Frontumbau 1100GS auf ?

Diskutiere Frontumbau 1100GS auf ? im R 850 GS und R 1100 GS Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo zusammen, nachdem mir die Windgeräusche hinter der Originalscheibe immer mehr nerven, hab ich mittlerweile schon bald jede Zubehörscheibe...
giovanni.b

giovanni.b

Themenstarter
Dabei seit
15.11.2006
Beiträge
58
Ort
Kinding/Haunstetten
Modell
R 1100 GS
Hallo zusammen,

nachdem mir die Windgeräusche hinter der Originalscheibe immer mehr nerven, hab ich mittlerweile schon bald jede Zubehörscheibe ausprobiert. Die wenigsten sind es mit der MRA-Scheibe, jedoch gefällt mir diese nicht so sehr. Besser ist es dann, wenn man die Scheibe komplett abnimmt oder abschneidet, jedoch sieht dies für meinen Geschmack nicht sehr gut aus.
Meine Überlegung war dann, eben die Front umzubauen.
Beim Durchstöbern im Forum, bauen scheinbar die meisten (wenn überhaupt) auf das Gesicht der 1150 GS. Dies ist mir zu aufwendig und zu teuer.
Kann man denn "relativ" einfach z.B. auf die Front der 1100 R mit Rundscheinwerfer umbauen ?
Hat hier im Forum noch jemand eine andere Lösung gefunden (ausser Komplettsätze von TT, ....)?
Danke für Eure Meinungen und Antworten.
Gruß
 
Torfschiffer

Torfschiffer

Dabei seit
17.01.2007
Beiträge
9.244
Ort
OHZ
Modell
R 1200 GS Rallye
Moin,

bau mal die Scheibe ab und fahr dann. Wenn´s dir gefällt (das fahren - nicht die Optik - die geht ohne Scheibe gar nicht:mad:) dann säg doch einfach mal die Scheibe ab.

Sieht dann ungefähr so aus und ist VIEL besser! Endlich Ruhe anne Mütze!!!:D

 
S

samy33

Dabei seit
07.03.2011
Beiträge
18
Ort
Leipzig/Chemnitz
@edelweiß: das sieht wirklich interessant aus.! erzähl uns doch mal mehr über deine scheibe bzw deinen umbau?!

lg benny
 
edelweiß GS

edelweiß GS

Dabei seit
27.08.2008
Beiträge
1.010
Ort
Ja 79725
Modell
rote 95er GS 270 Tkm
Hi

Also::) Die Scheibe ist voner GS 1200 die ich um den SW entsprechend angepaßt habe.Befestigung an den vorgegeben Punkten wie bei der12er.Den Haltebügel/seitliche Halteplatten habe ich selbst angefertigt.Die beiden Ohren fürs O-WS habe ich abgesägt und sauber verfeilt.Somit bleibt das Cokpit ansich unverändert und kann im Falle eines Falles mit OE-teile wieder gerichtet werden:cool:;)
 

Anhänge

S

schnabel

Dabei seit
05.08.2010
Beiträge
101
Ort
Potsdam
Modell
elfhunderter Fleckvieh
saubere Arbeit Edelweiß, und wie isses hinter der Scheibe, endlich Ruhe?
 
edelweiß GS

edelweiß GS

Dabei seit
27.08.2008
Beiträge
1.010
Ort
Ja 79725
Modell
rote 95er GS 270 Tkm
saubere Arbeit Edelweiß, und wie isses hinter der Scheibe, endlich Ruhe?
Hi schnabel

Endlich Ruhe ist übertrieben,sonst würde ich ja Stehen:p.Es ist ruhiger und weniger Verwirbelungen:).Kommt halt auch auf die Länge vom Fahrer an.Meiner einer 175cm;)
 
sampleman

sampleman

Dabei seit
13.08.2010
Beiträge
8.948
Ort
Augsburg
Modell
BMW R1100GS
Hallo zusammen,

nachdem mir die Windgeräusche hinter der Originalscheibe immer mehr nerven, hab ich mittlerweile schon bald jede Zubehörscheibe ausprobiert. Die wenigsten sind es mit der MRA-Scheibe, jedoch gefällt mir diese nicht so sehr.
Hast du die originalen 1100er Griffprotektoren dran? Wenn ja, dann bau die mal ab und fahr' ne Runde. Wenn du dann die 1100er Protektoren gegen die von der 1150 auswechselst, denn wird es nochmal etwas leiser. Die 1150er Protektoren kosten pro Satz bei BMW ziemlich genau 70 Euro. Wieso die Halsabschneider, die die Dinger bei Ebay verticken, 75,- wollen, weiß der Himmel.
 
giovanni.b

giovanni.b

Themenstarter
Dabei seit
15.11.2006
Beiträge
58
Ort
Kinding/Haunstetten
Modell
R 1100 GS
Hallo,

zu sampleman: habe die Griffschalen der 1150 dran !

zu finn: fahre schon länger ohne Scheibe (eben wegen der Geräusche), bzw. habe eine 2.Scheibe bereits abgeschnitten (ähnlich deiner GS).

Kann man denn die Front z.B. der 1100 R nehmen ? (Scheinwerfer und diverse Halter) ?
Oder ist dies nicht ohne größeren Umbau/Änderungen möglich ?
Ich würde vielleicht auf ein Windschild verzichten aber eben die Optik dann mitändern.
Danke für euere Tipps.
Gruß
 
T

Tristan

Dabei seit
06.02.2008
Beiträge
102
Moin,

vielleicht wäre das was für dich:

P31-05-09_12.51[01].jpg

P31-05-09_12.47[01].jpg

Gruß
Ingo
 
giovanni.b

giovanni.b

Themenstarter
Dabei seit
15.11.2006
Beiträge
58
Ort
Kinding/Haunstetten
Modell
R 1100 GS
Hallo,

Danke Tristan, danke jo63,

beide Fronts sehen schon sehr gut aus.

Wie ich an den Fotos sehe, muß schon eniges (z.B. Ölkühler) geändert oder anders verlegt werden.
Tristan: ist das noch der Original-Scheinwerfer ? welche Scheibe ist das ?

jo63: kannst Du mir in etwa sagen, welche Teile Du hier benötigt hast ? vor allem, passt der vordere Halter der R so ohne weiteres ?

Gruß
 
Jo63

Jo63

Dabei seit
18.04.2010
Beiträge
597
Modell
R1250GS; R65
Hallo,
du brauchst die obere Gabelbrücke der 1150R, sonst ist der Umbau kein Problem.
Gruss
Rainer

Hallo,

Danke Tristan, danke jo63,

beide Fronts sehen schon sehr gut aus.

Wie ich an den Fotos sehe, muß schon eniges (z.B. Ölkühler) geändert oder anders verlegt werden.
Tristan: ist das noch der Original-Scheinwerfer ? welche Scheibe ist das ?

jo63: kannst Du mir in etwa sagen, welche Teile Du hier benötigt hast ? vor allem, passt der vordere Halter der R so ohne weiteres ?

Gruß
 
T

Tristan

Dabei seit
06.02.2008
Beiträge
102
Moin

meine Frontmaske ist von einer Kawasaki Z750 :D:D:D

(Das Heck ist übrgens von einer Suzuki GSX-R 1000)

Die ganze Front ist komplett neu aufgebaut.

Ich habe einen neuen Träger für die Maske und für die Armaturen (Acewell) angefertigt.

Der Träger ist an den Originalpunkten mit dem "Rahmen" verschraubt:

P1060100.jpg

Der Ölkühler hat da natürlich keinen Platz mehr und muss umgelegt werden.

Ich habe den Original-Ölkühler vor dem Motor und unter dem Telelever platziert:

P1060229.jpg

Man kann den Vorlauf zum Ölkühler mit einem Schlauch direkt von oben holen wie Jo63 das gemacht hat;
oder man biegt sich eine neue Vorlauf-Leitung hinter den rechten Zylinder her und schließt den Ölkühler mit einem kurzen Stück Ölschlauch an.
Ich habe die letzte Variante gewählt, da ich noch einen Geber für die Öltemperatur einbauen wollte.

P1060081.jpg

Ich hatte erst Bedenken, ob der Kühler an dieser Stelle noch ausreichend Leistung hat.
Aber die Öltemperatur bleibt, auch bei warmen Wetter, im Landstraßenbetrieb im grünen Bereich!
Der Anschluß der Rücklauf-Leitung vom Ölkühler ist kein Problem und erfordert nur ein kurzes Stück Schlauch.

Gruß
Ingo
 
T

Tristan

Dabei seit
06.02.2008
Beiträge
102
Hallo Uwe,

du hast Recht! Ich habe bei mir das "Rennkuh-Paket" installiert!
Besteht aus Bodis Auspuffanlage, Tuningchip, K&N luftfilter und gekürzten Ansaugststutzen.

Das ganze funktioniert erstaunlich gut und hört sich auch gut an! :):):)

Konstantfahrruckeln gibts damit nicht mehr.:D:D:D
(War bei mir allerdings vor dem Umbau auch nicht besonders ausgeprägt.)

Gruß
Ingo
 
schon50

schon50

Dabei seit
27.08.2007
Beiträge
381
Ort
Heilbronn
Modell
R1250GS Adv. und R1100S
Hallo Ingo,

hast PN

Gruß Uwe
 
S

Summerhillxy

Dabei seit
18.01.2011
Beiträge
94
Ort
Berlin
Hat sich mal jemand eine höhere Scheibe selber gebaut?

Marcus
 
Thema:

Frontumbau 1100GS auf ?

Frontumbau 1100GS auf ? - Ähnliche Themen

  • Erledigt R1100GS Unit Garage

    R1100GS Unit Garage: Hallo Zusammen, ich verkaufe meine R 1100 GS mit Frontumbau Unit Garage (steht in PLZ 90451). EZ 07/99 KM 70.774 PS 78, KW 57 Gepflegte...
  • Frontumbau gs 1150 adv.

    Frontumbau gs 1150 adv.: Hi, ich zerlege derzeit meine alte 1150 gs adv. ich hab das Heck soweit fertig das es mir gefällt. Jetzt kommt die Front dran. Ein Kit um die...
  • Suche Suche für Frontumbau einer 11er GS Teile von einer R 1200 GS

    Suche für Frontumbau einer 11er GS Teile von einer R 1200 GS: Hallo Ich suche Frontträger/Halter für Scheibe und Scheinwerfer von einer R 1200 GS Vielen Dank
  • Elektrikproblem bei Frontumbau

    Elektrikproblem bei Frontumbau: Hallo zusammen, nachdem meine 1100GS vor einiger bereits u.a. einen 17-Zoll-Umbau erhalten hat, habe ich nun den Umbau auf die komplette Front...
  • Erledigt Teilesatz Frontumbau "Straße" BMW R 1100GS // 1150 GS

    Teilesatz Frontumbau "Straße" BMW R 1100GS // 1150 GS: Teilesatz "Straßenumbau" (Front) BMW R 1100GS // 1150 GS Aufgrund der Veräußerung des Fahrzeugs wird das Projekt unrealisiert aufgegeben...
  • Teilesatz Frontumbau "Straße" BMW R 1100GS // 1150 GS - Ähnliche Themen

  • Erledigt R1100GS Unit Garage

    R1100GS Unit Garage: Hallo Zusammen, ich verkaufe meine R 1100 GS mit Frontumbau Unit Garage (steht in PLZ 90451). EZ 07/99 KM 70.774 PS 78, KW 57 Gepflegte...
  • Frontumbau gs 1150 adv.

    Frontumbau gs 1150 adv.: Hi, ich zerlege derzeit meine alte 1150 gs adv. ich hab das Heck soweit fertig das es mir gefällt. Jetzt kommt die Front dran. Ein Kit um die...
  • Suche Suche für Frontumbau einer 11er GS Teile von einer R 1200 GS

    Suche für Frontumbau einer 11er GS Teile von einer R 1200 GS: Hallo Ich suche Frontträger/Halter für Scheibe und Scheinwerfer von einer R 1200 GS Vielen Dank
  • Elektrikproblem bei Frontumbau

    Elektrikproblem bei Frontumbau: Hallo zusammen, nachdem meine 1100GS vor einiger bereits u.a. einen 17-Zoll-Umbau erhalten hat, habe ich nun den Umbau auf die komplette Front...
  • Erledigt Teilesatz Frontumbau "Straße" BMW R 1100GS // 1150 GS

    Teilesatz Frontumbau "Straße" BMW R 1100GS // 1150 GS: Teilesatz "Straßenumbau" (Front) BMW R 1100GS // 1150 GS Aufgrund der Veräußerung des Fahrzeugs wird das Projekt unrealisiert aufgegeben...
  • Oben