Grobstoller??

Diskutiere Grobstoller?? im R 850 GS und R 1100 GS Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo Männer! ich fahre im Moment den Tourance und bin SUPER damit zufrieden(jedenfalls AUF der Straße!) welchen Groben könnt Ihr empfehlen ...
ovp68

ovp68

Themenstarter
Dabei seit
23.04.2006
Beiträge
35
Ort
Mecklenburg-Vorpommern/ nur noch ein Steinwurf bis
Modell
BMW R 1150 GS 2002
Hallo Männer!

ich fahre im Moment den Tourance und bin SUPER damit zufrieden(jedenfalls AUF der Straße!)

welchen Groben könnt Ihr empfehlen ,

der sich auch auf der Straße brauchbar fährt und auch noch 15.000 km hält??
 
BMW-Max

BMW-Max

Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
637
Ort
Nähe Ingolstadt
Modell
R100GS Paris-Dakar R80G/S
Hallo!

Es gibt momentan nur einen Grobstoller, der eine Freigabe für die 4 Ventil GS besitzt, das ist der Conti TKC 80.

Für den Metzeler Karoo ist das Freigabeverfahren immer noch nicht abgeschlossen.

Der Conti ist sozusagen die eierlegende Wollmilchsau unter den Enduroreifen. Gut auf asphaltierten Straßen und auf Schotter, auch schwereres Gelände kann befahren werden.

Er ist zwar nirgends perfekt, weist aber auch keine gravierenden Schwachstellen auf.

Nur von deinem Traum, dass ein Grobstoller 15000 Km hält, mußt du dich verabschieden.

Bei wirklich vernünftiger Fahrweise, allerdings nur auf Teerstraßen ( aber nur in der kalten Jahreszeit ), hielt er bei mir hinten 5000 Km.

Auf Fernreisen mit relativ viel Schotteranteil kann er vielleicht mal bis zu 10000 Km halten.

Du wirst wohl oder übel beim Tourance bleiben müssen, wenn dir hohe Laufleistung bei guter Performance wichtig ist.

Gruß aus Bayern

MAX
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
15.732
Hi
Wie Max schon sagt: Der TKC bringt auf der Strasse max 10TKm. Dann trägt er hinten rundum. Ein Sheriff würde sagen "Total abgefahren". Schon ein Tourance mit 15 TKm ist mehr gerollt als gefahren.
Was ist denn so grob, dass es mit Tourance nicht geht? Ein bisschen Schotter oder eine Pfütze? Die Assietta kannst Dubei trockenem Wetter auch mit dem VW Bus fahren.
Das Freigabeverfahren des Karoo wird für die 11x0 wohl nie mehr abgeschlosssen werden. Macht aber nix. Er hält ohnehin nur halb so lang wie der TKC.
Auf der HP2 ist der Karoo (nach Auskunft) schon mal nach etwa 250 Km fertig gewesen. Nicht dass er abgefahren gewesen wäre. Nur die Stollen waren abgerissen :-)
gerd
 
ovp68

ovp68

Themenstarter
Dabei seit
23.04.2006
Beiträge
35
Ort
Mecklenburg-Vorpommern/ nur noch ein Steinwurf bis
Modell
BMW R 1150 GS 2002
also Schotterpiste und ähnliches sind mit dem Tourance kein Problem aber Wiese mit nassem Gras oder tieferer loser Sand, das is dann aber nix mehr! finde ich!



da bügelt mich mein kleiner Sohn (15)mit ner alten KTM 600) aber locker weg... und man will ne GS ja auch nich auf die Seite legen!!!:eek:
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
15.732
Hi
Dein Sohn wird Dich auf "nicht-Asphalt" mit der KTM immer wegbügeln. Ansonsten hast Du Recht,solltest aber auch wissen, dass Deine Anfrage illusorisch war :-)
gerd
 
northpower

northpower

Dabei seit
12.11.2005
Beiträge
650
Ort
aus´m Norden
Modell
88er GS / 88er PD
Hi Leutz
nicht vergessen das der TKC nur bis 160 KMH zugelassen ist.

nordische Grüße, Achim
 
Thema:

Grobstoller??

Grobstoller?? - Ähnliche Themen

  • Schon DOT 2017 Grobstöller gehortet ?

    Schon DOT 2017 Grobstöller gehortet ?: Die Bürokraten haben wieder mal zugeschlagen. https://www.mopedreifen.de/News/WICHTIGE-ÄNDERUNG-StVZO-ab-2018-für-Motorräder.html?id=24...
  • Schon DOT 2017 Grobstöller gehortet ? - Ähnliche Themen

  • Schon DOT 2017 Grobstöller gehortet ?

    Schon DOT 2017 Grobstöller gehortet ?: Die Bürokraten haben wieder mal zugeschlagen. https://www.mopedreifen.de/News/WICHTIGE-ÄNDERUNG-StVZO-ab-2018-für-Motorräder.html?id=24...
  • Oben