort für solche (in deren Augen überflüssige) Petitionen zu haben.
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
15.874
Hi
Wenn eine Petition zu wenige Befürworter hat ist sie automatisch gestorben. Hat sie genügend, MUSS sich die Politik damit beschäftigen.
Wenn dann allerdings ein derartiger Schwachsinn dabei rauskommt wie bei den Wechselkennzeichen sind Steuergelder lediglich verbraten.
Die Wechselkennzeichen werden vermutlich wieder abgeschafft weil "der Bürger diese Möglichkeit nicht angenommen hat".
Hätte man gesagt "OK wenn wir machen wie die Schweizer oder die Ösis steht da ernsthaft etwas dagegen?", dann wäre das eine feine Sache.
Wenn da aber ernsthaft einer erklärt bei uns würde pro Kennzeichen beim KBA nur ein Fahrzeug zu registrieren sein, dann hat er keine Ahnung von IT. Natürlich verursacht die notwendige Änderung auch Aufwand. Aber die liegt weit unter dem für den eingeführten Schwachsinn.
Nachdem ich beruflich mal mit dem Projekt "elektronisches Grundbuch" und hier mit Beamten zu tun hatte: Ein normaler Mensch kann sich nicht vorstellen was bei solchen Projekten abgeht und wieviel gebündelte Unkenntnis auftreten kann.
Auch für das "Vorbeischlängeln" gäbe es Vorlagen aus AT oder JP (da MÜSSEN die Zweiräder nach vorn).
gerd
 
Foo'bar

Foo'bar

Dabei seit
08.05.2011
Beiträge
4.405
Ort
ja
Modell
1200 ADV
(...) Hätte man gesagt "OK wenn wir machen wie die Schweizer oder die Ösis steht da ernsthaft etwas dagegen?", dann wäre das eine feine Sache.
Wenn da aber ernsthaft einer erklärt bei uns würde pro Kennzeichen beim KBA nur ein Fahrzeug zu registrieren sein, dann hat er keine Ahnung von IT. (...)
Das KBA ist in dieser Hinsicht zwar ein ziemlicher Betonkopf, aber lösbar wäre das Problem bei einstprechend vorhandem politischen Willen durchaus. Und genau dort liegt das Problem. Man will es nicht. Volle Steuer für alle Fahrzeuge, obwohl sie nicht gleichzeitig verwendet werden können. Hat was von GEZ-"Steuer" ;)

Von mir aus soll man den Schwachsinn - wie er momentan gestaltet ist - wieder abschaffen.

Das Volk hat sich eh' schon dran gewöht, dass es nix zu melden hat.
 
maxquer

maxquer

Dabei seit
14.09.2011
Beiträge
6.179
Ort
31303 Burgdorf
Modell
r1200gs TÜ
Meiner Meinung nach wird da absolut nichts bei rauskommen. Liegt einfach daran, dass wir Motorradfahrer die schlechteste Lobby haben, die es geben kann. Nämlich gar keine!


Gruß,
maxquer
 
Foo'bar

Foo'bar

Dabei seit
08.05.2011
Beiträge
4.405
Ort
ja
Modell
1200 ADV
Bei den Hirnis, die wir ständig als V-Minister haben, stehen die Chancen doch gar nicht soo schlecht.
 
Thema:

Staudurchfahrung für Motorräder per Gesetzesänderung legalisieren

Staudurchfahrung für Motorräder per Gesetzesänderung legalisieren - Ähnliche Themen

  • Innenreinigung fürs Auto gesucht in Berlin

    Innenreinigung fürs Auto gesucht in Berlin: Ich bin auf der Suche nach einer Komplettpflege für eine intensive Innenreinigung meines Autos mit Fleckenbeseitigung auf den Polstern in Berlin...
  • Artikelnummer für Ladekabel für Schnellladebuchse

    Artikelnummer für Ladekabel für Schnellladebuchse: Hallo zusammen, ich habe mir hier schon nen Wolf gesucht, aber finde keinen Beitrag, wo ich etwas über das Ladekabel erfahre. Als Lagegerät...
  • Biete R 1200 GS (+ Adventure) ESA Fahrwerk neuwertig für eine R1200GS K25 TÜ - aus 07/2012

    ESA Fahrwerk neuwertig für eine R1200GS K25 TÜ - aus 07/2012: Beim Kelleraufräumen gefunden .... Ich habe hier ein komplettes serienmäßiges ESA Fahrwerk aus einer R1200GS K25 - EZ: 07/2012. Das Fahrwerk habe...
  • Cockpit-Erweiterungen für R1200GS LC ADV, R1200GS AC ADV, R1100GS

    Cockpit-Erweiterungen für R1200GS LC ADV, R1200GS AC ADV, R1100GS: Möchte hier ein paar Elektronik-Projekte von Cockpit-Erweiterungen für meine Bikes vorstellen und in die Runde werfen, um einen weiteren Aspekt...
  • Petition für Staudurchfahrung im Stau

    Petition für Staudurchfahrung im Stau: Ich fände es gut und habe mitgemacht... https://www.openpetition.de/petition/online/staudurchfahrung-fuer-motorraeder
  • Petition für Staudurchfahrung im Stau - Ähnliche Themen

  • Innenreinigung fürs Auto gesucht in Berlin

    Innenreinigung fürs Auto gesucht in Berlin: Ich bin auf der Suche nach einer Komplettpflege für eine intensive Innenreinigung meines Autos mit Fleckenbeseitigung auf den Polstern in Berlin...
  • Artikelnummer für Ladekabel für Schnellladebuchse

    Artikelnummer für Ladekabel für Schnellladebuchse: Hallo zusammen, ich habe mir hier schon nen Wolf gesucht, aber finde keinen Beitrag, wo ich etwas über das Ladekabel erfahre. Als Lagegerät...
  • Biete R 1200 GS (+ Adventure) ESA Fahrwerk neuwertig für eine R1200GS K25 TÜ - aus 07/2012

    ESA Fahrwerk neuwertig für eine R1200GS K25 TÜ - aus 07/2012: Beim Kelleraufräumen gefunden .... Ich habe hier ein komplettes serienmäßiges ESA Fahrwerk aus einer R1200GS K25 - EZ: 07/2012. Das Fahrwerk habe...
  • Cockpit-Erweiterungen für R1200GS LC ADV, R1200GS AC ADV, R1100GS

    Cockpit-Erweiterungen für R1200GS LC ADV, R1200GS AC ADV, R1100GS: Möchte hier ein paar Elektronik-Projekte von Cockpit-Erweiterungen für meine Bikes vorstellen und in die Runde werfen, um einen weiteren Aspekt...
  • Petition für Staudurchfahrung im Stau

    Petition für Staudurchfahrung im Stau: Ich fände es gut und habe mitgemacht... https://www.openpetition.de/petition/online/staudurchfahrung-fuer-motorraeder
  • Oben