Conti Road Attack 4

Diskutiere Conti Road Attack 4 im Reifen Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Da ich bei der Laufleistung (ggü. den aktuellen Sportreifen) hier mehr Kilometer erwarte, hatte ich für Sardinien den CRA 4 aufgezogen, wo sonst...
RoGe

RoGe

Themenstarter
Dabei seit
07.11.2008
Beiträge
4.941
Ort
OG
Modell
S1XR, Multi V4 PP
Da ich bei der Laufleistung (ggü. den aktuellen Sportreifen) hier mehr Kilometer erwarte, hatte ich für Sardinien den CRA 4 aufgezogen, wo sonst könnte man Reifen noch besser an die Grenzen des machbaren bringen als in diesem Kurvengenparadies.

Eigentlich wollte ich nach dem Metzeler Roadtec 01 (nicht die SE Variante) keinen Tourenreifen auf die XR mehr aufziehen. Ich hatte bei diesem Reifen nach relativ kurzer Zeit am Vorderrad so eine spitze Kontur das es kaum noch möglich war eine Kurve gescheit zu fahren. An fehlendem Grip (Trocken/Nass) gab es bei den Tourenpellen, die ich bisher, und auch auf anderen Motorrädern gefahren habe für mich nie etwas zu reklamieren, es war der Reifenverschleiß und hier wiederum spez. das Vorderrad, das kannte ich von Sportpellen so halt nicht.

Der CRA4 ist da anscheinend eine Ausnahme, gleich auf den ersten paar Meter vermittelte er mir ein unglaublich stabiles und sicheres Fahrgefühl (Hammer). Grip gibt es hier im Überfluss und ist auch nach der Garagenausfahrt gleich vorhanden, das Einlenken funktioniert wie bei den Sportpellen Zielgenau/präzise und perfekt, auch die Eigendämpfung gibt keinen Grund zur Kritik. :cool:

Bei sehr sportlicher Fahrweise sieht das Ablaufbild der Reifen fürs Auge und im ersten Moment zwar etwas gequält/dramatisch aus, ist aber alles halb so wild denn es verändert weder das Fahrverhalten noch spürt man ein nachlassen beim Grip, die nächsten paar Kilometer etwas zurückhaltender und schon pass das Aussehen wieder, also alles im grünen Bereich. ;)

Ich muss sagen für einen Tourenreifen oder wie Conti ihn bezeichnet Hyper-Touring-Reifen kann der richtig viel und braucht sich bestimmt auch nicht hinter den aktuellen Sportreifen verstecken, zumindest solange man auf öffentlichen Straßen am Räubern ist. Schräglagen steckt er mit 50° + genauso locker weg wie extreme Bremsphasen.

Da letzte Woche bei einigen Motorradkollegen (beim „Sasso Gomme“) einen Reifenwechsel anstand, hatte meine positive Aussage wohl Wirkung gezeigt so dass sich die wechselnden tatsächlich alle für den CRA4 entschieden hatten. Der Preis war mit 345,-€ incl. Aus-Einbau wie so oft perfekt und auch preiswerter als in DE.

Wäre eigentlich nur noch die Laufleistung zu erwähnen, so wie ich das sehe (in DE und wenn nicht gerade letzte Rille werden sicherlich spaßige 5-8000km möglich sein) zum jetzigen Zeitpunkt 1180km gelaufen werde ich wahrscheinlich mit meiner Fahrweise ggü. den Sportpellen nicht unbedingt mehr an Kilometern (ca. 3tkm) zusammen bekommen, dafür ist hier der Einsatzzweck des CRA4 breiter aufgestellt als bei Sportpellen, da komme ich doch wieder zu dem Resümee, auf öffentlichen Straßen und selbst bei extremer Gangart gibt es eigentlich keine schlechten Reifen mehr, da entscheidet wohl nur noch der Wohlfühlfaktor bzw. mag ich oder eben nicht. Am fehlenden Grip oder schlechter Nässehaftung kann es bestimmt nicht liegen.

Ein Lob an Conti, ich muss sagen ein richtig toller Tourenreifen der sicherlich auch die Angas-Fraktion (und das mit einem sehr breiten Performancefenster) bestimmt zufriedenstellen wird.:super:
 

Anhänge

R

rainer70

Dabei seit
31.07.2015
Beiträge
114
Ort
Teublitz(Bayern)
Modell
R1200GSLc
Fahr momentan noch den Angel 2 auf der XR K69, mag die Pirellis eigentlich sehr gern, und kilometerleistung ist mir beim Hobby egal. Eigentlich wollte ich den Teufel 4 aber auf so einen Bericht vom RA 4 hab ich gewartet.
 
manfred180161

manfred180161

Dabei seit
12.10.2015
Beiträge
4.047
Ort
Echterdingen
Modell
R1250GS Adv.Trophy 2023
Weiß man schon, wann der in 19 Zoll kommt?
 
Hansemann

Hansemann

Dabei seit
17.04.2006
Beiträge
4.495
Ort
Nähe Kaiserslautern
Ich glaube der Malte Bigge hat was dazu gesagt

Motorradreifen und Zubehör

so ab 8:30 , also nix greifbares "Vorfreude ist die schönste Freude!"

Auch auf der Conti-Seite steht nichts zum CRA4 in GS-Größen. Wahrscheinlich wird sich derzeit niemand so richtig festlegen, Lieferkette, Rohstoffe, Produktionskapazitäten usw. ist derzeit alles nicht so greifbar wie vor Coronaine
 
manfred180161

manfred180161

Dabei seit
12.10.2015
Beiträge
4.047
Ort
Echterdingen
Modell
R1250GS Adv.Trophy 2023
Ich glaube der Malte Bigge hat was dazu gesagt

Motorradreifen und Zubehör

so ab 8:30 , also nix greifbares "Vorfreude ist die schönste Freude!"

Auch auf der Conti-Seite steht nichts zum CRA4 in GS-Größen. Wahrscheinlich wird sich derzeit niemand so richtig festlegen, Lieferkette, Rohstoffe, Produktionskapazitäten usw. ist derzeit alles nicht so greifbar wie vor Coronaine
Dann fahr ich eben weiter den 3er, auch geil! 🤩
 
OSM62

OSM62

X-Moderator
Dabei seit
07.10.2013
Beiträge
1.078
Ort
Bitzen
Modell
R 1250 GS Adventure
Jetzt ist endlich der Conti RoadAttack 4 in den Größen für meine S 1000 XR eingetroffen.



Jetzt noch den vorhandenen Testreifen am Wochenende eine letzte Runde testen, dann kommt der CRA 4 nächste Woche sofort drauf.
 
QVIENNA

QVIENNA

Dabei seit
10.10.2012
Beiträge
17.196
Ort
Wien
Modell
1250er
Beim Test kürzlich (11.05.) in der Eifel in D haben die Conti Leute bestätigt, dass er für die GS Größen zur nächsten Saison kommt.

Für meinen Teil bin ich mit dem CRA 3 vollauf zufrieden, Grip ohne Ende.
 
Zuletzt bearbeitet:
Heregom

Heregom

Dabei seit
17.11.2019
Beiträge
19
Servus
Hab jetzt die guten Stücke für meine gs (19zoll vorne und 17 Zoll hinten) auch bekommen. Bin schon gespannt
 
manfred180161

manfred180161

Dabei seit
12.10.2015
Beiträge
4.047
Ort
Echterdingen
Modell
R1250GS Adv.Trophy 2023
Echt jetzt CRA4 für GS lieferbar?
 
Heregom

Heregom

Dabei seit
17.11.2019
Beiträge
19
Ja ist heute gekommen
Hab in bei Reifentiefpreis.de bestellt
 
Dirk63571

Dirk63571

Dabei seit
29.05.2015
Beiträge
207
Ort
63571 Gelnhausen
Modell
R 1250 ADV 2022
Das scheint doch sehr unterschiedlich zu sein, mein Reifenhändler meinte, bestellbar sind :smile: sie aber zu Lieferzeiten konnte er keine Angaben machen-:frown:
 
Thema:

Conti Road Attack 4

Conti Road Attack 4 - Ähnliche Themen

  • Conti Road Attack 3 jault

    Conti Road Attack 3 jault: Hi, habe seit einiger Zeit diesen Reifen drauf. Bin begeistert. Aber jault der bei Schräglage bei anderen auch ?
  • Conti Road Attack 3 in Düsseldorf oder Umgebung

    Conti Road Attack 3 in Düsseldorf oder Umgebung: Hallo Zusammen, hab mir einen Reifen Platt gefahren, Dummerweise ist für Freitag ein Fahrdynamik Training bei Wunderlich gebucht. Vielleicht weis...
  • Erledigt Neuer Conti Road Attack 180/55/17

    Neuer Conti Road Attack 180/55/17: Biete einen neuen Continental Road Attack Reifen. Noch nicht montiert gewesen. Preisvorstellung: 99 EU Privatverkauf, keine Garantie, keine...
  • Conti Road Attack 4 neu

    Conti Road Attack 4 neu: demnächst in Ihrem Kino ich warte auf den RA 4
  • Heulendes Geräusch vom Bridgestone A41 - CTA3 oder CRA3?

    Heulendes Geräusch vom Bridgestone A41 - CTA3 oder CRA3?: Hallo, nachdem die Bridgestone Battlax A41 ab Werk auf meiner R 1250 GS die bekannten heulenden Geräusche am Vorderrad machen, möchte ich neue...
  • Heulendes Geräusch vom Bridgestone A41 - CTA3 oder CRA3? - Ähnliche Themen

  • Conti Road Attack 3 jault

    Conti Road Attack 3 jault: Hi, habe seit einiger Zeit diesen Reifen drauf. Bin begeistert. Aber jault der bei Schräglage bei anderen auch ?
  • Conti Road Attack 3 in Düsseldorf oder Umgebung

    Conti Road Attack 3 in Düsseldorf oder Umgebung: Hallo Zusammen, hab mir einen Reifen Platt gefahren, Dummerweise ist für Freitag ein Fahrdynamik Training bei Wunderlich gebucht. Vielleicht weis...
  • Erledigt Neuer Conti Road Attack 180/55/17

    Neuer Conti Road Attack 180/55/17: Biete einen neuen Continental Road Attack Reifen. Noch nicht montiert gewesen. Preisvorstellung: 99 EU Privatverkauf, keine Garantie, keine...
  • Conti Road Attack 4 neu

    Conti Road Attack 4 neu: demnächst in Ihrem Kino ich warte auf den RA 4
  • Heulendes Geräusch vom Bridgestone A41 - CTA3 oder CRA3?

    Heulendes Geräusch vom Bridgestone A41 - CTA3 oder CRA3?: Hallo, nachdem die Bridgestone Battlax A41 ab Werk auf meiner R 1250 GS die bekannten heulenden Geräusche am Vorderrad machen, möchte ich neue...
  • Oben