Unbekannte Stecker unter der HP2E Sitzbank?

Diskutiere Unbekannte Stecker unter der HP2E Sitzbank? im HP2 Enduro und HP2 Megamoto Forum im Bereich Motorrad Modelle; Ich habe da zwei seltsame Stecker unter der HP2E Sitzbank, die ich im Schaltplan nicht finden kann: Der eine führt nur ein braunes Kabel...
tuberkulum

tuberkulum

Themenstarter
Dabei seit
16.10.2018
Beiträge
26
Ort
Hannover
Modell
HP2E Bj.07
Ich habe da zwei seltsame Stecker unter der HP2E Sitzbank, die ich im Schaltplan nicht finden kann:
  • Der eine führt nur ein braunes Kabel (vermutlich Masse?) und steckt in einer Buchse, die im Plastik-Schutzblech integriert ist.
  • Der andere Stecker führt zwei Kabel (gelb/braun und blau/grün), fliegt offen herum und hat sogar einen Sicherungsbügel
Wofür/wann bräuchte man den ersten (braunen)?

Kann es sein, dass der zweite für die USA-Ausführung "Aktivkohlefilter mit geschaltetem Ventil" gedacht ist?
 

Anhänge

schuppi

schuppi

Dabei seit
30.09.2010
Beiträge
681
Hallo, ich versuche es mal
1. Stecker 4-polig für DWA/ RDK
2. Stecker 2-polig für Steckdose
könnte dann mit Hilfe des Stromlaufplans und der Steckkontaktbelegung identifiziert werden
 
willi.k

willi.k

Dabei seit
26.12.2005
Beiträge
2.130
Ort
Bergisch Gladbach
Modell
HP2E
Hallo tuberkulum,

der erste, braune ist lediglich ein Schutzstecker. Wenn Du bei "sportlichem Geländeeinsatz", wie BMW es nennt, das Heckteil abnimmst, kannst Du dort in der daneben befindlichen Klemmung den Heckteil-Kabelbaum an einer Steckverbindung trennen. Der Stecker mit dem braunen Kabel wird dann in den demontierten Teil des Kabelbaumes eingesteckt. In den nun freigewordenen Steckplatz des Schutzsteckers am Motorrad wird nun das verbleibende Kabelbaumende des Heckkabelbaumes eingesteckt > fertig. (Also im Prinzip elektrisch funktionslos und daher auch nicht im Stromlaufplan ersichtlich.) Beide Kabelbaumenden sind nun mechanisch geschützt bzw. verschlossen..

der zweite Stecker mit dem Klemmbügel ist, wie Du schon richtig angenommen hattest, für das Regenerierungsventil des Aktivkohlefilters in der USA-Ausführung.

Sportliche Grüße

Willi
 
Zuletzt bearbeitet:
tuberkulum

tuberkulum

Themenstarter
Dabei seit
16.10.2018
Beiträge
26
Ort
Hannover
Modell
HP2E Bj.07
Danke - an euch beide!

Ahja, das macht Sinn, bei Heck-Demontage die Stecker nicht herumfliegen zu lassen. Mein "sportlicher Geländeeinsatz" beschränkt sich im Moment allerdings mehr auf Felgenwechsel (zweiter Radsatz).

Aktivkohlefilter im Abgasstromstrom, klingt aufwändig. Ich würde gerne mal wissen, wievel Prozent Abgasverbesserung der wohl gebracht hat... Und dann muss man ihn auch regenerieren, in der Zeit ist die Kohle dann ja auch nicht aktiv... ;-)
 
willi.k

willi.k

Dabei seit
26.12.2005
Beiträge
2.130
Ort
Bergisch Gladbach
Modell
HP2E
Aktivkohlefilter im Abgasstromstrom, klingt aufwändig. .....
nein, nein... das ist lediglich die Filterung/Absorption aus der Tankentlüftung!!!!

Man bedenke allein diesen Aufwand für eine mikroskopische Menge an flüchtigen Kohlenwasserstoffen... für mich haben die Amerikaner diesbezüglich komplett einen an der Waffel, wenn man bedenkt in welchen Größenordnungen die ansonsten mit den fossilen Energierohstoffen umgehen... aber das ist jetzt schon politisch und das wollen wir (ich auch!) hier nicht. :wink:

PS: ich hatte mal 3 Radsätze :eekek:
 
tuberkulum

tuberkulum

Themenstarter
Dabei seit
16.10.2018
Beiträge
26
Ort
Hannover
Modell
HP2E Bj.07
Wieder was gelernt, ein Filter für die Entlüftung, macht in geschlossenen Räumen evtl. Sinn (Garage, Transporter, Showroom im Wohnzimmer) :biggrin:.

Ja-ja, einen dritten Radsatz (SuMo) habe ich pflichtgemäß auch :coo8ol:. Der ist mir aber zu gewöhnungsbedürftig (zu kippelig) und für den schnellen Umbau zu aufwändig, der kommt weg.
 
willi.k

willi.k

Dabei seit
26.12.2005
Beiträge
2.130
Ort
Bergisch Gladbach
Modell
HP2E
Ja-ja, einen dritten Radsatz (SuMo) habe ich pflichtgemäß auch :coo8ol:........der kommt weg......
nein, nein, es waren 3 Enduro-Radsätze.

Die SuMo-Radsätze haben mich auch nie interessiert. Die gab es nicht von Anfang an und ich/man hätte sie dazu kaufen müssen. Bei den folgenden Baujahren waren sie dann dabei.

Bodenproben 006.jpg
 
tuberkulum

tuberkulum

Themenstarter
Dabei seit
16.10.2018
Beiträge
26
Ort
Hannover
Modell
HP2E Bj.07
Das ist ja wie beim Golfen, "welchen Schläger nehme ich denn für dieses Loch..." :happy:. Nee, diesen Komfort habe ich nicht.
 
Mike463

Mike463

Dabei seit
05.12.2008
Beiträge
645
Modell
Montesa Cota 315, HP2 E
Nene Sumo geht gar nicht bei der HP2 E wenn dann muss ein richtiger Steinbeißer dabei sein...
 
Thema:

Unbekannte Stecker unter der HP2E Sitzbank?

Unbekannte Stecker unter der HP2E Sitzbank? - Ähnliche Themen

  • Unbekannte Leitung

    Unbekannte Leitung: Hi, Hab eben beim Batterie ausbauen diese Leitung gefunden, verläuft rechts von Lufika neben der tankentlüftung und endet da ebenfalls offen...
  • Unbekannter LKW-Typ gesucht, 50er Jahre?

    Unbekannter LKW-Typ gesucht, 50er Jahre?: Hallo, bin im Fernsehen über einen mir völlig unbekannten LKW gestolpert: Das Bild ist in den 50ern in Berlin am Strausberger Platz...
  • Unbekanntes Relais im Schnabel gefunden, wo befestigt?

    Unbekanntes Relais im Schnabel gefunden, wo befestigt?: Hallo Gemeinde, habe gestern ein wenig an der 12er ADV gebaut, neues Windschild und Navihalter usw. und dabei habe ich in Fahrtrichtung rechts im...
  • unbekannter Stecker unter Sitzbank

    unbekannter Stecker unter Sitzbank: Hallo GSler, unter meiner Bank ist auf der rechten Seite aus dem Kabelbaum kommend ein unbelegter Stecker. Also ohne Gegenstück. Alles am Heck...
  • Unbekannter Stecker

    Unbekannter Stecker: Da ich ja meine neue Adventure neu entdecke, ist mir unter dem Cockpit dieser Stecker aufgefallen. Weiß jemand für was der ist?
  • Unbekannter Stecker - Ähnliche Themen

  • Unbekannte Leitung

    Unbekannte Leitung: Hi, Hab eben beim Batterie ausbauen diese Leitung gefunden, verläuft rechts von Lufika neben der tankentlüftung und endet da ebenfalls offen...
  • Unbekannter LKW-Typ gesucht, 50er Jahre?

    Unbekannter LKW-Typ gesucht, 50er Jahre?: Hallo, bin im Fernsehen über einen mir völlig unbekannten LKW gestolpert: Das Bild ist in den 50ern in Berlin am Strausberger Platz...
  • Unbekanntes Relais im Schnabel gefunden, wo befestigt?

    Unbekanntes Relais im Schnabel gefunden, wo befestigt?: Hallo Gemeinde, habe gestern ein wenig an der 12er ADV gebaut, neues Windschild und Navihalter usw. und dabei habe ich in Fahrtrichtung rechts im...
  • unbekannter Stecker unter Sitzbank

    unbekannter Stecker unter Sitzbank: Hallo GSler, unter meiner Bank ist auf der rechten Seite aus dem Kabelbaum kommend ein unbelegter Stecker. Also ohne Gegenstück. Alles am Heck...
  • Unbekannter Stecker

    Unbekannter Stecker: Da ich ja meine neue Adventure neu entdecke, ist mir unter dem Cockpit dieser Stecker aufgefallen. Weiß jemand für was der ist?
  • Oben