Hard Parts Getriebeverstärkung von Touratech - Erfahrungen

Diskutiere Hard Parts Getriebeverstärkung von Touratech - Erfahrungen im R 850 GS und R 1100 GS Forum im Bereich Motorrad Modelle; Moin. Ich habe die schon montiert und von Heed auch die Sturzbügel. Alles top.
Knochenschinder

Knochenschinder

Dabei seit
29.03.2015
Beiträge
53
Ort
Einbeck
Modell
BMW R 1100 G/S, 1240 AMA Mende-Suzuki
Moin.
Ich habe die schon montiert und von Heed auch die Sturzbügel.
Alles top.
 
janus

janus

Dabei seit
31.12.2012
Beiträge
200
Modell
R 1100 GS in schwarz
Hallo,
der Vollständigkeit halber. Im Mai 2007 haben wir auf einem Campingplatz bei San Roque in Spanien zwei Motorradfahrer getroffen, die erzählten:

Zwei GS'en fuhren flott durch Marokko. Der erste Fahrer sah eine Bodenwelle zu spät, die Federung schlug durch und das Getriebe riss ab. Der Zweite konnte noch etwas bremsen und kam ohne Schäden durch.
Außer dem Getriebeabriss waren keine anderen Schäden zu erkennen. Ob das mit hard parts verhindert worden wäre?

Bemerkenswert die gekonnte Reparatur in Marokko. Man beachte das rostige Blech, das unter die Halteplatte der Fußraste geschraubt ist. Der Fahrer, ein in den Niederlanden lebender Tscheche, meinte: Kein Problem, seine Maschine brauche nicht zum TÜV (naar de keuring).

Gruß janus

PICT0030.JPG
 
F

Franz Gans

Dabei seit
20.03.2008
Beiträge
1.838
Sieht der spaeteren (?) BMW-Version bis auf die Farbe durchaus sehr aehnlich. Moeglicherweise haben sie beim Hufschmied abgekupfert? ;-)

Viele Gruessse
Karl-Heinz
 
R

Rene13

Dabei seit
07.06.2011
Beiträge
237
Ort
Düsseldorf
Modell
R 1100 GS - Bj 1998
Die Hardparts sind in Deutschland nicht m,ehr verfügbar (von TT).
Ich habe mir letztes Jahr welche aus USA mitbringen lassen. Bei der amerikanischen Niederlassung / Vertriebspartner von TT gab es sage und schreibe noch ein einziges Set...

Ich kann somit mit Fug und Recht behaupten, dass ich das letzte (zumindest in der westlichen Hemisphäre) verfügbare Hardpart besitze, was den Wert meines Moppeds ins unermessliche steigert ;-)
 
Gaertner

Gaertner

Dabei seit
03.05.2016
Beiträge
1.690
Ort
Berlin
Modell
R1100GS 1997
Hallo,

siehe Beitrag #40 und #41... Meine sind noch nicht montiert, ist derzeit zu ungemütlich draußen.

MfG Gärtner
 
Karima

Karima

Dabei seit
17.04.2015
Beiträge
637
Modell
R 1100 GS, R80GS, F650GS und Beta Alp 4,0
Ich habe meine zum Glück schon vor 4 jahren gebraucht gekauft - ich traue der Konstruktion am Getriebe nicht zu 100% ohne die Verstärkung. Damals habe ich die Fehlteile von TT schnell und kostenlos bekommen ;)

Mit besten Grüßen
Hannes
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
15.127
Hi
Wenn ein Händler die Australien-teile nicht kennt/ oder im ETK nicht findet, dann hat er nicht wirklich "Schuld".
Er weiss eben nicht, dass er im ETK auf Land "Australien" umstellen muss weil er den Kram sonst nicht angezeigt bekommt. Nachdem er aber zu 99,99% nur "EU" braucht, ist er sich dessen nicht bewusst.

Auch ich habe einer NL schon gezeigt wie man Motorradteile aufruft (ohne RealOEM o.Ä.) obwohl man die eigentlich nicht vertreibt ("Mopped können wir im ETK gar nicht sehen").
Nachsatz: Hat funktioniert, die NL wurde auch beliefert, bekam anschliessend aber Ärger weil sie Moppedteile verkauft und den Kunden (mich) nicht weggeschickt hat.
gerd
 
F

Franz Gans

Dabei seit
20.03.2008
Beiträge
1.838
Wenn ein Händler die Australien-teile nicht kennt/ oder im ETK nicht findet, dann hat er nicht wirklich "Schuld".
Leider doch, denn er kann dann bestenfalls mit seinem ETK nicht (gut) umgehen.
Er weiss eben nicht, dass er im ETK auf Land "Australien" umstellen muss weil er den Kram sonst nicht angezeigt bekommt. Nachdem er aber zu 99,99% nur "EU" braucht, ist er sich dessen nicht bewusst.
Das Umstellen ist nicht notwendig, denn der Nutzer wird bei der ETK-Einstellung auf ECE als Markt in einer Bedingungsauswertung sogar gefragt, ob er Australien bzw. Brasilien angezeigt bekommen moechte. Und selbst, wenn er das nicht beachtet (und keine Veraenderungen vornimmt), werden ihm die Teile dann angezeigt.

Wenn er sie sich allerdings tatsaechlich wegfiltern laesst, sieht er sie im darauf folgenden Teilebild wirklich nicht mehr. Er muss diese Darstellung also aktiv unterdruecken, damit diese Varianten fuer ihn unsichtbar werden.

Aus Urheberrechtsgruenden sehe ich von einem (vorhandenen) Bildbeweis ab. Und diese Eigenschaft ist m. Wissens schon laengere Zeit im ETK so verwirklicht.

Viele Gruesse
Karl-Heinz

P.S: Sogar der "neue" ETK scheint die Brocken zu kennen. Also noch eine Ausrede weniger ;-)
Heckrahmen - BMW 259 (R 850 GS, R 1100 GS) R 1100 GS 94 (0404,0409) (0404) - BMW Ersatzteile - leebmann24.de
 
Zuletzt bearbeitet:
Koponny

Koponny

Dabei seit
06.09.2019
Beiträge
3
Ort
15518
Modell
R 1100 GS, TS 250/1 Gespann, ES 250/1
Die Nachbauten aus der Bucht schauen ja ganz gut aus. Ich hatte mir im letzten Jahr nen Wolf nach diesen Teilen gesucht und letzlich im Spanien was gefunden.
Leider kann ich keinen Link einfügen, der Shop nennt sich "ds bike protection", 109€.........
 
DukeR88

DukeR88

Dabei seit
15.11.2014
Beiträge
202
Ort
56299
Modell
R1100GS, 660SMC, 990SuperDukeR
ich habe meine auch in Spanien gekauft, hab sie aber noch nicht montiert, wird aber noch im März passieren...
 
Koponny

Koponny

Dabei seit
06.09.2019
Beiträge
3
Ort
15518
Modell
R 1100 GS, TS 250/1 Gespann, ES 250/1
ich habe meine auch in Spanien gekauft, hab sie aber noch nicht montiert, wird aber noch im März passieren...
Sag mal Bescheid, ob deine zu 100% gepasst haben. Bei meinen musste ich eine Bohrung anpassen, nix wildes, aber es fehlten halt 2mm. Sonst hat alles geflutscht.
 
N

nelm8

Dabei seit
21.02.2011
Beiträge
45
Ort
Grevenbroich
Modell
Bisher: Hercules Ultra RS 80, Z250A, GB 500 Clubman, VX 800, R 1100 R, Guzzi LM3, jetzt 94er GS
Hallo,

habe die von Heed geschenkt bekommen und vorgestern montiert. Es waren jedoch abweichend zum Touratech nur kurze Hülsen dabei (12mm). Ich hätte aber die 25mm benötigt. Hab kurz mit Heed gemailt, die senden mir die jetzt zu. Guter Service.

Passt sonst gut.

Grüße, Ralf
 
Gaertner

Gaertner

Dabei seit
03.05.2016
Beiträge
1.690
Ort
Berlin
Modell
R1100GS 1997
...Es waren jedoch abweichend zum Touratech nur kurze Hülsen dabei (12mm). Ich hätte aber die 25mm benötigt...
da das Wetter immer noch nicht besser geworden ist liegen die Teile von heed immer noch im Keller. Dein Beitrag mit den unterschiedlichen Hülsen beunruhigt mich nun doch: was hat es damit auf sich?

Und: gibt es eigentlich etwas zu berücksichtigen beim Einbau? Da der Heckrahmen sich auf dem Getriebe abstützt sackt mir dann die gute GS zusammen?

Danke für hilfreiche Ratschläge

sagt der Gärtner
 
N

nelm8

Dabei seit
21.02.2011
Beiträge
45
Ort
Grevenbroich
Modell
Bisher: Hercules Ultra RS 80, Z250A, GB 500 Clubman, VX 800, R 1100 R, Guzzi LM3, jetzt 94er GS
Man muss das seitenweise machen! Dann gehts. Habe noch mit der Brechstange auf der linken Seite Loch über Loch bringen müsse, aber nur ganz leicht, waren gerade soviel mm, daß die Schraube nicht ins Gewinde ging. Beim Rausdrehen der alten Schraube hatte ich die Spannung bereits gemerkt. Liegt also nicht am Heed!

Du kannst vorher schauen welche Hülsen du benötigst. drehe auf der linken Seite die Verbindungsschraube oben aus dem Rahmen raus und messe die Tiefe des Lochs, dann kannst du sehen, ob die mitgelieferten Hülsen passen. Bei Touratech sind halt beide dabei, bei Heed nur die kurzen. Schrauben sind aber gleich.

Grüße, Ralf
 
Gaertner

Gaertner

Dabei seit
03.05.2016
Beiträge
1.690
Ort
Berlin
Modell
R1100GS 1997
Danke Ralf, Du hast mir sehr geholfen.

Dass ich jede Seite einzeln montiere dachte ich mir schon zur Sicherheit.

MfG Gärtner
 
Koponny

Koponny

Dabei seit
06.09.2019
Beiträge
3
Ort
15518
Modell
R 1100 GS, TS 250/1 Gespann, ES 250/1
Danke Ralf, Du hast mir sehr geholfen.

Dass ich jede Seite einzeln montiere dachte ich mir schon zur Sicherheit.

MfG Gärtner
Das Schrauberbier wird noch nicht alle sein, wenn die Teile montiert sind. :-)
 
N

nelm8

Dabei seit
21.02.2011
Beiträge
45
Ort
Grevenbroich
Modell
Bisher: Hercules Ultra RS 80, Z250A, GB 500 Clubman, VX 800, R 1100 R, Guzzi LM3, jetzt 94er GS
Jo, 20 Minuten reichen.
 
Knochenschinder

Knochenschinder

Dabei seit
29.03.2015
Beiträge
53
Ort
Einbeck
Modell
BMW R 1100 G/S, 1240 AMA Mende-Suzuki
Also, bei mir hat alles gepasst.
 
Thema:

Hard Parts Getriebeverstärkung von Touratech - Erfahrungen

Hard Parts Getriebeverstärkung von Touratech - Erfahrungen - Ähnliche Themen

  • Suche 1100GS Touratech Hard-Parts Lenkanschlag und Getriebeverstärkung

    1100GS Touratech Hard-Parts Lenkanschlag und Getriebeverstärkung: Hallo zusammen, ich suche für eine 1100GS die Touratech Hard-Parts Lenkanschlag und Getriebeverstärkung. Kann mir da jemand was anbieten? Würde...
  • Suche Hard Part Getriebeverstärkung R1100GS

    Hard Part Getriebeverstärkung R1100GS: Hallo Team, wenn einer so eine Verstärkung rumliegen hat und nicht mehr verwendet, bitte ich um eine Nachricht. Gern auch die Originalteile von...
  • Erledigt Touratech Hard Part Getriebeverstärkung 1100 GS

    Touratech Hard Part Getriebeverstärkung 1100 GS: Suche Touratech Hard Part Getriebeverstärkung 1100 GS Bitte alles anbieten.... Kontakt: PN oder Maik.Kuschel ätt gmx.de
  • Suche TT Hard Part Getriebeverstärkung für BMW R1100GS

    TT Hard Part Getriebeverstärkung für BMW R1100GS: Hallo ich suche doch tatsächlich dieses Teil :o"TT Hard Part Getriebeverstärkung für BMW R1100GS" und das beste daran ist ich würde 50,00 € plus...
  • Suche Hard Part Getriebeverstärkung für 1100´er

    Hard Part Getriebeverstärkung für 1100´er: Wer hat eine Getriebeverstärkung rumliegen die er nicht mehr braucht - ich brauch nämlich eine! Andi
  • Hard Part Getriebeverstärkung für 1100´er - Ähnliche Themen

  • Suche 1100GS Touratech Hard-Parts Lenkanschlag und Getriebeverstärkung

    1100GS Touratech Hard-Parts Lenkanschlag und Getriebeverstärkung: Hallo zusammen, ich suche für eine 1100GS die Touratech Hard-Parts Lenkanschlag und Getriebeverstärkung. Kann mir da jemand was anbieten? Würde...
  • Suche Hard Part Getriebeverstärkung R1100GS

    Hard Part Getriebeverstärkung R1100GS: Hallo Team, wenn einer so eine Verstärkung rumliegen hat und nicht mehr verwendet, bitte ich um eine Nachricht. Gern auch die Originalteile von...
  • Erledigt Touratech Hard Part Getriebeverstärkung 1100 GS

    Touratech Hard Part Getriebeverstärkung 1100 GS: Suche Touratech Hard Part Getriebeverstärkung 1100 GS Bitte alles anbieten.... Kontakt: PN oder Maik.Kuschel ätt gmx.de
  • Suche TT Hard Part Getriebeverstärkung für BMW R1100GS

    TT Hard Part Getriebeverstärkung für BMW R1100GS: Hallo ich suche doch tatsächlich dieses Teil :o"TT Hard Part Getriebeverstärkung für BMW R1100GS" und das beste daran ist ich würde 50,00 € plus...
  • Suche Hard Part Getriebeverstärkung für 1100´er

    Hard Part Getriebeverstärkung für 1100´er: Wer hat eine Getriebeverstärkung rumliegen die er nicht mehr braucht - ich brauch nämlich eine! Andi
  • Oben