Frankreich nie mehr wieder

Diskutiere Frankreich nie mehr wieder im Touren- & Reiseberichte Forum im Bereich Unterwegs; Ich würde mal sagen, dass sich jemand, der in einer solchen Diskussion das Wort "Herrenmenschenmentalität" verwendet, für den weiteren Fortgang...
B

Bollo

Dabei seit
06.08.2012
Beiträge
1.379
Ort
Sauerland
Modell
R1250GSA
Bald gehts endlich wieder nach Frankreich.
Ich bin gerne da, genau wie in Italien und Spanien.
Eine Gespräch bzw. Hilfeersuchen mit ‚ich spreche die Sprache nicht‘ oder ‚nur ein bisschen‘ in Landessprache zu beginnen hat bisher immer das Eis gebrochen. Ich denke das kann jeder auswendig lernen.
Bis auf ganz ganz wenige Ausnahmen ( wo sich dann schlussendlich aber immer Einheimische helfend eingemischt haben) haben wir so immer alles bekommen was wir brauchten. Incl. kompletter Nutzung eines Karosseriebaubetriebs.
Und viel Spaß und Kontakte mit und zu den Einheimischen noch dazu, deshalb müssen auch ein paar davon wieder besucht werden.
 
D

Der mit der Q Tanzt

Dabei seit
15.06.2007
Beiträge
175
Ort
Enzkreis BW
Modell
R1200GS K25 & seit 89 Lurchi R100GS & R90S & Panigale1299S
Nuja, viele Hotels in Frankreich kennzeichnen sich durch einen schönen morbiden Scharm.Mir gefällt das.Ich fahre immer wieder sehr gerne und oft mit verschiedenen Kumpels oder auch meiner Frau nach France.Teile Hotel teilst Camping mit und ohne Campingplatz.Hatte in all den Jahren noch nie wirkliche schwierigkeiten mit den Franzosen.War immer eine entspannte schöne Zeit.
Wir hatten auch besondere Erlebnisse.Mitten im nirgendwo ein Hotel gesucht und über Booking auch gefunden.War ein sehr altes Burgähnliches Gebäude das dem Besitzer vererbt wurde und zum Hotel umgebaut.Wir waren die einzigen Gäste.Nach dem Essen wurden wir ins Mittelalterliche Wohnzimmer geführt und dort wurde dann über alles mögliche mit viel sehr gutem Roten diskutiert.Irgendwann wurde es hell und wir wankten ins Zimmer.An Motorradfahren war ned zu denken.
Französisch kann ich nicht, irgentwie gings aber trotzdem.

Letzte Woche war ich auch in France mit nem Kumpel. Wir haben so etwa immer das gleiche für das Zimmer mit Abendessen und Frühstück bezahlt.Lag immer so bei 80-100€ pro Person.Ich habe nicht den Eindruck das die Preise stark angezogen haben.

Grüße von Klaus
 
udob

udob

Dabei seit
20.02.2020
Beiträge
5.134
Ort
Essen
Modell
1250 GS Exclusive
Genau und bei Bed and Breakfast gibt es noch nicht einmal aspahltierte Parkplätze:
1655931989428.png

Gut, das wir da auf vier Rädern waren, da wären wir ja sonst nie wieder weg gekommen.

:-) :-)
PS1: und das Essen schmeckt auch nicht
1655932804468.png

:-) :-)
PS2: und das Wetter ist auch sch.....
1655933117599.png

Also ich würde die Finger davon lassen.

:-) :-)
 
Zuletzt bearbeitet:
bswoolf

bswoolf

Dabei seit
18.09.2020
Beiträge
1.599
Modell
R1150R BJ 2002 EZ und noch so einiges mehr
Ich würde mal sagen, dass sich jemand, der in einer solchen Diskussion das Wort "Herrenmenschenmentalität" verwendet, für den weiteren Fortgang der Diskussion disqualifiziert hat.

Sonst noch alles im Lot bei dir?
Wie immer Du sonst das Auftreten und Erwarten vieler teutonischer Touristen nennen willst, ist Dir überlassen. Ich nenne das so.
 
M

M.Sch

Dabei seit
27.05.2022
Beiträge
7
hydrantenfritz

hydrantenfritz

Dabei seit
02.02.2015
Beiträge
16.257
Ort
CH
Modell
R 1100 GS
Zuletzt bearbeitet:
teileklaus

teileklaus

Dabei seit
13.07.2010
Beiträge
4.907
Ort
Nähe 74821 Mosbach/ Neckar
Modell
R1242 R Mod 2012
vieles der Teutonischen? (Solche gibt es wahrscheinich in Allen Sprachen ) Herrenmenschen? sehe ich schon am Verhalten, der Gäste, wenn einer ganz vor fährt, wenn offensichtlich schon alle Parkplätze zu sind.. Die "Behinderung" ist nicht offensichtlich sichtbar.

Den Rest auch in D beobachtet bei der lautstarken Bestellung ich BEKOMME ein xyz..
Bekommen kann man nur was da ist, und da kann man fragen ..
Egon Musk lässt grüßen.. Der kann auch keinen Widerspruch ertragen lese ich heute, da wird der zornig.. ich bekomme:
 
bswoolf

bswoolf

Dabei seit
18.09.2020
Beiträge
1.599
Modell
R1150R BJ 2002 EZ und noch so einiges mehr
Steiegrungsfähig durch "Ich krich ..."
So sieht das aus. Aber sonst geht es mir gut.
 
AmperTiger

AmperTiger

Dabei seit
17.05.2007
Beiträge
34.012
Ort
Dahoam
Modell
XJR 1300; MZ Baghira Endumo; NineT Scrambler;Tenere700
Wie immer Du sonst das Auftreten und Erwarten vieler teutonischer Touristen nennen willst, ist Dir überlassen. Ich nenne das so.
Komisch, ich war ja gerade 8 Wochen in Frankreich und mir wurde immer wieder bestätigt, wie angenehm freundlich und höflich gerade die deutschen Touristen seien. Keine Spur von unangenehmer Mentalität .
das war vielleicht ein anderes Frankreich?
 
Quhpilot

Quhpilot

Dabei seit
28.11.2008
Beiträge
9.453
Ort
Blieskastel im Saarland
Modell
eine schwarze Quh,
Ich hatte auch noch nie Stress in Frankreich. Ich kann zwar nur ca. 50 Vokabeln.....die wende ich aber konsequent an und lächele........selbst unter "Deutschen-Hasser" in der Normandie hatte ich keine Unfreundlichkeiten, im Gegenteil.
 
assindia

assindia

Dabei seit
25.02.2009
Beiträge
8.536
Ort
Ruhrgebeat
Modell
R 1200 GS TB
Wer günstig Bier trinken möchte fährt in die fränkische Schweiz.
Auf dem C-Platz kostete der halbe Liter 6 oder 9 Euro - frisch gezapft - a la Pression - ich habe es verdrängt.
Im Supermarkt kostete die Flasche 0,25 L unter 1,00 € - in der Kneipe ist es immer teurer. Beim Mittagessen konnte ich keinen Unterschied zu Deutschland feststellen - immer zwischen 30 und 50 Euro bezahlt - je nach dem was wir gegessen haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Frankreich nie mehr wieder

Frankreich nie mehr wieder - Ähnliche Themen

  • Fotograf Frankreich

    Fotograf Frankreich: Hallo Gemeinde, war mit Moto in den Westalpen und bin über den Col des Aravis die Route de Grand Alps gefahren und in einer Kurve von einem an der...
  • Frankreich - aktuelle Verkehrsbestimmungen

    Frankreich - aktuelle Verkehrsbestimmungen: Bin zufällig bei einer Suche auf diese Seite gestossen: Verkehrsbestimmungen in Frankreich Wer Infos braucht, was aktuell in Frankreich für...
  • Frankreich und die "Angles Morts" Aufkleber

    Frankreich und die "Angles Morts" Aufkleber: Hallo, diejenigen die mit dem WoMo nach Frankreich fahren: Wie handhabt ihr das mit dem Aufkleber am Heck bei Fahrrad-oder Motorradträgern...
  • Tourenplanung: Frankreich - Spanien - Pyrinäen/ Andorra

    Tourenplanung: Frankreich - Spanien - Pyrinäen/ Andorra: Hallo an Alle, Ganz spontan wollen wir Ende Mai für 14 Tage in die Pyrenäen fahren... bisher waren wir dort noch nie, daher würden wir uns sehr...
  • Kleine Motorradtour Frankreich mit Zelten

    Kleine Motorradtour Frankreich mit Zelten: Hallo zusammen, ich plane eine kleine Motorradtour vom 26.05. bis 29.05. in Richtung Frankreich über die Eifel, Luxemburg bis in die Vogesen...
  • Kleine Motorradtour Frankreich mit Zelten - Ähnliche Themen

  • Fotograf Frankreich

    Fotograf Frankreich: Hallo Gemeinde, war mit Moto in den Westalpen und bin über den Col des Aravis die Route de Grand Alps gefahren und in einer Kurve von einem an der...
  • Frankreich - aktuelle Verkehrsbestimmungen

    Frankreich - aktuelle Verkehrsbestimmungen: Bin zufällig bei einer Suche auf diese Seite gestossen: Verkehrsbestimmungen in Frankreich Wer Infos braucht, was aktuell in Frankreich für...
  • Frankreich und die "Angles Morts" Aufkleber

    Frankreich und die "Angles Morts" Aufkleber: Hallo, diejenigen die mit dem WoMo nach Frankreich fahren: Wie handhabt ihr das mit dem Aufkleber am Heck bei Fahrrad-oder Motorradträgern...
  • Tourenplanung: Frankreich - Spanien - Pyrinäen/ Andorra

    Tourenplanung: Frankreich - Spanien - Pyrinäen/ Andorra: Hallo an Alle, Ganz spontan wollen wir Ende Mai für 14 Tage in die Pyrenäen fahren... bisher waren wir dort noch nie, daher würden wir uns sehr...
  • Kleine Motorradtour Frankreich mit Zelten

    Kleine Motorradtour Frankreich mit Zelten: Hallo zusammen, ich plane eine kleine Motorradtour vom 26.05. bis 29.05. in Richtung Frankreich über die Eifel, Luxemburg bis in die Vogesen...
  • Oben