GS 650 F Dakar - Ventile hörbar und Gang klackt

Diskutiere GS 650 F Dakar - Ventile hörbar und Gang klackt im G 650 GS, F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylind Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo zusammen, ich habe leider gerade nicht die Zeit mich vorzustellen, werde es aber nachholen. Kurz zu mir: ich bin Gehörallergiker :D Meine...
H

HuskyDT

Themenstarter
Dabei seit
30.06.2022
Beiträge
2
Hallo zusammen,

ich habe leider gerade nicht die Zeit mich vorzustellen, werde es aber nachholen. Kurz zu mir: ich bin Gehörallergiker :D

Meine gute hat 32k km runter und die Ventile sind stets hörbar, allerdings klackern sie nicht, sondern Rasseln relativ leise und in einem konstanten Ton vor sich hin. Im Rhythmus eines Presslufthammers, mit dem die Straße geplättet wird. Genauer geht's nicht, ist das nun noch in Ordnung oder sollte ich sie einstellen lassen vor dem nächsten Urlaub mit ca. 3000 km? Die freundlichen haben das für 200 Euro mit Dichtung angeboten, leider aber erst nach dem Urlaub.

Das zweite wäre der Zweite Gang, welcher im Vergleich zu den anderen nur mit einem deutlichen Klacken einzulegen ist. Deutet das schon auf verschleiß in Richtung neuer Kupplung hin oder sind die eben so Ruppig?

Vielen Dank und viele Grüße
 
M

MAB

Dabei seit
02.05.2015
Beiträge
630
Modell
F800GS 2010, G650 Xco 2009, Yamaha TW 1997
Hi,
wann wurden die Ventile zuletzt eingestellt/gemessen?

Ein leises "Klapper" ist immer zu hören.

Das lautere Klack beim Einlegen des 2. Gangs sollte eigentlich nur beim Raufschalten, also vom 1. Gang zum 2. Gang sein. Das passiert, da ja "Neutral" dazwischen liegt.

Beim Runterschalten vom 3. Gang in den 2. Gang sollte es wie bei den andern Gängen sein.

MAB
 
H

HuskyDT

Themenstarter
Dabei seit
30.06.2022
Beiträge
2
Danke für die Antworten!

Hi,
wann wurden die Ventile zuletzt eingestellt/gemessen?

Ein leises "Klapper" ist immer zu hören.

Das lautere Klack beim Einlegen des 2. Gangs sollte eigentlich nur beim Raufschalten, also vom 1. Gang zum 2. Gang sein. Das passiert, da ja "Neutral" dazwischen liegt.

Beim Runterschalten vom 3. Gang in den 2. Gang sollte es wie bei den andern Gängen sein.

MAB
Ja genauso verhält sie sich beim schalten, dann bin ich ja beruhigt. Wenn ich langsam vom ersten in den zweiten gehe, klappts sogar ohne klacken.

Bzgl. Ventileinstellung ist mir das Datum unbekannt, daher werde ich es wohl nach dem Urlaub trotzdem machen lassen.

@HuskyDT - Du hast dich evt im Forum verlaufen, F650 GS Dakar dürfte ein Einzylinder sein, oder?
G 650 GS, F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylind
Ja habe mich verlaufen, ist eine Einzylinder von 01. Vielleicht kann das ein Admin ja verschieben.
 
R

Rotax562

Dabei seit
12.02.2018
Beiträge
1.479
Ort
BaWü
Modell
F650GS Dakar / F800GS
wenn es rasselt ist es eher die Steuerkette bzw. Steuerkettenspanner.
Dann müsste das Rasseln beim Kaltstart stärker sein und bei warmen Motor weniger werden.
 
Eckart

Eckart

Dabei seit
29.08.2008
Beiträge
2.542
Ort
Berlin
Modell
F800GS 2011
Falsche Abteilung
Statt so eines (überflüssigen) Beitrags verwendet man die Funktion Melden (Link unter jedem Beitrag !), wie ich es jetzt gleich tun werde, und ruckzuck wird der Thread verschoben !

Meine gute hat 32k km runter und die Ventile sind stets hörbar, allerdings klackern sie nicht, sondern Rasseln relativ leise und in einem konstanten Ton vor sich hin. Im Rhythmus eines Presslufthammers, mit dem die Straße geplättet wird. Genauer geht's nicht, ist das nun noch in Ordnung oder sollte ich sie einstellen lassen vor dem nächsten Urlaub mit ca. 3000 km? Die freundlichen haben das für 200 Euro mit Dichtung angeboten, leider aber erst nach dem Urlaub.
Mit solche Beschreibungen kann man immer recht wenig anfangen. Fragen zum Motorengeräusch des Einzylinders kamen schon oft (auch im F650-Forum), meist beantwortet mit dem Hinweis auf die Steuerkette, wie hier auch schon geschehen, aber oft mit dem Ergebnis, dass nichts ungewöhlich ist. Aber man kann eben nicht ausschließen, dass es mal anders ist. Manchmal werden die Antworten etwas präziser, wenn die Frage mit einer Tonaufnahme präzisiert wird.

Andere in diesem Zusammenhang wesentliche Teile wären der Auspuff und die Ansaugung.

Vor allem wäre der Hintergrund der Frage wichtig: Ist das Fahrzeug (gebraucht) neu gekauft oder fällt eine Veränderung auf ?
Die zweite Frage wegen dem Gang deutet auf fehlende Erfahrung mit dem Modell hin. Ist es vielleicht nur der Verdacht auf einen Wartungsstau ?

Das zweite wäre der Zweite Gang, welcher im Vergleich zu den anderen nur mit einem deutlichen Klacken einzulegen ist. Deutet das schon auf verschleiß in Richtung neuer Kupplung hin oder sind die eben so Ruppig?
Schaltgeräusche sind normal und für sich allein kein Anhaltspunkt für eine verschlissene Kupplung, wobei das mit dem km-Stand doch schon recht früh wäre. Natürlich sollte man einem Verdacht nachgehen und prüfen, ob die Kupplung richtig trennt und - wie bei jedem anderen Motorrad - das Kupplungsspiel richtig eingestellt ist.

Vereinzelt gab es in Foren Meldungen über Getriebeprobleme, meistens als Folge von Unfällen o. ä., bei denen der Schalthebel überbeansprucht wurde, sodass bestimmte Gänge nur mit Kraft oder gar nicht einzulegen sind.
 
Thema:

GS 650 F Dakar - Ventile hörbar und Gang klackt

GS 650 F Dakar - Ventile hörbar und Gang klackt - Ähnliche Themen

  • Erledigt Zubehör und Teile F 650 GS Dakar R13

    Zubehör und Teile F 650 GS Dakar R13: Hallo zusammen, ich biete diverse Teile der F 650 GS Dakar R13 an. Alle Preise sind Abholpreise. Versand kommt extra. BMW Tankrucksack inkl...
  • Normales Licht Einschalten bei der F650 GS Dakar 2004

    Normales Licht Einschalten bei der F650 GS Dakar 2004: Hallo Community, war letztens Nachts mit meiner F 650 GS Dakar unterwegs. Der Schalter war auf Abblendlicht und ich hatte nur Standlicht. Habe...
  • Kratzer in Handschützer und Delle in Vario Koffer

    Kratzer in Handschützer und Delle in Vario Koffer: Hallo Community, War mit meinen Motorrad ein paar mal im Gelände unterwegs und habe jetzt an den Handschützern und Blinkern leichte bis mittlere...
  • Suche Touratech Kofferträger BMW F650 GS (Single) gesucht

    Touratech Kofferträger BMW F650 GS (Single) gesucht: Hallo, ich suche einen Kofferträger für eine BMW F650 GS Einzylinder für die vorhandenen Touratech Koffer. Beim Hersteller ist Lieferzeit...
  • BMW F 650 Dakar ABS Ring kompatibel mit Husqvarna TR 650 Terra ABS ?

    BMW F 650 Dakar ABS Ring kompatibel mit Husqvarna TR 650 Terra ABS ?: hey guys, Is there any chance that the ABS ring used in these two bikes is the same? The BMW part is: 34 51 2 345 810 and the Husqvarna is...
  • BMW F 650 Dakar ABS Ring kompatibel mit Husqvarna TR 650 Terra ABS ? - Ähnliche Themen

  • Erledigt Zubehör und Teile F 650 GS Dakar R13

    Zubehör und Teile F 650 GS Dakar R13: Hallo zusammen, ich biete diverse Teile der F 650 GS Dakar R13 an. Alle Preise sind Abholpreise. Versand kommt extra. BMW Tankrucksack inkl...
  • Normales Licht Einschalten bei der F650 GS Dakar 2004

    Normales Licht Einschalten bei der F650 GS Dakar 2004: Hallo Community, war letztens Nachts mit meiner F 650 GS Dakar unterwegs. Der Schalter war auf Abblendlicht und ich hatte nur Standlicht. Habe...
  • Kratzer in Handschützer und Delle in Vario Koffer

    Kratzer in Handschützer und Delle in Vario Koffer: Hallo Community, War mit meinen Motorrad ein paar mal im Gelände unterwegs und habe jetzt an den Handschützern und Blinkern leichte bis mittlere...
  • Suche Touratech Kofferträger BMW F650 GS (Single) gesucht

    Touratech Kofferträger BMW F650 GS (Single) gesucht: Hallo, ich suche einen Kofferträger für eine BMW F650 GS Einzylinder für die vorhandenen Touratech Koffer. Beim Hersteller ist Lieferzeit...
  • BMW F 650 Dakar ABS Ring kompatibel mit Husqvarna TR 650 Terra ABS ?

    BMW F 650 Dakar ABS Ring kompatibel mit Husqvarna TR 650 Terra ABS ?: hey guys, Is there any chance that the ABS ring used in these two bikes is the same? The BMW part is: 34 51 2 345 810 and the Husqvarna is...
  • Oben